Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So installieren Sie iOS 11 Public Beta auf iPhone und iPad

Die erste Entwicklervorschau des iOS 11 wurde vor ein paar Wochen auf der WWDC 2017 veröffentlicht, und jetzt haben wir die Public Beta unter uns. Mit iOS 11 hat Apple unzählige neue Funktionen eingeführt, nach denen die Community gefragt hatte, z. B. ein anpassbares Control Center, einen aktualisierten App Store, einen neuen Dateimanager, native Bildschirmaufzeichnung und vieles mehr. Apple hatte zuvor eine Entwickler-Beta für iOS-Geräte veröffentlicht, die leider nur für die Entwicklerkonten verfügbar war. Die gute Nachricht ist, dass die öffentliche Betaversion für alle verfügbar ist, die iOS 11 für alle bringt. Nun, wir stellen Ihnen unseren Leitfaden zur Installation der öffentlichen Betaversion von iOS 11 auf Ihrem iPhone oder iPad zur Verfügung:

Mit iOS 11 Public Beta kompatible Geräte

Hier sind die Apple-Geräte, die mit iOS 11 kompatibel sind:

  • iPhone 7, 7 Plus, 6s, 6s Plus, SE, 6, 6 Plus, 5s
  • iPad Pro 10, 5 Zoll, iPad Pro 12, 9 Zoll 2. Generation, iPad 9, 7 Zoll, iPad Mini 4, iPad Air 2, iPad Mini 3, iPad Pro 9, 7 Zoll, iPad Pro 12, 9 Zoll, iPad Air, iPad Mini 2
  • iPod Touch 6. Generation

Gerät vorbereiten

Beta-Builds werden wie immer mit einem Tag als Teststück bezeichnet und sind möglicherweise nicht stabil genug, um als täglicher Treiber verwendet zu werden. Bevor Sie die Welt der Betas erkunden, sollten Sie eine Sicherungskopie Ihres Geräts erstellen.

Um ein iOS-Gerät zu sichern, verbinden Sie es mit Ihrem PC / Mac und starten Sie iTunes. Wählen Sie in der Option backups die Option aus, um eine vollständige Sicherung auf Ihrem Computer zu erstellen und diese zu verschlüsseln.

Registrieren Sie Ihr iOS-Gerät für iOS 11 Beta

1. Gehen Sie von Ihrem iOS-Gerät zu beta.apple.com/profile . Melden Sie sich hier mit Ihrer Apple ID an.

2. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche "Profil herunterladen" .

3. Folgen Sie anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Profil zu installieren . Starten Sie anschließend Ihr Gerät neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Aktualisieren Sie Ihr Gerät auf die öffentliche Betaversion von iOS 11

1. Gehen Sie nach der Installation des Profils zu Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein . Tippen Sie dort auf die Option Software Update .

2. Das Gerät sucht jetzt nach Updates . Ihr Gerät zeigt jetzt das verfügbare öffentliche Beta-Update für iOS 11 an . Laden Sie es herunter und installieren Sie es.

Hinweis: Das iOS-Gerät wird während der Installation möglicherweise mehrmals neu gestartet. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, dies ist der normale Vorgang.

3. Und das ist so ziemlich alles. Nach dem Start Ihres Geräts wäre Ihr Gerät auf die neueste iOS 11 Public Beta 1 aktualisiert worden.

Bereit für iOS 11 Public Beta auf Ihrem iPhone oder iPad?

Die öffentliche Betaversion von iOS 11 bietet zahlreiche Funktionen, darunter ein überarbeitetes Control Center, bessere Benachrichtigungen, eine verbesserte Version von Siri und integrierte Bildschirmaufzeichnung. Ich hatte die Developer Beta früher auf meinem iPhone 6s sowie auf dem iPhone 7 ausprobiert, und jetzt, nachdem ich die Public Beta 1 verwendet habe, kann ich Ihnen versichern, dass sich dies viel stabiler anfühlt. Davon abgesehen ist es immerhin ein Beta-Build. Nehmen Sie das Wort Stabilität hier mit einer Prise Salz. Wenn Sie mit dem Prozess fortfahren, teilen Sie uns bitte Ihre Meinung und Erfahrung mit dem neuen iOS 11 in den Kommentaren weiter unten mit.

Top