Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Webseite und Website

Webseite und Website sind relevante, aber unterschiedliche Wörter. Eine Webseite kann als eine Einheit betrachtet werden, während eine Webseite eine Kombination von Webseiten ist. Der Zugriff auf Webseiten erfolgt über einen Browser, während sich HTTP in der Website befindet, und es werden DNS-Protokolle für den Zugriff darauf verwendet.

Webseiten haben die Navigationslinks, um eine Webseite mit einer anderen auf der Webseite zu verbinden. Der Inhalt einer Website ändert sich je nach Webseite, während eine Webseite spezifischere Informationen enthält.

Vergleichstabelle

Basis zum VergleichWebsiteWebseite
BasicEine Webseite ist ein Teil einer Website, die Links zu anderen Webseiten enthält.Website ist ein Cluster verwandter Webseiten, die an eine typische URL gerichtet sind.
Präsentiert vonÜber eine eindeutige URL.Mehrere Webseiten können denselben Namen haben, wenn sie sich in unterschiedlichen Dokumenten befinden.
BenutzenEs ist ein Ort, an dem der Inhalt angezeigt wird.Es ist ein Inhalt, der auf einer Website angezeigt werden soll.
Erweiterung
In der URL einer Website wird keine Erweiterung verwendet.Die Webseiten-URL hat eine Erweiterung.
Adressabhängigkeit
Die Adresse der Website ist nicht abhängig von der Adresse der Webseite.Die Adresse der Webseite hängt von der Adresse der Website ab.
EntwicklungszeitraumErfordert weniger Zeit für die Entwicklung, da er Teil einer Website ist.Nehmen Sie sich normalerweise mehr Zeit als eine Webseite.

Definition der Webseite

Eine Webseite kann als einzelne Seite einer Website definiert werden. Wenn ein Benutzer auf eine Webseite zugreifen möchte, kann er über eine einzige URL aufgerufen werden, und diese Seite kann kopiert und freigegeben werden. Das Anzeigen einer Webseite erfordert im Gegensatz zu einer Website keine Navigation. Es kann Text, Grafiken, Audio, Video, herunterladbare Hyperlinks zu anderen Seiten usw. enthalten. Webbrowser werden verwendet, um den Inhalt der Webseite durch Verbinden mit dem Server anzuzeigen, sodass die Remote-Dateien angezeigt werden können. Diese werden mithilfe einer Programmiersprache wie HTML, PHP, Python und Perl usw. erstellt. Die HTML-Seiten haben ein einfaches Erscheinungsbild und sind nicht so interaktiv, benötigen jedoch weniger Zeit zum Laden und Durchsuchen.

Es gibt zwei Arten von Webseiten - statische Webseiten und dynamische Webseiten. Wenn bei der Erstellung von statischen Webseiten ein Produkt Änderungen in den Informationen erfasst, muss sich die Änderung auf der Website auswirken. Zu diesem Zeitpunkt muss eine Person die Änderung manuell in jede Webseite einbauen. Dies ist zeitaufwändig und langwierig. Wo in der dynamischen Webseite eine zentrale Datenbank zum Speichern der Produktinformationen verwendet wird.

Der datenbankgestützte Ansatz erfordert lediglich, dass die Änderung an einem einzigen Ort angewendet wird. So können durch Extrahieren der relevanten Informationen aus der jeweiligen Datenbank mehrere Webseiten dynamisch erstellt werden, die diese Informationen enthalten.

Definition der Website

Eine Website ist eine Gruppe von Webseiten, die unter einer Domain an einem Ort im Internet platziert werden. Beispielsweise kann eine Firmenwebsite über verschiedene Webseiten verfügen, z. B. von Zuhause, über uns, Kontakt mit uns, Produkten, Dienstleistungen und anderen. Es ist über eine Webadresse erreichbar. Die Website kann mit statischen oder dynamischen Webseiten erstellt werden. Inhalte auf einer Website werden global betrachtet, bleibt jedoch für die verschiedenen Personen gleich.

Eine Website kann branchenspezifisch, produktspezifisch oder dienstespezifisch sein. Diese Websites sollen die Besucher ihrer Website über ihre Branche, Produkte oder Dienstleistungen informieren. Eine Website muss zunächst auf einem Server gehostet werden, damit im Internet darauf zugegriffen werden kann.

Websites können nicht indiziert werden . Suchmaschinen-Crawler durchsuchen Webseiten und indizieren Webseiten anstelle einer Website. Eine Website wird von einer Website zur anderen navigiert.

Hauptunterschiede zwischen Webseite und Website

  1. Eine Webseite ist ein unabhängiger Teil einer Website, der Links zu anderen Webseiten der Website enthält. Andererseits ist eine Website eine Sammlung relevanter Webseiten, die an einen Uniform Resource Locator gerichtet ist.
  2. Jede Website muss eine eindeutige URL haben, während mehrere Websites denselben Namen haben können, bis sie sich in verschiedenen Dokumenten befinden.
  3. Website ist ein Ort, an dem der Inhalt angezeigt wird. Im Gegensatz dazu ist eine Webseite ein Inhalt, der auf der Website angezeigt werden soll.
  4. Eine Webseiten-URL hat eine Erweiterung wie html, htm, php usw. Im Gegensatz dazu hat die Webseiten-URL keine Erweiterung.
  5. Die Adresse der Webseite enthält einen wesentlichen Teil des Domainnamens und ist abhängig von einer Website. Im Gegenteil, eine Website hat keinen Bezug zur Adresse der Webseite.
  6. Das Entwerfen und Entwickeln der Webseite erfordert weniger Zeit als eine Website, da eine Website viele Webseiten enthält.

Fazit

Eine Website repräsentiert alle Inhalte, die online gestellt wurden und jeden Dateityp betrafen. Die Webseite ist Teil einer Website, die eine Website steuert und zusammenhält.

Top