Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Die besten Gaming-Telefone von 2018

Angesichts der Tatsache, dass Smartphones heutzutage fast überall zu finden sind, wächst die Mobile Gaming-Branche schnell und hat die Konsolen- und PC-Märkte bereits übertroffen, wenn es um den weltweiten Umsatz geht. Mobile Spiele machen heute 51% des weltweiten Umsatzes in der Spieleindustrie aus. Konsolenspiele machen 25% des weltweiten Umsatzes aus und PC-Spiele belegen mit 24% den dritten Platz. Spiele sind bereits die beliebteste App-Unterkategorie sowohl für iOS als auch für Android. Sie machen 25% der aktivsten iOS-Apps und 21% der aktivsten Android-Apps aus. Dem Trend entsprechend wird erwartet, dass die Branche für mobile Spiele in den nächsten Jahren noch weiter zunehmen wird. Experten gehen davon aus, dass mobile Spiele bis 2021 59% des weltweiten Umsatzes ausmachen werden.

Um das Potenzial der mobilen Spieleindustrie zu nutzen, haben Smartphone-Hersteller dedizierte Gaming-Telefone entwickelt, die nicht nur eine bessere Leistung versprechen, sondern auch die einzigartige Gaming-Ästhetik aufweisen, nach der sich die meisten Gamer sehnen. Hier werden diese dedizierten Gaming-Telefone ausführlich beleuchtet, ihre einzigartigen Funktionen hervorgehoben und alle Defizite kritisiert, die das Smartphone-Erlebnis insgesamt beeinträchtigen könnten. Hier sind die besten Gaming-Handys des Jahres 2018:

Beste Gaming-Telefone von 2018

1. Asus ROG Phone

Angefangen mit der Starattraktion - dem kommenden Asus ROG Phone -, dem mit Abstand wohl am besten durchdachten Gaming-Handy. Das ROG Phone spricht fast alle Probleme an, mit denen Benutzer beim Spielen konfrontiert sind, und bringt eine Reihe neuer Funktionen mit sich, von denen erwartet wird, dass sie die Leistung von mobilen Spielen erheblich verbessern, vorausgesetzt, sie arbeiten wie angekündigt.

In Bezug auf die Spezifikationen ist das ROG Phone in einem Snapdragon 845-Chipsatz untergebracht, der auf 2, 96 GHz übertaktet wurde, mit 8 GB RAM und entweder 128 GB oder 512 GB internem Speicher . Das Gerät verfügt über ein 6-Zoll-AMOLED-FHD + -Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einer Reaktionszeit von 1 ms Pixel . Das Display des ROG Phone deckt 108, 6% des DCI-P3-Farbraums ab und ist mit HDR-Unterstützung ausgestattet. In der Kameraabteilung ist das Gerät mit einem 12MP + 8MP-Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite und einer 8MP-Sekundärkamera auf der Vorderseite ausgestattet. Alle Interna werden von einem starken 4.000-mAh-Akku mit 20-Watt-Schnellladefunktion versorgt .

Das ROG Phone hat auch ein ziemlich einzigartiges und aggressives Design, das sicherlich die meisten Gamer ansprechen wird. Das Gerät verfügt über Stereo- Frontlautsprecher in den oberen und unteren Blenden oben und auf der Rückseite hat es einen merkwürdig geformten Fingerabdrucksensor und eine einzigartige thermische Lösung, um das Gerät bei extremer Belastung kühl zu halten. Das ROG-Logo erscheint auch auf der Rückseite und leuchtet beim Einschalten des Geräts rot.

Wenn es um Spiele geht, wird erwartet, dass das ROG Phone ein absolutes Biest ist. Es ist nicht nur mit der neuesten und besten internen Hardware ausgestattet, sondern bietet auch einige einzigartige Anpassungen, die wir bisher bei keinem anderen Smartphone gesehen haben. Das ROG Phone verfügt über Ultraschall-AirTriggers am oberen und unteren Rand der rechten Kante sowie am unteren Rand der linken Kante. Diese einzigartigen Tasten können als Auslöser in FPS-Spielen verwendet werden, so dass Spieler ihre Zeigefinger effizienter verwenden können. Darüber hinaus können die Auslöser vollständig angepasst werden und können zum Starten der App, zum Ausführen bestimmter Funktionen usw. verwendet werden. Das ROG Phone wird auch mit einem AeroActive-Kühler geliefert - einem externen Kühler, der an der Rückseite des Telefons befestigt werden kann Halte es schön und cool.

Eine weitere großartige Design-Wahl von Asus ist die Aufnahme eines sekundären USB-Typ-C-Ports am linken Rand des Geräts . Der sekundäre USB-Typ-C-Anschluss dient nicht nur als Verbindung für den AeroActive Cooler, sondern kann auch zum Aufladen des Geräts während des Spiels in Querformat verwendet werden, um das Ladekabel nicht im Weg zu haben. Darüber hinaus kündigte Asus eine Reihe von Zubehör für das ROG Phone an, darunter ein Mobile Desktop Dock, ein TwinView Dock, ein WiGig Dock und einen GameVice Controller, die separat erhältlich sind. Mit dem Zubehör können Spieler das Gerät als Konsole, Desktop oder Streaming-Station verwenden, wodurch das ROG Phone zu einem der vielseitigsten Geräte auf dem heutigen Markt wird.

Alles in allem ist das Asus ROG Phone wohl das beste Gaming-Handy auf dem Markt und wird sicherlich die Innovation in der Smartphone-Branche in naher Zukunft stark beeinflussen . Bis jetzt hat Asus keine Informationen zu den Preisen und zur Verfügbarkeit des Geräts veröffentlicht, aber wir erwarten, dass diese Informationen in den nächsten Wochen erhalten werden.

Verfügbarkeit : Voraussichtlicher Start im dritten Quartal 2018

2. Xiaomi Black Shark Gaming Phone

Der zweite Platz auf der Liste ist das Black-Shark-Gaming-Telefon des chinesischen Smartphone-Herstellers Xiaomi. Das Gerät wurde unter der Marke Black Shark eingeführt und bietet ein Design, das sich von keinem Xiaomi-Smartphone unterscheidet, das wir bisher gesehen haben . Mit seinem kantigen, aber irgendwie abgerundeten Rücken und dem glühenden Black Shark-Logo in der Mitte zieht es den Spieler-Look erfolgreich hervor.

In Bezug auf die Spezifikationen verfügt das Black Shark-Gaming-Telefon auch über die neuesten und besten Smartphone-Technologien. Es ist in einen Snapdragon 845-Chipsatz integriert, der bei 2, 8 GHz getaktet wird, mit bis zu 8 GB RAM und bis zu 128 GB internem Speicher . Das Gerät verfügt über ein 5, 99 Zoll großes IPS-LCD-FHD + -Display mit einer 97% igen DCI-P3-Abdeckung. Für die Optik bietet das Black Shark Gaming Phone ein 12MP + 20MP-Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite und eine 20MP-Sekundärkamera vorne. Dank des Schnellladensupports von Quick Lader 3.0 von Qualcomm ist der Akku in einem respektablen 4.000-mAh-Akku untergebracht .

Trotz eines 18: 9-Displays verfügt das Black Shark-Gaming-Handy an der Ober- und Unterseite über dicke Blenden. Während die meisten Leute sich über die Einbeziehung von Lünetten lustig machen, haben sie einen entscheidenden Zweck, wenn es ums Spielen geht. Die Blenden bieten viel Platz für den Benutzer, um die Finger während des Spiels in der Querformatlage abzulegen, und verhindern außerdem versehentliche Berührungen, die bei Geräten mit sehr schmalen Blenden üblich sind. Black Shark hat die Blenden auch verwendet, um den Fingerabdruckscanner nach vorne zu platzieren. Dies ist meiner Meinung nach weitaus zugänglicher als der Fingerabdruckscanner auf der Rückseite.

Die Spieleleistung ist offensichtlich ziemlich gut, was zu erwarten ist, wenn das Gerät erstklassige Spezifikationen bietet. Um die Leistung weiter zu verbessern, verfügt der Black Shark außerdem über einen Spielemodus, der als 'Shark Space' bezeichnet wird. Dieser Modus kann mit dem dedizierten Spielemodusschalter am linken Rand des Geräts aktiviert werden. Black Shark hat außerdem einen Gaming-Controller für das Gerät eingeführt, der mithilfe des mitgelieferten Gehäuses daran befestigt werden kann. Der Controller verfügt über einen analogen Joystick und eine Auslösetaste, die sich bei einer Reihe von Schießspielen sicherlich als nützlich erweisen wird. Die Tasten können auch komplett angepasst werden, so dass die Spieler die Funktion der Tasten frei wählen können.

Nachteil ist, dass das Black Shark-Gaming-Telefon über einen 3, 5-mm-Kopfhöreranschluss verfügt, was für manche ein Dealbreaker sein könnte. Während das Gerät bereits mit Android 8.0 Oreo ausgeliefert wird, läuft auch die von Black Shark entwickelte Android-Version namens JoyUI, die nicht wirklich nachweisbar ist . Daher können wir nicht sicher sein, wie gut das Gerät funktioniert im Laufe der Zeit. Das Gerät kostet 3.499 Yuan (ca. 540 $) für die 8 GB / 128 GB-Variante. Wenn Sie sich jedoch nicht in China befinden, müssen Sie eine Prämie von 100 USD zahlen, um das Gerät von Banggood zu erhalten.

Verfügbarkeit : China

Kaufen Sie bei Banggood (649, 99 $)

3. Razer Phone

Zu dem Smartphone, das den Trend für das dedizierte Gaming-Telefon eingeleitet hat - das Razer Phone. Das Razer Phone wurde von einem Unternehmen entwickelt, das für seine "Gaming-DNA" bekannt ist. Das Razer Phone ist das OG, und es hält sich über sechs Monate nach seiner Einführung immer noch recht gut. Im Gegensatz zu den anderen Handys auf dieser Liste ist das Razer Phone in einem minimalistischen Design gestaltet, ähnlich wie das des Razer Blade-Gaming-Laptops.

Seit der Markteinführung des Razer Phone im November letzten Jahres bietet es das Flaggschiff der letzten Generation. Der mit 2, 35 GHz getaktete Snapdragon 835-Prozessor und die 8 GB RAM, die das Gerät mit Strom versorgen, sind jedoch technisch noch nicht veraltet. Der interne Speicher auf dem Gerät ist auf 64 GB beschränkt, es ist jedoch ein dedizierter microSD-Kartensteckplatz vorhanden, der Erweiterungen von bis zu 400 GB unterstützt. Das Razer Phone verfügt über ein 5, 7-Zoll-16: 9-IGZO-IPS-LCD-Display mit einer branchenweit ersten 120-Hz-Bildwiederholfrequenz, die selbst bei grafisch intensiven Spielen flüssige Bilder liefert. In der Kameraabteilung verfügt das Razer Phone über ein mittelmäßiges 12MP + 12MP-Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite, das für manche ein Deal-Breaker sein kann, und einen 8MP-Selfie-Shooter . Das Gerät ist außerdem mit einem 4.000-mAh-Akku ausgestattet, der Quick Charge 4-Unterstützung bietet und auch bei starker Beanspruchung lange hält.

Das Razer Phone verfügt nicht über ein 18: 9-Seitenverhältnis, was meiner Meinung nach ein weiterer Nachteil ist, und hat dicke Blenden oben und unten, die die bemerkenswerten Front-Stereo-Lautsprecher des Geräts beherbergen. Der Fingerabdruckscanner auf dem Gerät ist Teil des Netzschalters am rechten Rand. Ich persönlich liebe diese Designauswahl. Die Spieleleistung des Razer Phone ist genau das, was Sie erwarten. Selbst mit der älteren Hardware ist es ziemlich gut, und das Gerät kann relativ anspruchsvolle Titel problemlos durchdringen. Spiele sehen auf dem IGZO-Panel absolut brillant aus, und der Klang der Frontlautsprecher ist einfach phänomenal.

Ähnlich wie das Black Shark Gaming-Telefon verfügt das Razer Phone auch über einen 3, 5-mm-Kopfhöreranschluss, was eine Schande ist. Ich meine, das Gerät fühlt sich so an, als hätte es viel Platz für einen Kopfhöreranschluss, und viele potenzielle Käufer werden sicherlich enttäuscht sein, weil es fehlt. Um das zu kompensieren, hat Razer einen USB-Adapter für Typ-C auf 3, 5 mm im Lieferumfang enthalten, was ziemlich nachdenklich ist.

Eine weitere großartige Funktion des Razer Phone ist die Verwendung einer Skin-Version von Nova Launcher als Standard-Launcher . Die UI fühlt sich dadurch unglaublich an und bietet eine Vielzahl von Anpassungsoptionen, mit denen Benutzer das Gerät zu ihrem eigenen machen können. Insgesamt ist das Razer Phone trotz der älteren Hardware ein überzeugender Kauf, und wenn Sie jemand sind, der ein spezielles Gaming-Telefon sucht, das nicht auffällig ist, dann ist das Razer Phone Ihre einzige Option.

Verfügbarkeit : USA, Großbritannien, Kanada, Singapur, Australien, EU, Hongkong

Bei Amazon kaufen (699, 99 $)

4. ZTE Nubia Red Magic

Zum letzten Gaming-Handy auf der Liste - das ZTE Nubia Red Magic. Das Red Magic-Gaming-Handy sieht aus und fühlt sich an wie ein Gaming-Phone. Das eckige Design und der RGB-Streifen ziehen sich über den Rücken. Trotz der Ästhetik von Spielern sieht das Gerät ziemlich sauber aus und könnte leicht als Vanille-Smartphone verwendet werden, vorausgesetzt, der Spielemodus bleibt deaktiviert.

Für ein Gerät, das im April dieses Jahres eingeführt wurde, hat der Nubia Red Magic enttäuschende Spezifikationen. Es wird mit einem Snapdragon 835-SoC geliefert, der mit 2, 35 GHz getaktet wird und mit entweder 6 GB oder 8 GB RAM sowie 64 GB oder 128 GB internem Speicher gekoppelt ist. Das Gerät verfügt über ein 6-Zoll-FHD + IPS-LCD mit einem Seitenverhältnis von 18: 9, hat jedoch an der Ober- und Unterseite beträchtliche Blenden. Für Ihre fotografischen Anforderungen verfügt die Red Magic über eine einzige 24-Megapixel- Kamera auf der Rückseite und einen 8-Megapixel-Selfie-Shooter . Im Gegensatz zu allen anderen Smartphones, die auf der Liste stehen, verfügt das Nubia Red Magic über einen kleineren Akku mit 3.800 mAh, der die Unterstützung für Qualcomms Quick Charge 3.0 und ein QC3.0-kompatibles Ladegerät bietet.

Das Gerät verfügt über einen einzigartig geformten Fingerabdrucksensor unter dem sechseckigen Kameragehäuse auf der Rückseite und einen rückseitig angebrachten Lautsprecher, der so angeordnet ist, dass er kaum von den Händen gedämpft wird. Ähnlich wie das Black Shark-Gaming-Telefon verfügt das Nubia Red Magic auch über einen speziellen Game-Modus-Button, der den RGB-Streifen auf der Rückseite einschaltet und das Gerät in einen DND-Modus schaltet. Dadurch wird verhindert, dass Benachrichtigungen Ihre Spielsitzung ruinieren.

Im Gegensatz zum Black Shark Gaming Phone und dem Razer Phone verfügt das Nubia Red Magic über einen 3, 5-mm-Kopfhöreranschluss, was meiner Meinung nach eine tolle Ergänzung ist. Nachteilig ist, dass der Nubia Red Magic keine Unterstützung für Schnellladevorgänge bietet, eine Version von Android 8.1 Oreo mit schlanker Haut, genannt Red Magic OS, ausführt und über kein Dual-Kamera-Setup verfügt. Red Magic hat behauptet, dass das Gerät auf den globalen Märkten mit Vanilla Android ausgeliefert werden soll, mit einigen zusätzlichen Features wie GameBoost, um seine Spieleleistung zu verbessern. Das neue Near Stock Android-Erlebnis wird in enger Abstimmung mit den Indiegogo-Unterstützern von Red Magic optimiert, und wir hoffen aufrichtig, dass es besser ist als die aktuell auf dem Gerät befindliche Version von Android. Die Gaming-Leistung auf dem Gerät ist mehr oder weniger das, was Sie von einem Gerät dieses Kalibers erwarten würden. Um das Gerät kühl zu halten, hat das Unternehmen auf der Rückseite Graphitstreifen hinzugefügt, um die Wärmeableitung zu unterstützen .

Obwohl das Nubia Red Magic nicht das beste Gaming-Handy der Welt ist, ist es das billigste Gaming-Handy, und wenn Sie nach einem Gerät suchen, das die Bank nicht kaputt macht, dann sollte das Nubia Red Magic das richtige sein richtige Wahl für Sie Das Gerät wurde ursprünglich über eine Crowdfunding-Kampagne von Indiegogo für 399 US-Dollar zum Verkauf angeboten, die nun ihr Ziel erreicht hat und keine neuen Aufträge mehr annimmt. Es wird erwartet, dass das Gerät in den nächsten Wochen wieder über die Website von Red Magic zum Verkauf angeboten wird. Wenn Sie jedoch nicht warten möchten, können Sie das Gerät jetzt bei Banggood kaufen, allerdings mit einem Aufschlag.

Verfügbarkeit : EU, UK, Malaysia, Philippinen, Hongkong, Macau, Taiwan, Singapur, Japan, Südkorea, Australien, Vereinigte Arabische Emirate, Israel, Norwegen, Vietnam, Indien, Russland, Brasilien, Schweiz (Juli 2018)

Kaufen Sie von Banggood ($ 589.99)

Welches Gaming Phone ist dein Favorit?

Bis jetzt sind dies die einzigen dedizierten Gaming-Handys auf dem Markt. Das ROG Phone wurde noch nicht offiziell eingeführt. Wenn Sie also nach einem Smartphone für Ihre mobilen Spiele gesucht haben, müssen Sie eines der oben aufgeführten Geräte auswählen. Da die oben genannten Gaming-Telefone nicht auf allen internationalen Märkten eingeführt wurden, müssen Sie sie möglicherweise importieren. Dies bedeutet, dass Sie je nach Region jegliche Garantie- und Kundendienstleistungen verpassen. Wir werden die Liste ständig erweitern, sobald neue dedizierte Gaming-Telefone auf den Markt kommen, und wir aktualisieren auch die Verfügbarkeitsdaten für den Fall, dass die jeweiligen Unternehmen die Geräte in mehr Märkten auf den Markt bringen wollen. Welches dedizierte Gaming-Handy ist dein Favorit? Ist es das Razer Phone oder vielleicht das kommende ROG Phone? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Top