Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

So aktivieren Sie permanente Benachrichtigungen in iOS 11

Eine der besten Funktionen von iOS im Allgemeinen sind Benachrichtigungsvorschauen. Mit der neuesten Version von iOS 11, die kürzlich von Apple vertrieben wurde, wird die Funktion dank Persistent Notifications noch besser. Wenn Sie keine Ahnung haben, was das ist, lassen Sie es mich kurz erklären. Wenn Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem iOS-Gerät erhalten, dauert die Vorschau normalerweise einige Sekunden, was gerade lange genug ist, um die auf dem Bildschirm angezeigte Benachrichtigungsmeldung zu lesen. Was wäre, wenn Sie gerade mit etwas anderem beschäftigt wären oder die Nachricht nicht vollständig lesen können? Nun, hier kommen persistente Benachrichtigungen ins Spiel. Im Gegensatz zu den üblichen "temporären Benachrichtigungen" werden diese Benachrichtigungen dauerhaft auf dem Bildschirm angezeigt, bis Sie sie wegziehen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass die Vorschau verpasst wird. Möchten Sie dies bereits ermöglichen? In Ordnung, wir helfen Ihnen dabei, aber bevor wir herausfinden, wie Sie permanente Benachrichtigungen in iOS 11 aktivieren, lesen Sie mehr über diese neue Funktion.

Hinweis: Ich habe dies auf meinem iPhone 7 Plus und dem iPhone 6s ausprobiert, es sollte jedoch auf älteren iPhones sowie dem neuen iPhone 8, 8 Plus und iPhone X funktionieren.

Aktivieren Sie permanente Benachrichtigungen in iOS 11

Persistente Benachrichtigungen ist eine der zwei Arten von Benachrichtigungen, die Apple iOS derzeit für seine Benutzer bietet. Obwohl es standardmäßig nicht für das Gerät aktiviert ist, können Benutzer es einfach über die Einstellungs-App aktivieren, sofern auf ihrem Gerät iOS 11 ausgeführt wird. Benutzer müssen sich mit den Einstellungen herumschlagen, um diese neue Art der Benachrichtigungsvorschau wie dort zu aktivieren ist keine Verknüpfung im Control Center, um es schnell zu aktivieren oder zu deaktivieren. Außerdem können Sie diese Funktion nicht für alle Apps auf Ihrem iPhone insgesamt aktivieren. Stattdessen müssen Sie dies für jede App einzeln tun, was ärgerlich sein kann. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um permanente Benachrichtigungen in iOS 11 zu aktivieren:

  • Öffnen Sie die App "Einstellungen" auf Ihrem iOS-Gerät und tippen Sie auf "Benachrichtigungen" . Scrollen Sie in diesem Menü nach unten und tippen Sie auf die jeweilige App, für die Sie permanente Benachrichtigungen aktivieren möchten.

  • Sie werden zum Benachrichtigungsmenü der App weitergeleitet, in dem Sie alle Benachrichtigungen und Vorschauen anpassen können, die Sie von dieser bestimmten App erhalten. Im unteren Bereich können Sie zwei große Telefonsymbole sehen, von denen eines „Temporär“ und andere „Persistent“ anzeigt. Tippen Sie einfach auf die Option "Persistent", um diese neue Benachrichtigungsvorschau zu aktivieren.

Permanente Vorschauen mit permanenten Benachrichtigungen in iOS 11

Nach der Aktivierung bleibt jede einzelne Benachrichtigungsvorschau, die für diese bestimmte App auf dem Bildschirm angezeigt wird, dauerhaft, bis Sie sie wegwischen. Ich persönlich denke, dass diese Funktion für Messaging-Apps wie WhatsApp, Facebook, Google Allo usw. praktischer ist, da wir meistens nicht die vollständige Nachricht lesen können, wenn temporäre Vorschauen aktiviert sind. Haben Sie also permanente Benachrichtigungen auf Ihrem iOS-Gerät aktiviert? Wenn ja, wie sehr hat Ihnen diese Funktion gefallen? Teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie Ihre wertvollen Meinungen unten in den Kommentaren abschießen.

Top