Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

15 Beste Bixby-Tipps und Tricks: Laden Sie Ihre Bixby-Stimme auf

Als Samsung Bixby Voice auf den Markt brachte, haben wir es mit den besten Sprachassistenten auf dem Markt verglichen. Nach dem Testen stellten wir fest, dass Bixby Voice nicht so inkompetent war, wie es die Tech-Welt für wahrscheinlich hielt. Wenn es darum ging, die Benutzeroberfläche Ihres Smartphones zu steuern, schlug Bixby sowohl den Google Assistant als auch den Siri eindeutig. Seitdem haben wir viele Artikel über die besten Bixby-Befehle geschrieben, mit denen Sie diesen Sprachassistenten optimal nutzen können. Die Geschichte endet jedoch nicht dort. Neben den großartigen Befehlen gibt es auch verschiedene Tipps und Tricks, die Ihnen bei der Verwendung von Bixby wie einem Profi helfen. Wenn Sie also so fasziniert von Bixby sind wie wir, hier sind die 15 besten Bixby-Tipps und Tricks:

Beste Bixby-Tipps und Tricks, die Sie verwenden können

Hinweis : Ich habe alle Bixby-Tipps und -Tricks auf unserem Galaxy S8 ausprobiert, diese sollten jedoch auf dem Galaxy S8 + und dem Note 8 funktionieren.

1. Aktivieren Sie die erweiterte Spracherkennung

Bevor Sie mit der Verwendung von Bixby Voice beginnen, ist es ratsam, das Gerät so zu kalibrieren, dass es Ihre Stimme besser versteht und besser Akzente setzt. Wir tun dies, indem wir die erweiterte Spracherkennungseinstellung aktivieren. Um dies zu tun, gehen Sie zur Bixby-Startseite, indem Sie die Bixby-Taste drücken oder auf Ihrem Startbildschirm von links nach rechts wischen. Hier tippen Sie auf das 3-Punkte-Menü und dann auf "Einstellungen" .

Scrollen Sie nun nach unten, um "Erweiterte Spracherkennung" zu suchen, tippen Sie darauf und tippen Sie anschließend auf "Aufzeichnen Sie Ihre Aussprache". Hier sehen Sie eine Liste von Sätzen, die Sie vorlesen müssen, damit Bixby ein Gefühl für Ihr Sprachmuster bekommt. Nachdem Sie dies getan haben, wird Bixby Sie viel besser verstehen als zuvor.

2. Verwenden Sie Bixby Vision als Übersetzer

Bixby ist nicht nur Ihr durchschnittlicher Sprachassistent. Es verfügt auch über verschiedene eingebaute Funktionen, die ihm zusätzliche Kraft verleihen. Eine dieser Funktionen ist der Bixby Vision. Jeder weiß, dass Bixby Vision ein Objekt scannen und Ihnen verschiedene verwandte Ergebnisse aus dem Internet anzeigen kann (auch wenn es immer noch ein Hit ist), aber wussten Sie, dass Sie Bixby Vision auch als Übersetzer verwenden können ? Ja, du kannst. Starten Sie einfach Ihre Kamera und drücken Sie die Bixby-Vision-Taste . Zeigen Sie jetzt auf den Text, den Sie übersetzen möchten, und wählen Sie dann die Option Text.

Wählen Sie nun einfach die Schaltfläche "Übersetzen" aus und streichen Sie mit dem Finger über den zu übersetzenden Text. Bixby übersetzt den Text für Sie. Lassen Sie mich als erster sagen, es ist nicht so intuitiv wie Google Translate, aber wenn es funktioniert, erfüllt es mich mit Hoffnung für die Zukunft von Bixby.

3. Verwenden Sie Bixby Vision, um Text aus Fotos zu extrahieren

Neben Übersetzungen können Sie auch Bixby Vision zum Extrahieren von Texten aus Bildern verwenden. Der Prozess ist sehr ähnlich dem, den wir gerade gesehen haben. Kamera starten -> auf Bixby Vision tippen -> auf das Bild zeigen -> Textoption auswählen .

Tippen Sie hier auf die Schaltfläche "Extrahieren" . Auf dem Bild unten sehen Sie, wie gut Bixby ist, wenn Sie Texte aus Bildern extrahieren. Ich war überwältigt von der Tatsache, dass sogar der Text extrahiert wurde, der im Hintergrund fast verblasste. Dies funktionierte viel besser als ich erwartet hatte.

4. Veröffentlichen Sie Ihre Fotos direkt in den sozialen Medien

Sie können Bixby auch verwenden, um Fotos oder Screenshots direkt für soziale Medien bereitzustellen. Benutze einfach den Befehl „ Hallo Bixby, poste mein letztes Foto auf Instagram “. Wenn Sie sich bereits in der Galerie-App befinden und ein Foto sehen, das Sie veröffentlichen möchten, sagen Sie einfach „ Hallo Bixby, poste dieses Foto bei Facebook “. Sie können sogar einen komplexen Befehl wie "Hallo Bixby, Screenshot und Twitter" oder " Hallo Bixby, Selfie und Instagram " verwenden. Mit diesen Befehlen in der Hand werden Sie in kürzester Zeit Bilder auf Social Media veröffentlichen.

5. Diktieren Sie Nachrichten mit Bixby

Sie können Bixby auch dazu verwenden, Nachrichten zu diktieren, damit Sie sie nicht eingeben müssen. Gehen Sie dazu wie im vorherigen Tipp ( Bixby Home -> 3-Punkte-Menü -> Einstellungen ) zur Seite Bixby-Einstellungen. Blättern Sie dann nach unten, um „Diktat auf der Tastatur“ zu suchen und aktivieren Sie es. Wann immer Ihre Tastatur aufgerufen wird, können Sie jetzt Bixby zum Diktieren Ihrer Nachrichten verwenden. Halten Sie einfach die Bixby-Taste gedrückt und beginnen Sie mit dem Diktieren Ihrer Nachricht .

6. Starten Sie Ihre E-Mail-Suche

Mit Bixby können Sie ganz einfach nach E-Mails einer bestimmten Person oder E-Mail suchen. Sagen Sie einfach " Hallo Bixby, E-Mails durchsuchen von " und es werden alle E-Mails angezeigt, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Ziemlich ordentlich, wenn du mich fragst.

7. Überprüfen Sie Ihren Bixby-Verlauf

Wenn Sie einen Verlauf aller Befehle anzeigen möchten, können Sie dies ganz leicht tun. Dieser Trick ist besonders praktisch, wenn Sie einen Befehl vergessen haben und herausfinden möchten, was er war. Gehen Sie dazu einfach zur Bixby-Startseite und tippen Sie anschließend auf das 3-Punkte-Menü . Tippen Sie hier auf "Mein Bixby" und anschließend auf "Ihre Aktivitäten mit Bixby anzeigen", und Sie werden Ihren Interaktionsverlauf mit Bixby finden. Die Historie ist in chronologischer Reihenfolge angeordnet und Sie können nach unten scrollen, um alle Ihre vorherigen Befehle zu finden.

8. Schnellbefehle einrichten

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie schnell Befehle nützlich sein können. Grundsätzlich können Sie ein Schlüsselwort und die Befehlskette so einstellen, dass sie zu i t passt. Wenn Sie dieses Schlüsselwort an Bixby aussprechen, werden alle mit dieser Tastatur verbundenen Befehle ausgeführt. Mein Schnellbefehl „Hallo Bixby, ich bin Zuhause“ deaktiviert beispielsweise meine mobilen Daten, aktiviert WLAN und so weiter . Sie können auf den Link klicken, um ein ausführliches Lernprogramm anzuzeigen, in dem gezeigt wird, wie Sie mit Bixby Schnellbefehle einrichten können.

9. Richten Sie das eindeutige Sprachkennwort ein

Das Beste an der Verwendung von Bixby ist, dass Sie völlig freihändig arbeiten können. Das einzige Problem, das auftritt, ist, wenn Ihr Telefon gesperrt ist, da Sie sich authentifizieren müssen, um in Ihr Telefon zu gelangen. Nun, Bixby bietet auch hierfür eine Lösung. Sie können ein eindeutiges Sprachkennwort für Szenarien einrichten, in denen Sie Ihr Gerät nicht mit den Händen entsperren können . Um das Sprachpasswort einzurichten, gehen Sie auf die Seite Bixby-Einstellungen (Bixby Home -> 3-Punkt-Menü -> Einstellungen) und blättern Sie nach unten, um „Unlock with voice password“ zu finden . Tippen Sie darauf und authentifizieren Sie sich mit Ihrer aktuellen PIN oder Ihrem Fingerabdruck. Schalten Sie es hier ein, indem Sie auf den Schalter in der oberen rechten Ecke tippen.

Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Passwort einzurichten . Grundsätzlich müssen Sie ein eindeutiges Sprachkennwort festlegen und dann 2-3 Sätze lesen, damit Bixby einen Kontext Ihrer Stimme erhält. Sie sollten jedoch bedenken, dass die Spracherkennung leicht getäuscht werden kann. Versuchen Sie daher, sie nicht immer zu verwenden. Halten Sie das Passwort geheim und verwenden Sie es nur dann, wenn Sie es wirklich brauchen.

10. Wechseln Sie einfach in den abgesicherten Modus

Dieser ist ziemlich einfach. Wenn Ihr Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert hat und Sie ein Problem damit vermuten, können Sie das Gerät im abgesicherten Modus neu starten und es herausfinden. Bixby macht es Ihnen wirklich leicht. Sagen Sie einfach „ Hallo Bixby, gehen Sie in den abgesicherten Modus “ und Sie werden auf einer Seite angezeigt, auf der Sie eine Schaltfläche zum Neustarten Ihres Telefons im abgesicherten Modus erhalten.

11. Speichern Sie Ihren Parkplatz

Sag mir, wenn dir das auch passiert. Du gehst zu einem Ort, stellst dein Auto irgendwo ab, vergisst es komplett und verbringt eine halbe Stunde damit, es zu suchen. Nun, mit Bixby können Sie Ihren Parkplatz speichern, was wiederum Zeit bei der Suche nach Ihrem Auto spart. Sagen Sie einfach " Hallo Bixby, erinnern Sie sich an meinen Parkstandort " und es wird sich an Sie erinnern. Wenn es Zeit ist, Ihr Auto zu finden, sagen Sie " Hallo Bixby, wo habe ich mein Auto abgestellt " und es wird Ihnen zeigen, wohin.

12. QR-Code scannen

Das Scannen von QR-Codes ist etwas, was eine durchschnittliche Person sehr selten macht. Daher erscheint das Herunterladen einer separaten App etwas zu viel, vor allem, wenn Sie wissen, dass Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit den Namen der heruntergeladenen App vergessen, wenn Sie beim nächsten Mal einen QR-Code scannen müssen. Nun, mit Bixby müssen Sie das nicht tun. Sagen Sie einfach „ Hallo Bixby, QR-Code scannen “ und richten Sie Ihre Kamera auf das Scannen.

13. Optimieren Sie die Leistung Ihres Smartphones

Sie können Bixby verwenden, um die Leistung Ihres Smartphones mit einem einzigen Befehl zu optimieren. Sagen Sie einfach " Hallo Bixby, Optimieren Sie mein Telefon " und Bixby löscht den Cache, gibt RAM frei, löscht den temporären Speicher und mehr, um Ihr Telefon zu optimieren. Dies ist ein sehr praktischer Befehl, um Ihr Telefon zu beschleunigen, wenn es sich als träge anfühlt. Als Faustregel sollten Sie diesen Befehl einmal pro Woche verwenden, um das Telefon ohne Probleme auszuführen.

14. Geben Sie die F & A-Sitzung ein

Bixby eignet sich zwar hervorragend für die Bearbeitung von Smartphone-Anfragen, ist jedoch bei Online-Abfragen nicht besonders gut geeignet, zumindest nicht so gut wie Siri oder Google Assistant. Sie können jedoch die Leistung von Bixbys Online-Abfragen verbessern, indem Sie Bixby anweisen, an der Q & A-Sitzung teilzunehmen. Sagen Sie einfach " Hallo Bixby, offene Fragen- und Antwortsitzung " und stellen Sie dann alle Ihre Fragen.

15. Deaktivieren Sie die Sprachausgabe

Wenn Sie Bixby bereits zuvor verwendet haben, müssen Sie wissen, dass der Assistent Ihnen nach Ausführung Ihrer Befehle ein lautes und klares Sprachfeedback gibt . Ich mag es jedoch nicht und halte es daher immer aus. Wenn Sie das Sprachfeedback auch nicht mögen, können Sie es deaktivieren, indem Sie zur Seite Bixby-Einstellungen (Bixby Home -> 3-Punkt-Menü -> Einstellungen) gehen und dann nach unten scrollen, um die Einstellung für das Sprachfeedback zu finden . Tippen Sie darauf und dann auf "Aus", um die Sprachausgabe auszuschalten.

Die besten Bixby-Tricks für Galaxy S8 und Note 8

Nun, das waren die 15 besten Bixby-Tipps und -Tricks, die ich während meines kurzen Stins beim Assistenten entdeckt habe. Je mehr ich Bixby benutze, desto mehr verliebe ich mich in es. Bixby ist sehr leistungsfähig, wenn es um die Steuerung Ihres Telefons geht, und die in diesem Artikel erwähnten Tricks machen es noch mehr. Wenn Sie weitere Tipps und Tricks kennen, teilen Sie diese bitte mit, indem Sie sie unten in den Kommentaren unten anzeigen. Teilen Sie uns auch Ihre schönsten Bixby-Momente mit.

Top