Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Top 5 Tor Browser-Alternativen

Webbrowser sind eine der "wesentlichen" Softwareanwendungen, die Sie fast täglich verwenden. Beim Browsen im Internet, beim Abrufen von E-Mails, beim Verwalten von Bankkonten, beim Herunterladen von Inhalten oder in anderen Bereichen geschieht viel in einem Webbrowser. Da für fast alle Online-Aktivitäten einige vertrauliche Informationen (z. B. Benutzername / Passwort) vom Benutzer benötigt werden, ist es nur sinnvoll, dass die Webbrowser sicher genug sind, um alles zu schützen.

Alle regulären Browser wie Google Chrome verfügen jetzt über einige grundlegende Datenschutzfunktionen (z. B. privates Surfen, Löschen des Browserverlaufs). Diese verhindern jedoch nicht, dass Websites, ISP-Server usw. bei der Verarbeitung Ihrer Daten Sie verfolgen. Hier helfen datenschutzorientierte Browser wie Tor. Zweifellos ist Tor der beliebteste sichere Browser der Welt. Tor bündelt Ihre Kommunikation über ein Netzwerk von freiwilligen Relays und anonymisiert sie somit effektiv. Es gibt auch andere Funktionen, wie beispielsweise das Blockieren von Skripts und das automatische Erzwingen von HTTPS. Aber so beeindruckend es auch ist: Ist Tor der einzige seiner Art da draußen?

Nicht genau, da es einige Tor-Browser-Alternativen gibt, die Sie verwenden können. Können Sie es nicht erwarten, mehr zu erfahren? Lesen Sie weiter, Leute!

Beste Tor-Browser-Alternativen

1. Epos

Epic ist voll auf seine Privatsphäre eingestellt und wird seinem Namen in vollem Umfang gerecht. Es basiert auf dem Quellcode von Chromium und blockiert aktiv alle Arten von Anzeigen, Skripts und Plug-Ins, die zum Verfolgen / Protokollieren Ihrer Browsing-Aktivitäten verwendet werden können. Darüber hinaus verbessert Epic den privaten Browsermodus, indem er alles deaktiviert, vom DNS-Cache über Auto-Fill bis hin zu Cookies von Drittanbietern und der Synchronisierung. Darüber hinaus können Sie Erweiterungen nicht einmal über den Chrome Web Store installieren . Zu den weiteren Datenschutzfunktionen gehören ein verschlüsselter Proxy mit einem Klick, Suchschutz und das automatische Löschen der gesamten Browserdaten beim Schließen des Browsers. Kurz gesagt: Wenn Sie den Firefox-basierten Tor-Browser aufgrund Ihrer Präferenz für Google Chrome als ungewohnt empfinden, ist das Open-Source-Programm Epic möglicherweise nur die Tor-Browser-Alternative, die Sie möchten.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP; Mac OS X

Preis: Kostenlos

Herunterladen

2. Globus

Es ist nicht kostenlos, aber der einzigartige, zweifache Sicherheitsansatz von Globus macht ihn zu einer der besten Tor-Browser-Alternativen, die Sie finden können. Es bietet einen zweifachen Ansatz, um Ihnen eine sichere Browserumgebung zu bieten. Im Wesentlichen arbeitet es mit einem VPN-Agenten, um den gesamten Netzwerkverkehr automatisch über seine eigenen Server umzuleiten, die sich weltweit in Ländern wie Russland und Deutschland befinden . Sie können sogar den Serverstandort für das Umleiten des Datenverkehrs auswählen. Darüber hinaus verwendet es das TOR-Netzwerk für die Anonymisierung des Websurfens, das Funktionen wie das Entsperren von Websites, das Maskieren von IP-Adressen und sogar den Schutz vor Malware bietet. Alles in allem ist Globus perfekt, wenn Sie Ihr Browsing mit VPN-Diensten verbessern möchten. Die Tatsache, dass es plattformübergreifend ist, macht die Dinge noch besser.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP; Mac OS X; Linux

Preis: Die bezahlten Pläne beginnen bei 7, 99 US-Dollar für einen Monat Zugang, 5 Tage kostenlose Testversion verfügbar

Herunterladen

3. Browser in der Box

Wenn Sie die Art von Person sind, deren Privatsphäre zu paranoid ist, ist Browser in the Box die Tor-Browser-Alternative, die Sie benötigen. Es bietet eine extrem gehärtete und sichere Browserumgebung . Wie macht es das? Durch Sandboxing von Google Chrome / Mozilla Firefox in einer eingeschränkten Debian-Linux-Distribution, die selbst als virtuelle Maschine ausgeführt wird . Wenn Sie Browser in the Box ausführen, führen Sie im Wesentlichen ein separates Betriebssystem in einer virtuellen Maschine aus, die vollständig vom Host-Betriebssystem und allen zugehörigen Dateien isoliert ist . Klingt verrückt? Nun, wenn ein Browser von den deutschen Bundesbehörden verwendet wird, sollte er besser sein. Jedes Mal, wenn Sie den Browser schließen, werden alle Browsing-Daten gelöscht und auf den zertifizierten Standardstatus zurückgesetzt. Weitere Funktionen umfassen den Schutz vor Malware und das Verhindern des Uploads von Dateien. Dieser Ansatz hat jedoch auch einige Nachteile. Durch die Kombination von Distribution und VM ist Browser in the Box rund 600 MB groß . Außerdem ist der Start etwas langsam.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8 und 7; Linux

Preis: Kostenlos

Herunterladen

4. Comodo IceDragon

Comodo IceDragon konzentriert sich zwar hauptsächlich auf die Sicherheit, hat aber auch einige Funktionen zum Schutz der Privatsphäre. Comodo IceDragon basiert auf einem bekannten Namen im Bereich digitaler Sicherheitsprodukte wie Antivirus-Programme und SSL-Zertifikaten. Es basiert auf Firefox und kann als tragbare App verwendet werden, zwei wesentliche Merkmale, die es mit Tor teilt. Dazu gehört der Site-Inspector, mit dem Webseiten bereits vor dem Besuch auf Malware geprüft werden können . Nach Abschluss des Scans werden detaillierte Statistiken (z. B. Verlauf früherer Scans, Domänenregistrierung) zur Site angezeigt. Darüber hinaus enthält es einen sicheren DNS-Dienst, der die Ladezeiten der Seite beschleunigt . Für zusätzlichen Schutz werden nicht wesentliche Elemente wie Absturzberichte und Leistungsdaten-Übermittlungsmodule entfernt, unter anderem Verbesserungen. Als leichte Tor-Alternative funktioniert Comodo IceDragon ziemlich gut.

Hinweis: Comodo bietet auch zwei weitere Browser zum Schutz der Privatsphäre an, nämlich Dragon und Chromodo (beide auf Chromium basierend). Beide Browser sind kostenlos und ihr Funktionsumfang ist weitgehend identisch mit IceDragon. Einige Funktionen umfassen das Blockieren von Cookies, das Deaktivieren der Browser-Verfolgung und dergleichen

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP

Preis: Kostenlos

Herunterladen

5. Yandex Browser

Yandex Browser wird von dem russischen Internetgiganten (der auch sein Namensvetter ist) unterstützt und bietet eine Reihe von Funktionen. Es basiert auf dem Chromium-Open-Source-Projekt und ermöglicht es Ihnen , beim ersten Start die Standardsuchmaschine (aus Google, Bing und Yandex) anzugeben . Aber das ist nicht alles. Yandex Browser verfügt außerdem über zahlreiche Erweiterungen zur Verbesserung der Sicherheit, z. B. für das Blockieren von Anzeigen, das Deaktivieren von Flash und das Anzeigen der Reputation von Websites . Die Websites werden außerdem mit dem eigenen Sicherheitssystem von Yandex überprüft, und heruntergeladene Dateien werden mit Kaspersky Anti-Virus geprüft. Zum Abrunden gibt es Funktionen wie den Turbo-Modus, das Lesezeichen-Management und die Datensynchronisierung. Insgesamt gesehen ist Yandex Browser zwar nicht die beste Tor-Browser-Alternative, kann sich aber dennoch behaupten.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8 und 7; Mac OS X; Linux (in Entwicklung)

Preis: Kostenlos

Herunterladen

Update : Vor kurzem hat Opera ein freies VPN in den Browser integriert, was eine große Überraschung darstellt, da bisher noch kein großer Konkurrent mit dieser Funktion gekommen ist. Lesen Sie hier mehr darüber.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Online-Privatsphäre

Für alle, die sich um den Datenschutz und die Sicherheit ihrer Online-Aktivitäten sorgen, bietet der Tor-Browser ein sicheres Surferlebnis. Und wie die obige Liste deutlich macht, gibt es keine Alternativen. Nehmen Sie sie alle für eine Runde und teilen Sie uns Ihre Favoriten in den Kommentaren mit.

Top