Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

12 besten Kamera-Handys, die Sie jetzt kaufen können!

Smartphone-Kameras haben einen langen Weg zurückgelegt, von den lächerlichen VGA-Kameras der Vergangenheit bis zu den Doppel- und sogar Dreifachkamera-Setups, die wir heute sehen und vergleichbar mit Einstiegs-DSLRs sind. Angemessene Kamerahandys zu bekommen, ist in den letzten Jahren immer erschwinglicher geworden. Die Kamerafähigkeit ist zu einem wesentlichen Faktor geworden, der die Wahl der Kunden selbst im Budgetsegment beeinflusst.

Da fast alle Smartphone-Hersteller (fälschlicherweise?) Behaupten, dass ihre Geräte über die besten Kameras verfügen, kann es für Käufer, die sich nicht mit den neuesten Trends im Weltraum auskennen, manchmal etwas erschütternd wirken. Damit Sie eine fundierte Entscheidung für Ihren nächsten Kauf treffen können, haben wir eine Liste der besten Kamerahandys auf dem heutigen Markt zusammengestellt, die alles vom Budgetsegment bis zu Premium-Flaggschiffen umfasst, die die beste Kameraleistung für ihren Preis bieten.

Beste Kamera-Handys, die Sie kaufen können (Dezember 2018):

  • Beste Flaggschiff-Kameratelefone
  • Beste Kamera-Telefone unter 40000 INR
  • Beste Kamera-Telefone unter 20000 INR

Beste Flaggschiff-Kameratelefone

1. Google Pixel 3 / Pixel 3 XL

Wenn Sie bei der Kameraleistung Ihres Smartphones keine Kompromisse eingehen möchten, ist Google Pixel 3 die klare Wahl. Es gibt einige Gründe, warum das Pixel 3 in diesem Segment die Spitzenposition einnimmt. Die einfache Bedienung macht es zu einem entscheidenden Vorteil gegenüber allen anderen Smartphone-Kameras . Darüber hinaus sind die Softwareoptimierungen von Google nicht überraschend die besten in der Branche, sodass Pixel 3 mit nur einem einzigen Objektiv atemberaubende Portraitaufnahmen machen kann.

Was die Hardware anbelangt, so enthält das Pixel 3 auf der Rückseite einen 12, 2 MP f / 1, 8-Kamerasensor mit OIS, EIS, PDAF und LDAF, der auf dem Papier zwar nicht beeindruckend aussieht, aber im praktischen Einsatz sicherlich beeindruckend ist. Vor dem Gerät befindet sich eine 8MP + 8MP-Dual-Front-Kamera, die sich hervorragend zum Aufnehmen von Selfies oder für Videoanrufe eignet. Außerdem ermöglicht das sekundäre Weitwinkelobjektiv einfache Gruppenselbsteinsätze. Mit Pixel 3 aufgenommene Bilder sind einfach großartig, mit vielen Details, einem hohen Dynamikbereich, wenig bis garigem Rauschen und lebhaften Farben . Beginnend bei Rs. Mit 71.000 ist das Pixel 3 definitiv das beste Kamerahandy, und wenn Sie gerade die beste Kamera auf einem Smartphone suchen, ist das Pixel 3 definitiv der richtige Weg.

Bei Amazon kaufen: Rs. 71.000

2. Huawei Mate 20 Pro

Unsere Liste hatte früher das Huawei P20 Pro an dieser Stelle, aber die chinesische Marke hat seitdem den Mate 20 Pro auf den Markt gebracht, der eine noch bessere und vielseitigere Kameraeinstellung als die P20 Pro bietet. Das Huawei Mate 20 Pro verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera, die mit einem 40-Megapixel-Weitwinkel-27-mm- Shooter (1: 8), einem 20-Megapixel-Weitwinkel-Objektiv ( 16 mm, 1: 2, 2-Objektiv ) und einem 8-MP- 80-mm-3-fach-Teleobjektiv (1: 2, 4) ausgestattet ist. Um ehrlich zu sein, ist es ein ziemlich verrückter Aufbau, und es macht ziemlich gute Bilder. Die Mate 20 Pro-Kameras können bei Tageslicht viel Licht, reichlich Details einfangen und großartige Farben hervorheben, die schön aussehen. Während Sie mit 40 MP aufnehmen können, können Sie sogar die Einstellung auf 10 MP reduzieren, damit das Telefon vier Pixel als Einheit verwendet und bei kleineren Größen sogar noch bessere Aufnahmen macht. Dies ist vor allem bei schwachem Licht hilfreich, da die Kameras trotz der wirklich guten Leistung und der guten Lichtmenge und Detailtreue mit der Einstellung 10 MP noch mehr Licht und weniger Rauschen erzeugen.

Abgesehen von der Bildqualität sind die Kameras des Mate 20 Pro wahrscheinlich die vielseitigsten. Sie können großartige Tageslichtaufnahmen machen, atemberaubende Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen machen, das Weitwinkelobjektiv verwenden, um eine Landschaft wie nie zuvor aufzunehmen, und das Telefon verfügt sogar über einen 5-fachen Hybrid-Zoom, der eigentlich ziemlich anständig ist. Im Hochformat ist das Telefon großartig, die Kantenerkennung ist genau richtig und das Bokeh fällt angenehm weich aus. Nur in den Selfies wird die Kamera des Mate 20 Pro ein bisschen wacklig. Es ist ein guter Selfie-Shooter, aber definitiv nicht der Beste auf dem Markt. Wenn Sie jedoch nicht von Selfies leben und sterben, ist das Mate 20 Pro eines der besten Kamerahandys. Es ist zumindest die vielseitigste Option.

Kaufen Sie den Mate 20 Pro bei Amazon (105 €)

3. Apple iPhone XS und XS Max

Das kürzlich vorgestellte iPhone XS und das iPhone XS Max verfügen ebenfalls über einige beeindruckende Kameras, und dies ist auch zu erwarten. Apple hat verschiedene Verbesserungen an der Kamera-Performance der neuen iPhones vorgenommen, und obwohl sie die gleiche Hardware wie das 2017er iPhone X verwenden, gibt es subtile, aber effektive Änderungen.

Für den Anfang sind die neuen iPhones mit 1, 4 µm großen Pixeln ausgestattet, verglichen mit den 1, 22 µm Pixeln des iPhone X, die definitiv bei Aufnahmen mit wenig Licht helfen werden. Dank des 8-Core-Neuronenmotors im brandneuen A12 Bionic-Chipsatz können die neuen iPhone XS und iPhone XS Max mit Smart HDR die Highlights und Schatten auf eine effektivere Weise hervorheben . Dies ist dem HDR + -Modus von Pixel 2 ziemlich ähnlich und das ist ziemlich beeindruckend. Außerdem verfügen das iPhone XS und das iPhone XS Max über eine Tiefensteuerung, mit der Sie die Hintergrundunschärfe in einem Portraitbild anpassen können, nachdem Sie das Bild ebenfalls aufgenommen haben.

Was die Rohhardware anbelangt, verfügen das iPhone XS und XS Max über eine 12-Megapixel-Kamera mit 1 x 2 + 12 Megapixel-2, 4-Zoll-Kamera mit True-Tone-Blitz sowie einen 7-Megapixel-Frontschütze, der mit dem A12 Bionic auch Aufnahmen im Portrait-Modus ermöglicht neuraler Motor. Die Handys sind ziemlich teuer, mit einem Einstiegspreis von Rs. 99, 990 für das 64 GB iPhone XS und Rs. 1, 09, 990 für das 64 GB iPhone XS Max.

Kaufen Sie bei Flipkart: (beginnt bei Rs. 99, 900)

4. Galaxy Note 9

Das Galaxy Note 9 ersetzt die Brüder der S9-Serie und verfügt jetzt über eine der besten Kameras auf einem Flaggschiffgerät. Das Gerät verfügt über die gleiche 12-MP-Kamera für die hintere Kamera, die Sie bereits beim S9 Plus gesehen haben. Dies bedeutet, dass Sie eine Hauptkamera mit zwei Blenden von 1: 1, 5 und 1: 2, 4 sowie ein sekundäres 1: 2, 4-Teleobjektiv und einige neue KI-Tricks im Ärmel haben.

Mit dem Galaxy Note 9 können Sie beeindruckende Bilder mit großartigen Details und einem hohen Dynamikbereich aufnehmen. Die Fotos sind zwar immer noch etwas übersättigt, aber der KI-Szenenoptimierer und die Fehlererkennung funktionieren sicherlich, um das Ergebnis zu verbessern. Die Fotos bei schwachem Licht sehen gestochen scharf aus und Fotos, die nachts mit dem Galaxy Note 9 aufgenommen wurden, sind leise. Das ist eine gute Sache.


Das Galaxy Note 9 verfügt auch über eine 8 -Megapixel-Frontkamera, die ebenfalls bemerkenswert gut abschneidet, das Motiv jedoch manchmal weicher macht. Ich liebe es, den Portrait-Modus (oder Live Focus, wie Samsung es gerne nennt) auf diesem Gerät zu verwenden, da die Kantenerkennung auf dem Punkt ist und der Hintergrund unscharf aussieht, so dass Sie Fotos mit DSLR-Qualität mit dem Galaxy Note 9 aufnehmen können Außerdem können 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden, was dank Dual-OIS recht stabil aussieht, und der Super-Slow-Mo-Modus begeistert die Benutzer immer noch, was dieses Gerät zu einem gesunden Kamerapaket macht.

Bei Amazon kaufen: Rs 67, 900

Beste Kamera-Telefone unter 40000 INR

1. OnePlus 6T

Der Spitzenplatz in diesem Segment ist der berühmte Flaggschiffkiller OnePlus 6T. Das Gerät verfügt über eine 16 MP f / 1.7 + 20MP f / 1.7 primäre Dual-Kamera-Konfiguration auf der Rückseite, die in der Lage ist, beeindruckende Bilder mit großartigen Details und lebendiger Farbwiedergabe aufzunehmen. Wir haben das OnePlus 6T bereits ausführlich getestet und das Ergebnis ist unkompliziert - das Gerät bietet eine großartige Kamera zu einem erschwinglichen Preis .

Die Kamera ist zwar nicht so gut wie die von Pixel 3, ist aber auch nicht schlecht und nimmt Bilder praktisch ohne Rauschen und hohen Dynamikbereich auf. Die Leistung bei schwachem Licht ist dank der Einbeziehung von OIS in die Hauptlinse ebenfalls recht gut, wodurch Unschärfen deutlich reduziert werden. Die Performance im Portrait-Modus ist eher durchschnittlich, die Kamera kann manchmal keine Kanten erkennen, ist aber kein absoluter Dealbreaker. Auf der Vorderseite des OnePlus 6 befindet sich ein 16 MP f / 2.0 Selfie-Shooter, mit dem Sie gut detaillierte Selfies mit guten Details und Dynamikumfang aufnehmen können.

Bei Amazon kaufen: beginnt bei Rs. 37.999

2. Ehre 10

Der nächste Konkurrent von OnePlus 6 - der Honor 10 - belegt mit seinem Dual-Kamera-Setup mit 24 MP 1: 1, 8 + 16 MP 1: 1, 8 den zweiten Platz in diesem Segment, der nahezu identisch mit den OnePlus 6 arbeitet. Die primären Kameras können eine Menge aufnehmen Die Details und der Dynamikumfang sind sogar noch besser als beim OnePlus 6, der satte AI-Modus führt jedoch zu einer Überlastung der Bilder, was eine Art Wermutstropfen darstellt. Die Leistung bei schwachem Licht ist auch ziemlich gut. Der Sensor kann ausreichend Licht einfangen, um die meisten Störungen zu eliminieren.

Vorne packt der Honor 10 einen Selfie-Shooter mit 24 MP f / 2.0, der selbst bei schwachem Licht bemerkenswerte Selfies aufnehmen kann. Der Portrait-Modus auf der Honor 10 ist ein Hit oder Miss. Das Gerät liefert manchmal atemberaubende Bilder und verpestet das Bokeh gelegentlich völlig. Preis bei Rs. 32.999, der Honor 10 ist ein überzeugender Kauf in diesem Segment. Obwohl der Preis des OnePlus 6 unterboten wird, nimmt er den zweiten Platz ein, nur weil die Leistung des OnePlus 6 jenseits der Welt liegt.

Kaufen Sie von Flipkart: Rs. 35.999

3. LG G7 + ThinQ

Das neue G7 + ThinQ von LG ist ein weiteres außergewöhnlich gutes Smartphone, das mit einigen großartigen Kameras ausgestattet ist. Das Telefon verfügt über ein duales 16MP + 16MP-Setup auf der Rückseite und kann einige beeindruckende Fotos aufnehmen. Bei Tageslicht und guten Lichtverhältnissen wirken die Fotos des G7 + ThinQ mit vielen Details und guten Farben sehr beeindruckend . Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen macht das Telefon beeindruckende Bilder, da es an den hinteren Kameras eine Blende von 1: 1, 6 und eine Blende von 1: 1, 9 hat, wodurch viel Licht aufgenommen werden kann.

Auf der Vorderseite verfügt das LG G7 + ThinQ über einen 8MP-Sensor mit einer Blende von 1 : 1, 9 . Die Frontkamera hier ist auch ein toller Shooter. Selfies vom LG G7 + ThinQ fallen recht gut aus, und auch wenn sie nicht so gut sind wie die OnePlus 6T, sind sie dennoch recht detailliert und mit guten Farben. Das LG G7 + ThinQ ist definitiv ein Gerät, das Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie nach dem besten Kamerahandy unter 40000 INR suchen.

Kaufen Sie von Flipkart: 40.000 ¥

4. Vivo V11 Pro

Der chinesische Smartphone-Hersteller Vivo ist eine angesehene Marke, wenn es um die Bildgebungsfunktionen eines Smartphones geht. Das Unternehmen legt großen Wert auf eine hervorragende Kameraleistung auf seinen Smartphones, und der neue Vivo V11 Pro ist nicht anders. Das Smartphone ist mit einer 25-Megapixel-Kamera ausgestattet, mit der Benutzer erstaunliche und detaillierte Selfies aufnehmen können. Die Selfies haben wenig bis kein Rauschen und der dynamische Bereich ist ebenfalls akzeptabel. Der Vivo V11 Pro kann auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Selfies aufnehmen. Das primäre 12MP + 5MP-Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite ist auch nicht schlecht, und es können ziemlich anständige Bilder aufgenommen werden. Der Hochformat-Modus übertrifft die von Flaggschiffgeräten.

Bei den Verarbeitungsfunktionen wird das Smartphone von einem Snapdragon 660-Prozessor angetrieben, der mit der Adreno 512 GPU gekoppelt ist. Es gibt auch 6 GB RAM und 64 GB interner Speicher, was wirklich nützlich sein wird. Auf der Vorderseite befindet sich ein 6, 41-Zoll-Display mit einer Tropfenkerbe, die fast schön aussieht. Das Display hat eine Auflösung von 1080 x 2340 Pixeln, was eine Pixeldichte von 402 PPI ergibt. Schließlich gibt es einen 3400 mAh-Akku, der das Setup antreibt, was für einen ganzen Tag ausreichen sollte.

Kaufen Sie bei Amazon: (Rs. 25, 990)

Beste Kamera-Telefone unter 20000 INR

1. Mi A2

Xiaomi Mi A1 war eines der besten Smartphones, die Sie unter dem Preis INR 20000 kaufen konnten, und das Unternehmen hat gerade seinen Nachfolger, den Mi A2, herausgebracht, der sich als recht gutes Budget-Smartphone herausstellt. Ich liebe besonders die Kameras dieses Smartphones, da sie wirklich gute Aufnahmen machen können. Die Hauptkamera bringt eine 12 MP + 20 MP Dual-Kamera-Kombination mit, die recht mächtig ist . Während die 20-Megapixel-Kamera den Sony IMX376-Sensor verwendet, handelt es sich bei dem 12-Megapixel-Sensor um den Sony IMX486 mit f / 1.75-Blende und großen 1, 25 μm Pixeln. Dies bedeutet, dass das Smartphone bei guten Lichtbedingungen großartige Fotos macht, aber auch bei schlechten Lichtverhältnissen sehr gute Ergebnisse erzielt. Die Hauptkamera kann auch 4K-Aufnahmen machen, was großartig ist. Der frontale 20 MP-Shooter macht anständige Aufnahmen von Selfies. Es ist zwar nicht das Beste in der Branche, aber in unserer Preisklasse ganz oben.

Wenn ich über die anderen Funktionen des Smartphones spreche, liebe ich die Android-Erfahrung auf Lager, die den größten Vorteil der Verwendung eines Android One-Geräts darstellt. Ich meine, das Smartphone ist an erster Stelle, um Android P zu erhalten. Was wollen Sie mehr? Das Smartphone bringt auch eine gute Rechenleistung. Mit seinem Snapdragon 660-Chipsatz, der mit der Adreno 512 GPU gekoppelt ist, werden Sie mit seiner Geschwindigkeit nie enttäuscht sein. Weitere Features sind ein 5, 99 Zoll großes IPS-LCD-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2160 Pixeln, ein 3000 mAh-Akku und mehr. Wenn Sie ein gutes Android-Gerät und gute Kameras lieben, sollten Sie dieses Telefon kaufen.

Bei Amazon kaufen: (Rs. 16, 999)

2. Huawei P20 Lite

Preis bei Rs. 19.999, bietet das Huawei P20 Pro die beste Kameraeinstellung für seinen Preis, weshalb es in diesem Segment an die erste Stelle kommt. Das Huawei P20 Pro ist auf der Rückseite mit einer dualen 16MP + 2MP-Primärkamera ausgestattet, die detaillierte und lebendige Tageslichtaufnahmen ermöglicht. Das Gerät enttäuscht die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen nicht, liefert gut beleuchtete Bilder mit wenig bis gar keinem Rauschen und kann auch großartige Portraitaufnahmen mit einem schönen Bokeh-Effekt machen.

Vorne verfügt der P20 Lite über einen 24-Megapixel-Sensor mit f / 2.0-Blende, der hervorragende Selfies ermöglicht. Darüber hinaus kann der Selfie-Shooter dank Software-Optimierungen auch Portrait-Selfies mit 3D-Beleuchtungseffekten wie auf dem iPhone X aufnehmen . Wenn Sie ein Budget von genau Rs haben. 20.000, dann nicht weiter suchen. Das Huawei P20 Lite ist die perfekte Wahl für Sie!

Bei Amazon kaufen: Rs. 19.999

3. Redmi Note 6 Pro

Xiaomis Redmi Note 6 Pro ist definitiv eines der besten Kamerahandys unter Rs. 20.000. Das Telefon wird mit einer 12MP + 5MP-Dualkamera geliefert, die der Redmi Note 5 Pro entspricht. Diesmal hat die Hauptkamera jedoch eine breitere Blende von 1: 1, 9 und die Leistung der Kamera wurde trotzdem verbessert. Fotos von der Rückkamera des Redmi Note 6 Pro sind bei guter Beleuchtung ziemlich gut, aber bei schlechten Lichtverhältnissen ist die Blende von f / 1, 9 des Telefons wirklich gut . Low-Light-Bilder des Redmi Note 6 Pro sind ziemlich gut und deutlich besser als der Redmi Note 5 Pro, der früher diesen Platz auf unserer Liste belegt hat.

Das Redmi Note 6 Pro ist auch das erste Xiaomi-Telefon mit zwei Selfie-Kameras. Das Telefon ist mit einer 20MP + 2MP Dual-Frontkamera ausgestattet, und die Frontkameras sind unter allen Bedingungen sehr gut. Ob bei schwachem Licht oder guter Beleuchtung: Die Bilder der Frontkamera des Redmi Note 6 Pro fallen ziemlich gut aus. Dank des 2MP-Tiefensensors an der Vorderseite haben Portrait-Selfies vom Redmi Note 6 Pro eine wirklich gute Kantenerkennung und das Bokeh ist insgesamt einfach besser. Es ist definitiv ein Telefon, das Sie in Betracht ziehen können, wenn Sie nach guten Kameras unter Rs suchen. 20.000.

Kaufen Sie den Redmi Note 6 Pro von Flipkart (ab Rs. 13, 999).

4. Asus Zenfone Max Pro M1

Der Asus Zenfone Max Pro M1 nimmt den letzten Platz in diesem Segment ein, da er ein hervorragendes Dual-Kamera-Setup zu einem sehr günstigen Preis bietet. Kommt nur bei Rs. 10.999, der Zenfone Max Pro M1 umfasst eine 13MP + 5MP-Dual-Kamera-Konfiguration auf der Rückseite sowie einen 8MP-Selfie-Shooter vorne. Unter Berücksichtigung des Preises bietet der Zenfone Max Pro M1 eine hervorragende Kameraleistung und liefert gute Tageslicht- und Porträtaufnahmen.

Im Vergleich zu anderen Smartphones in diesem Preissegment kämpft der Zenfone Max Pro M1 bei schlechten Lichtverhältnissen etwas und die Selfie-Kamera ist nicht so gut, aber für den Preis können wir nicht mehr verlangen. Der Zenfone Max Pro M1 ist auch in einer 4-GB- / 64-GB-Konfiguration erhältlich, die bei Rs erhältlich ist. 12.999, aber da es dieselbe Kamerakonfiguration hat, erwarten Sie keine Verbesserungen in der Kameraabteilung.

Hinweis: Asus bringt am 11. Dezember den ZenFone Max Pro M2 in Indien auf den Markt und sollte über bessere Kameras als den Max Pro M1 verfügen. Ich schlage vor, Sie sollten warten, bevor Sie den ZenFone Max Pro M1 kaufen.

Kauf bei Flipkart: beginnt bei Rs. 10.999

Ein großartiges Kameratelefon für jedes Budget!

Damit ist unsere Liste der besten Kamerahandys auf dem heutigen Markt abgeschlossen und wir hoffen, dass Sie die perfekte Wahl für Ihr Budget finden. Jede Smartphone-Kamera auf der Liste unterscheidet sich etwas von der anderen, mit ihren eigenen starken Anzügen und Mängeln. Wählen Sie also etwas, das zu Ihrem Budget passt und Ihren Stil ergänzt! Vergessen Sie nicht, uns Ihren persönlichen Favoriten aus der Liste in den Kommentaren unten mitzuteilen.

Top