Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Die neueste WhatsApp-Beta bringt eine Chat-Pinning-Funktion

WhatsApp testet offenbar eine brandneue Funktion: Chat-Pinning. Die Funktion ist bereits seit einiger Zeit in anderen Chat-Apps wie Telegram verfügbar. Daher ist es gut zu wissen, dass WhatsApp die Nutzbarkeit einer solchen Funktion endlich erkennt und plant, sie bald auf die stabile Version der App zu bringen.

Die neue Funktion ist in der neuesten Version von WhatsApp Beta (v2.17.162) verfügbar. Benutzer, die die Betaversion ausführen, können wichtige Chats oben auf dem Bildschirm anzeigen . Das bedeutet, wenn Sie einen Chat fixiert haben, bleibt er immer ganz oben in der Liste, unabhängig von neuen Nachrichten in anderen Chat-Threads.

Diese Funktion ist sowohl für Einzel- als auch für Gruppen-Chats geeignet und kann auf jeden Fall hilfreich sein, wenn Sie mit vielen Leuten chatten und die wichtigen Chats im Vordergrund behalten möchten, um die Zugänglichkeit zu erleichtern, wenn Sie sie benötigen.

Um einen Chat zu pinnen, können Sie einfach den Chat- Thread gedrückt halten und dann auf das Pin-Symbol oben tippen . Unpinning ist ein ähnlicher Vorgang: Tippen Sie einfach auf den Chat-Thread, halten Sie ihn gedrückt, und tippen Sie oben auf das Symbol für das Aufheben von Pins.

Da sich die Funktion derzeit in der Beta-Version befindet, ist nicht bekannt, wann (oder ob) sie die stabile App erreichen wird. Ich hoffe wirklich, dass es so ist, weil es für viele Menschen sehr nützlich sein kann. Darüber hinaus sorgen brandneue Funktionen immer für Begeisterung, so dass sich WhatsApp auch selbst als nützlich erweisen wird. Wenn ich "brandneue Funktion" sage, meine ich brandneue für die App; Chatpinning als Feature gibt es schon seit geraumer Zeit, es ist also nicht so, dass WhatsApp wirklich innovativ ist. Aber hey, coole neue Funktion, wen soll ich mich beschweren?

Top