Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

15 besten Kameras für YouTube-Videos, die Sie kaufen können

Derzeit gibt es eine Menge Leute, die anfangen, YouTube als Plattform zu nutzen, um eigene Inhalte für die ganze Welt zu erstellen und zu präsentieren. Für einzelne Inhaltsersteller, die ihren Namen herausbringen möchten, ist dies wahrscheinlich der einfachste und kostengünstigste Weg, dies zu tun. Mit der Hilfe von Google AdSense können sie sogar damit beginnen, ihre eigenen Inhalte zu monetarisieren und einiges an Geld aus dieser Plattform herauszuholen. Wenn Sie also mit Ihrem eigenen YouTube-Kanal beginnen möchten, um Ihre Inhalte in der Öffentlichkeit zu veröffentlichen, haben Sie wahrscheinlich den Blick auf den Kauf einer hochwertigen Kamera für die Erstellung professioneller Videos gerichtet. Nun, wir können Ihnen helfen, einige der besten auf dem Markt auszuwählen. Schauen wir uns die 15 besten Kameras für YouTubers an, die Sie kaufen können:

Beste Vlogging-Kameras für YouTube-Videos

1. Canon EOS 77D DSLR-Kamera

Nun, dies ist die Kamera, die wir für alle Videos auf unserem YouTube-Kanal verwenden. Die EOS 77D liegt in Bezug auf das, was sie zu bieten hat, genau zwischen der 70D und der 80D und kann als perfekte Einsteiger- oder Zwischenkamera betrachtet werden, die Sie zum Aufnehmen von YouTube-Videos verwenden können, insbesondere wenn Sie über ein begrenztes Budget verfügen. Diese Kamera verfügt über einen 24, 2 MP APS-C CMOS-Sensor mit Dual Pixel AF, der 1080p-Filmmaterial mit schnellen 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann . Wenn Sie also eine Person sind, die sich mehr mit der Bildrate als mit der Auflösung beschäftigt, sollte dies diejenige sein, die Sie anstreben sollten.

Die Canon EOS 77D verfügt über einen herausklappbaren Touchscreen, der diese Kamera für Vlogger zu einer benutzerfreundlichen Kamera macht, sodass sie tatsächlich sehen können, was sie aufnehmen. Abgesehen davon sollte der Akku des 77D ausreichend sein, um eineinhalb Stunden ununterbrochener Videoaufzeichnung zu überstehen. Davon abgesehen, ist dies eine erschwingliche Option für alle, die sich darauf freuen, so schnell wie möglich einen eigenen YouTube-Kanal zu starten, da Sie ihn derzeit für knapp 850 Euro bei Amazon kaufen können.

Bei Amazon kaufen: (849 $, nur Körper)

2. Nikon D5600 DSLR-Kamera für Anfänger

Sie können diese Kamera mit der Canon EOS 77D im Hinblick auf das, was sie beide für ihren jeweiligen Angebotspreis an ihren Tisch bringen, messen. Das D5600 scheint eindeutig eine erschwinglichere Option zu sein als das Gegenstück von Canon, insbesondere aufgrund der Tatsache, dass es ein Kit-Objektiv zu einem niedrigeren Preis gibt. Diese Kamera verfügt über einen 24, 2 MP CMOS-Sensor, der Videoaufnahmen mit 1080p bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann, genau wie die EOS 77D. Das Fehlen von 4K-Videoaufnahmen könnte die meisten von Ihnen enttäuschen, aber wenn die Framerate Ihr wichtigstes Anliegen ist, ist diese Nikon-Kamera jeden Cent wert.

Die Nikon D5600 verfügt über einen Touchscreen zum Herausklappen, ähnlich wie bei der EOS 77D. Wenn Sie also einige Vlogs aufnehmen, werden Sie diese Funktion als sehr nützlich erachten. Der Akku des D5600 sollte für etwa zwei Stunden ununterbrochene Videoaufzeichnung ausreichen, was ziemlich beeindruckend ist. Zu guter Letzt kann die Kamera zusammen mit einem Kit-Objektiv für unter 800 Euro erworben werden. Wenn Sie ein knappes Budget haben und den Dual-Pixel-AF der EOS 77D nicht wirklich wollen, sollten Sie dies tun .

Bei Amazon kaufen: (796, 95 $, mit AF-P DX NIKKOR 18-55mm 1: 3, 5-5, 6G)

Beste Budget-Kameras für YouTube-Videos

1. Blackmagic Design Pocket Cinema Kamera

Blackmagic Design ist ein renommierter Hersteller von digitalen Filmkameras und die kostengünstigste Kamera des Unternehmens. Diese Pocket Cinema-Kamera ist noch kompakter als einige der auf dem Markt erhältlichen spiegellosen Optionen. Diese Kamera verfügt möglicherweise nicht über 4K-Aufnahmefunktionen wie mehrere andere Kameras zu diesem Preis. Wenn Sie jedoch das bestmögliche 1080p-Filmmaterial zu diesem Preis aufnehmen möchten, gibt es kaum andere Optionen. Der Grund, warum wir das gesagt haben, ist, dass die Pocket Cinema Camera 1080p-Videos in verlustfreiem CinemaDNG RAW-Material und Apple ProRes aufnehmen kann. Dies bietet Ihnen eine überlegene Videoqualität als die meisten Mitbewerber, die Full-HD-Aufnahmen anbieten.

Die Blackmagic Pocket Cinema Kamera verfügt über einen aktiven Micro Four Thirds Lens Mound für zusätzliche Flexibilität. Die maximale Bildrate für Videoaufnahmen beträgt 30 Bilder pro Sekunde. Dies ist ein schwerwiegender Rückschlag, besonders wenn Sie sich darauf freuen, in Zeitlupe aufzunehmen. Schließlich ist der Akku auch ein Nachteil, da er bei ständiger Aufnahme nur bis zu 40 Minuten dauert . Wenn Sie sich jedoch nicht für den angemessenen Anteil an Nachteilen interessieren, ist dies die naheliegende Wahl, vor allem, wenn die Videoqualität unabhängig von der Auflösung Ihre höchste Priorität hat. Für einen günstigen Preis von unter 1000 Euro enttäuscht diese Kamera von Blackmagic sicherlich nicht.

Bei Amazon kaufen: ($ 995, nur Körper)

2. Panasonic LUMIX G7 4K-Kamera ohne Spiegel

Die Lumix G7 ist die preisgünstigste Option, die sich auf der Liste befindet und mehr bietet, als die Leica D-Lux bietet. Zunächst einmal handelt es sich um eine Kamera mit Wechselobjektiv. Wenn Sie sich also Sorgen um die mangelnde Flexibilität des Gegenstücks von Leica machen, können Sie dies sicherlich tun. Die Lumix G7 verfügt über einen 16 MP Micro Four Thirds-Sensor, mit dem 4K-Videos mit einer Bitrate von 100 Mbit / s mit einer Geschwindigkeit von 25 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden können . Nun, das ist wirklich beeindruckend für den Preis, da es an diesem Preispunkt kaum bessere Optionen gibt. Die Kamera wird auch mit einem 14-42 mm-Kit-Objektiv geliefert, das OIS bietet, ein Schnäppchen, und wenn Sie mehr wollen, können Sie aus einer großen Auswahl an Objektiven auswählen, die Panasonic zu einem zusätzlichen Preis anbietet.

Die Lumix G7 verfügt auch über einen herausklappbaren Touchscreen, eine Funktion, die der Leica D-Lux komplett vermisst, zum doppelten Preis. Wenn Sie mit der Akkulaufzeit fortfahren, können Sie bis zu 90 Minuten lang kontinuierlich Videos aufnehmen, bevor Ihnen der Saft ausgeht. Wenn Sie also länger fotografieren möchten, benötigen Sie möglicherweise mehrere Akkus. Zu einem günstigen Preis von unter 600 Euro zusammen mit einem Kit-Objektiv übertrifft die Lumix G7 die Leica D-Lux und einige andere Optionen in diesem Segment in Bezug auf das Preisangebot deutlich. Deshalb berücksichtigen wir dies spiegellose Kamera, ein Schnäppchen.

Bei Amazon kaufen: (597, 99 $, mit 14-42mm MEGA OIS-Objektiv )

3. Sony Cybershot DSC-RX100 IV-Digitalkamera

Diese Kamera mit nicht austauschbarem Objektiv ist der Leica D-Lux, die wir zuvor besprochen haben, sehr ähnlich, bringt jedoch eine Menge Funktionen für den Preis mit. Der RX100 IV ist mit einem 20, 1 MP 1-Zoll-Exmor RS- Hintergrundbeleuchtungs-CMOS-Sensor ausgestattet, der 4K-Ultra-HD-Videoaufzeichnung mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und direktem Pixel-Display ohne Fokus-Binning bietet. Abgesehen davon gibt es einen Superzeitlupenmodus, mit dem Sie mit 960 Bildern pro Sekunde bis zu maximal 4 Sekunden aufnehmen können. Dies ist eine wahnsinnig schnelle Kamera. Wenn Sie also Ihr Material so oft verlangsamen möchten, sollten Sie es in Betracht ziehen, dies zumindest als Zweitkamera zu kaufen.

Der Sony Cybershot RX100 IV verfügt außerdem über einen einziehbaren OLED-Sucher und ein neigbares 3-Zoll-Display ohne Berührung . Die RX100 IV verfügt über eine im Vergleich zum Vorgängermodell minderwertige Batterie und sollte es Ihnen ermöglichen , 4K-Videos für 30 bis 40 Minuten ohne Unterbrechung aufzunehmen . Der Preis von unter 850 Dollar ist durchaus gerechtfertigt, zumal er mit einem integrierten Zeiss-Objektiv von 1: 8-2, 8 ausgestattet ist. Der RX100 IV ist hinsichtlich der Videoleistung eine günstigere Option für die Leica D-Lux.

Kaufen bei Amazon: (848 $, Integrierte 8, 8-25, 7 mm, 1: 8-2, 8 Zeiss Vario-Sonnar T *)

4. Leica D-Lux 4K-Digitalkamera

Die breite Palette an Kameras von Leica beeindruckt uns kaum, und die digitale D-Lux-Kamera des Unternehmens macht da keine Ausnahme. Diese Kamera verfügt über ein eingebautes Objektiv mit einer Blende von 1, 7 / 2, 8. Wenn Sie also gerne mit verschiedenen Objektiven herumspielen, müssen Sie sich möglicherweise anderswo umsehen. Was uns an der Kamera jedoch beeindruckt, ist die Tatsache, dass der 4, 8-cm-Micro-CMOS-Sensor (12, 8 MP) dieser Kamera 4K-Videos mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann . Wenn Sie also hauptsächlich 4K-Videos für einen YouTube-Kanal aufnehmen möchten, gibt es außer dem D-Lux nicht viele Optionen in diesem Bereich.

Die Leica D-Lux bietet eine optische Bildstabilisierung und einen elektronischen OLED-Sucher mit hoher Auflösung, mit dem Sie Ihre Aufnahme vollständig steuern können. Die Akkulaufzeit der D-Lux ist ziemlich enttäuschend, da sie nicht einmal für eine Stunde 4K-Videoaufzeichnung ausreicht. Daher müssen Sie möglicherweise drei oder mehr Akkus dabei haben, insbesondere wenn Sie stundenlang fotografieren möchten . Der Preis von fast 1100 Dollar ist beeindruckend, besonders für eine Kamera von Leica. Wenn Sie also nach einer erschwinglichen 4K-Videoaufnahmemöglichkeit suchen, sollte dies definitiv auf Ihrer Shortlist stehen.

Bei Amazon kaufen: (1, 095 $, integriertes 24-75 mm 1: 1, 7-f / 2, 8-Objektiv)

Beste Action-Kamera für YouTube-Videos

GoPro Hero 5 Black Action-Kamera

Wenn Sie einen YouTube-Kanal mit Action-Sportarten, Abenteuern und Vlogs starten möchten, sollten Sie sich unbedingt die GoPro Hero 5 Action-Kamera zulegen, ohne sich darüber Gedanken zu machen. Die meisten der beliebten YouTubers halten eine GoPro-Action-Kamera bereit, obwohl sie mehrere Kameras haben, die anderen Zwecken dienen. Der Hero 5 Black kann mit seinem 12-Megapixel-Sensor 4K-Filmmaterial bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen und verfügt über ein Touchscreen-Display, das für die zahlreichen Action-Kameras des Unternehmens eine Premiere darstellt.

Die Hero 5 ist eine kleine Kamera, die Sie überall hin mitnehmen und montieren können, indem Sie eine Vielzahl von Halterungen verwenden, die für die auf dem Markt erhältliche Kamera verfügbar sind. Das robuste Gehäuse ist wasserdicht bis zu 10 m, ohne dass ein Gehäuse erforderlich ist. Was die Akkulaufzeit angeht, sollte der Akku des Go Pro Hero 5 Black gut genug sein, um etwa 80 bis 90 Minuten ununterbrochener 4K-Videoaufnahme zu bestehen, was vor allem für den Kaufpreis recht anständig ist. Bei einem Preis von nur 349 US-Dollar ist der Hero 5 sicherlich das Geld wert für das, was er liefert.

Wenn Sie nach anderen Action-Kameras als der GoPro Hero 5 suchen, können Sie sich die Alternativen ansehen.

Bei Amazon kaufen: (349 $)

Beste tragbare und 4K-Kameras für YouTube-Videos

1. Spiegelfreie Kamera von Panasonic LUMIX GH5

Wenn Portabilität und 4K-Videoaufzeichnung Ihre obersten Prioritäten sind, wird die Panasonic LUMIX GH5 sofort zu einer köstlichen Option, da der Hersteller es geschafft hat, so viele Funktionen wie möglich einzubauen. Der GH5 ist der Nachfolger des sehr beliebten GH4 und er ist bei Youtubern wie * EverythingApplePro * sehr beliebt, die ihn als seinen täglichen Fahrer einsetzen. Der Lumix GH5 verfügt über einen 20, 3 MP Micro Four Thirds-Sensor, der 4K-Videos mit 60 Bildern / s aufnehmen kann . Es kann außerdem 1080p Full HD-Material mit einer Geschwindigkeit von bis zu 180 Bildern pro Sekunde aufnehmen . Die Kamera verfügt auch über eine Bildstabilisierung im Körper, auch wenn Sie kein OIS-Objektiv besitzen.

Panasonic behauptet, dass die Kamera aufgrund ihres robusten Designs spritz-, staub- und wasserdicht ist. Schließlich verfügt die Kamera über einen herausklappbaren Touchscreen, der für die YouTubers, die an Vlogging interessiert sind, dringend erforderlich ist. Was die Akkulaufzeit anbelangt, wird der Saft in weniger als 90 Minuten aufgebraucht, wenn Sie ständig mit 4k 60fps aufnehmen. Wenn Sie jedoch actionreiche Inhalte für YouTube erstellen, bei denen Sie die Framerate dieser Kamera voll ausnutzen können, können Sie mit der Panasonic LUMIX GH5 nichts falsch machen.

Bei Amazon kaufen: (1, 998 €, nur Körper)

2. Sony Alpha a7S II Mirrorless-Kamera

Diese spiegellosen High-End-Kameras von Sony werden hauptsächlich von bekannten YouTubern verwendet, die sich mit Vlogging wie Nadeshot, IJustine und vielen anderen beschäftigen. Als spiegellose Kamera ist sie kompakt, obwohl viele Funktionen unter der Motorhaube untergebracht sind. Das Sony Alpha a7S II ist voll in der Lage, 4K-Videoaufnahmen von bis zu 30 Bildern pro Sekunde bei einer Bitrate von 100 Mbit / s durchzuführen , indem es seinen 12, 2 MP 35-mm-Vollbild-Exmor-CMOS-Sensor verwendet . Die Kamera ist auch in der Lage, Full-HD-Videos mit einer Geschwindigkeit von 120 Bildern pro Sekunde aufzunehmen, sodass Sie keine Momente voller Action verpassen.

Die a7S II ist dank der integrierten 5-Achsen-Bildstabilisierung eine wirklich großartige Kamera für das Vlogging, um verwackeltes Material zu minimieren. Wenn Sie sich jedoch auf einen ausklappbaren Touchscreen wie den GH5 freuen, werden Sie enttäuscht sein, da die Kamera nur ein neigbares Display ohne Berührungsmöglichkeiten bietet . Der Akku des a7S II sollte für eine Dauer von ca. 80 Minuten konstanter 4K-Aufnahme ausreichen. Wenn Sie sich jedoch darauf freuen, eine Kompaktkamera zu kaufen, um professionelle Videos für YouTube aufzunehmen, ist dies definitiv Ihr Geld wert, wenn Sie sich den Kaufpreis von über zweieinhalb Giganten leisten können.

Bei Amazon kaufen: (€ 2.598, nur Körper)

3. Nikon D500 DX-Format DSLR-Kamera

Die meisten DSLR-Kameras, die 4K-Video aufnehmen können, sind ziemlich teuer, aber die Nikon D500 bildet dank der Verwendung eines abgeschnittenen Sensors eher eine Ausnahme als für das Einzelbildformat. Um die Kosten niedrig zu halten, musste Nikon definitiv einen abgeschnittenen Sensor verwenden, und wir werden nicht enttäuscht. Die Nikon D500 verfügt über einen 20, 9 MP CMOS-Sensor, der 4K Ultra HD-Videos mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann . Wenn Sie also planen, eine DSLR nicht nur für Videografie, sondern auch für professionelle Fotografie zu kaufen, erledigt die D500 die Aufgabe für Sie.

Die Nikon D500 verfügt über einen 3, 2-Zoll-Neigungs-Touchscreen . Wenn Sie nach einem ausklappbaren Bildschirm für das Vlogging suchen, müssen Sie sich möglicherweise anderswo umsehen. Im vergangenen Jahr haben sich mehrere D500-Besitzer über die Lebensdauer der Kamera beschwert, Nikon hat es jedoch geschafft, dieses Problem durch den kostenlosen Austausch der Batterie zu lösen. Der aktualisierte Akku sollte für fast zwei Stunden konstante Videoaufzeichnung ausreichen. Für einen günstigen Preis von fast 1800 Dollar erhalten Sie eine professionelle DSLR-Kamera, mit der Sie gestochen scharfes 4K-Material sowie atemberaubende Standbilder aufnehmen können, die Sie als Miniaturbilder für Ihre YouTube-Videos hinzufügen können. Nun, es gibt nicht viele Optionen, aus denen Sie wählen können, vor allem, wenn Sie zu diesem Preis nach einer 4K-fähigen DSLR suchen.

Bei Amazon kaufen: (€ 1, 796, 95, nur Körper)

Beste High-End-Kameras für professionelle YouTube-Videos

1. Blackmagic Design Production Camera 4K

Dies ist ein bedeutender Schritt gegenüber der zuvor diskutierten Pocket Cinema-Kamera, die auf Full HD-Videoaufzeichnung beschränkt ist, da die Production Camera 4K-Videoaufzeichnung mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und einen großen 35-mm-Sensor bietet. Genau wie die Pock4et Cinema-Kamera nimmt diese Kamera in CinemaDNG RAW und Apple 4K ProRes auf, was im Vergleich zu anderen 4K-Filmmaterial, das wir von DSLRs und Mirrorless-Kameras gesehen haben, eine überlegene Videoqualität ergibt. Die Kamera wird mit einem EF-kompatiblen Objektivanschluss geliefert, mit dem Sie aus einer Vielzahl von hochwertigen Objektiven auswählen können.

In Bezug auf das Design ist die Production Camera 4K merklich sperriger als das kleine Geschwisterchen. Dies liegt jedoch an der besseren Hardware, die dieses Gerät bietet. In Bezug auf die Akkulaufzeit sollten Sie in der Lage sein, ca. 60 Minuten lang kontinuierlich 4K-Material in Apple ProRes aufzunehmen, bevor Ihnen der Saft völlig ausgeht. Der Preis von fast 3000 Dollar ist es definitiv wert, wenn Sie sich ernsthaft mit der Kinematografie beschäftigen und nicht bereit sind, Ihre Videoqualität zu opfern. Wenn Sie Ihr Material jedoch so oft verlangsamen möchten, müssen Sie möglicherweise eine andere Kamera suchen oder sich eine zweite Kamera zulegen.

Bei Amazon kaufen: (2.900 €, nur Körper)

2. Canon XC15 4K Professional Camcorder

Dies ist ein High-End-Camcorder von Canon, der sich so sehr bemüht, wie jede andere DSLR-Kamera auszusehen. Wenn Sie sich für die Aufnahme von qualitativ hochwertigem Filmmaterial im Weitwinkel interessieren, können Sie mit dieser Kamera Inhalte auf YouTube erstellen. Der XC15 verfügt über einen 12-MP-CMOS-Sensor mit 4K-UHD-Video bei 29, 97 fps und ein integriertes Weitwinkelobjektiv (1: 2, 8-5, 6, 8, 9-89 mm) Optischer Zoom mit 10-fachem Zoom. Wenn Sie also einer sind, der nicht mit den auf dem Markt erhältlichen Objektiven herumspielen möchte, könnte dies eine gute Option sein.

Die Canon XC15 richtet sich an Personen, die hochwertige Filme für Kurzfilme, Technikvideos oder Werbeanzeigen zu einem erschwinglichen Preis erwarten. Die Kamera verfügt auch über einen XLR-Audioeingang und einen MA-400-Mikrofonadapter, da die Audioqualität ebenso wichtig ist wie die Videoqualität. Wenn Sie den LP-E6N-Akku verwenden, sollten Sie in der Lage sein, nahezu 100 Minuten lang ununterbrochen in 4K aufzunehmen . Der Preis von 2399 US-Dollar klingt auf den ersten Blick vielleicht teuer, aber denken Sie daran, dass er mit einem integrierten Objektiv geliefert wird, so dass Sie kein Geld dafür separat ausgeben müssen.

Bei Amazon kaufen: (2, 399 USD, integriertes f / 2, 8-5, 6 / 8, 9-89mm-Zoomobjektiv)

3. Sony PXW-FS7

Dies ist eine High-End-Kamera, die sich ausschließlich der Videoaufnahme widmet. Sie wird vom bekannten YouTuber Jonathan Morrison für die meisten der neuesten Videos in seinem Kanal verwendet. Der PXW-FS7 verfügt über einen 35-mm-CMOS-Sensor, der 4K-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann. Mit einem externen Recorder können Sie diesen Schritt beschleunigen und 4K bei rasanten 180 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Das in dieser Liste gezeigte Objektiv ist mit einem 28-135 mm Zoom-E-Mount-Objektiv mit einer maximalen Blende von f / 4 ausgestattet.

Die FS7 ist für die meisten von Ihnen vielleicht riesig, aber dank des integrierten Griffs können Sie die Kamera sicher in der Hand halten und so vermeiden Sie verwackeltes Material. Mit dem Sony BP-U60-Akku erzielen Sie eine Akkulaufzeit von mehr als 2 Stunden, während Sie kontinuierlich mit 4K 60 fps aufnehmen. Mit 9.990 US-Dollar liegt der Preis eindeutig auf der teuren Seite, da sich diese Kamera an Profis richtet, die eine dedizierte Videokamera für High-End-Kinematografie wünschen.

Kaufen bei Amazon: (9, 899 $, mit 28-135 mm FE PZ Zoom E-Mount-Objektiv)

4. Blackmagic URSA Mini Pro 4.6K Professionelle Kamera

Nun, wir haben eine weitere Blackmagic-Kamera auf der Liste, und dies ist sicherlich ein Biest für die professionelle Arbeit. Wir haben sowohl Pocket Cinema-Kameras als auch die Production-Kamera 4K in dieser Liste gesehen, die sich jedoch für den High-End-Mainstream-Markt eignen. Dieses ist eher für Experten geeignet, die wissen, womit sie umgehen. Der URSA Mini Pro verfügt über einen großen 35-mm-CMOS-Sensor, der 4, 6K-Videos mit einer Bildrate von bis zu blasigen schnellen 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann . Die Kamera nimmt in den Formaten CinemaDNG und Apple ProRes 444 & 422 auf, um Ihnen bei dieser Auflösung die bestmögliche Bildqualität zu bieten.

Wenn Sie mit dem Bau fortfahren, ist dies eine sperrige Kamera, die Sie überallhin mitnehmen können. Wenn Sie also Portabilität im Kopf haben, vergessen Sie sie einfach. Wenn Sie jedoch über eine professionelle Kamera wie diese verfügen, sollten Sie sich auch keine Sorgen um die Akkulaufzeit machen, da Sie mehrere Batterien bei sich tragen, um all das Filmmaterial aufzunehmen, das Sie jemals aufnehmen brauchen. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass mit einer einzigen Batterie fast zwei Stunden lang kontinuierlich Videos aufgenommen werden . Bei einem Preis von fast 6000 US-Dollar kann dies als eine würdige und weitaus günstigere Alternative zu der zuvor besprochenen 4K-fähigen Sony FS7 betrachtet werden, die es fast schafft, die 10K-Marke zu erreichen.

Bei Amazon kaufen: (5, 995 €, nur Körper)

Die ultimative Kamera für YouTube-Videos

ROTE Waffenkamera 8K

Wenn Sie regelmäßig technische Inhalte auf YouTube ansehen, haben Sie den MKBHD- Kanal wahrscheinlich bereits aufgrund des guten Rufs abonniert. Wenn Sie es bemerkt haben, sehen seine Videos viel schärfer aus als das, was die meisten YouTubers an den Tisch bringen. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, warum, ist die RED Weapon 8K-Kamera mit einem Preis von 49.500 $ der Grund. Alle seine letzten Videos werden in 8K aufgenommen und dann auf 4K heruntergesampelt, um dem Video ein viel schärferes Aussehen zu verleihen. Die Kamera wird auch von Hollywood-Filmemachern als ideale Kamera für die Filmproduktion verwendet. Guardians of the Galaxy Vol. 2 ist nur einer von ihnen.

Mit dieser Kamera können Sie mit dem Bildformat REDCODE RAW bis zu 8.000 Bilder bei 75 Bildern pro Sekunde bei einem Bildformat von 2, 4: 1 aufnehmen. Möglich wird dies mit Hilfe des DRAGON 35.4MP CMOS-Sensors . Dies ist auch eine der wenigen Kameras, die eine maximale Datenrate von 300 MB / s für die Videoaufzeichnung bietet. Sicher, dies ist definitiv eine der besten Kameras der Welt für Videografie, aber bis Sie das Geld haben, um es sich leisten zu können, müssen Sie sich möglicherweise nach einer erschwinglichen Option woanders umsehen.

Kaufen Sie von RED: (49.500 $, nur Körper)

SEHEN SIE AUCH: 12 beste spiegellose Kameras, die Sie kaufen können

Kaufen Sie diese besten Kameras für YouTube-Videos

Wenn Sie einen eigenen YouTube-Kanal starten möchten, sollte das Erstellen von qualitativ hochwertigem Filmmaterial mit einer professionellen Kamera immer Ihre oberste Priorität sein. Dies sind einfach die besten Kameras, die Sie erreichen können. Wir freuen uns, Ihnen für jeden Preispunkt einige Optionen anbieten zu können. Kameras wie die Nikon D5600, Canon EOS 77D und Panasonic G7 richten sich eindeutig an preisbewusste Menschen . Wenn Sie jedoch den Gipfel der Videoqualität erreichen möchten, können Sie die Red Weapon 8K-Kamera in die Hände bekommen, vorausgesetzt, Sie haben mehr als fünfzigtausend Dollar, um in Ihren YouTube-Kanal zu investieren. Wenn Sie eine leistungsstarke Kamera suchen, die nicht Ihr Haus verkaufen muss, werden Kameras wie die Sony FS7 oder Blackmagic URSA Mini Pro 4.6K sicherlich die Aufgabe erfüllen . Nun, da Sie eine klare Vorstellung von den Kosten haben, die Sie ausbezahlen werden, auf welche dieser Kameras wollen Sie und warum? Vergewissern Sie sich, dass Sie uns Bescheid geben, indem Sie Ihre Kommentare in den Kommentaren unten schreiben.

Top