Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

IIT-Delhi: Alles bereit für Guinness-Weltrekord mit längster Selfie-Kette

Das Oxford-Wort des Jahres 2013, selfie, machte bereits vor diesem Jahr Schlagzeilen. Fast jeder auf den Social-Networking-Sites hat das eine oder andere Selfie veröffentlicht. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn versucht wird, einen Guinness-Weltrekord mit demselben Wort zu brechen.

IIT Delhi bei ihrem Kulturfest Rendezvous versucht, mit der längsten Selfie-Kette einen neuen Guinness-Weltrekord aufzustellen. Sie planen, eine Kette von 1000 oder mehr Personen zu bilden und Selfies auf einmal zu schießen.

Sachit Sehgal, ein Student am IIT-D und einer der Koordinatoren der Veranstaltung, sagte:

„Wir wollten etwas unkonventionell machen und waren vor etwa zwei Wochen während eines Brainstormings auf diese Idee gekommen. Derzeit ist der Weltrekord für das längste Selfie bei über 250 Teilnehmern und wir dachten, wir könnten viel besser machen. Also haben wir eine Facebook-Gruppe gebildet, in der die Schüler zur Teilnahme aufgefordert werden. “

Einige interessante Fakten zum aktuellen Guinness-Weltrekord der längsten Selfie-Kette: -

  • Der Rekord wird derzeit von zwei australischen Unternehmen gehalten. Sie haben den Rekord im Juli dieses Jahres gemacht.
  • 279 Menschen standen in der Schlange und formten Australien, bevor sie ihre eigenen Fotos machten.
  • Sie übertrafen den vorherigen Rekord, den Studenten der John Carroll University, USA, im Juni dieses Jahres hielten. Es waren insgesamt 267 Menschen.

Für IIT Delhi, den bisherigen Rekord der aktuellen Rekordhalter zu brechen; Guinness hat sehr strenge Regeln und Vorschriften, die beachtet werden müssen. Sie sind:-

  • Bevor Sie das Selfie nehmen, müssen Sie in einer bestimmten Formation stehen, bevor der Beamte es als richtig bezeichnet.
  • In einem Selfie müssen zwei Personen sein. Sobald das erste Selfie genommen wurde, muss die zweite Person beispielsweise ein Selfie mit der dritten Person nehmen und so weiter bis zum Ende der Zeile.
  • Selfies müssen nacheinander genommen werden und der Unterschied zwischen den beiden Selfies darf nicht länger als 60 Sekunden sein.
  • Selfies müssen nur mit einem Smartphone aufgenommen werden.

Um sicherzustellen, dass der gesamte Prozess fehlerfrei verläuft, wurden am 17. und 18. Oktober Proben eingerichtet. Sie haben ein Google-Formular erstellt, in das sie Personen eingeladen haben, ein Teil der Geschichte zu sein. Bis jetzt haben sie mehr als 3000 Bewerbungen erhalten.

Ich bin davon überhaupt nicht überrascht. Wie schwierig kann ein Selfie sein? Wir sind alle ziemlich erfahren auf diesem Gebiet. Also, geh und melde dich!

Top