Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Top 5 TrackID-Alternativen zum Identifizieren von Songs mit Leichtigkeit

Wir alle hatten diesen Moment, wenn wir in einem Club oder an einem anderen Ort sind und ein Lied spielt, das uns in seine Klänge eingepackt hat. Zu diesem Zeitpunkt ist alles andere irrelevant und Sie möchten nur den Namen dieses Songs herausfinden. Das war in der Vergangenheit vielleicht schwierig, aber seit dem Start verschiedener Musikerkennungs-Apps wurde es ziemlich einfach. Sie müssen lediglich die App auf Ihrem Smartphone starten und den Song identifizieren. Meine Go-to-App dafür war immer TrackID.

TrackID war eine der zuverlässigsten und benutzerfreundlichsten Apps zur Musikidentifizierung. Mit dieser Funktion können Sie nicht nur Titel identifizieren, sondern auch direkt von der App aus über die Spotify-Integration abspielen. Sie können auch die gesamte Diskografie des Künstlers mit einem Vorschlag für die besten Songs sehen. Sie müssen inzwischen bemerkt haben, dass ich von meiner geliebten App in der Vergangenheitsform spreche. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Sony offiziell angekündigt hat, TrackID zu töten, und dass es ab September 2017 nicht mehr zum Download und zur Nutzung zur Verfügung stehen kann. Wenn Sie also wie ich sind, der jetzt nach einem Ersatz sucht, sind hier die fünf besten TrackID-Alternativen Kann benutzen:

Hinweis : Während Sonys TrackID-App nur für Android verfügbar war, listen wir alternative Apps zur Musikidentifizierung für Android und iOS auf.

1. SoundHound

Beim Testen und Verwenden habe ich festgestellt, dass SoundHound die beste Alternative für TrackID ist. Zunächst einmal ist diese App hervorragend für die Identifizierung von Apps . Egal wie laut die Umgebung ist, die App ist zuverlässig und kann den Song schnell identifizieren. Eines der besten Dinge an der App ist, dass sie nicht nur den Song erkennt, sondern meistens sogar die richtige Version hat. Dies war einfach umwerfend, als es zum ersten Mal geschah. Ich habe eine Live-Version des Songs auf YouTube gespielt, als ich diese App ausprobierte, und das Konzert, in dem der Song aufgenommen wurde, wurde richtig erkannt. Von diesem Moment an gewann SoundHound mein Herz.

Abgesehen davon ermöglicht die App dank der Integration von Google Play Music auch das Abspielen des Songs . Genau wie TrackID zeigt es Ihnen die gesamte Diskografie des Künstlers mit den Vorschlägen für die besten Songs. Die App verfügt auch über ein kleines, hübsches Widget, das wie ein App-Symbol aussieht. Wenn Sie jedoch auf das Symbol tippen, wird der Song angehört und identifiziert. Dieses kleine und harmlose Widget hat seinen festen Wohnsitz in der Mitte meines Startbildschirms erhalten. Es ist so einfach zu bedienen. Ich liebe auch die Animation, die sie beim Identifizieren des Songs zeigt.

Das Einzige, was ich an dieser App hasse, ist die Tatsache, dass sie auf Anzeigen etwas schwer ist. Zum Glück gibt es einen In-App-Kauf, bei dem die Anzeigen entfernt werden. Ich werde vorschlagen, dass Sie das kaufen, wenn Sie diese App täglich verwenden.

Installation: Android, iOS und Windows (kostenlos, mit In-App-Kauf von 5, 99 US-Dollar zum Entfernen von Anzeigen)

2. Shazam

Shazam war eine der ersten Apps, die die Identifizierung von Apps durch Musik populär machte. Es ist schnell, Songs zu identifizieren und sie fast immer richtig zu machen. Es speichert alle Ihre Suchen in der Verlaufsregisterkarte und verfügt über einen "Discover" -Bereich, in dem Sie neue Songs basierend auf Ihrem Lieblingsgenre und Interpreten entdecken können. Sie können die Songs auch über die Google Play Music-Integration in der App selbst abspielen. Genau wie SoundHound gibt es auch ein kleines Widget, das die Verwendung der App sehr einfach macht. Aber ich bin kein Fan der Farbauswahl von Shazams Interface, aber das ist eine subjektive Sache.

Was jedoch nicht subjektiv ist, ist die Ladezeit der App. Shazam braucht etwas länger als SoundCloud. Die kostenlose Version der App ist voller Werbeanzeigen und Sie müssen die Pro-Version kaufen, um eine werbefreie Erfahrung zu erhalten.

Installation: Android, iOS und Windows (kostenlos, mit In-App-Kauf von 6, 99 US-Dollar zum Entfernen von Anzeigen)

3. MusicID

Wenn Sie eine App suchen, die leicht und einfach ist, besuchen Sie MusicID. Die App verfügt über eine sehr einfache Benutzeroberfläche, die der Material Design-Benutzeroberflächensprache von Google folgt. Es gibt keine Anzeigen und die App sieht sehr sauber aus. Es gibt nur eine Schaltfläche am unteren Rand des App-Fensters, mit der die App Musik erkennt. Um ein Lied zu erkennen, braucht es etwas mehr als sowohl Shazam als auch SoundHound. Wenn der Song jedoch identifiziert wird, erhalten Sie alle Informationen zum Song sowie die Option, den Song bei Amazon zu kaufen . Aber seine Stärken enden hier nicht. Es gibt weder die Möglichkeit, den Song innerhalb der App abzuspielen, noch gibt es ein Widget für die App. Die App eignet sich am besten, wenn Sie eine kostenlose Musikerkennungs-App ohne Werbung verwenden möchten.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

4. Musixmatch

Musixmatch ist im Wesentlichen eine Musik-Player- und Textfinder-App für Ihr Android-Smartphone. Sie können es jedoch ebenso wie andere Apps in der Liste zum Identifizieren von Musik verwenden. Die App ist nicht so einfach wie andere, da das Erkennen von Musik eine der verschiedenen Funktionen ist, die sie unter anderem ausführt. Um ein Musikstück zu identifizieren, müssen Sie das Hamburger Menü öffnen und die Option „Liedtexte identifizieren“ auswählen . Die App hört dann den Song an und identifiziert den Song zusammen mit seinem Text. Da es sich hierbei jedoch nicht um eine Musikidentifizierungs-App an sich handelt, ist sie langsam zu verwenden und die Liedidentifizierung benötigt auch viel mehr Zeit. Die App kann kostenlos mit Anzeigen mit einem bezahlten monatlichen / jährlichen Abonnement verwendet werden, um die Anzeigen zu entfernen.

Installation: Android, iOS (kostenlos, mit 1 € / Monat zum Entfernen von Anzeigen)

5. Genie

Wenn Sie eine App suchen, die beide Songs und deren Texte erkennt, aber nicht so schwer wie Musixmatch ist, ist Genius genau das Richtige für Sie. Es ist eine sehr leichte und einfach zu bedienende App mit einer geringeren Erkennungszeit als Musixmatch. Das Beste an dieser App ist, dass sie völlig ohne Werbung genutzt werden kann . Neben der Identifizierung von Musik können Sie auch durch die App navigieren, um weltweit Trendmusik zu entdecken. Es verfügt über einen eingebauten YouTube-Player mit Unterstützung für den Bild-in-Bild-Modus, mit dem Sie den Text auch während der Wiedergabe des Musikvideos lesen können. Alles in allem ist es eine sehr gute App, wenn Sie den Text des Songs, den Sie gerade hören, lesen und gleichzeitig Musik identifizieren möchten.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

Bonus: Verwenden der eingebauten Voice Assistants

Jedes Smartphone, egal ob auf Android, iOS, macOS oder Windows, wird mit einer eigenen Version von Digitalassistenten geliefert. Diese Assistenten werden von Tag zu Tag leistungsfähiger und lassen uns vielfältige Aufgaben erledigen. Diese Assistenten können unter anderem Musik identifizieren. Wenn Sie keine separate App installieren möchten und die Funktion zur Liederkennung nur gelegentlich verwenden möchten, können Sie den eingebauten Assistenten Ihres Geräts verwenden. Sie müssen nur die richtigen Keywords kennen, um dies zu ermöglichen. Lassen Sie uns diese Schlüsselwörter lernen, oder?

1. Google Assistant

Dies ist eine unbestreitbare Tatsache, dass Google Assistant bei weitem der beste virtuelle Assistent von allen ist. Es ist auch das schnellste, wenn es darum geht, Songs zu identifizieren. Starten Sie einfach den Google Assistant auf Ihrem Android-Smartphone und sagen Sie "Was ist das für ein Lied", "Was ist das für ein Lied?" Oder "Benennen Sie dieses Lied" und der Titel wird in wenigen Sekunden identifiziert. Diese Funktion funktioniert auch mit dem älteren Android-Smartphone, das sich immer noch bei Google Now befindet. Die Funktion ist jedoch immer noch geo-eingeschränkt und funktioniert nur in einigen Ländern wie den USA und Kanada.

2. Siri

Siri könnte hinter Google Assistant fehlen, wenn es um kontextabhängige oder konversationsbezogene Fragen geht, aber es geht Kopf an Kopf, wenn es darum geht, Songs zu identifizieren. Außerdem ist die Funktion nicht auf Geografien beschränkt und kann überall auf der Welt verwendet werden. Das Schlüsselwort zum Identifizieren eines Titels mit Siri ist dem in Google Assistant verwendeten ähnlich. Sagen Sie einfach „Welcher Song spielt gerade?“ Oder „Nennen Sie diesen Song“ oder „Welcher Song ist der?“ Und Siri wird den Song für Sie identifizieren. Die Funktion funktioniert auch auf der MacOS- Version von Siri.

3. Cortana

Wenn Sie Hardcore-Fan von Windows Mobile sind und immer noch ein Smartphone verwenden, auf dem Windows Mobile ausgeführt wird, werden Sie froh sein, dass Cortana bei der Erkennung von Liedern nicht in Verzug gerät. Verwenden Sie einfach das Stichwort "Welcher Song spielt?" Oder einen ähnlichen Suchbegriff, und der Song wird für Sie erkannt. Die Funktion funktioniert auch auf der Desktop-Version der App. Sie können diese Funktion jedoch nicht in der Cortana-App für Android oder iOS verwenden .

Beste TrackID-Alternativen, mit denen Sie Musik identifizieren können

Es ist traurig zu sehen, dass sich so eine großartige App aus dem Play Store entwickelt, aber so ist die Lebensdauer von Apps in diesem digitalen Zeitalter. Sie müssen verstehen, dass eine App heute Ihr Favorit ist, aber morgen ist sie vielleicht gar nicht da. Neue Apps ersetzen immer die alte. Ich habe diese Tatsache akzeptiert, das einzige, was ich wünsche, ist, dass die abgehenden Apps eine Möglichkeit bieten sollten, Ihre Daten zu exportieren. Leider gibt es keine solche Option in TrackID und Sie müssen Ihre Songliste manuell speichern. Es gibt jedoch keinen Mangel an Apps, die es ersetzen, und das ist auch gut so. Vermisst du die TrackID? Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit und teilen Sie uns mit, welche Ersatz-App Sie verwenden werden.

Top