Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

ZeroBounce: Einfacher und effektiver E-Mail-Validierungsservice

Viele Unternehmen sind darauf angewiesen, Marketing- und Werbe-E-Mails an interessierte Sponsoren und Verbraucher weltweit zu versenden. Die Methoden zur E-Mail-Adresserfassung sind zwar organisch, und die meisten von ihnen folgen im Allgemeinen den Standards für das E-Mail-Marketing. Dennoch besteht das Risiko, dass sie Opfer von Spam-Fallen werden. Aufgrund solcher Fallen werden E-Mails meist zurückgestellt und die Absprungrate steigt, was für das Unternehmen schädlich ist. Daher spielt die E-Mail-Validierung für solche Unternehmen eine entscheidende Rolle.

Auf dem Markt für E-Mail-Validierungen ist ZeroBounce der größte Name. ZeroBounce ist ein E-Mail-Validierungsdienst, der von der Verpflichtung zur Erkennung von E-Mail-Absprung, E-Mail-Missbrauch und Spam-Trap-Erkennung, Anhängen von E-Mail-Daten und erweiterter Sicherheit bestätigt wird. Das Unternehmen behauptet, es sei der beste Service für die E-Mail-Validierung, aber ist das so? Finden wir es heraus, während wir den E-Mail-Validierungsdienst von ZeroBounce überprüfen:

Erste Eindrücke

Die Website selbst ist sehr ordentlich und einladend. Die Funktionen sind nur verfügbar, wenn Sie sich tatsächlich bei dem Dienst angemeldet haben. Auf der Hauptseite befindet sich außerdem eine Funktion zur Überprüfung der E-Mail-ID, mit der Sie einzelne E-Mail-Adressen manuell überprüfen können.

Sobald Sie Ihr eigenes Konto erstellt haben, gelangen Sie zur aktuellen Service-Seite von ZeroBounce. Auf der Website befindet sich auf der linken Seite eine Seitenleiste, über die Sie mit allen Funktionen des Dienstes interagieren können, während auf der rechten Seite der tatsächliche Inhalt angezeigt wird.

Alles in allem waren meine ersten Eindrücke von ZeroBounce ziemlich angenehm. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und obwohl es offensichtlich ist, dass ZeroBounce viele Funktionen für seine Benutzer bietet, sind sie zum Glück nicht gruppiert, sondern sehr gut organisiert.

Hauptmerkmale

Das Hauptmerkmal von ZeroBounce ist die E-Mail-Validierung, und ich kann mit Freude sagen, dass die Website dies effizient erledigt. Der Dienst konnte problemlos alle echten E-Mail-Adressen sowie Spam-Trap-Typen identifizieren. Abgesehen davon bietet ZeroBounce noch viele weitere Funktionen, die im Folgenden erläutert werden:

  • Mailen Sie keine Konten

Im Gegensatz zu unserem Team bei Beebom überprüfen die meisten Unternehmen ihre supportbasierten E-Mail-Adressen nicht wirklich. Glücklicherweise erkennt ZeroBounce rollenbasierte E-Mails ([E-Mail-geschützt], [E-Mail-Schutz], [E-Mail-Schutz] usw.) sowie Domänen von Unternehmen, die keine Marketingnachrichten erhalten sollen. Dadurch kann der Benutzer seine Zeit sparen und E-Mails an Adressen senden, von denen erwartet wird, dass sie antworten, anstatt sie an Adressen zu übermitteln, die niemand überprüft.

  • Informationen zu IP-Adressen

Abgesehen von der Überprüfung der E-Mail-Adresse des Empfängers bietet ZeroBounce einen zusätzlichen Schritt, um Ihnen sogar Informationen über die IP-Adresse (Land, Bundesland / Region, Ort und Postleitzahl der IP-Registrierung) bereitzustellen, die verwendet wurde, wenn die E-Mail registriert oder für die Werbung aktiviert wurde . Dies kann für Unternehmen äußerst nützlich sein, wenn sie auflisten möchten, ob eine bestimmte E-Mail-ID möglicherweise für bestimmte Marketing- oder Werbeinhalte nützlich ist oder nicht.

  • Nutzerinformation

Ihr Adressbuch ist höchstwahrscheinlich mit vielen echten Benutzern gefüllt. Es besteht jedoch immer die Möglichkeit, dass sie eine geheimnisvolle E-Mail-ID verwenden, die ihren echten Namen verbirgt. Nun, ärgern Sie sich nicht, denn ZeroBounce kann Sie auch in dieser Zone unterstützen. ZeroBounce kann grundlegende Daten (Vorname, Nachname, Geschlecht, Ort, Erstellungsdatum des Kontos) an Daten anhängen, sofern diese verfügbar sind. Dadurch wird der Aufwand vermieden, alle Namen Ihrer Kontakte zu merken.

  • Datenschutz

Neben dem genauesten E-Mail-Validierungsdienst verwendet ZeroBounce eines der besten Content Delivery-Netzwerksysteme der Welt, das von Cloudflare unterstützt wird. Dies bietet Clients einen erweiterten DDOS- und einen erweiterten Firewall-Schutz, der eine weitere Verteidigungsschicht zur Verhinderung von Cyberangriffen / Datenverletzungen bietet. Neben dem Einsatz dieses innovativen Systems werden alle hochgeladenen und heruntergeladenen Dateien mit Verschlüsselungscodes aus dem Militärbereich verschlüsselt. Kundendaten werden niemals gespeichert, sobald die Daten überprüft und aus dem System entfernt wurden. Alle Aspekte der Daten werden gelöscht.

Benutzererfahrung

Meine Erfahrung mit dem ZeroBounce-Service war überwiegend zufriedenstellend. Ich habe eine eigene .txt-Datei mit E-Mail-IDs erstellt, die ich zufällig eingegeben habe, von denen einige echt sind, während es sich bei einigen nur um Namen handelte. Ich kann die Tatsache nicht bestreiten, dass ZeroBounce sehr lange gebraucht hat, um alle diese IDs zu überprüfen (40+ Minuten für 12 E-Mail-IDs), aber ich denke, das lag daran, dass die E-Mail-Adressen mehrere Validierungsschichten durchliefen. Am meisten störte mich jedoch, dass das exportierte Ergebnis im .CSV-Format war und nicht so benutzerfreundlich war.

Unterm Strich macht ZeroBounce seine Aufgabe bei der Überprüfung von E-Mail-Adressen. Die gezeigten Ergebnisse könnten jedoch für eine bessere Anzeige etwas mehr Optimierung erfordern.

Preise und Verfügbarkeit

ZeroBounce bietet Benutzern die Möglichkeit, einzelne E-Mail-Adressen nur mit dem Tool auf ihrer Homepage manuell zu überprüfen. Wenn Sie jedoch nach detaillierteren und reichhaltigeren Funktionen suchen, sollten Sie sich auf der ZeroBounce-Website registrieren. Für Erstanwender bietet das Unternehmen 100 kostenlose E-Mail-Adressen an, die überprüft werden können. Danach müssen Sie Gutschriften erwerben.

Die Preise beginnen bei 0, 003 $ / E-Mail (bei der Überprüfung von 5 bis 100.000 E-Mails) und fallen auf 0, 0006 EUR / E-Mail (bei der Validierung von 5 Millionen E-Mails). Sollte Ihr Adressbuch aus noch mehr E-Mail-IDs bestehen, können Sie sich mit dem ZeroBounce-Team für die besten Preise in Verbindung setzen.

ZeroBounce E-Mail-Validierungsservice: Wert?

Würde ich Ihnen ZeroBounce empfehlen? Nun, absolut. Der Service ist großartig und macht, was er verspricht, effektiv und effizient. Der Preis, für den Sie Ihre E-Mail-Adressen validiert bekommen, ist auch spottbillig. Sicher, die exportierten Dateien sind nicht so benutzerfreundlich, wie Sie es erwarten würden, und die Validierung dauert einige Zeit, aber auf lange Sicht denke ich, dass es sich lohnt. Für Unternehmen, die Werbe- oder Marketingmaterial an eine Vielzahl von Nutzern versenden, oder für Blogs, die Newsletter versenden müssen, ist die E-Mail-Validierung unerlässlich, und ZeroBounce ist buchstäblich der beste Service, den es dafür gibt.

Pros:

  • Effiziente E-Mail-Validierung
  • Zusätzliche Funktionen wie Benutzerinformationen und mehr
  • Erweiterte Sicherheit

Nachteile:

  • Exportierte Ergebnisse liegen nur im CSV-Format vor
  • Die Validierung dauert einige Zeit

Überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adressen einfach mit ZeroBounce

ZeroBounce ist ein hervorragender Service, mit dem Sie alle E-Mail-Adressen in Ihrem Adressbuch überprüfen können. So können Sie Ihre Absprungrate effizient verbessern und sicherstellen, dass wichtige Inhalte an die richtige Person gesendet werden. Große Unternehmen, die Tonnen von Werbe- und Marketingmaterial versenden, benötigen diesen Service sehr, und ZeroBounce ist definitiv der größte und der beste Name auf dem Markt für E-Mail-Validierung.

Schauen Sie sich den ZeroBounce Email Validation Service hier an

Top