Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Redmi Note 5 Pro Review: Sollten Sie kaufen?

Das Redmi Note 4 war im vergangenen Jahr das meistverkaufte Smartphone in Indien. Daher waren die Erwartungen an seinen Nachfolger Redmi Note 5 natürlich hoch, der kürzlich von Xiaomi vorgestellt wurde. Während der Redmi Note 5 ein gutes Upgrade von Note 4 ist, ist der Redmi Note 5 Pro (ab € 23, 99) das Smartphone, das wie der wahre Nachfolger des beliebten Redmi Note 4 aussieht. Es ist leistungsstark und hat ein aktualisiertes Design Es hat einige großartige Kamerafähigkeiten. Ja, es sieht nach einem Gewinner aus, aber wie sieht es eigentlich aus? Nun, lass es uns herausfinden.

Redmi Note 5 Pro-Spezifikationen

Bevor wir mit unserem Test fortfahren, werfen wir einen Blick auf die Spezifikationen des Redmi Note 5 Pro:

Anzeige5, 9 Zoll 18: 9 Full-HD + IPS-Display
Maße158, 6 x 75, 4 x 8, 1 mm
Gewicht181 Gramm
ProzessorQualcomm Snapdragon 636 von Octa-Core mit 1, 8 GHz und Adreno 509 GPU
RAM4/6 GB
Lager64 GB, erweiterbar auf bis zu 128 GB mit microSD-Karte
Hauptkamera12 + 5 MP Dual-Kameras mit Dual-Tone-Blitz
Portraitmodus
Sekundäre Kamera20 MP mit LED-Blitz
Portraitmodus
Batterie4.000 mAh mit QC 2.0
SoftwareAndroid 7.1.1 Nougat mit MIUI 9
KonnektivitätLTE, Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Kopfhöreranschluss
Preis22.999 $ für 4 GB, 269.98 $ für 6 GB

Display und Design

Es gab zwei wichtige Dinge, die mir aufgefallen sind, als ich zum ersten Mal mit dem Redmi Note 5 Pro in Berührung kam. Erstens: Das 18: 9 Full HD + 6-Zoll-Display lässt das Smartphone wie ein High-End-Handy aussehen. Schauen Sie sich das neben dem Mi A1 an, der Note 5 Pro sieht schöner und moderner aus.

Es gibt keine Blende, aber es sieht gut aus und ähnelt High-End-Handys wie dem Pixel 2 XL oder dem LG V30. Außerdem hilft es, dass das Display großartig ist. Es ist scharf, die Farben sehen gut aus und die Helligkeit ist gut genug für den Außenbereich. Die Anzeige auf der Note 5 gefällt mir sehr gut.

Okay, jetzt mit der zweiten großen Designänderung. Nun, es ist das Kamera-Setup auf der Rückseite. Ja, es sieht sehr nach dem Setup des iPhone X aus, aber das ist okay, schätze ich. Ich meine, Xiaomi ist eindeutig vom Apple-Flaggschiff inspiriert, aber es ist in Ordnung.

Abgesehen davon ist es der übliche Xiaomi, mit dem IR-Blaster auf der Oberseite, dem Fingerabdruckscanner auf der Rückseite, der Kopfhörerbuchse auf der Unterseite und all den Dingen, die Sie mögen. Es gibt eine Sache, die ich nicht mag, und das ist der microUSB-Port. Ich meine, komm schon Xiaomi, es ist 2018, warum kein USB-C? Ihr eigener Mi A1 kommt mit USB C, warum also der Redmi Note 5 Pro nicht?

Das Redmi Note 5 Pro-Design ist jedoch sehr beliebt . Die Front sieht dank des neuen, großen und schönen 18: 9-Displays wunderschön aus und selbst mit dem iPhone X-ähnlichen Kamera-Setup gefällt mir die Rückseite des Geräts. Die Kurven machen das Telefon sehr angenehm. Ja, es ist ein Metallbau, aber es ist überraschend nicht so rutschig. Ich mag auch die Knöpfe. Sie sind einfach so taktil.

Ja, der Redmi Note 5 Pro hat zu seinem Preis ein nahezu perfektes Design. Keine Zweifel. Ja, USB C hätte die Dinge aus fast perfekt gemacht, aber wenn man alles in Betracht zieht, was Xiaomi in dieses Ding packt, kann ich wohl darüber hinwegkommen.

Performance

Ein weiteres großes Upgrade des Redmi Note 5 Pro ist der Prozessor. Das Redmi Note 5 Pro ist das erste Smartphone der Welt, das mit dem Snapdragon 636 ausgestattet ist, was die Fans wirklich zufriedenstellen sollte, denn der Snapdragon 625 im Redmi Note 4 war etwas enttäuschend, da der Redmi Note 3 mit dem Snapdragon 650-Prozessor geliefert wurde. Der Octa-Core Snapdragon 636 ist nur der zweite Chipsatz außerhalb der 800er-Flaggschiff-Serie, der über eigene, maßgeschneiderte Kryo-CPU-Kerne verfügt, und die Performance ist erwartungsgemäß erstklassig.

Mit mehreren Apps, dem Wechseln zwischen Apps und umfangreichen Spielen, egal was passiert, erledigt das Telefon alles wie ein Champion. Ich habe bisher noch keine Verzögerung oder Stottern mit dem Gerät festgestellt. Und wir haben die 4 GB-Variante des Geräts. Ich denke, dass dies eines der schnellsten Xiaomi-Smartphones ist, die ich je benutzt habe. Ja, das ist so gut.

Kameras

Weiter zum Highlight des Redmi Note 5 Pro. Die Kamera. Reden wir über Spezifikationen. Auf der Rückseite befindet sich eine 12-Kamera-Kamera mit 2, 2 + 5 MP-Kamera und zwei Dual-Kameras mit einem LED-Blitz . Die Hauptkamera nimmt 1, 25 Mikrometer Pixel auf, was bedeutet, dass die Kamera im Vergleich zu Note 5 und sogar Note 4 mehr Licht einfängt.

Hinweis : Wir haben die Kameras des Redmi Note 5 Pro mit dem MIUI 9.2 Nightly getestet. Laut Xiaomi wird der stabile Bau eine bessere Kameraleistung bringen. Wir werden die Kamera erneut testen, wenn der Stable Build eintrifft, und die Überprüfung entsprechend aktualisieren.

Hier einige Fotos, die wir vom Redmi Note 5 Pro aufgenommen haben:

Wie Sie sehen, nimmt die Kamera manchmal großartige Fotos mit guten Farben und Details auf, aber manchmal kann die Kamera den Weißabgleich nicht richtig beurteilen oder produziert nur Fotos mit verwaschenen Farben, und das liegt möglicherweise an unserem Testgerät ein nächtlicher Build von MIUI 9. Das gleiche Problem bleibt auch bei Bildern mit schwachem Licht bestehen. Einige sind gut, andere sind in Ordnung. Es ist komisch.

Dank des Dual-Kamera-Setups auf der Rückseite verfügt der Redmi Note 5 Pro auch über den Portrait-Modus. Im Moment ist der Portrait-Modus jedoch ein Hit. Die Fotos sehen einfach nicht so gut aus wie die Porträtaufnahmen des Mi A1, was wiederum seltsam ist, da beide Telefone von Xiaomi stammen.

Redmi Note 5 Pro (links) gegen Mi A1 (rechts)
Redmi Note 5 Pro (links) gegen Mi A1 (rechts)

Bei der Videoaufzeichnung gibt es EIS für Note 5 Pro. Die Videos sind stabil, aber abgesehen von der Stabilität ist die Videoqualität ziemlich durchschnittlich und die aufgezeichneten Videos ruckeln und verzögern sich . Außerdem gibt es keine 4K-Aufnahme, die laut Xiaomi in einem zukünftigen Update erscheint.

Insgesamt ist die Kameraleistung der Note 5 Pro-Kamera durchschnittlich. Das Wort "inkonsistent" scheint passend zu sein, aber ich denke, die Kamera hier ist ziemlich fähig, und ich glaube wirklich, dass diese durchschnittliche Leistung auf den Beta-Charakter von MIUI 9 auf unserem Gerät zurückzuführen ist. Ich hoffe wirklich, dass Xiaomi die Dinge mit der Verkaufseinheit des Geräts korrigiert, denn im Moment scheint die Mi A1-Kamera einfach besser zu sein.

Auf jeden Fall weiter nach vorne, denn der Redmi Note 5 Pro bietet auch eine leistungsstarke Frontkamera. Eine 20 MP f / 2.2-Kamera mit LED-Blitz . Ja, eine massive 20-Megapixel-Kamera. Hier sind einige Selfies, die wir mitgenommen haben. Ja, die meisten Selfies sind sehr detailliert und dank HDR macht die 20-Megapixel-Kamera einen tollen Job. Außerdem verfügt auch die Frontkamera über einen Porträtmodus . Genau wie das Pixel 2 verwendet der Note 5 Pro AI für Porträt-Selfies. Nun, die Portrait-Selfies, die wir nahmen, waren überdurchschnittlich. Einige sind gut, wie wirklich gut, während andere in Ordnung sind.

Ich denke, dass die Pre-Release-Software hier wieder schuld ist, weil Xiaomi bei der Einführung der Portrait-Selfies des Redmi Note 5 Pro besser ist als die Portrait-Selfies von Pixel 2 und iPhone X. Nun, das ist eine kühne Behauptung. Nun, im Moment stimmt diese Behauptung nicht überein, aber wir testen die Portrait-Selfies der Note 5 Pro gegen die Pixel 2 und das iPhone X. Ich denke, wir werden es herausfinden.

Software

Die Leistung macht das Note 5 Pro wirklich zu einem erstklassigen Gerät, und diese Leistung wird auch durch einen gut optimierten MIUI 9 erzielt . Es ist das gleiche alte MIUI, das viele von uns lieben, aber es hat einige Verfeinerungen erfahren. Es gibt einen Vollbildmodus, um sicherzustellen, dass alle Apps auf das neue 18: 9-Seitenverhältnis, die App Vault-Seite auf dem Startbildschirm mit App-Verknüpfungen, Notizen, Kalenderereignissen usw., ausgedehnt werden.

Und dann gibt es unsere beliebtesten MIUI-Funktionen wie native App-Sperre, Bildschirmschreiber, Designs, Second Space, Dual-Apps usw. Ich kann weitermachen, aber es gibt ein Problem, das MIUI 9 hier basiert auf Android Nougat. Ja, Nougat zu einer Zeit, zu der Oreo nun seit fast 6 Monaten hier ist . Abgesehen davon ist MIUI 9 gut, MIUI, und ich mag es.

Batterie

Als Nächstes haben wir den Akku getestet. Dies ist ein weiterer Bereich, in dem sich die Redmi Note-Serie hervorhebt. Und so klische es auch klingen mag, der Redmi Note 5 Pro ist keine Ausnahme. Der 4.000 mAh-Akku des Note 5 Pro sollte selbst bei starker Beanspruchung problemlos einen Tag oder sogar mehr als einen Tag halten. Ich meine, es hat mich fast immer einen Tag lang gehalten.

Das Süße an der Note 5 Pro ist die Tatsache, dass Quick Charging 2.0 unterstützt wird. Nach dem, was wir gehört haben, lädt das mitgelieferte Ladegerät das Gerät nicht schnell auf, aber das Gerät unterstützt es. Wir haben versucht, den Note 5 Pro mit einem Schnellladegerät aufzuladen, und das hat funktioniert. Der Redmi Note 5 Pro stieg in etwa 2 Stunden 10 Minuten von 10 auf 100 . Wenn Sie also eine Note 5 Pro erhalten, müssen Sie ein Schnellladegerät erhalten.

Konnektivität

Der Redmi Note 5 Pro verfügt über alle Anschlussmöglichkeiten, die mit einem modernen Smartphone verbunden sind. Das Gerät verfügt über eine duale SIM 4G LTE-Unterstützung, es ist jedoch ein Hybrid-SIM-Steckplatz . Dies bedeutet, dass einer von ihnen für eine SIM-Karte oder eine microSD-Karte mit bis zu 128 GB verwendet werden kann. Das Smartphone ist dank des Snapdragon 636-Prozessors zusammen mit einem IR-Blaster auch mit Bluetooth 5.0 ausgestattet, wie die meisten Xiaomi-Handys. Es gibt jedoch kein NFC.

Sollten Sie Redmi Note 5 Pro kaufen?

Nun, das war so ziemlich alles am Redmi Note 5 Pro. Wie sieht es mit der 4-GB-Version für 23.999 £ und der 6-GB-Version mit 26.999 £ aus? Nun, eigentlich ziemlich gut.

Hier sind die positiven zuerst. Das Design ist großartig, dank des 18: 9-Displays ist das Display großartig, die Leistung ist so gut, die Akkulaufzeit ist erstaunlich und MIUI 9 ist verfeinert . Puh, das ist eine Menge Positives. Dann ist da noch die vielbesuchte Kamera, die in ihrem jetzigen Zustand nicht den Anforderungen entspricht, die wir erwartet hatten. Ich denke wirklich, Xiaomi wird es mit Updates verbessern und ich hoffe, ich habe recht. Abgesehen von der Kamera gibt es nicht viele Negative. Kein USB-C, kein Oreo und kein Schnellladegerät in der Box sind alles, woran ich denken kann.

Solltest du es kaufen? Nun, zu diesem Preis konkurriert das Telefon mit der eigenen Mi A1 des Unternehmens und ehrlich gesagt, ist die Mi A1 immer noch ein guter Kauf für jemanden, der die Android-Erfahrung mit einer fähigen Kamera sucht. Der Snapdragon 625 wirkt jedoch veraltet. Und wenn Sie mit MIUI einverstanden sind und Sie sich auf Xiaomi verlassen können, können Sie die Redmi Note 5 Pro ohne Zweifel kaufen. Es hat ein besseres Design, eine bessere Leistung und mehr Funktionen.

Es gibt auch die Moto G5s Plus, aber ehrlich gesagt, das Moto-Handy kann mit dem Note 5 Pro nicht wirklich mithalten. Der Redmi Note 5 Pro ist also wirklich der wahre blaue Nachfolger des beliebten Redmi Note 4. Es wird das Budgettelefon sein, das 2018 zu schlagen ist, und wenn Xiaomi die Kameraleistung verbessern kann, wird es hart sein die schlagen die Note 5 Pro. So gut ist es.

Wenn Sie mit MIUI einverstanden sind und Xiaomi die Kameras verbessern können, können Sie den Redmi Note 5 Pro ohne Zweifel kaufen. Es hat ein besseres Design, eine bessere Leistung und mehr Funktionen.

Pros:

  • Großartiges Display
  • Modernes Design
  • Fluidleistung
  • MIUI ist gut optimiert
  • Vollgepackt mit Funktionen

Nachteile:

  • Kein USB-C
  • Kein Oreo im Jahr 2018
  • Kein Schnellladegerät in der Box

Redmi Note 5 Pro Review: "Fast" das beste Budget-Smartphone

Nun, Xiaomi hat mit dem Redmi Note 5 Pro sicherlich einen Gewinner in den Händen und es sollte zweifellos eines der meistverkauften Handys dieses Jahres sein. Also, kaufst du den Redmi Note 5 Pro? Was halten Sie von dem neuen Xiaomi-Smartphone? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie Fragen zum Redmi Note 5 Pro haben.

Top