Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Mi 8 SE Review: Der neue Mittelklassekönig?

Wenn Sie unsere Website verfolgt haben, wissen Sie bereits, dass wir die Mi 8 SE aus China erworben haben, die im Juli mit dem Künstler Mi 8i in Indien erscheinen soll. Wir testen das Gerät bereits seit einigen Tagen und sind bereit, unseren Lesern unsere Einschätzung zu geben. Wenn Sie sich also fragen, ob Sie auf den Mi 8 SE warten sollten ( wenn Sie das Smartphone jetzt kaufen möchten, können Sie es bei GearBest für 456, 99 $ bestellen ) oder ein aktuelles mittleres Smartphone kaufen, das in Indien erhältlich ist Du bist an der richtigen Stelle. In diesem Artikel werden wir die Leistung, Kamera, Verarbeitungsqualität und mehr des Mi 8 SE testen, um zu sehen, ob das Smartphone das Warten wert ist oder nicht. Wir werden alle Ihre Fragen zu Xiaomis jüngstem Mid-Range-Angebot beantworten, während wir unsere vollständige Überprüfung des Mi 8 SE durchführen:

Mi 8 SE-Spezifikationen

Bevor wir zur Besprechung selbst kommen, sollten wir uns zunächst die Spezifikationen des Mi 8 SE ansehen, um zu sehen, was das Smartphone auf Papier zu bieten hat. In der folgenden Tabelle finden Sie alles, was Sie über das Xiaomi Mi 8 SE wissen müssen.

NameMi 8 SE
Maße147, 3 x 73, 1 x 7, 5 mm
Gewicht164 g
Anzeige5, 88 Zoll (1080 x 2244 Pixel) Super AMOLED
ProzessorQualcomm Snapdragon 710
GPUAdreno 616
RAM4/6 GB RAM
Lager64 GB
Primär
Kamera
12 MP (f / 1, 9) + 5 MP (f / 2, 0)
Sekundär
Kamera
20 MP (f / 2, 0)
Batterie3120 mAhG
Betriebs
System
MIUI 10 basierend auf Android 8.1 (Oreo)
SensorenFingerabdruck (hinten montiert), Beschleunigungssensor, Kreisel, Annäherung, Kompass
KonnektivitätWi-Fi 802.11 a / b / g / n, GSM / CDMA / HSPA / EVDO / LTE

Wie Sie der Tabelle entnehmen können, bietet der Mi 8 SE eine interessante Liste von Spezifikationen. Nun, da Sie eine Vorstellung von den Innenseiten des Mi 8 SE haben, lassen Sie uns sehen, wie es im wirklichen Leben funktioniert.

Design und Bauqualität

Ich habe das Gefühl, dass Xiaomi die Qualität des Designs und der Bauqualität mit dem Mi 8 SE aus dem Park geschlagen hat. Obwohl einige das Gefühl haben, dass es sich um eine Kopie des Designs des iPhone X handelt, wissen Sie, wenn Sie das Gerät in die Hand nehmen, dass dies nicht der Fall ist. Abgesehen von der vertikalen Kameraposition auf der Rückseite unterscheidet sich das Telefon völlig. Es ist eher ein blockiges Design, das sich vom abgerundeten Design des iPhone X stark unterscheidet . Ich liebe das Handgefühl des Geräts, da es sich schön und robust anfühlt.

Mit Mi 8 SE hat sich Xiaomi für die Verwendung hochwertiger Materialien entschieden. Das Telefon verfügt über ein beliebtes Glas-Sandwich-Design mit einem Glasdisplay und einer Glasrückseite, die beide von einem Aluminiumrahmen zusammengehalten werden . Wir haben die goldene Farbvariante dabei und sie sieht absolut wunderschön aus. Obwohl ich mit dem Design des Telefons zufrieden bin, bedeutet die Verwendung von Glasrückseiten, dass der Mi 8 SE empfindlicher ist als andere Xiaomi-Telefone, die normalerweise ein volles Metallgehäuse verwenden. Daher möchten Sie vielleicht einen Fall darauf legen, sobald Sie das Gerät erhalten.

Eine Sache, die mich über dieses Telefon glücklich macht, ist, dass es trotz des Einpackens eines Glases kein Fingerabdruckmagnet ist . Ich meine, es ist nicht gegen Fingerabdrücke resistent, aber es bleibt relativ sauber im Vergleich zu anderen Glasrückseitengeräten. Ich hasse es an dem Gerät, dass es keinen Kopfhöreranschluss hat und Xiaomi keinen kabelgebundenen Kopfhörer in die Box packt. Sie müssen entweder einen neuen USB-C-kompatiblen Kopfhörer kaufen oder den verwenden USB-C auf 3, 5 mm Klinkendongle, der dankenswerterweise in der Box enthalten ist.

Anzeige

Mein Lieblingsmerkmal des Mi 8 SE ist das 5, 88 Zoll große Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2244 Pixeln, was eine Pixeldichte von etwa 423 PPI ergibt. Ich liebe OLED-Displays, da sie Ihnen echte Schwarztöne mit kräftigen Farben geben und sie jeden Tag den IPS-Panels vorziehen. Deshalb bin ich so glücklich, dass Xiaomi für seinen Mi 8 SE ein OLED-Display dabei hat. Ich meine, das Display auf diesem Ding sieht absolut schön aus. Es gibt eine Menge Kontrast und Farben, Text sieht gestochen aus und Bilder und Videos werden einfach hervorgehoben.

Ein zusätzlicher Vorteil der Verwendung eines OLED-Displays ist, dass sie für die Akkulaufzeit geeignet sind, insbesondere, wenn Sie das dunkle Thema verwenden, aber dazu später mehr. Alles, was Sie wissen müssen, ist, dass der Mi 8 SE das beste Display bietet, das ich in seiner Preisklasse gesehen habe, und Sie werden nicht enttäuscht sein. Das heißt, es gibt eine Sache, die einige Benutzer verärgern könnte, und das ist die Kerbe oben . Ich persönlich hasse gekerbte Displays, aber ich kann Ihnen sagen, dass, wenn Sie ein gekerbtes Smartphone für ein paar Tage verwenden, es keine Rolle spielt.

In Anbetracht der Tatsache, dass die meisten Android-Geräte des 2018 mit einer Kerbe versehen sind, würde ich empfehlen, dass Sie sich daran gewöhnen. Wenn Sie es absolut hassen, gibt es eine Software-Einstellung, mit der Sie die Kerbe deaktivieren können. Dank des OLED-Displays wissen Sie nicht einmal, dass die Kerbe vorhanden war, sobald Sie das Kerbverstecken aktivieren. Insgesamt bin ich mit dem Display sehr zufrieden und ich glaube, Sie werden es lieben.

Benutzeroberfläche

Wenn Sie schon einmal ein Xiaomi-Smartphone verwendet haben, wissen Sie, was Sie mit dem Mi 8 SE erwarten. Es ist noch nicht klar, aber höchstwahrscheinlich, wenn der Mi 8 SE in Indien startet, wird er mit MIUI 10 an Bord starten, was eine Menge Verbesserungen gegenüber seinem Vorgänger, dem MIUI 9, bringen wird. Egal, unabhängig von der Version von MIUI, die Sie erhalten, Sie haben eine ähnliche Erfahrung. Wenn Sie MIUI bereits verwendet haben und damit zufrieden sind, werden Sie mit dem Mi 8 SE zufrieden sein. Wenn Sie den MIUI jedoch nicht mögen, wird Mi 8 SE Ihre Meinung nicht ändern.

Persönlich bin ich mit der MIUI in einer Liebes- und Hass-Beziehung. Auf der einen Seite bietet der MIUI eine Menge zusätzlicher Funktionen, Anpassbarkeit und Theming-Funktionen, die ich liebe . Auf der anderen Seite ist es tödlich, wenn es um Software-Updates und monatliche Sicherheitspatches geht. Für mich ist ein schnelleres Software-Update, insbesondere die von Google veröffentlichten monatlichen Sicherheitspatches, sehr wichtig, und daher verwende ich niemals etwas anderes als Standard-Android. Aber wenn es Sie nichts angeht und Sie mit MIUI zufrieden sind, werden Sie den Mi 8 SE lieben.

Performance

Das Xiaomi Mi 8 SE ist das erste Mobiltelefon der Welt, das mit der Snapdragon 700-Prozessorserie betrieben wird. Dies ist eine ziemlich große Sache. Laut Qualcomm wurde der Prozessor der 700-Serie entwickelt, um die Lücke zwischen den Mid-Level-Prozessoren der 600-Serie und den High-End-Prozessoren der 800-Serie zu schließen. Der neue Qualcomm Snapdragon 710-Chipsatz, der in die Mi 8 SE integriert ist, basiert auf der neuesten 10-nm-Architektur des Unternehmens und bringt eine Menge Verbesserungen, wobei die Leistung nur eine davon ist. Der 710-Chipsatz verbessert nicht nur die Geräteleistung, sondern bietet auch Funktionen wie Unterstützung von AI auf dem Gerät, Verbesserungen der Kamera und Energieeffizienz. All diese Dinge bedeuten, dass der Prozessor selbst nur 10-15% über die 600er-Serie verfügt, der Prozessor selbst jedoch intelligenter und effizienter ist.

Im täglichen Einsatz fühlte sich der Mi 8 SE nie wie ein langsames Gerät an und ich warf alles darauf. Von der normalen Nutzung, die Anrufe, Messaging, Social Media und Web-Browsing umfasste, bis hin zum Hardcore-Gaming mit Asphalt 8 und PUBG, flog der Mi 8 SE alles durch. Das einzige Mal, dass es etwas langsamer wird, ist das Laden eines großen Spiels. Und wenn ich langsam sage, sollten Sie wissen, dass es im Vergleich zu Smartphones wie dem OnePlus 6, das den Snapdragon 845-Prozessor an die Spitze bringt, langsam ist. Ich bin mit der Leistung des Smartphones sehr zufrieden und denke, dass Xiaomi die richtige Wahl getroffen hat, indem sie den 710-Chipsatz und nicht den 600er- Chipsatz verwendet . Abschließend habe ich die AnTuTu- und die Geekbench-Punktezahl unten für Personen angegeben, die sich für die Rohdaten interessieren. Auch hier scheint das Telefon nicht zu enttäuschen.

Kameras

Kameras in Smartphones sind zu einer der bestimmenden Funktionen geworden, die die Hoffnung eines Geräts auf den kommerziellen Erfolg wecken oder zerstören können. Wenn es um die Hardware der Mi 8 SE-Kamera geht, enthält das Smartphone eine 12MP (f / 1.9) + 5MP (f / 2.0) primäre Kamera sowie einen 20MP (f / 2.0) Frontschütze . Auf dem Papier scheint der Mi 8 SE gute Kamerasensoren zu packen. Das heißt, schauen wir uns an, wie sie in realen Situationen funktionieren.

Hauptkameraleistung bei Tageslicht

Bei Tageslicht oder guten Lichtverhältnissen funktioniert der Mi 8 SE wirklich gut. Das Smartphone erfasst großartige Fotos mit vielen Details und fast ohne Rauschen. Die Farbwiedergabe ist punktgenau und der dynamische Bereich ist einer der besten, die ich je in einer Smartphone-Kamera in dieser Preisklasse gesehen habe. Ich war ziemlich überrascht, wie gut das Telefon selbst im Schatten Details erkennen konnte. Ich bin mit der Kameraleistung des Mi 8 SE bei guten Lichtbedingungen mehr als zufrieden.

Hauptkameraleistung bei schlechten Lichtverhältnissen

Wenn das Umgebungslicht abnimmt, beginnt die Kamera erwartungsgemäß etwas zu schwanken. Bei schwachem Licht nimmt die Kamera ein wenig Rauschen auf und das Gesamtbild ist etwas weicher . Aufgrund von schwachem Licht leidet auch die Farbwiedergabe, wenn das Telefon Fotos mit gedämpften Farben aufnimmt. Das heißt nicht, dass die Kameras des Mi 8 SE bei schlechten Lichtverhältnissen bombardieren. Tatsächlich sind ihre Bilder bei schwachem Licht eines der besten, die ich je mit einem Smartphone der Mittelklasse gesehen habe. Da die Kameras bei guten Lichtverhältnissen eine gute Leistung erlebten, war die Leistung hier jedoch etwas unterdrückend.

Hauptkameraleistung: Porträtmodus

Dem neuen Kameratrend bei Smartphones folgend, bietet der Mi 8 SE auch die Möglichkeit, Porträtaufnahmen zu machen. Das Telefon macht überraschenderweise sehr gute Porträtaufnahmen mit schöner Kantenerkennung und gerade so großer Tiefenwirkung, dass Fotos nicht künstlich wirken . Bei guten Lichtverhältnissen erwiesen sich die Porträtaufnahmen für Personen und Objekte als sehr gut. Bei schwachem Umgebungslicht fällt der Portrait-Modus jedoch schlecht aus. Die Erkennung der Motivgrenze fällt aus und die Bilder weisen Unschärfekonturen auf. Dies ist jedoch ein Problem, das selbst Flaggschiffgeräte nicht vollständig lösen konnten, so dass ich mich nicht viel beschweren werde.

Leistung der Frontkamera

Während die Hauptkameraleistung des Mi 8 SE über meinen Erwartungen lag, ließ mich der Selfie-Shooter ein wenig fallen. Es sind Selfies, die bestenfalls durchschnittlich sind. Die Selfies sind weicher und nicht so scharf, wie man denken könnte, wenn man bedenkt, dass sie einen 20MP Frontschütze mitbringt. Ich meine, Sie werden es nicht bemerken, wenn Sie Ihre Selfies nur auf Social-Media-Websites wie Instagram oder Facebook freigeben, da die durch diese Websites eingesetzte Bildkomprimierung das Bild selbst beeinträchtigt. Wenn Sie jedoch darüber nachdenken, Ihre Selfies zu bearbeiten, werden Sie mit der Qualität der Fotos nicht zufrieden sein, da ihnen die Details fehlen. Schließlich kann man nichts bearbeiten, was nicht da ist.

Der Front-Shooter bietet auch einen Portrait-Modus-Effekt. Wie auch bei den normalen Fotos erwiesen sich die Portrait-Modus-Bilder jedoch als nicht so toll. Sie sind nicht schlecht, aber auch nicht gut. Bei schlechten Lichtverhältnissen wird es schlimmer, wobei Selfies eine Tonne Lärm aufweisen. Unnötig zu erwähnen, dass der Selfie-Shooter diesbezüglich ein wenig untergründig ist. Wenn wir jedoch eine chinesische Version des Geräts haben, werden sich die Dinge möglicherweise verbessern, nachdem das Gerät in Indien offiziell eingeführt wurde und Xiaomi es für eine bessere Leistung optimiert hat.

Video und andere Bits

Eine der Stärken der Mi 8 SE-Kameras zeigt sich beim Aufnehmen von Video. Das Smartphone kann Videos mit einer Auflösung von bis zu 4K bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen . Es ist traurig, dass es kein OIS gibt und das EIS bei 4K nicht funktioniert. Trotzdem konnte das Smartphone erstaunliche Videos produzieren. Ich habe die meisten Videos in 1080p aufgenommen, da EIS viel zur Stabilisierung des Materials beigetragen hat. Eine meiner Lieblingsfunktionen der Mi 8 SE-Kameras ist, dass sie Zeitlupenvideos mit 240 Bildern pro Sekunde bei 720p aufnehmen kann . Ich meine, das native Zeitlupen-Capture zu diesem Preispunkt ist unbekannt und ich bin ziemlich glücklich, dass Xiaomi diese Funktion aufgenommen hat.

Wir werden unseren Kamerabereich mit einigen kleinen Funktionen ausstatten, die das gesamte Kameraerlebnis des Mi 8 SE verbessern werden. Erstens gibt es den KI-Porträtmodus, der künstliche Intelligenz verwendet, um Bilder im Porträtmodus zu verbessern . Außerdem gibt es eine KI-Szenenerkennung, die die fokussierten Objekte identifiziert und die Kameraeinstellungen anpasst, um die bestmöglichen Bilder aufzunehmen. Diese Funktion ist immer noch ein Glücksfall und ich hoffe, dass Xiaomi dies mit zukünftigen Updates verbessern wird. Schließlich verfügt die Kamera auch über integrierte Filter, die Sie bereits vor der Aufnahme anwenden können, sodass Ihre Aufnahmen sofort nach der Aufnahme freigegeben werden können. Insgesamt bin ich mit den Kameras sehr zufrieden. Aber hören Sie mir nicht einfach zu, schauen Sie sich die Bilder an und bilden Sie Ihre eigene Meinung.

Telefonie und Audioqualität

Wie bereits erwähnt, verfügt der Mi 8 SE nicht über einen Kopfhöreranschluss. Da Xiaomi keinen Kopfhörer enthält, müssen Sie den mitgelieferten Dongle verwenden. Wir haben das Telefon mit USB-C an den Kopfhörerbuchsen-Dongle getestet und können Ihnen gerne sagen, dass die Audioqualität der Kopfhörer hervorragend ist . Natürlich hängt es auch von den verwendeten Kopfhörern ab, dass das Telefon seinen Teil dazu beiträgt. Ich war auch zufrieden mit den Anrufen, da es auf beiden Seiten mit guter Geräuschunterdrückung klar klang.

Konnektivität

Wenn es um Konnektivität geht, verfügt der Mi 8 SE über zwei Nano-Sim-Slots und unterstützt die Konnektivität von 4G-LTE-Bändern . Es unterstützt auch die neueste 802.11-Technologie (a / b / g / n / ac) mit Dualband-WLAN und WiFi-Direkt sowie Bluetooth 5.0. Auf der Hardwareseite bin ich ein wenig enttäuscht, da es nicht nur keinen Kopfhöreranschluss gibt, sondern auch keinen microSD-Kartensteckplatz, der eine Schande darstellt. Xiaomi hat versucht, hier einen Apple zu ziehen, der jedoch den Kernkunden von Xiaomi enttäuschen wird, der solche Hardwarefunktionen von dem Unternehmen erwartet.

Batterie

Der Xiaomi Mi 8 SE enthält einen 3120 mAh-Akku, der das Gerät den ganzen Tag problemlos mit Strom versorgt. Bei meinen täglichen Nutzungsbedingungen, die etwa eine Stunde Anrufe, 2-3 Stunden Social Media- und Artikel-Lesen, 2-3 Stunden Musik- und Podcast-Wiedergabe und etwa 30-45 Minuten Spielzeit beinhalten, konnte ich es tun Beenden Sie den Tag mit 20-30% Ladung im Tank . Je nach Verwendung kann Ihre Laufleistung jedoch variieren. Der Snapdragon 710 zusammen mit dem OLED-Bildschirm hilft, den Stromverbrauch zu reduzieren, was sehr hilft. Es gibt auch einen Quick Charge 3.0-Support, mit dem Sie den Akku schnell aufladen können. Wenn Sie die Akkulaufzeit verlängern möchten, sollten Sie ein dunkles Thema aus dem MIUI Theme Store installieren oder ein schwarzes Hintergrundbild verwenden. Das heißt, es ist immer noch ein eintägiges Telefon und Sie können nicht zwei Tage ohne Gebühr fahren, egal wie vernünftig Sie dieses Telefon benutzen.

Mi 8 SE Review: Das beste Mittelklasse-Smartphone, das Geld kaufen kann

Nachdem ich den Mi 8 SE nun seit fast einer Woche verwendet habe, kann ich mit Sicherheit sagen, dass er ein großartiges Mittelklassegerät ist. Wenn man bedenkt, dass das Gerät für nur 1899 RMB in China eingeführt wurde, rechnen wir mit einem Preis zwischen 20-22K INR . Zu diesem Preis wird das Gerät ein Schnäppchen. Es hat eine großartige Verarbeitungsqualität, enthält schöne Primärkameras, bringt gute Leistung und einen Akku, der den ganzen Tag über hält.

Das einzige Mobiltelefon, das auch nur in der Nähe des MI 8 SE zu finden ist, ist das Nokia 7 Plus. Damit kann die Prozessorleistung, die Kamera und das Display des Mi 8 SE nicht mithalten . Ein anderes Telefon, das dem Mi 8 SE eine starke Konkurrenz geben kann, ist das Vivo V9. Während der Mi 8 SE als Ganzes immer noch den Vivo V9 übertrifft, wenn Sie große Selfies wollen (was Sie leider nicht mit dem Mi 8 SE tun können), sollten Sie den Vivo V9 überprüfen, da er eine erstaunliche Front hat. Kamera gegenüberstellen.

Sie sehen, sowohl Nokia 7 Plus als auch Vivo V9 haben ihre Stärken, aber wenn es um das Smartphone-Gesamterlebnis und den Wert geht, den Sie für das gezahlte Geld erhalten, gewinnt der Mi 8 SE immer noch einen Zentimeter. Abschließend kann ich dieses Gerät jedem, der auf dem Markt für ein Smartphone der Mittelklasse ist, von ganzem Herzen empfehlen.

Pros

  • Tolle Verarbeitungsqualität
  • Qualität Super AMOLED-Display
  • Snapdragon 710 Chipsatz ist ein Gewinner
  • Rückfahrkameras sind ziemlich gut
  • Gesten fühlen sich einheimisch an

Cons

  • Der Frontschütze hätte besser sein können
  • Kein Kopfhöreranschluss
  • Kein microSD-Kartensteckplatz

Mi 8 SE Review: Der neue Mittelklasse-Smartphone-König?

Damit ist unsere Überprüfung der Mi 8 SE beendet. Ich habe meine Zeit mit dem Gerät genossen und hoffe, dass Sie meine Erfahrungen gelesen haben und dass Sie damit eine fundierte Kaufentscheidung getroffen haben. Lassen Sie uns wissen, wie Sie sich mit der Mi 8 SE fühlen und ob Sie sie kaufen. Ich habe auch alles von meiner Seite abgedeckt, aber wenn Sie noch mehr wissen wollen, schreiben Sie in den Kommentaren weiter unten und wir werden sicher Ihre Fragen beantworten.

Kaufen Sie bei GearBest: 456, 99 $

Top