Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

So aktualisieren Sie Ihr iPhone von iOS 10 Beta auf iOS 10 Public Release

Die stabile Version von iOS 10 Public Release ist seit geraumer Zeit verfügbar, und wenn Sie sich in der öffentlichen Beta befinden, sollten Sie auf die stabile Version umstellen. Es sei denn, Sie möchten natürlich auf dem neuesten Stand der iOS 10-Updates bleiben. Wenn Sie also von iOS 10 Beta auf iOS 10 Public Release umsteigen möchten, können Sie Folgendes tun:

Sichern Sie Ihr iPhone

Der erste Schritt, den Sie machen, wenn Sie so etwas tun, ist die Sicherung Ihres iPhones. Ich kann das nicht genug betonen, Sie sollten Ihr iPhone immer sichern. Dadurch wird ein versehentlicher Datenverlust verhindert, und Sie müssen sich nicht mehr aus den Haaren ziehen, falls etwas schief geht. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein Backup Ihres iPhones erstellen können, lesen Sie unseren Artikel darüber.

Nachdem Sie Ihr iPhone gesichert haben, können Sie mit diesem Handbuch fortfahren, um von der Betaversion auf die öffentliche Version von iOS 10 zu aktualisieren.

Aktualisieren auf Ihrem iPhone

Das Aktualisieren Ihres iPhone auf die neueste öffentliche Version ist recht einfach und auch ohne Verbindung Ihres iPhone mit einem Mac oder einem PC mit iTunes möglich. Führen Sie dazu einfach die folgenden Schritte aus:

Hinweis : Ich habe diese Methode ausprobiert und keine Daten verloren. Ich würde jedoch trotzdem empfehlen, dass Sie Ihr iPhone sichern, bevor Sie diese Schritte ausführen.

1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen -> Allgemein -> Profil .

2. Tippen Sie hier auf das iOS Beta-Softwareprofil und anschließend auf „ Profil löschen “.

3. Sie werden nach Ihrem Passcode gefragt. Geben Sie es ein und drücken Sie dann auf „ Löschen “.

4. Schalten Sie Ihr iPhone aus, indem Sie die Ein- / Aus-Taste drücken und zum Ausschalten schieben.

5. Stellen Sie jetzt Ihr iPhone wieder auf.

Dadurch wird das Public Beta-Profil von Ihrem iPhone entfernt, und Sie erhalten nur Updates, die Apple an gelegentliche und allgemeine Benutzer weitergibt. Wenn Sie diese Methode nicht verwenden möchten, können Sie eine andere Methode verwenden. Allerdings müssen Sie dazu iTunes verwenden. Halten Sie daher ein Blitzkabel griffbereit.

Aktualisieren mit iTunes

Wenn Sie möchten, können Sie das Beta-Profil mit iTunes auch von Ihrem iPhone entfernen. Dazu müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen:

Hinweis : Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone noch einmal zu sichern, bevor Sie dies tun. Diese Methode kann zu Datenverlust führen, wenn das Update fehlschlägt und Sie Ihr iPhone mit iTunes wiederherstellen müssen.

1. Verbinden Sie zuerst Ihr iPhone mit Ihrem Mac. Wenn Sie dies getan haben, halten Sie gleichzeitig die Ein / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt. Lassen Sie nicht los, auch wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Dadurch wird Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus neu gestartet .

2. iTunes fordert Sie automatisch auf, Ihr iPhone zu aktualisieren. Klicken Sie auf "Update" .

3. Klicken Sie im nächsten Dialogfeld erneut auf " Update ".

4. Klicken Sie auf Ihrem Computer auf „ Zustimmen “, um die neueste Public Release-Version von iOS 10 auf Ihrem iPhone zu installieren.

Auf Ihrem iPhone wird jetzt die neueste öffentliche Version von iOS ausgeführt. Sie können einfach auf die Beta-Website von Apple gehen und Ihr Gerät von dort abmelden, wenn Sie möchten.

Wechseln Sie mit diesen Methoden zur öffentlichen Version von iOS 10

Sie können eine der oben genannten Methoden verwenden, um Ihr iPhone auf die neueste stabile Version von iOS 10 zu aktualisieren. Wenn Sie die Betaversion beibehalten, stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Funktionen und Fehlerkorrekturen vor allen anderen nutzen. Beta-Versionen sind immer anfällig für große und kleine Probleme. Wenn Sie also keinen guten Grund haben, an der iOS 10-Betaversion teilzunehmen, sollten Sie Ihr Telefon auf jeden Fall auf die öffentliche Version von iOS 10 aktualisieren, die stabil und fehlerfrei ist (größtenteils).

Teilen Sie uns wie immer Ihre Meinung zu iOS 10 mit und darüber, ob Sie sich mit der Betaversion von iOS durchsetzen, im Kommentarabschnitt unten.

Top