Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

15 coole PS4-Tricks, die Sie kennen sollten

Die Sony PlayStation 4 ist eine der leistungsstärksten Spielkonsolen der aktuellen Generation. Im Laufe der Jahre hat Sony die PS4 Slim-Variante und die weitaus leistungsfähigere PS4 Pro-Version herausgebracht, die dafür gesorgt hat, dass der PS4 auf dem Markt für Spielekonsolen weiterhin Fuß fasst. Während die PS4 eine großartige Maschine ist, birgt die Benutzeroberfläche mit ihren komplizierten Menüs einige großartige produktive Optionen. Die meisten Benutzer ziehen es vor, das System so zu verwenden, wie es ist, ohne zu wissen, wie man die PS4 optimal nutzt und das Gesamterlebnis im Spiel insgesamt verbessert Verbessere dein PlayStation 4-Erlebnis:

1. Verwenden Sie Ihr Smartphone als Tastatur für PS4

Die Eingabe von Text auf der PS4 kann ziemlich unkompliziert sein, egal, ob Sie die normalen Tasten verwenden oder die Bewegungssteuerung. Würden Sie es nicht lieben, wenn Sie die Bildschirmtastatur auf Ihrem Smartphone verwenden könnten? Dank der PlayStation-App für Ihre Smartphones können Sie das. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Gehen Sie zum Einstellungsmenü Ihrer PlayStation und tippen Sie auf "PlayStation App-Verbindungseinstellungen" . Tippen Sie anschließend auf "Gerät hinzufügen" .

  • Hier wird Ihnen ein Registrierungscode angezeigt . Notieren Sie den Code irgendwo, da wir ihn später verwenden werden.

  • Laden Sie die PlayStation-App für Ihr iOS- oder Android-Gerät herunter und melden Sie sich mit Ihrem PlayStation-Konto an. Vergewissern Sie sich, dass es sich um dasselbe Konto handelt, mit dem Sie bei der PS4 angemeldet sind.
  • Wenn Sie sich erfolgreich angemeldet haben, tippen Sie in der unteren Leiste auf die Option "Connect to PS4" .

  • Tippen Sie auf die Option "Zweiter Bildschirm" . Es wird eine Liste von PS4-Computern angezeigt, die mit Ihrer PlayStation-ID angemeldet sind. Tippen Sie auf die PS4, die Sie steuern möchten.

  • Geben Sie den Registrierungscode, den Sie zuvor von Ihrer PS4 erhalten haben, in das dafür vorgesehene Eingabefeld ein und tippen Sie auf "Registrieren" . Sobald Sie sich erfolgreich registriert haben, werden Sie mit Ihrer PS4 verbunden.

  • Sie erhalten nun ein einfaches Navigationsmenü, das das Touchpad darstellt, und Schaltflächen für verschiedene andere Navigationsaufgaben. Wenn Sie jetzt auf der PS4 Text eingeben müssen, öffnen Sie die App auf Ihrem Handy und tippen auf das "Tastatursymbol" oben. Sie erhalten ein Texteingabefeld, in das Sie wie gewohnt mithilfe der Bildschirmtastatur eingeben können.

2. Laden Sie Ihre gekauften Spiele vor

Wer wartet schon gerne? Es gibt also ein fantastisches Spiel für die PS4, das Sie gerade vorbestellt haben und es kaum erwarten können, es zu spielen. Zunächst müssen jedoch unzählige Spieldaten heruntergeladen werden, und zum Glück müssen Sie nicht warten, um sie herunterzuladen. Im PlayStation Store können Benutzer die Datendateien des vorbestellten Spiels 4 Tage vor dem tatsächlichen Start nur aus dem PlayStation Store herunterladen. Ja, Sie können das Spiel erst spielen, wenn es veröffentlicht wurde, aber dann müssen Sie nicht warten.

Wie kann ich es herunterladen?

3. Verbessern Sie die Batterie des DualShock 4 Controllers

Jeder nutzt seinen DualShock 4 Controller meistens im Wireless-Modus. Was ist nun das, was jeder Benutzer eines drahtlosen Geräts am meisten wünscht? Batterie-Backup! Ist es Ihnen jemals passiert, dass Sie sich in eine Spielsitzung vertiefen und plötzlich eine Benachrichtigung erscheint, dass der Akku Ihres Controllers schwach ist? Nun, Sie können etwas Saft Ihres Controllers sparen, indem Sie das Controller-Licht dimmen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Öffnen Sie das Einstellungsmenü der PlayStation und gehen Sie zur Option "Geräte" . Sobald Sie dort sind, öffnen Sie die Option "Controller" .

  • Gehen Sie nun zur Option „Helligkeit des DUALSHOCK 4-Lichtbalkens“ und tippen Sie darauf, um das Seitenmenü für die Auswahl des Lichtprofils anzuzeigen. Sie können zwischen Hell, Mittel und Dim wählen. Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Wahl aus.

  • Sie haben wahrscheinlich auch bemerkt, dass Ihr DualShock 4 Controller über einen eingebauten Lautsprecher für verschiedene Sounds verfügt. Es kann vorkommen, dass Sie einfach nur von dem Geräusch überrascht werden, das von dort kommt, oder Sie möchten es vielleicht ganz zum Schweigen bringen. In beiden Fällen können Sie die Lautsprecherlautstärke des Controllers ändern . Gehen Sie einfach im selben Menü zur Option Lautstärkeregler (Lautsprecher für Controller)“ und ändern Sie die Lautstärke nach Ihren Wünschen.

4. Ändern Sie das Aussehen Ihrer PS4 mit Themen

Langweilen Sie sich nicht vor dem serienmäßigen blauen Panel im Hintergrund Ihrer PS4? Oder erscheinen Ihnen die Icons vielleicht zu einfach? Nun, keine Sorge, so leistungsstark eine PS4-Maschine ist, sie ist auch ziemlich anpassbar. Sie können das Aussehen der Benutzeroberfläche mit Hilfe von Themen ändern . Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

  • Öffnen Sie das Einstellungsmenü der PlayStation und gehen Sie zu "Themen" . Sobald Sie dort sind, öffnen Sie die Option "Thema auswählen" .

  • Hier können Sie das Thema Ihrer Wahl auswählen . Wenn Sie kein Thema mögen, das Ihnen präsentiert wird, können Sie Themen auch im PlayStation Store kaufen.

Wenn Sie das Aussehen der PS4-Hardware ändern möchten, sollten Sie einen Blick auf unsere Liste der besten PS4-Skins werfen.

5. Holen Sie sich PS Plus-Spiele, ohne sie herunterzuladen

Die PlayStation Plus-Mitgliedschaft für die PS4 bietet ihren Mitgliedern im Vergleich zu den normalen PS4-Benutzern zahlreiche Vorteile. Online-Multiplayer, exklusive Rabatte, Online-Spieleinsparungen und Zugang zu Betas sind einige der zusätzlichen Funktionen, die PS Plus seinen Mitgliedern bietet. Unter all diesen Funktionen gibt es eine weitere Funktion, die die PS Plus-Benutzer wirklich lieben. Das heißt, dass jeden Monat ein vollständiges Spiel für die PS Plus-Benutzer kostenlos zur Verfügung steht. Jetzt können Sie dieses Spiel nur dann kostenlos nutzen, wenn Sie es in diesem Monat herunterladen. Andernfalls ist das Angebot weg. Aber was wäre, wenn Sie das Spiel besitzen wollten, aber zum Zeitpunkt des Angebots war Ihr Datenpaket leer? Nun, Sie können das Spiel nutzen, ohne es herunterzuladen .

Tippen Sie dazu nach Wahl des Spiels einfach auf "Zur Bibliothek hinzufügen " und voila, Sie besitzen das Spiel. Sie können es jetzt herunterladen, wann immer Sie möchten, auch nach Monaten des Angebotszeitraums. Schlau, nicht wahr?

6. Machen Sie Screenshots schneller

Mit der Share-Taste Ihres DualShock 4 können Sie Screenshots erstellen und Ihr Gameplay mit einer einzigen Taste aufnehmen. Wenn Sie die Share-Taste gedrückt halten, können Sie standardmäßig einen Screenshot erstellen, der auf Ihrer PS4 gespeichert wird. Aber wäre es nicht besser, ihn auf einen einzigen Tastendruck zu ändern und Ihnen ein paar Sekunden Ihres wertvollen Spielerlebnisses zu ersparen? Nun, tatsächlich können Sie das tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Tippen Sie auf die SHARE-Schaltfläche Ihres DualShock Controllers, um das Share-Menü anzuzeigen. Wählen Sie dort die Option "Freigabe- und Übertragungseinstellungen" . Gehen Sie nun zur Option "SHARE-Steuertastenart" .

  • Sobald Sie dort sind, werden Ihnen Optionen angezeigt, mit denen Sie auswählen können, ob Sie den Standardtyp oder den einfachen Screenshot verwenden. Wählen Sie einfach den Typ des einfachen Screenshots aus, zu dem Sie durch Drücken der SHARE-Taste zum Klicken auf Screenshots wechseln können.

7. Machen Sie das Beste aus dem PS4-Ruhezustand

Ihre PS4 ist mit einem Standby-Modus ausgestattet oder wird von Sony gerne als Ruhemodus bezeichnet. In diesem Modus befindet sich das System grundsätzlich im Standby-Modus und kann bei niedrigerem Stromverbrauch betrieben werden . Sie können diesen Modus jedoch weiter modifizieren, um Ihre Controller aufzuladen oder Ihre Spiele zu aktualisieren, während Sie weniger Strom verbrauchen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Gehen Sie zum Einstellungsmenü der PlayStation und wählen Sie die Option "Power Save Settings" . Wählen Sie dort die Option "Im Ruhemodus verfügbare Funktionen".

  • Sie können jetzt verschiedene Aspekte des Ruhezustands der PS4 ändern. Sie können die Option auf "Stromversorgung für USB-Anschlüsse" einstellen, um Ihre Controller aufzuladen, während sich das System im Standby-Modus befindet . Sie können auch die PS4-Verbindung zum Internet herstellen, um Spiele im Hintergrund zu aktualisieren . Wenn Sie die PlayStation-App auf Ihrem Smartphone installiert haben, können Sie die PS4 außerdem aktivieren, indem Sie die Option "PS4 über das Netzwerk aktivieren" aktivieren . Zu guter Letzt gibt es noch die Option " Anwendung suspendiert halten", die das Spiel im aktuellen Modus in den Ruhezustand versetzt und den PS4 in den Ruhezustand versetzt. Wenn Sie die PS4 aufwecken und das Spiel starten, wird sie nur vom vorherigen Zustand wieder aufgenommen, anstatt standardmäßig neu gestartet zu werden.

8. Alternative Möglichkeiten, die PS4 einzuschalten

Jeder kann die PS4 durch Drücken des Netzschalters an der PS4 einschalten. Die PS4 bietet jedoch alternative Methoden zum Einschalten des Geräts. Falls Ihr DualShock 4 Controller in der Vergangenheit mit dem System gekoppelt wurde, können Sie die PS4 einschalten, indem Sie einfach auf die PS-Taste des Dualshock 4 Controllers tippen, um die PS4 zu aktivieren.

Wenn Ihr Fernsehgerät HDMI Device Link unterstützt, können Sie alternativ die entsprechende Option in der PS4 aktivieren, um das Gerät automatisch einzuschalten, wenn Sie das Fernsehgerät einschalten . Gehen Sie dazu einfach zu den PlayStation-Einstellungen und gehen Sie zu „System“ . Aktivieren Sie von dort das Kontrollkästchen neben "HDMI-Geräteverbindung aktivieren" .

9. Livestream-Videos in Echtzeit

Das Aufzeichnen und Hochladen Ihrer Gameplay-Videos online ist eine Möglichkeit, Ihre Erfolge zu teilen, aber wäre es nicht besser, wenn Sie dies in Echtzeit tun könnten? Nun, dank der Broadcast-Option der PS4 ist das möglich. Die PlayStation bietet integrierte Unterstützung für Twitch, YouTube und Dailymotion. Um ein Livestream-Gameplay von Ihrer PS4 in Echtzeit zu erhalten, befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Drücken Sie die SHARE-Taste an Ihrem Controller, um das Share-Menü zu öffnen. Wählen Sie dort die Option "Broadcast Gameplay" aus . Ihnen wird eine Liste mit Live-Broadcasting-Diensten zur Auswahl angezeigt. Wählen Sie den gewünschten aus.

  • Nach der Auswahl werden Sie aufgefordert, Ihre Anmeldeinformationen einzugeben und sich anzumelden. Danach können Sie Ihr Gameplay direkt in Echtzeit per Livestream übertragen . Sie können sogar ein Mikrofon an Ihre PS4 oder den DualShock 4 anschließen und live kommentieren.

10. Richten Sie das gesamte Audio an den Audio-Port des Controllers

Natürlich müssen Sie wissen, dass Ihr DualShock 4 mit einer 3, 5-mm-Buchse zum direkten Anschließen von Ohrhörern / Kopfhörern an den Controller ausgestattet ist. Obwohl dies gut klingt, können Sie das Chat-Audio standardmäßig nur an die an diesen Audio-Port angeschlossenen Ohrhörer leiten, sodass es nur noch zu einem Chat-Headset wird. Wenn Sie dies ändern und das gesamte Audio an den genannten Port leiten möchten, können Sie dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu den PlayStation-Einstellungen und öffnen Sie die Option "Geräte" . Wählen Sie dort die Option "Audiogeräte" .

  • Gehen Sie nun zur Option "Ausgabe an Kopfhörer" . Standardmäßig ist "Chat Audio" eingestellt . Tippen Sie darauf und wählen Sie "All Audio" aus dem Auswahlmenü der Seitenleiste.

11. Verwenden Sie die Sprachbefehle auf der PS4

Ähnlich wie das Kinect von Microsoft Xbox One kann auch die PS4 Sprachbefehle annehmen. Im Gegensatz zur Xbox One, für die ein Kinect erforderlich ist, um Sprachbefehle zu verwenden, können Sie Ihre PS4 mit Ihrer Stimme steuern, indem Sie einfach einen Kopfhörer / Kopfhörer mit Mikrofon an den DualShock 4 Controller anschließen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Sprachbefehle zu verwenden:

  • Gehen Sie zur Seite mit den PlayStation-Einstellungen und gehen Sie zur Option „System“ . Wählen Sie dort die "Voice Operation Settings" aus.

  • Sie können jetzt die Einstellungen für die Sprachbefehle ändern. Vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen neben "PS4 mit Voice bedienen" aktiviert ist . Danach können Sie mit Ihrer Stimme Befehle an die PS4 weiterleiten. Sagen Sie einfach "PlayStation", gefolgt von Ihrem Befehl zur Steuerung der PS4. Sie können Befehle wie den Startbildschirm verwenden, einen Screenshot erstellen, Netflix öffnen usw.

12. Übertragen Sie die Spieldaten auf ein USB-Laufwerk oder in die Cloud

Generell ziehen wir es vor, die Konsolen zu kaufen, die unsere Freunde kaufen, so dass Multiplayer-Spiele mit Freunden immer eine Option sind (Danke, Sony, dass Sie plattformübergreifendes Spielen blockieren). Was aber, wenn Sie zu einem Freund gehen, um lokales Multiplayer-System auf ihrem System zu spielen, aber Ihre gespeicherten Dateien für die Fortsetzung der Story in Koop verwenden möchten oder einfach die auf Ihrem System freigeschalteten Elemente verwenden möchten. Auf jeden Fall werden Sie Ihre Sicherungsdateien dafür brauchen. Wenn Sie Ihre Sicherungsdateien überallhin mitnehmen möchten, können Sie die Sicherungsdateien entweder auf einem USB-Stick oder auf einem Cloud- Speicher ablegen . Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Hinweis : Die Verwendung der Cloud-Speicheroption zum Speichern von Dateien im PS4 erfordert die PS Plus-Mitgliedschaft.

  • Öffnen Sie die PlayStation- Einstellungen und wählen Sie die Option "Gespeicherte Anwendungsverwaltung" .

  • Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre gespeicherten Daten im Systemspeicher, im Online-Speicher oder auf dem USB-Speicher zu verwalten. Wählen Sie zum Übertragen der Daten die Option „Gespeicherte Daten im Systemspeicher“ und anschließend „Auf USB-Speichergerät kopieren“.

  • Und das ist es. Um diese Sicherungsdateien auf eine andere PS4 zu übertragen, schließen Sie einfach den gleichen USB-Anschluss an dieses System an, gehen Sie wie oben beschrieben vor, wählen Sie "Gespeicherte Daten auf einem USB-Speichergerät" und übertragen Sie sie durch Auswahl der Option "In Systemspeicher kopieren" zum System .

13. Setzen Sie Ihren Status auf Offline

Gehören Sie zu jenen Spielern, die von Freunden oder anderen Online-Partnern geärgert werden, die Sie ständig benachrichtigen, während Sie Ihr Spiel genießen möchten? Nun, Sie können sie nicht ganz aufhalten, aber Sie könnten offline erscheinen, damit Ihre Freunde Sie gar nicht erst benachrichtigen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Gehen Sie auf dem Homescreen der PS4 zur Option "Profil" .

  • Wenn Sie sich in dieser Option befinden, klicken Sie auf die Option "Online-Status festlegen" . Eine Dropdown-Option wird angezeigt. Wählen Sie dort die Option "Offline erscheinen" .

  • Und das ist es, Sie werden jetzt allen Ihren Freunden im PlayStation Network offline angezeigt. Sie hätten jedoch eine Benachrichtigung erhalten, als Sie sich zum ersten Mal angemeldet hatten. Wenn Sie auch dieses Problem lösen möchten, drücken Sie einfach die OPTIONS-Taste Ihres DualShock 4-Controllers zum Zeitpunkt der Anmeldung und wählen Sie „Anmelden und offline anzeigen “ ” Und Sie werden von Anfang an als„ offline “in Ihrem System angemeldet.

14. Verwenden Sie Remote Play auf einem PC / Mac

Möchten Sie Ihr Spielerlebnis nicht überall hin mitnehmen ? Tatsächlich kannst du. Sie können Remote Play auf Ihrer PS4 ausführen, indem Sie sie an Ihren PC oder Mac anschließen und dann mit Hilfe eines an denselben Controller angeschlossenen DualShock 4-Controllers abspielen. Dazu benötigen Sie die PS4 Remote Play App für Windows und macOS, die Sie hier herunterladen können.

Dann können Sie zu den PlayStation-Einstellungen gehen und Remote Play über die Option " Remote Play-Verbindungseinstellungen " einrichten. Für detaillierte Schritte können Sie hier unserer ausführlichen Anleitung folgen.

15. Boost-Modus für PS4 Pro

Während die PS4 und die PS4 Slim selbst sehr leistungsstarke Konsolen waren, brachte die PS4 Pro einen übertakteten Prozessor und eine viel leistungsfähigere GPU mit, die ein verbessertes Spielerlebnis ermöglichten. Alle nach der Veröffentlichung von PS4 Pro veröffentlichten Spiele sind so konzipiert, dass sie die Kernleistung der PS4 Pro besser nutzen. Aber was ist mit den Spielen, die nur für die PS4 gedacht sind? Nun, der PS4 Pro verfügt über einen Boost-Modus, mit dem ältere Spiele optimiert werden, um besser mit dem PS4 Pro zu arbeiten, was zu besseren Frameraten und insgesamt besserem Spielerlebnis führt .

Um den Boost-Modus zu aktivieren, gehen Sie zu den PlayStation-Einstellungen, navigieren Sie zu „System“ und wählen Sie „Boost-Modus“, um ihn zu aktivieren / deaktivieren.

Siehe auch: 15 beste exklusive PS4-Spiele, die Sie spielen sollten

Einige coole PS4-Tricks, die Sie verwenden sollten

Dies sind einige der PS4-Tricks, von denen wir glauben, dass sie für Sie nützlich sein könnten. Die Sony PlayStation 4 ist ein Tier aus einem Spielautomaten, und mit der Anzahl der exklusiven Titel, die auf diese Plattform kommen, ist es definitiv ein Ende. Nun, das war alles von unserer Seite, geben Sie diesen PlayStation-Tricks eine Chance und teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Top