Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Router und Switch

Router und Switch sind die verbindenden Geräte im Netzwerk. Ein Router wird verwendet, um den kleinsten Pfad für ein Paket zu wählen, um sein Ziel zu erreichen. Ein Switch speichert das angekommene Paket, verarbeitet es, um seine Zieladresse zu ermitteln, und leitet das Paket an ein bestimmtes Ziel weiter. Der grundlegende Unterschied zwischen einem Router und einem Switch besteht darin, dass ein Router verschiedene Netzwerke miteinander verbindet, während ein Switch mehrere Geräte miteinander verbindet, um ein Netzwerk zu erstellen. Lassen Sie uns einige andere Unterschiede zwischen Router und Switch anhand der unten gezeigten Vergleichstabelle untersuchen.

Vergleichstabelle

VergleichsgrundlageRouterSchalter
ZweckDer Router verbindet verschiedene Netzwerke miteinander.Switches erstellen ein Netzwerk, indem mehrere Geräte miteinander verbunden werden.
SchichtDer Router arbeitet auf der physischen Ebene. Datenverbindungsschicht und Netzwerkschicht.Der Switch arbeitet auf der Datenverbindungsschicht und der Netzwerkschicht.
ArbeitDer Router bestimmt den besten Pfad, dem das Paket folgen soll, um den Zielcomputer zu erreichen.Ein Switch empfängt den Prozess und leitet das Paket an die vorgesehenen Computer weiter.
ArtAdaptives Routing und nichtadaptives Routing.Leitungsvermittlung, Paketvermittlung, Nachrichtenvermittlung.

Definition von Router

Router ist ein Gerät, das für das Internetworking verwendet wird. Ein Router wird verwendet, um unabhängige LANs zusammen, unabhängige WANs oder unabhängige LANs und WANs miteinander zu verbinden. Ein Router hat für jede seiner Schnittstellen eine physikalische und eine logische Adresse. Wenn ein Paket an der Schnittstelle eines Routers ankommt, hat es die physikalische Adresse der Schnittstelle des Routers in seinem Zielfeld. Der Router akzeptiert das Paket und ändert vor der Weiterleitung die physische Adresse im Feld für die Quell- und Zieladresse des Pakets. Der Hauptzweck eines Routers besteht darin, den besten (kürzesten) möglichen Pfad für das Paket während der Übertragung auszuwählen. Ein Router arbeitet auf der physischen Ebene. Datenverbindungsschicht und Netzwerkschicht eines OSI-Modells.

Der Router verfügt über zwei Routing-Techniken, nicht adaptives Routing und adaptives Routing. Nach dem Auswählen eines Pfads sendet der Router beim nichtadaptiven Routing alle Pakete für dieses Ziel nur über diesen ausgewählten Pfad. Beim adaptiven Routing wählt ein Router jedes Mal einen neuen Pfad für jedes Paket. Es gibt einige Routing-Algorithmen wie Distance Vector-Routing, Link State-Routing, Dijkstra-Algorithmus usw., die den kürzesten und günstigsten Pfad für die Übertragung eines Pakets berechnen.

Definition von Schalter

Ein Switch ist auch ein Netzwerkgerät und verbindet mehrere Geräte miteinander. Ein Switch verbindet mehrere Geräte, um ein lokales Netzwerk zu erstellen. Da ein Switch die mehreren Geräte zu einem LAN verbindet, muss der Switch das angekommene Paket an das jeweilige Gerät liefern. Ein Switch empfängt ein Paket. dann prüft es die Zieladresse eines Pakets und leitet es an die ausgehende Verbindung für dieses Ziel weiter, wenn die Verbindung frei ist. Der Switch arbeitet auf der Datenverbindungsschicht und der Netzwerkschicht.

Switches werden als Store-and-Forward-Switch und Cut-Through-Switch klassifiziert. Wenn ein Frame beim Store-and-Forward- Switch ankommt, speichert er den Frame in einem Puffer, bis der gesamte Frame in einem Paket eingetroffen ist. Auf der anderen Seite leitet der Cut-Through- Switch das Paket weiter, sobald die Zieladresse des Pakets bekannt ist. Wie ein Hub sendet ein Switch das Paket niemals an alle angeschlossenen Geräte, sondern leitet das Paket nur an das jeweilige Gerät weiter.

Hauptunterschiede zwischen Router und Switch

  1. Ein Router verbindet verschiedene Netzwerke wie zwei LANs, zwei WANs oder LAN und WAN. Auf der anderen Seite verbindet ein Switch mehrere Geräte miteinander, um ein Netzwerk zu erstellen.
  2. Der Router arbeitet auf einer physikalischen Schicht, einer Datenverbindungsschicht sowie einer Netzwerkschicht, während ein Switch nur auf der Datenverbindungsschicht und der Netzwerkschicht arbeitet.
  3. Der Hauptzweck des Routers besteht darin, den kleinsten und besten Pfad für ein Paket zu ermitteln, um das Ziel zu erreichen. Auf der anderen Seite empfängt ein Switch ein Paket, verarbeitet es, um seine Zieladresse zu bestimmen, und leitet das Paket an die Adresse des aufgedeckten Ziels weiter.
  4. Routing wird weiter als nicht adaptives Routing und adaptives Routing klassifiziert. Andererseits wird eine Vermittlung als Leitungsvermittlung, Paketvermittlung und Nachrichtenvermittlung klassifiziert.

Fazit:

Sowohl die Geräte als auch die Router und Switches werden zwingend während des Netzwerkbetriebs verwendet

Top