Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen WhatsApp und Facebook

WhatsApp ist eine speziell für Smartphones entwickelte Anwendung, mit der Benutzer schnelle Nachrichten senden können. Wenn wir jetzt über Facebook sprechen, ist es etwas ganz anderes. Es ermöglicht seinen Nutzern, ihre persönlichen Momente, Gefühle und Emotionen gleichzeitig mit ihren Freunden zu teilen und zu posten.

In früheren Zeiten, in denen es keine Kommunikationsmittel gibt, haben die Menschen entweder eine Million Kilometer zurückgelegt, um sich über eine Kleinigkeit zu informieren, oder sie müssen Briefe an ihre Freunde und Verwandten schicken, die viel Zeit in Anspruch nehmen. Mit dem technologischen Fortschritt wurden auch Kommunikationsmittel entwickelt, die das Kommunikationsnetzwerk der Person verstärkten. Wir alle benutzen WhatApp und Facebook so oft am Tag, aber haben Sie jemals die Unterschiede bemerkt?

Es gibt so viele, bemerkenswerte Unterschiede zwischen Facebook und WhatsApp, die wir alle kennen, aber ignorieren Sie sie, weil wir in beiden Bereichen etwas zu tun haben. Heute werden wir sie alle in diesem Artikel besprechen.

Vergleichstabelle

VergleichsgrundlageWhatsAppFacebook
BedeutungWhatsApp ist eine Anwendung, mit der Benutzer Textnachrichten über das Internet nutzen können.Facebook ist eine Online-Website, über die sich Benutzer mit vielen Menschen verbinden können, um einen sozialen Kreis aufzubauen.
Erstellt vonBrian ActonMark Zuckerberg
Veröffentlicht in20092004
EigenschaftenDer Benutzer kann mit seinen WhatApp-Kontakten chatten und anrufen sowie Videos, Fotos, Audio- und Sprachnachrichten freigeben.Der Benutzer kann chatten, einen Anruf tätigen (sowohl Sprache als auch Video), Online-Spiele, Newsfeeds und Updates, Seiten, Gruppen, Freigabematerial usw.
Like und KommentaroptionNeinJa
Datenschutzoption im ProfilbildNiemand, meine Kontakte, alleNur ich, Freunde, Brauch, Öffentlich
TelefonnummerMussAbhängig vom Ermessen des Benutzers.
Wer kann mitmachen?Nur Ihre Telefonkontakte.Jeder kann mitmachen, indem er einfach eine Freundschaftsanfrage sendet.
Sie müssen sich anmeldenNeinJa

Über WhatsApp

WhatsApp ist eine Smartphone-Anwendung, die den Benutzern über das Internet schnelle Messaging-Dienste zur Verfügung stellt. Die Anwendung kann problemlos auf verschiedenen Betriebssystemen wie Android, Windows, iOS, Blackberry OS, Symbian Tizen und anderen betrieben werden. Es ist nicht auf Textnachrichten beschränkt, sondern ein Benutzer kann Fotos, Videos, Links, Audio, Sprachnachrichten usw. mit anderen WhatsApp-Benutzern teilen. Vor kurzem wurde WhatsApp Calling gestartet, was ebenfalls zu seiner Popularität beitrug.

Darüber hinaus ermöglicht die App einen Gruppenchat mit bis zu 100 Mitgliedern in einer Gruppe sowie einzelne Chats. Es kann auch auf einem Tablet oder PC betrieben werden.

Es wurde von Brian Acton im Jahr 2009 erstellt, das später von Facebook 2014 erworben wurde. Der Kaufvertrag wurde für rund 22 Milliarden US-Dollar abgeschlossen.

Um diesen App-Dienst verwenden zu können, muss ein Benutzer die App herunterladen und installieren. Dann müssen sie ihre Telefonnummer hinzufügen und auf diese Weise können sie den App-Service genießen. Es ist zu beachten, dass Sie mit Ihren Telefonbuchkontakten chatten können, da die App mit einer Telefonnummer arbeitet.

Über Facebook

Facebook ist eine Website, die dem Nutzer hilft, mit zahlreichen Personen gleichzeitig in Kontakt zu treten. Der Benutzer kann sein Profil erstellen und Benutzer auf Facebook hinzufügen, indem er einfach eine Freundschaftsanfrage an ihn sendet. Auf diese Weise kann jeder mit Hilfe von Facebook seinen eigenen sozialen Kreis über das Internet aufbauen. Die Website hilft, eine Einzelperson mit dem Rest der Welt zu verbinden.

Es wurde von Mark Zuckerberg mit seinen vier Freunden im Jahr 2004 gegründet, als er an der Harvard University studierte. Zu Beginn war die Website nur auf die Universität beschränkt, aber im Laufe der Zeit wurde der Serving-Bereich auf der ganzen Welt erweitert. Früher war es unter dem Namen Thefacebook bekannt, der nach einem Jahr in Facebook geändert wurde.

Die Benutzer können den Status aktualisieren, Fotos hochladen, mit Freunden über Facebook Messenger chatten, Spiele spielen, Video- und Telefonanrufe tätigen, Newsfeed über ihre Freunde erhalten, Videos teilen usw. Darüber hinaus können Benutzer Seiten sowie ähnliche Seiten erstellen, die sie verwenden bewundern. Sie können sich auch Gemeinschaften anschließen, Gruppen von Interesse. Nicht nur auf PCs und Laptops, sondern auch mit Smartphones und Tablets mithilfe der Facebook-App. Für die Nutzung von Facebook muss sich eine Person mit allgemeinen Informationen anmelden und wird dann ein aktiver Benutzer von Facebook.

Hauptunterschiede zwischen WhatsApp und Facebook

Die wichtigsten Unterschiede zwischen WhatsApp und Facebook sind:

  1. WhatsApp ist eine bekannte Anwendung für Instant Messaging. Facebook ist die beste Social-Networking-Website, auf der jeder seinen sozialen Kreis erweitern kann.
  2. WhatsApp wird 2009 von Brian Acton eingeführt, Facebook von Mark Zuckerberg.
  3. WhatsApp erlaubt nur Ihren mobilen Kontakten, während Sie über Facebook auch eine Person, die in einiger Entfernung von Ihnen ist, beitreten kann.
  4. Facebook hat Optionen und Kommentare, die in WhatsApp nicht vorhanden sind.
  5. Im Hinblick auf die Sicherheit bietet Facebook mehr Datenschutzoptionen als WhatsApp.
  6. WhatsApp verwendet eine Telefonnummer als Priorität für die ID-Erstellung. Umgekehrt hilft Ihnen bei Facebook entweder eine E-Mail-ID oder eine Handynummer bei der Erstellung Ihrer ID.
  7. WhatsApp hat keine Möglichkeit, sich anzumelden oder abzumelden, Facebook hat jedoch dieselbe Möglichkeit.

Fazit

Es gibt keinen Wettbewerb zwischen den beiden, da beide die besten sind, dh WhatsApp zum Chatten und Facebook zum Verbinden und Teilen. Beide spielten eine katalytische Rolle bei der Reformierung der Kommunikationsmittel. Wie bereits erwähnt, besitzt Facebook seit Februar 2014 WhatsApp. Daher gibt es keinen Konflikt zwischen den beiden, da es sich um getrennte Einheiten handelt, und beide dienen Personen in bestimmten Bereichen. Es gibt keinen Vergleich zwischen den beiden, aber die Unterschiede bestehen.

Top