Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

10 Dinge, die Sie mit einem zusätzlichen PC tun können

Ich habe kürzlich auf einem gebrauchten PC viel gefunden. Vorher hatte ich nur einen Computer, aber da dieser PC so günstig war und ich einen zusätzlichen PC haben wollte, habe ich ihn nicht aufgegeben. In diesem Artikel werden 10 Verwendungsmöglichkeiten für einen zusätzlichen Computer beschrieben.

Hier sind einige der beliebtesten Anwendungen für einen zusätzlichen PC, der möglicherweise nur Staub sammelt, und auch einige nicht traditionelle Anwendungen, die Sie möglicherweise nicht berücksichtigt haben.

1. Zusätzlicher PC

Wenn Sie nur einen primären Computer (oder wenige) zu Hause haben und häufig am PC unterwegs sind, möchten Sie vielleicht in Betracht ziehen, einen zusätzlichen PC zu Ihrem Zuhause hinzuzufügen. Besonders für Personen, die Familien oder Eigenheime mit mehreren Räumen und erheblicher Quadratmeterzahl haben. Es kann praktisch sein, mehrere PCs über das ganze Haus verteilt zu haben, so dass Sie kein Notebook mit sich herumtragen müssen oder wenn Sie einen Desktop als primären Computer haben, der Sie jedes Mal in den Computerraum gehen muss will einen PC benutzen.

Für die modernen, technologiebasierten Häuser haben die Menschen sogar Computer in ihren Garagen und Küchen installiert.

2. Medienserver / Dateiserver

Wenn Sie bereits ein Mehrbenutzerhaus mit mehreren Computern besitzen, können Sie den zusätzlichen PC einfach als Medienserver oder Dateiserver einrichten. Sehen Sie sich meinen vorherigen Beitrag zu 7 Programmen an, um aus Ihrem PC einen Streaming-Media-Server zu machen.

Als Medienserver können Sie alle Ihre Musik, Videos, Fotos und andere Dateien auf dem PC speichern, mit Ihren anderen Computern zu Hause gemeinsam nutzen und sogar die Mediendateien auf Ihr Fernsehgerät streamen. Der PC dient als zentraler Ort zum Speichern Ihrer Video-, Musik- und Fotobibliothek.

Als Dateiserver können Sie Dateien, Ordner, Dokumente usw. mit allen Computern (oder ausgewählten Computern) zu Hause oder sogar über das Internet gemeinsam nutzen. Dies macht es zum einfachen Dateiaustausch äußerst bequem, macht es aber auch einfach, Computerdateien oder -daten von einem PC zum anderen in Ihrem Heimnetzwerk oder von einem anderen Standort aus zu übertragen, ohne dass Sie CDs brennen oder USB-Laufwerke verwenden müssen.

3. HTPC

HTPC oder Heimkino-PC ist eine weitere sehr beliebte Anwendung für zusätzliche Computer. Mit einem zusätzlichen PC als HTPC können Sie Ihren Computer in Kombination mit Ihrem Fernsehgerät so einrichten, dass er beispielsweise Netflix, Hulu, Amazon VOD usw. spielt. Außerdem können Sie, wenn Sie eine TV-Tuner-Karte, einen USB-Tuner oder einen Netzwerk-Tuner haben, dies tun Richten Sie das HTPC + Windows Media Center ein, das die TIVO-Funktionalität (DVR) und sogar eine Live-Anleitung (wenn Sie nicht bereits über eine Kabelbox verfügen) ermöglicht. Einige der beliebtesten HTPC-Plattformen sind:

  • Windows Media Center
  • Kodi.tv
  • Plex.tv

4. Sichern Sie den PC

Wenn Sie nicht über ein NAS oder ein Sicherungslaufwerk für Ihre wichtigen Dateien und Daten auf vorhandenen Computern verfügen und Ihre Daten nicht sichern, empfiehlt es sich, den zusätzlichen PC als Sicherungsgerät zu verwenden. Mit einer kostenlosen Software wie FreeNAS können Sie den zusätzlichen PC ganz einfach als Netzwerksicherung einrichten, um mehrere Computer zu sichern.

Darüber hinaus können Sie eine zusätzliche interne Festplatte für den Computer erwerben und diese in gespiegeltem RAID einrichten, wodurch Ihr Backup-Plan verbessert wird.

Ein zweiter PC mit einer großen Festplatte kann zum Speichern von Systemabbildern Ihrer wichtigen PCs verwendet werden. Dies kann mit Hilfe von kostenlosen Festplatten-Klonwerkzeugen durchgeführt werden.

5. Speicher-PC

Wenn der zusätzliche PC über eine beträchtliche Festplattenkapazität verfügt, können Sie ihn einfach als generischen Speicherort für Dateien, Programme, Installationsprogramme und andere PC-Daten verwenden. Installieren Sie einfach ein Betriebssystem, verbinden Sie es mit Ihrem Router / Heimnetzwerk und verwenden Sie den PC, um alle Massensoftware und Dateien zu speichern, die Sie haben möchten, die jedoch zu viel Speicherplatz beanspruchen oder auf Ihrem Primärgerät nicht vorhanden sind PC; wie eine externe Festplatte.

6. Spenden / Geschenk

Wenn Sie der Meinung sind, dass der zusätzliche PC für Sie von geringem oder gar keinem Nutzen ist, möchten Sie möglicherweise den PC spenden oder verschenken. Meistens sind zusätzliche Computer für Familienmitglieder gedacht, die den PC verwenden könnten, aber Sie können auch ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk aus dem PC machen, wenn es sich in einem anständigen Zustand befindet. Haben Sie einen Neffen, der gerne PC-Spiele spielt? Vielleicht kaufen Sie eine anständige Grafikkarte und schenken Sie ihm den Computer zu Weihnachten als Gaming-PC.

Wenn Sie keine Familie haben, die den PC verwenden würde, können Sie ihn auch für eine Sache spenden. Meistens werden PCs an örtliche Schulen oder andere gemeinnützige Organisationen gespendet, die die Computer verwenden könnten. Lokale Bibliotheken sind auch ein positiver Ort für Spenden, da sie normalerweise nur begrenzte Mittel erhalten und Mittelklasse-Computer besitzen, die von vielen Menschen genutzt werden. Spenden Sie den Computer nicht an ein College. Sie berechnen jedem Studenten zwischen 10.000 und 100.000 USD pro Semester. Sie brauchen keine Spenden, sie verdienen viel Geld.

7. Computer für Kinder

Wenn Sie Kinder haben, können Sie den zusätzlichen PC einfach als Kindercomputer bezeichnen. Dies würde Ihren PC wahrscheinlich versichern und Ihren Kindern die Möglichkeit geben, mehr über die Technologie zu erfahren. Weisen Sie sie an, wie sie Programme und Spiele installieren, und fordern Sie sie auf, Technologie jetzt zu erlernen, da sie sie in Zukunft verwenden werden.

Lesen Sie auch meine Artikel zum Kindersicherung eines Computers, zum Sperren von Websites mithilfe der Kindersicherung und zum Hinzufügen eines Familienmitglieds zu einem Microsoft-Konto.

8. Teile PC / Plan B

Eine weitere beliebte Anwendung für zusätzliche Computer ist die Verwendung als Teil-PC oder als Plan B, falls ein vorhandener PC ausfällt oder ausfällt. Wenn zum Beispiel die Festplatte, der Arbeitsspeicher, das optische Laufwerk usw. auf Ihrem primären PC ausgeht, können Sie die Teile einfach von dem zusätzlichen PC austauschen, und Sie müssten sofort loslegen, ohne neue Komponenten kaufen zu müssen.

Sollte Ihr Hauptcomputer alle zusammen ausfallen, können Sie ihn einfach durch den zusätzlichen PC ersetzen.

9. Webserver

Wenn Sie über eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung wie Kabel oder DSL verfügen, können Sie den zusätzlichen PC als einfachen Webserver verwenden. Mit einem Webserver können Sie Ihre eigene Website, Ihr Blog oder sogar E-Mail hosten, sodass keine Hosting-Gebühren anfallen. Hier ist meine Anleitung zum Einrichten Ihres eigenen Webservers.

10. Überwachungssystem

Überwachungssysteme sind kameragesteuert, aber der Kern, wie heutzutage fast alles andere Technologie, basiert in der Regel auf einem Computer. So können Sie einige kompatible Überwachungskameras für Ihr Zuhause erwerben und den zusätzlichen PC als Überwachungsstation für das System verwenden.

# Bonus

Keiner der oben genannten zusätzlichen PCs verwendet für Sie? Hier sind einige zusätzliche Optionen:

  • Bauen Sie Ihren eigenen persönlichen Cloud-Server auf
  • Verkaufe den Computer - teile ihn aus und verkaufe Teile einzeln oder verkaufe ihn als Ganzes
  • Tragen Sie zu Open Source-Projekten bei - verbinden Sie den zusätzlichen PC mit dem Internet und tragen Sie zu Projekten wie Berkleys SETI @ Home bei
  • Werbegeschenk - Wenn Sie über eine Website, ein Blog oder sogar einen YouTube-Kanal verfügen, können Sie den Computer einem treuen Fan oder Anhänger geben
  • Auktion für Wohltätigkeit - Versteigerung des Computers bei einer lokalen oder Online-Auktion, wobei 100% des Verfahrens Ihrer bevorzugten Wohltätigkeitsorganisation zugute kommen
  • Installieren Sie den PC in Ihrem Fahrzeug und verwenden Sie ihn als mobilen Computer. Fügen Sie ein mobiles Wi-Fi-Hotspot-Gerät Ihres Mobilfunkanbieters hinzu und nutzen Sie das Internet für unterwegs
  • Verwenden Sie es als dedizierte Firewall (z. B. pfSense), Router oder Antivirus-Schicht
  • Wandeln Sie den zusätzlichen Computer in einen Spieleserver für Ihr Lieblingsspiel um
  • Machen Sie jemandem den Tag - Gehen Sie zu Ihrem lokalen Best Buy oder Frys und die Leute beobachten diejenigen, die den Kauf eines neuen PCs in Betracht ziehen. Finden Sie eine würdige Person und bieten Sie ihnen an, den PC kostenlos zur Verfügung zu stellen, und sparen Sie damit bis zu $ ​​500, die sie vor Ort für einen neuen PC ausgegeben hätten!
  • Neues lernen - Installieren Sie ein Betriebssystem, mit dem Sie nicht vertraut sind, verwenden Sie es als Kodier- / Programmiercomputer usw.

Vielen Dank, dass Sie die Website für den heutigen Post besucht haben, in der insgesamt 20 Möglichkeiten aufgeführt sind, einen Ersatz- oder zusätzlichen Computer zu verwenden. Wenn ein Besucher unserer Website andere Computer für zusätzliche Zwecke verwendet, können Sie diese in den Kommentaren auflisten. Genießen!

Top