Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

10 kontroversesten Social Media-Veranstaltungen des Jahres 2014 in Indien

Social Media spielten 2014 eine wesentliche Rolle in Indien. Es bahnte nicht nur den Weg für Medieninteraktionen, sondern es wurden auch viel wichtigere Probleme auf der Plattform angesprochen.

Hier ist eine Liste der 10 kontroversesten Social Media-Veranstaltungen, die 2014 in Indien stattfanden: -

1. Flipkart sendet dreimal hintereinander eine leere Box!

Adarsh ​​Anandan bestellte einen Pen-Drive von Flipkart, erhielt aber nur eine leere Box. Diese Erfahrung war das dritte Mal, dass er in Folge von Flipkart litt. Er hat dazu ein Video gemacht, das Sie hier sehen können.

2. Sonakshi Sinha schlägt KRK für seine abscheulichen Tweets!

Kamaal R Khan, der für seine sinnlosen Einstellungen zu den sinnlosesten Themen bekannt ist, erhielt eine Echtzeit-Antwort von Sonakshi Sinha, der ihn beschuldigte, Frauen gegenüber respektlos zu sein und vieles mehr.

3. Instagram Bilder von DIG Jammu landet ihn in Schwierigkeiten

Der stellvertretende Generalinspekteur der Polizei (DIG) Jammu, Shakeel Ahmed Baig hätte nicht gedacht, dass sein eigener Sohn ihn in Schwierigkeiten bringen würde. Anscheinend hat sein Sohn Tony Baig aus seinem Instagram-Account ein Bild seines Vaters veröffentlicht, in dem es heißt: „Echter König - Mein Vater! Das letzte Mal, als er seine Schuhe selbst legte, war vor fast 15 Jahren #Boss Life #King. "

4. Man bestellt ein Smartphone von Snapdeal. Bekommt einen Ziegelstein und eine Vim Bar!

Laxminarayan Krishnamurthy bestellte ein Samsung-Duos-Smartphone, aber zu seinem Schock war alles, was er in der Box bekam, eine Ziegel- und eine Vim-Bar. Hindustan Unilever Limited (HUL), die Vim Bar besitzt, schickte zwar den angeschlagenen Mann, obwohl er kein Samsung Duos Telefon erhielt.

5. Der Mitarbeiter von Domino wurde mit Müll in seiner Lieferbox gefangen!

Udit Sathaye entdeckte einen Angestellten von Domino in Pune, der Müll in seinem Lieferkarton trug. Er stellte Social-Media-Fragen in Frage, was das Maß an Hygiene ist, das uns Domino bietet. Später schrieb Domino an Udit, er werde streng gegen den Täter vorgehen, was sie schließlich getan haben.

6. Gang-Vergewaltigung in Delhi!

Ein indisches Modeshooting, das zeigte, dass eine Frau in einem Bus tastete, führte zu vielen Kontroversen, da viele das Gefühl hatten, dass sie die abscheuliche Vergewaltigung von Delhi Gang 2012 darstellten.

7. Instagram-Spams

Die Instagram-Konten, die in allen News-Nachrichten auftauchen, versprechen eine Geschenkkarte von 100 $ innerhalb von 48 Stunden, wenn sie folgen und erneut veröffentlichen, dies sind alles Spams, die viele Menschen ergriffen haben. Zu den Spam-Konten gehören Flipkart, Forever21 und Amazon.

8. Amul gegen Neha Tomar

Neha Tomars Post auf Facebook wurde sofort viral, als sie Bilder von Amul-Milch veröffentlichte, die nicht konsumierbar waren. Ein Wortkrieg zwischen Amul und Neha Tomar wurde in den sozialen Medien geführt, in denen viele glauben, dass Tomar gewonnen hatte, als Amul falsche Beweise vorlegte.

9. Deepika Padukone und die indische Zeit

Times Of India, der höchste Zeitungsumsatzgenerator in Indien, bekam einen Schlag auf den Kopf, als sich alle wegen des erbitterten Tweets über Deepika Padukones Spaltung gegen sie aussprachen.

10. Narendra Modi und die Photoshop Crowd!

Gerade als die Wahlen stattfinden würden und Narendra Modi das gesamte Rampenlicht in den sozialen Medien durchdrang, wurde dieses Image in den sozialen Medien viral, als es von der BJP in Umlauf gebracht wurde.

SEHEN SIE AUCH: 15 bekannte Selfies von 2014, die beweisen, dass Indien Selfie-Fieber hatte

Top