Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Verschlüsseln Sie USB-Laufwerke, um die unterwegs gesicherten Daten zu sichern

Wenn es darum geht, digitale Daten unterwegs zu transportieren oder sogar Dateien zwischen Computern zu übertragen, ist kaum ein Speichermedium so beliebt wie USB-Flash-Laufwerke. Und warum sollte das nicht der Fall sein? Schließlich sind USB-Sticks ziemlich zuverlässig, äußerst praktisch und natürlich tragbar. Diese Portabilität bedeutet jedoch auch, dass sie leicht verloren gehen können (und dies meist auch tun) und beschädigt wird. Das ist keine gute Sache, vor allem, wenn Sie wichtige und vertrauliche Informationen speichern, die in falsche Hände geraten können.

Keine Sorge, da es zahlreiche Verschlüsselungs-Tools gibt, die auf die Sicherung von USB-Flash-Laufwerken (und der darauf gespeicherten Daten) abzielen. Klingt nach etwas, von dem Sie (und Ihr Flash-Laufwerk) profitieren können? Werfen wir einen Blick auf die 7 besten USB-Verschlüsselungssoftware.

Beste Verschlüsselungssoftware für USB-Flash-Laufwerke

1. VeraCrypt

VeraCrypt ist ein äußerst umfangreiches Verschlüsselungswerkzeug, das an der Stelle des sehr beliebten (aber inzwischen nicht mehr erhältlichen) TrueCrypt aufhört . VeraCrypt ist zwar in erster Linie auf das Verschlüsseln von Festplatten ausgerichtet, kann jedoch auch mit USB-Flash-Laufwerken verwendet werden.

VeraCrypt funktioniert im Wesentlichen durch das Erstellen kennwortgeschützter Festplatten-Volumes, die mit Standard-Verschlüsselungsalgorithmen wie AES, Serpent und Twofish verschlüsselt werden. Außerdem können Sie die verschlüsselten Volumes durch die Verwendung von Kennwörtern und Schlüsseldateien weiter sichern. Sie müssen lediglich das Flash-Laufwerk einstecken und die im Assistenten zum Erstellen von Volumes genannten Schritte ausführen. Sie können entweder ein verschlüsseltes Volume mit einer bestimmten Größe auf dem Flash-Laufwerk erstellen oder das gesamte Laufwerk verschlüsseln. Auf das so verschlüsselte USB-Flashlaufwerk (und die darauf befindlichen Daten) kann nur zugegriffen werden, wenn es durch VeraCrypt gemountet wird, nachdem Sie das angegebene Kennwort und / oder die Schlüsseldatei eingegeben haben.

Wenn Sie nach einer USB-Verschlüsselungssoftware suchen, die erstklassige Verschlüsselungsfähigkeiten bietet und völlig kostenlos ist, sollten Sie sich für VeraCrypt entscheiden. Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Verwendung von VeraCrypt eine gewisse Lernkurve erfordert.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP; Mac OS X 10.6 und höher, Linux.

Preis: Kostenlos

Herunterladen

2. DiskCryptor

Sie möchten etwas, das (fast) so robust und funktionsgeladen ist wie VeraCrypt, aber etwas einfacher zu bedienen ist? DiskCryptor ist genau das, was Sie brauchen. Genau wie VeraCrypt geht es auch hauptsächlich um die Sicherung von Daten durch das Erstellen verschlüsselter Volumes auf Festplatten, kann aber genauso gut für USB-Flash-Laufwerke verwendet werden.

Erste Schritte mit DiskCryptor sind ein Spaziergang im Park. Schließen Sie das zu verschlüsselnde USB-Flashlaufwerk an und geben Sie die erforderlichen Parameter wie Kennwort, Verschlüsselungsalgorithmus und Schlüsseldatei an, die von DiskCryptor verwendet werden. Es unterstützt eine Reihe populärer Algorithmen wie AES und Twofish und sie können auch zusammen verwendet werden. Die verschlüsselten USB-Flash-Volumes müssen über DiskCryptor eingehängt werden, um darauf zugreifen zu können. Weitere bemerkenswerte Funktionen von DiskCryptor sind die Möglichkeit, optische Discs sowie den System-Bootloader zu verschlüsseln.

Wenn Sie auf der Suche nach einer einfachen, aber leistungsfähigen USB-Verschlüsselungssoftware sind, wird DiskCryptor Ihnen helfen. Beachten Sie jedoch, dass keine verschlüsselten Volumes mit bestimmten Größen erstellt werden können und die Verschlüsselungsgeschwindigkeit auch etwas langsamer ist.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP.

Preis: Kostenlos

Herunterladen

3. Rohos Disk Encryption

Es bietet nicht nur alles, was man von einer exzellenten USB-Verschlüsselungssoftware erwartet, sondern auch einige wirklich nette Extras, die das Ganze noch schöner machen.

Die Kernfunktionalität von Rohos Disk Encryption konzentriert sich auf die Erstellung verschlüsselter Volumes. Wenn Sie das USB-Flashlaufwerk anschließen, wird automatisch die beste Größe des zu erstellenden verschlüsselten Volumes (Containers) bestimmt. Natürlich ist es auch einfach, eine benutzerdefinierte Datenträgergröße sowie andere Parameter wie den Speicherort der Container-Datei des verschlüsselten Datenträgers und den Buchstaben des Bereitstellungspunkts anzugeben. Nach der Erstellung können die auf den verschlüsselten Datenträgern gespeicherten Daten bequem durch Mounten abgerufen werden. Mit Rohos Disk Encryption können Sie die Größe der verschlüsselten Volumes je nach Anforderung dynamisch vergrößern. Außerdem können Sie auf Ihrem Computer installierte Programme und benutzerdefinierte Ordner verschlüsseln, sodass nur auf sie zugegriffen werden kann, wenn ein USB-Flashlaufwerk mit einem verschlüsselten Volume und die automatisch konfigurierte, portable Rohos Mini Disk- Begleitanwendung angeschlossen sind. Dann Es gibt die Möglichkeit, verschlüsselte Festplatten in Mediencontainer-Dateien (z. B. AVI, MP3) auszublenden. Dope, richtig?

Kurz gesagt, Rohos Disk Encryption ist eine leichte USB-Verschlüsselungslösung, die auch äußerst nützliche Extras in den Mix einfließen lässt. Verglichen mit VeraCrypt und DiskCryptor ist es auch einfacher zu bedienen. Es unterstützt jedoch nur einen Verschlüsselungsalgorithmus, nämlich AES 256.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP.

Preis: Die kostenpflichtige Lizenzierung beginnt bei 35, 00 $ und ist 30 Tage lang verfügbar.

Herunterladen

4. Gilisoft USB Stick-Verschlüsselung

Mit einer ziemlich flippigen Benutzeroberfläche, komplett mit glänzenden Tasten und gebürstetem Metall-Finish, ist Gilisoft USB Stick Encryption zweifellos ein Hingucker. Aber gutes Aussehen ist nur ein Teil des Bildes und wird durch einfache, aber effektive Verschlüsselungsfunktionen ergänzt.

Die Gilisoft USB Stick-Verschlüsselung ist einfach zu bedienen. Schließen Sie einfach das Flash-Laufwerk an, und es wird automatisch erkannt. Danach müssen Sie nur noch die Größe des sicheren (oder verschlüsselten) Bereichs angeben, den Sie auf dem Laufwerk erstellen möchten (über den praktischen Schieberegler), zusammen mit dem Verschlüsselungskennwort, und die Anwendung kümmert sich um den Rest. Die sicheren Partitionen werden mit dem AES 256-Algorithmus verschlüsselt und sind nach dem Einhängen durch das Programm zugänglich. Es gibt nicht zu viele unnötige Extras, nur gute Verschlüsselungsqualität. Wenn die Begleitanwendung für sicheren Zugriff auf dem verschlüsselten USB-Laufwerk versehentlich gelöscht wird, kann sie auch problemlos wiederhergestellt werden. Es gibt also nichts zu befürchten!

Wenn Sie nur eine USB-Verschlüsselungssoftware benötigen, die nicht zu viele zusätzliche Optionen enthält, ist Gilisoft USB Encryption genau das Richtige. Es hat jedoch einige Nachteile, wie etwa die 10-fache Nutzungsdauer für die kostenlose Testversion und ein nerviges Nörgeln, das öfter als gewünscht erscheint.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP.

Preis: Die kostenpflichtige Version kostet $ 49, 95, die maximale Nutzungsdauer beträgt 10 Mal für die Testversion.

Herunterladen

5. LaCie Private-Public

LaCie Private-Public stammt vom französischen Seagate-Hersteller für digitale Speichergeräte und ist eine äußerst unkomplizierte und dennoch überraschend gute USB-Verschlüsselungssoftware. Es versucht nicht zu viel zu tun, aber es funktioniert gut für das, was es ist.

LaCie Private-Public macht das Verschlüsseln von USB-Flashlaufwerken zu einem Kinderspiel (funktioniert auch für normale Festplatten). Da es sich um eine portable App handelt, kann sie direkt vom Flash-Laufwerk aus ausgeführt werden, da keine Installation oder ähnliches erforderlich ist. Geben Sie einfach die Festplattengröße des zu verschlüsselnden Flash-Laufwerks zusammen mit dem Kennwort an, und das Dienstprogramm verschlüsselt das Laufwerk (Speicherplatz) mit dem Standard-AES-256-Algorithmus. Sobald dies abgeschlossen ist, kann auf den Speicherplatz des verschlüsselten Flash-Laufwerks (und die Daten) erst nach dem Einhängen zugegriffen werden. Einfacher geht es nicht, oder?

LaCie Prave-Public ist ideal, wenn Sie nach einem zuverlässigen und schnellen Verschlüsselungswerkzeug suchen, das Sie unterwegs nutzen können. Darüber hinaus ist es sowohl für Windows als auch für Mac OS X verfügbar und wird vom Namen Seagate unterstützt, was die Dinge nur verbessert.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP; Mac OS X 10.5 - 10.9.

Preis: Kostenlos

Herunterladen

6. Kakasoft USB-Sicherheit

Es ist leicht, Kakasoft USB Security als eine andere gewöhnliche USB -Verschlüsselungssoftware zu entlassen, da sie eine geringe Größe und ein (ziemlich) eingeschränktes Funktionsangebot hat. Aber wenn Sie genau das suchen und sich nicht für die anderen fünfundzwanzigtausend zusätzlichen Optionen interessieren, ist es schwer, einen Fehler zu machen.

Genau wie LaCie Private-Public ist auch Kakasoft USB Security vollständig auf dem USB-Flashlaufwerk enthalten und kann daher überall verwendet werden. Das Dienstprogramm wird auf dem USB-Flashlaufwerk selbst installiert und kann so konfiguriert werden, dass es bei jedem Anschließen des Laufwerks automatisch ausgeführt wird. Wie ähnliche Anwendungen unterstützt es auch andere Flash-basierte Speichergeräte wie Speicherkarten und externe Festplatten. Sie müssen lediglich ein Verschlüsselungskennwort angeben, und Kakasoft USB Security verschlüsselt das gesamte Laufwerk sowie alle darauf gespeicherten Daten. Auf verschlüsselte Festplatten kann auf dieselbe Weise wie die Entsperrung und das Einhängen durch die Anwendung zugegriffen werden.

Kakasoft USB Security ist zwar ziemlich gut in dem, was es tut, ist jedoch in Bezug auf Funktionen ziemlich eingeschränkt. Hinzu kommt die Tatsache, dass die Verschlüsselungsalgorithmen, die zur Sicherung der Daten verwendet werden, nicht explizit erwähnt werden.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP.

Preis: Kostenpflichtige Version kostet 22, 95 $, Testversion mit eingeschränkten Funktionen verfügbar.

Herunterladen

7. BitLocker To Go

Sie wünschen sich eine robuste und leistungsfähige USB-Verschlüsselungslösung, möchten jedoch nicht noch eine andere Software dafür verwenden? Kein Problem, da Sie von BitLocker To Go abgedeckt wurden.

BitLocker To Go ist ein äußerst nützliches Verschlüsselungsprogramm, mit dem Sie die auf Ihren USB-Flashlaufwerken gespeicherten Daten problemlos sichern können. Sie kann innerhalb von Sekunden mit dem BitLocker Drive Encryption-Applet der Systemsteuerung konfiguriert werden. Die USB-Flashlaufwerke werden mit dem AES 256-Verschlüsselungsalgorithmus verschlüsselt. Wenn Sie das Entsperrkennwort vergessen, können Sie es auch über den automatisch generierten Wiederherstellungsschlüssel wiederherstellen, der wiederum in einer Datei gespeichert oder mit Ihrem Microsoft-Konto synchronisiert werden kann.

Alles in allem ist BitLocker To Go eine äußerst zuverlässige Methode zum Verschlüsseln von USB-Flashlaufwerken, wenn Sie keine zusätzliche Software verwenden möchten. Es ist jedoch nur in bestimmten Windows-Versionen verfügbar. Das ist ein bisschen schade.

Hinweis: Wenn Sie als Betriebssystem Mac OS X wählen, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können das integrierte FileVault-Dienstprogramm zum Verschlüsseln von USB-Flashlaufwerken verwenden. FileVault verwendet auch den AES-Algorithmus zum Verschlüsseln von Festplatten, wobei das Anmeldekennwort als Verschlüsselungskennwort verwendet wird.

Plattformverfügbarkeit: Windows Vista & 7 (Enterprise und Pro Edition), Windows 8 und höher (Pro und Enterprise Edition).

Preis: Kostenlos

Sichern Sie Ihre Daten unterwegs!

USB-Verschlüsselungssoftware bietet eine bequeme und zuverlässige Methode, um USB-Flashlaufwerke (und die darauf gespeicherten Daten) vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Und wie oben besprochen, gibt es viele Hilfsprogramme für dasselbe. Möchten Sie umfassende Verschlüsselungslösungen, die über die einfache Verschlüsselung hinausgehen? Wählen Sie VeraCrypt, DiskCryptor oder Rohos Disk Encryption. Auf der Suche nach etwas einfacherem? BitLocker To Go oder LaCie Private-Public funktionieren hervorragend. Nehmen Sie sie alle für eine Runde auf und erwähnen Sie Ihren Favoriten in den Kommentaren unten.

Top