Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

10 Neue MIUI 10 Funktionen, die Sie kennen sollten

Xiaomi hat kürzlich die neueste Version des beliebten benutzerdefinierten Android-ROMs MIUI 10 vorgestellt und bringt eine Menge neuer Funktionen auf den Tisch. Ich verwende den MIUI 10 seit dem Tag, an dem er gestartet wurde, und ich kann mit Sicherheit sagen, dass es sich in den letzten Jahren um Xiaomis größtes MIUI-Update in Bezug auf Funktionen handelt. In diesem Artikel werde ich Ihnen die besten Funktionen von MIUI 10 mitteilen, die ich in meinem kurzen Aufenthalt mit der MIUI 10 entdeckt habe. Wenn Sie also ein Xiaomi-Fan sind und wissen möchten, was das Unternehmen für Sie bereithält, Hier sind die 10 besten MIUI 10-Funktionen, die Sie kennen sollten:

Die besten neuen MIUI 10-Funktionen

Hinweis: Wir haben das MIUI 10 China ROM auf unserem Mi Mix 2 und Mi 6 getestet. Wenn Sie die MIUI 10 Beta auf Ihrem Gerät ausprobieren möchten, lesen Sie unsere ausführliche Anleitung zur Installation von MIUI 10 Beta auf Ihrem Xiaomi Gerät. Das Update MIUI 10 ist mit Geräten wie Mi Mix 2, Redmi Note 5 Pro, Redmi Note 5, Redmi 5, Redmi Note 4 und mehr kompatibel.

1. Gesten

Eine der neuesten und aufregendsten Funktionen des MIUI 10 ist die Unterstützung für Gesten. Personen, die mit MIUI ROM vertraut sind, wissen möglicherweise, dass Xiaomi die Gestikunterstützung mit MIUI 9.5 veröffentlicht hat, die jedoch nie aus China herauskam. Dies ist sicherlich eine neue Funktion für indische Benutzer. Was ich an MIUI 10-Gesten am meisten liebe, ist, wie gut Xiaomi sie umgesetzt hat. Im Gegensatz zu anderen Android-Geräten, bei denen sich die Gesten eher nachträglich anfühlen, fühlen sich die Gesten auf MIUI 10 ziemlich nativ an . Ich meine, die Gesten sind ruhig und ich habe nie ein bisschen Stottern gespürt. In Anbetracht der Tatsache, dass sich MIUI 10 gerade in der frühen Beta-Phase befindet, ist dies wirklich lobenswert.

Wenn Sie zu den Gesten selbst kommen, haben Sie nicht nur die Standard-Wischbewegung nach oben, um nach Hause zu gehen, und halten Sie sie gedrückt, um auf die Recents-Menü-Gesten zuzugreifen, sondern Sie erhalten auch die von iOS inspirierten Wischbewegungen vom linken Bildschirmrand, um zurück zu kehren. Es gibt noch eine weitere Geste, bei der Sie vom linken oder rechten Rand des Bildschirms streichen und gedrückt halten, um zur vorherigen App zurückzukehren, anstatt eine Seite zurückzublättern. Nachdem ich die Gesten auf MIUI 10 verwendet habe, kann ich mit Sicherheit sagen, dass dies meine Lieblingsgestenimplementierung auf jedem benutzerdefinierten Android-ROM ist.

2. Neues Recents-Menü

Mit MIUI 10 hat Xiaomi viele UI-Elemente auf seinem ROM geändert. Von allen Uia-Änderungen, die Xiaomi vorgenommen hat, ist das neu überarbeitete "Recents Menu" mein Favorit. Wenn Sie jetzt nach oben streichen und halten, um auf das Recents-Menü zuzugreifen, werden die App-Karten in einem Mosaikmustermuster auf einer vertikalen Bildlaufseite angezeigt . Es sieht nicht nur gut aus, das Mosaik-Kachelmuster hilft Ihnen auch, mehr Apps auf einmal zu sehen, sodass Sie problemlos zu den gewünschten Apps wechseln können.

Sie können auch die Karte einer App gedrückt halten, um verschiedene Aktionen auszuführen, z. B. Sperren im Hintergrund, Aufrufen des Split-Screen-Modus und Überprüfen der App-Informationen. Es ist auch sehr einfach, Apps aus Ihrem Recents-Menü zu löschen. Wischen Sie einfach eine App-Karte nach rechts oder links und sie wird geschlossen. Ich muss sagen, dass die Xiaomi-Implementierung des Recents Apps-Menüs bei jedem Smartphone, das ich je benutzt habe, bei weitem mein Favorit ist, und ich würde es gerne auf Android-Serien sehen.

3. Android P-ähnlicher Lautstärkeregler und Benachrichtigungsschatten

Neben der Inspiration von iOS bezieht sich MIUI 10 auch stark auf Android P. Der MIUI 10 überarbeitet sein Benachrichtigungsfarb- und Lautstärkeregler-Menü vollständig, um sie Android P näher zu bringen. Der Benachrichtigungsfarbton verfügt jetzt über einen kräftigen weißen Hintergrund Das Schnelleinstellungsfeld, das genau wie das von Android P aussieht. Auf der anderen Seite sieht das „Lautstärkemenü“ möglicherweise etwas anders aus. Funktionell ist es jedoch fast eine exakte Kopie des Android P-Geräts.

Wenn Sie eine der Lautstärketasten drücken, wird standardmäßig das Medienvolumen geändert . Die Stummschalttaste unten und ein dreipunktiges Menü werden angezeigt. Durch Antippen können Sie auf viele weitere Optionen zugreifen, darunter die Möglichkeit, Klingelton, Medien und Alarmlautstärke individuell einzustellen, Stumm- und DND-Tasten sowie eine Zählung Zeitschaltuhr. Der Countdown-Timer ist eine sehr nützliche Funktion für Benutzer, die vergessen haben, dass sie ihr Telefon entweder im Stumm- oder im Ruhezustand eingestellt haben, da Sie damit einen Timer einstellen können, nach dem diese Modi automatisch ablaufen.

4. Bild-in-Bild-Modus

Der Picture-in-Picture-Modus ist eine Funktion, die mit Android 8.0 Oreo eingeführt wurde. Aus einigen Gründen hat Xiaomi beschlossen, diese Funktion vom Update MIUI 9 auszuschließen. Zum Glück wurde die Funktion mit der MIUI 10 endlich eingeführt. Ich liebe den PIP-Modus auf meinem OnePlus 3, da ich damit problemlos Dinge tun kann, ohne von den Apps, die ich bereits verwende, vollständig zu wechseln . Zum Beispiel kann ich schnell auf einen Text antworten, während ich das Video weiterhin im PIP-Modus ansehen kann. Dies war eine meiner Lieblingsfunktionen von Android Oreo und ich bin froh, dass es endlich da ist.

5. Autofill-Unterstützung

Ein weiteres Android-Oreo-Feature, das in MIUI 9 fehlte, war die Unterstützung für Autofill. Wenn Sie schon einmal die Möglichkeit hatten, Autofill auf Ihrem Android-Gerät zu verwenden, wissen Sie, dass dies eine sehr hilfreiche Funktion ist. Die Funktion ermöglicht es Ihnen, sich sicher bei Apps anzumelden, ohne sich an Kennwörter zu erinnern . Es macht die Sache einfach einfacher und ich bin froh, dass MIUI-Benutzer diese Funktion nach dem Update auf MIUI 10 endlich nutzen können.

6. AI-Funktionen

KI ist das neueste Schlagwort in der Welt der Technologie, und jeder andere Smartphone-Hersteller führt eine Art KI in seine Geräte ein. Mit MIUI 10 hat Xiaomi das Gleiche getan, da es eine Unmenge von AI-Funktionen zusammen mit einem eigenen persönlichen AI-Sprachassistenten bietet. Erstens gibt es die „AI Preload“ -Funktion, die angeblich die App-Ladezeiten auf null reduziert, indem Sie Ihr Verhalten untersuchen und Ihre Aktionen antizipieren. Wenn die Funktion ordnungsgemäß funktioniert, wird im Grunde vorhergesagt, welche App Sie starten und vorab laden, damit sie sofort geöffnet werden kann.

Dann gibt es den MIUI 10 „AI Portrait-Modus“, mit dem AI auch mit einem einzigen Kamerasensor mit Bokeh-Effekt aufgenommen werden kann, was Google bereits mit seiner Pixel-2-Gerätelinie tut. Schließlich gibt es einen brandneuen Sprachassistenten, der derzeit nur chinesische Dialekte spricht, daher habe ich keine Ahnung, wie er funktioniert. Angesichts der vergangenen Trends von Xiaomi besteht eine hohe Chance, dass der Sprachassistent für China exklusiv ist.

7. Verbesserte Bildschirmaufnahme

MIUI enthält eines der ersten ROMs, das ein integriertes Werkzeug enthält, mit dem Sie den Bildschirm Ihres Geräts aufzeichnen können. Mit MIUI 10 macht Xiaomi dieses Tool noch leistungsfähiger, indem es ihm erlaubt, die Systemklänge aufzunehmen, was wirklich großartig ist, wenn Sie eine Menge Bildschirmaufnahmen mit anderen teilen, wie wir es tun. Dies ist vor allem für uns praktisch, weil wir eine Unmenge an Gameplay-Videos aufnehmen und das Material mit Ton zu bekommen, einfach fantastisch ist. Ich weiß nicht, wie nützlich diese Funktion für normale Leute sein wird, aber es ist sicherlich eine schöne Ergänzung.

8. Apps verwalten

MIUI 10 bringt eine brandneue Seite "Apps verwalten" in die Security App, mit der Sie alle Ihre Apps gut verwalten können. Sie können nach App-Aktualisierungen suchen, zwei Apps auf Ihrem Telefon herausfinden, prüfen, welche Berechtigungen Sie für Apps erteilt haben, und mit nur wenigen Antippen mehrere Apps stapelweise löschen . Diese Funktion wird sich sicherlich für Leute, die App-Enthusiasten sind, als nützlich erweisen und eine Menge neuer Apps installieren, um sie auszuprobieren.

9. Quick Pay Abkürzung in Quick Ball

Wenn Sie MIUI in der Vergangenheit verwendet haben, kennen Sie wahrscheinlich die Quick Ball-Funktion, eine Software-Kugel, mit der Sie einige Aktionen schnell ausführen können. Mit MIUI 10 erhält der Quick Ball eine interessante Funktion, nämlich die Möglichkeit, Dinge schnell zu bezahlen oder Geld an Freunde zu senden . Da wir das China ROM haben, sehen wir nur die Option, entweder WeChat oder AliPay zu verwenden. Wenn diese Funktion jedoch zum globalen ROM wird, werden Optionen wie WhatsApp-Zahlungen oder Paytm-Support angezeigt.

10. MIUI Lab

Benutzer von MIUI 9 werden sich vielleicht daran erinnern, dass Xiaomi im letzten Jahr einen brandneuen Abschnitt namens MIII Lab in der Settings-App eingeführt hat, in dem das Unternehmen experimentelle Funktionen testen wollte. Während wir in den MIUI Labs seit seiner Einführung nicht viel gesehen haben, bringt der MIUI 10 eine Reihe neuer experimenteller Funktionen mit. Erstens gibt es Taplus, mit dem Sie Elemente gedrückt halten können, um bestimmte Aktionen auszulösen . Sie können beispielsweise ein Bild oder ein Wort berühren und halten, um Definitionen oder zusätzliche Informationen zu erhalten. Es gibt auch eine neue "Super Resolution" -Funktion, die verspricht, die Bildqualität durch künstliche Intelligenz zu verbessern.

Schließlich gibt es einen neuen Automodus, mit dem Sie während der Fahrt nur Ihre Stimme verwenden können. Nach der erfolgreichen Implementierung können Sie mit dieser Funktion navigieren, Anrufe beantworten, Musik abspielen, Nachrichten lesen und beantworten, indem Sie Ihre Stimme verwenden . Es gibt noch eine weitere Funktion namens "Fotos in Galerie suchen", aber es scheint Dinge zu tun, die nicht mehr experimenteller Natur sind.

Genießen Sie einen kurzen Überblick über alle neuen MIUI 10-Funktionen

Wie gesagt, MIUI 10 ist wahrscheinlich eines der aufregendsten MIUI-Updates der letzten Jahre. In diesem Artikel haben wir alle wichtigen Aktualisierungen erwähnt, die mit der MIU 10 geliefert werden. Da wir sie jedoch immer häufiger verwenden, werden wir neue Funktionen entdecken. Daher werden wir diesen Artikel in der Zukunft ständig aktualisieren. Setzen Sie also ein Lesezeichen oder sehen Sie sich weitere MIUI 10-Funktionen an.

Top