Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

5 Beste Yik Yak Alternative Apps, die Sie ausprobieren sollten

Yik Yak - die anonyme Campus-Anwendung, die weltweit bekannt ist und vor kurzem geschlossen wurde, als das Schuljahr zu Ende geht. Die App, die einst auf 400 Millionen US-Dollar geschätzt wurde, wurde für 1 Million US-Dollar erworben und beendet die App und das soziale Netzwerk, das sie umgibt, effektiv. Wenn Sie also ein begeisterter Benutzer von Yik Yak waren und nach anderen Apps suchen, die Ihre anonymen Chat-Anforderungen erfüllen können, finden Sie hier 5 der besten alternativen Yik Yak-Apps, die Sie ausprobieren sollten:

1. Jodel

In Bezug auf Funktionalität und Funktionen ist Yel Yak wahrscheinlich die am nächsten gelegene, und Jodel ist eine der Top-Apps, die um Yik Yaks Platz im College-Student-Handy kämpfen. Die App verfügt über eine übersichtliche Benutzeroberfläche und bietet anonyme Funktionen zum Posten und Kommentieren, ähnlich wie Yik Yak. Die App erfordert (natürlich) Ihren Standort und zeigt Jodels (so nennen sie die Posts in der App) von Ihrem Standort aus. Wenn Sie neue Jodels veröffentlichen oder vorhandene kommentieren, erhalten Sie Karma-Punkte.

Jodels werden in drei Registerkarten unterteilt : "Neueste", "Am meisten kommentiert" und "Lauteste". Die neuesten Jodels werden nach dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung organisiert. Die meisten Kommentierten werden nach der Anzahl der Kommentare sortiert. Die Loudest Jodels werden nach ihrer Gesamtbewertung in der App sortiert. Die App ist kostenlos und im App Store und im Play Store sehr beliebt.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

2. Flüstern

Whisper gibt es schon seit einiger Zeit neben Yik Yak, und obwohl es Yik Yak sehr ähnlich ist, besteht seine Benutzerbasis aus Leuten aus vielen verschiedenen Altersgruppen. Whisper bietet Funktionen wie das Erstellen von anonymen Beiträgen und das Kommentieren der Beiträge anderer Personen. Die App teilt Whispers (so heißen die Beiträge auf Whisper) in verschiedene Kategorien nach Beliebtheit, Ort usw. ein. Es gibt auch eine Suchregisterkarte, mit der Sie nach Whispers suchen können, die bestimmte Phrasen enthalten und sich mit Gleichgesinnten in Verbindung setzen.

Whisper unterstützt auch Gruppen, sodass Sie Gruppen für Ihre Universität erstellen und mehr Yik-Yak-ähnliche Erfahrungen sammeln können. Um den Inhalt auf einem vom Benutzer moderierten Niveau zu halten, verwendet die App Bewertungen für Benutzer, sodass Benutzer anhand der Bewertung, die andere Personen ihnen gegeben haben, entscheiden können, ob sie mit einer anonymen Person chatten möchten. Die App versucht, am besten mit Belästigung und Missbrauch umzugehen, und Sie können Benutzer bei Bedarf jederzeit sperren.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

3. Candid

Candid ist eine weitere großartige Yik Yak-Alternative, die Sie ausprobieren können. Die App verfügt über ein hübsches Design und zeigt Posts in Karten mit abgerundeten Ecken an, ähnlich wie iOS 10 mit Widgets und Benachrichtigungen umgeht . Die App kategorisiert Beiträge in „Neu“, „Hot“, „Community“ und „In der Nähe“ . Die Namen sind ziemlich selbsterklärend, und Sie finden die relevantesten Informationen normalerweise in „In der Nähe“ und „Community“ (wenn Sie Ihre Schule, Universität oder Ihren Arbeitsplatz der App hinzugefügt haben).

Die App unterstützt auch Gruppen, denen Sie je nach Ihren Interessen beitreten und Ihre Gedanken anonym teilen können. Wenn Sie nicht die Art von Gruppe sehen, die Sie mögen, gibt es immer die Möglichkeit , eine Gruppe selbst zu erstellen und dann die Leute dazu zu bringen, sich der Gruppe anzuschließen. Candid unterstützt auch Messaging, sodass Sie mit Leuten chatten können, an denen Sie interessiert sind, oder mit Leuten, die die gleichen Gedanken haben wie Sie. Die App fragt nach der Telefonnummer und dem Zugriff auf Facebook. Sie können dies jedoch leicht überspringen, und Sie sollten dies tun, wenn Sie anonym bleiben möchten.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

4. Nach der Schule

After School ist eine ausschließlich für Studenten bestimmte Chat-App, bei der Sie anonym sein können, wenn Sie möchten, oder Sie können den Personen Ihre Identität mitteilen, wenn Sie möchten. Die App beginnt mit der Aufforderung an die Benutzer, ihre Schule und das Klassenjahr auszuwählen. Sie müssen sich dann bei Facebook anmelden, um sich zu vergewissern, dass Sie tatsächlich zu der Schule gehen, die Sie in der App ausgewählt haben. Das ist fantastisch, denn es verhindert, dass unerwünschte Personen in Gruppen herumlungern und den ganzen Spaß daraus ziehen.

Die App toleriert keine Belästigung, Missbrauch, Mobbing oder Bedrohungen jeglicher Art. Sie können also sicher sein, dass sie Ihren Rücken haben werden. Sie sollten After School auf jeden Fall besuchen, es sieht wirklich toll aus.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

5. ASKfm

ASKfm ist die anonyme Fragebrett-App von Ask.fm. Sie müssen sich zwar in der App anmelden und es ist nicht wirklich anonym, es sei denn, Sie stellen die Fragen, aber die App hat immer noch einiges an Zugkraft, dank der großen Anzahl von Benutzern, die sie verwenden interessante Gespräche mit Menschen und noch viel mehr. Sie können ein Profil erstellen und anschließend mit Freunden teilen. Wenn Sie neue Leute finden möchten, können Sie dies mit der Suche tun, indem Sie Ihre Interessen eingeben. Die App zeigt eine Liste von Benutzern an, die die gleichen Interessen haben wie Sie.

Die App ist zwar nicht genau wie Yik Yak, bietet jedoch ähnliche Funktionen . Auf der Startseite werden alle Fragen angezeigt, die andere Personen gestellt haben, sowie alle Antworten. Sie können neue Personen hinzufügen, Fragen stellen und Fragen in der App beantworten.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

Verwenden Sie diese alternativen Yik-Yak-Apps für anonyme Nachrichten

Nun, da Yik Yak tot ist, ist es an der Zeit, eine neue App zu wählen, die ähnliche Funktionen wie Yik Yak bietet und von der die meisten Menschen auf Ihrem Campus loslegen können. Eine der fünf alternativen Yik-Yak-Apps, die ich in diesem Artikel erwähnt habe, sollte auf jeden Fall Ihren Bedürfnissen entsprechen. Sie sind alle frei, so dass Sie nichts zu verlieren haben. Nur ein Ratschlag: Verwenden Sie „Anonymität“ nicht als Entschuldigung, um Menschen grausam zu sein oder sie zu belästigen.

Wie immer möchte ich gerne Ihre Meinung zu anonymen Chat-Apps erfahren und wissen, ob es eine gute Idee für Studenten ist, sie zu verwenden. Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren unten.

Top