Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

7 Beste PlayStation-Emulatoren für Android, die Sie ausprobieren sollten

Damals, als Sony die PlayStation ankündigte, eroberte sie die Gaming-Welt im Sturm. Die PSX / PS1 ist bis heute eine der besten Spielekonsolen und verfügt über eine riesige Bibliothek an Spielen. Wenn Sie der Besitzer dieser legendären Konsole waren, müssen Sie sich sicherlich daran erinnern, dass Sie jede Menge Spaß haben, wenn Sie Ihr Herz ausspielen. Wäre es nicht toll, diese großartigen Spiele noch einmal zu genießen? Nun, zum Glück kannst du. Da unsere Smartphones von Tag zu Tag intelligenter und leistungsfähiger werden, ist es jetzt möglich, diese klassischen Retro-Spiele auf Ihren Android-Geräten auszuführen. Dies ist aufgrund einiger fantastischer PlayStation-Emulatoren möglich, die im Play Store vorhanden sind. Aber mit den Tonnen Emulatoren da draußen, welchen wählst du aus? Nun, keine Sorge, da wir Ihnen unsere Liste der 7 besten PlayStation-Emulatoren für Android zur Verfügung stellen, die Sie verwenden können:

Beste PlayStation-Emulatoren für Android

Hinweis : Die folgenden Anwendungen sind lediglich Emulatoren und enthalten keine Spiele. Sie können die ROMs für die Spiele PlayStation X (PSX) oder PlayStation One (PS1) von Emuparadise oder CoolRom herunterladen. Ich habe auch die folgenden Apps auf meiner Moto X Play sowie auf dem Samsung Galaxy S8 ausprobiert, und die Emulatoren funktionierten bei beiden gut, mit wenig oder gar keinem Unterschied in Bezug auf Grafik und Leistung.

1. ePSXe

Wir fangen mit dem besten PlayStation-Emulator auf dem Markt an; ePSXe. Sie haben vielleicht schon von dem Namen gehört, da ePSXe der bekannteste und erfolgreichste PlayStation Emulator für PSX und PSOne ist. Es bietet eine hohe Kompatibilität von über 99% . Das Projekt wurde so portiert, dass es auf Android-Geräten mit derselben Stabilität und zusätzlichen Funktionen ausgeführt werden kann. Die App bietet auch eine lustige 2-Spieler-Option mit einem Split-Screen-Modus . Es enthält zwar ein virtuelles Touchscreen-Pad, aber es hat zusätzliche Unterstützung für externe Gamepads wie Wiimote, Sixaxis oder den Xbox 360-Controller. Es ist sicherlich die teuerste Option der Partie, aber auch die einfachste und zuverlässigste Option.

Herunterladen: ( $ 3.75 )

2. FPse

Als nächstes auf unserer Liste haben wir FPse, den größten Feind des ePSXe-Projekts. Im Gegensatz zu FPse ist ePSXe nicht so benutzerfreundlich und weist eine steile Lernkurve auf . Wenn Sie jedoch erst einmal verstanden haben, wie die Dinge funktionieren, können Sie die wahre Kraft dieses Emulators beobachten. Im Vergleich zu ePSXe kann FPse dank des fortgeschrittenen Einsatzes der OpenGL-Technologie Spiele mit einer höheren Auflösung spielen . Sie kann sogar alle Spiele erweitern, um sie in Breitbildauflösung auszuführen, unabhängig davon, ob das Spiel sie nativ unterstützt oder nicht. Darüber hinaus unterstützt der Emulator VR-Brillen wie Oculus Rift, GearVR, Google Cardboard, Homido und mehr.

Herunterladen: ( 3, 63 $ )

3. ClassicBoy

ClassicBoy ist einer der bekanntesten Emulatoren, einfach wegen der Fülle von Systemen, die er nachahmen kann . Der Emulator unterstützt derzeit die Emulation von PlayStation One / X, Nintendo64, ein paar GameBoys und mehr. Ja, das alles in einem Paket. Und es hat auch eine Menge Funktionen. Es gibt 8 Wischrichtungen, die auf jeder Seite des Bildschirms erkannt werden können, und jede kann einer Taste des Spiels zugeordnet werden. Neben dem Gestencontroller unterstützt ClassicBoy auch einen Beschleunigungssensor, um die Bewegungen eines Charakters zu steuern. Somit kann der Benutzer die meisten Spiele mit einer Handbedienung spielen . Der Emulator unterstützt auch externe Controller, sodass maximal 4 Spieler eine Verbindung zum Gerät herstellen können.

Download: ( Kostenlose In-App-Käufe )

4. RetroArch

RetroArch ist einer der vielversprechendsten Emulatoren für die PSX / PSOne. Der Open-Source-Emulator basiert auf der Libretro-Schnittstelle, die es der App ermöglicht, umfangreiche Funktionen wie OpenGL, plattformübergreifende Kameraunterstützung, Standortunterstützung usw. zu verwenden. RetroArch erweist sich als äußerst zuverlässiger Emulator mit einer hervorragenden und einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche. Es gibt die Möglichkeit, Kontrollen neu zuzuordnen und Cheat-Codes zu verwenden. Im Gegensatz zu anderen Apps wird auch mehrsprachig unterstützt. RetroArch ist auch ein Emulator für mehrere Plattformen, in dem Sie „Cores“ herunterladen müssen, um ein ROM / Spiel für diese bestimmte Konsole auszuführen. Schließlich wird die App ständig aktualisiert, was immer ein Pluspunkt ist.

Download: ( Kostenlos )

5. Matsu-Emulator

Matsu Emulator ist ein weiterer Multi-Plattform-Emulator, der hauptsächlich für die Emulation von PSX / PSOne entwickelt wurde. Es ist auch einer der mächtigsten Emulatoren auf dem Markt und erweist sich trotz seiner Freiheit als recht zuverlässig. Die App unterstützt die üblichen Funktionen von Emulatoren . Während der Emulator gut läuft, wird die kostenlose Version von der umfangreichen Werbung geplagt . Sie können die Anzeigen entfernen, indem Sie die Pro-Version im Spiel kaufen. Wenn Sie jedoch jemandem zahlen, würde ich vorschlagen, dass Sie sich für die ePSXe- oder FPse-Emulatoren entscheiden. Alles in allem ist der Matsu Emulator ein durchaus stabiler und gut funktionierender PlayStation-Emulator.

Download ( Kostenlose In-App-Käufe)

6. EmuBox

EmuBox ist ein relativ unbekanntes, aber leistungsfähiges Projekt für Retro-Konsolenemulatoren. EmuBox ist ein weiterer Multi-Console-Emulator, der die Emulation für PSX / PS1, NDS, SNES, GBA, GBC und mehr unterstützt. Es ist wahrscheinlich der am besten aussehende Emulator mit einer gut aussehenden UI für das Materialdesign . Während die meisten Emulatoren insgesamt nur ein paar Speicherplätze besitzen, können EmuBox-Boote mit 20 Speichern pro ROM einzeln gespeichert werden. Es unterstützt auch die einfache Aufnahme von Screenshots sowie die schnelle Weiterleitung der Spielgeschwindigkeit. Sie können auch die Emulatoreinstellungen anpassen, um die Leistung des Spiels auf Ihrem Gerät zu optimieren, sodass die Spiele auf älteren / älteren Android-Geräten ausgeführt werden können.

Download ( kostenlos)

7. Xebra

Als letztes auf dieser Liste haben wir das sehr umstrittene PlayStation-Emulatorprojekt - Xebra. Lassen Sie sich nicht von der Anzahl der Downvotes auf der Anwendungsseite abschrecken; Dies liegt einfach an der verwirrenden Benutzeroberfläche der App . Ja, die Benutzeroberfläche ist ziemlich verwirrend, ohne Anweisungen in der App. Davon abgesehen gibt es ein Anleitungsvideo, das der Entwickler der App zur Verfügung stellt. Sobald Sie fertig sind, werden Sie tatsächlich erkennen, wie stark der Emulator tatsächlich ist. Es produziert praktisch die beste Grafik und das Controller-Layout ist sehr reaktionsschnell. Sicher, es erfordert einige Anstrengungen, um die Dinge einzurichten, aber sobald dies erledigt ist, gibt Xebra den anderen Konkurrenten auf dieser Liste wirklich eine Chance für ihr Geld.

Download ( kostenlos)

Genießen Sie die Klassiker mit den besten PlayStation-Emulatoren für Android

Damals waren Grafiken nicht so toll, aber die Spiele waren es sicherlich. Wenn Sie auch jemand sind, der seine Kinderspiele verpasst und diese Spiele gerne noch einmal spielen möchte, sollte die oben genannte Liste der Emulatoren für Sie ausreichen. Ich weiß, dass ich Tekken 3 auf meinem Android-Gerät spiele. Aber was ist mit dir? Sagen Sie uns Ihr Lieblings-PSX / PSOne-Spiel und den Emulator, den Sie zum Spielen verwenden, in den Kommentaren unten.

Top