Empfohlen, 2023

Tipp Der Redaktion

Google Drive-Alternativen: 10 beste Cloud-Speicherdienste

Google hat gerade angekündigt, dass die Google Drive-App für Mac und Windows heruntergefahren wird. Google wird die App ab dem 11. Dezember dieses Jahres nicht mehr unterstützen. Die App wird am 12. März 2018 vollständig geschlossen. Diese Ankündigung hat zu Panik bei den Nutzern geführt und sie suchen nach Alternativen für Google Drive. Sie müssen jedoch nicht in Panik geraten, da Google nur die App und nicht den Dienst selbst herunterfährt. Der Google Drive-Dienst wird wie bisher fortgesetzt. Tatsächlich wird auf Ihrem Smartphone oder Tablet die Google Drive-App weiterhin aktiviert. Die einzige Änderung, die jetzt kommt, betrifft die Desktop-Version der Google Drive App. Dort wird sie durch eine neue App mit dem Namen "Backup and Sync" ersetzt. Die neue App wurde eingeführt, um Benutzern eine optimierte Cloud-Speichererfahrung zu bieten. Die App fungiert jetzt als einzelner Speicherplatz für Google Drive und Google Photos.

Trotzdem ist es ein Problem für Leute wie mich, die gerne separate Apps für Fotos und Dateien verwenden. Wenn Sie dies nicht bereits früher gewusst haben, hat Google mit diesem Schritt deutlich gemacht, dass das kostenlose Konto, das Ihnen 15 GB Speicherplatz bietet, sowohl Ihre Dateien als auch Ihre Fotos berücksichtigt. Wenn Sie jetzt viele Fotos aufnehmen, wird der Speicher möglicherweise schneller voll, als Sie glauben. Dies ist jedoch keine Neuentwicklung, sondern von Anfang an dabei. Obwohl diese neue Entwicklung den Service in keiner Weise verändert, sind die Benutzer neugieriger geworden und suchen nach Alternativen. Und ehrlich gesagt gibt es da draußen ein paar gute. Wenn Sie also selbst nach einem suchen, können Sie folgende alternative Cloud-Speicherdienste von Google Drive verwenden:

Die besten Google Drive-Alternativen

Hinweis: In dieser Liste werden die Cloud-Speicher nicht vom besten zum schlechtesten bewertet. Sie sollten die Beschreibung lesen und diejenige auswählen, die am besten zu Ihrer Anforderung und Ihrem Anwendungsfall passt .

1. Dropbox

Wenn Sie einen Mainstream-Cloud-Storage-Service mit vergleichbaren oder sogar mehr als den von Google Drive angebotenen Funktionen suchen, ist Dropbox die beste Option. Sehen Sie, es gibt eine Menge Dienste, die Sie nutzen können, und wir werden hier die besten von ihnen auflisten, aber keines wird so einfach zu verwenden sein wie Dropbox. Wenn Sie es nicht wissen, war Dropbox das erste Unternehmen, das Cloud-Speicher zu einem Phänomen gemacht hat. Und seit seiner Einführung im Jahr 2007 ist es immer noch einer der besten und meist genutzten Cloud-Speicher weltweit. Dropbox hat viele Vorteile, und wir werden die besten davon hier diskutieren. Erstens ist die Synchronisierung von Dropbox einmalig . Es unterstützt alle Plattformen einschließlich Android, iOS, MacOs, Windows und sogar Linux . Im Jahr 2007 führte Dropbox das Synchronisationsmodell ein, das heute von den meisten Cloud-Speicheranbietern verwendet wird.

Sobald Sie die App installiert haben, erhalten Sie einen speziellen Ordner auf Ihrem Gerät, und alles, was Sie dort ablegen, wird auf ihre Server hochgeladen. Obwohl andere Cloud-Storage-Anbieter diese Funktion integriert haben, ist Dropbox weiterhin führend bei seinen Dateiübertragungsalgorithmen auf Blockebene . Wenn Sie etwas über Dropbox hochladen, wird die vollständige Datei nur beim ersten Mal hochgeladen. Ab dem nächsten Mal werden nur die Änderungen synchronisiert, die Sie an Ihren Dateien vornehmen . Dies führt zu einer blitzschnellen Synchronisierungszeit bei geringerem Datenverbrauch. Dies ist einer der Hauptgründe für mich, Dropbox zu verwenden. Meine andere Lieblingssache über Dropbox ist die Kompatibilität mit fast allen anderen Diensten, die ich benutze . Ich verwende Services wie Zapier, um meine Workflows zu automatisieren. Alles, was ich schreibe, wird in der Ulysses-App gemacht und synchronisiert sich auch mit meiner Dropbox. Dies ist nur einer der wenigen Fälle, in denen Dropbox aufgrund der Kompatibilität mit anderen Diensten nützlich ist.

Wenn Benutzer Fehler in Dropbox finden möchten, weisen sie im Allgemeinen auf die Preisstruktur hin, da sie nur 2 GB Speicherplatz bietet und dann 9, 99 USD / Monat für 1 TB Speicherplatz kostet . Ich behaupte jedoch, dass Dropbox ähnlich teuer ist wie Google Drive. Glauben Sie mir nicht, lassen Sie uns sehen, wie. Dropbox bietet Ihnen außerdem bis zu 15 GB freien Speicherplatz. Sie müssen lediglich ihre Dienste an Ihre Freunde weiterleiten. Vergleichen Sie das mit Google Drive, das Ihnen 15 GB kostenlosen Speicherplatz bietet. Dieser Speicher zählt jedoch auch Ihre Google Photos-Nutzung. Und wenn Sie so oft wie ich Fotos und Videos aufnehmen, werden Sie schnell davon ausgehen. Letztendlich kostete Google Drive für 1 TB Speicherplatz das gleiche Preisniveau bei 9, 99 USD / Monat. Wenn Sie es jedoch jährlich bezahlen, wird Dropbox 99 Cent billiger sein (99, 99 USD für 1 TB - Google Drive). Sie sehen also, Dropbox ist nicht so kostspielig, wie es aussieht, und aus den oben genannten Gründen ist es meine beste Wahl.

Freier Speicherplatz: 2 GB

Premium-Pläne und Preise: 1 TB für 99 USD / Jahr, 2 TB für 15 USD / Monat und Unbegrenzt für 25 USD / Monat

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, Mac OS, Linux)

2. Tresorit

Obwohl Dropbox die beste Lösung für Nutzer ist, die nach Alternativen zu Google Drive suchen, gibt es andere Dienste, die sich auf ihre Weise auszeichnen. Tresorit ist beispielsweise ein Dienst, der sich darauf konzentriert, Verschlüsselungsdienste für Ihren Cloud-Speicher bereitzustellen, die leider weder Google Drive noch Dropbox bieten. Der Service ist so sicher, dass das Unternehmen jedem, der seine Sicherheit verletzen kann, eine Belohnung in Höhe von 50.000 US-Dollar bietet. Das ist das Vertrauen, das ich sehen möchte. Nun, da Sie vorhaben, von Google Drive zu wechseln, sollten Sie sich einen Moment Zeit nehmen und überlegen, welche Art von Sicherheit Sie für Ihre Daten in der Cloud wünschen. Wenn Sie vertrauliche Daten in der Cloud aufbewahren, ist Tresorit möglicherweise die richtige für Sie.

Tresorit verspricht Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit kryptographischen Schlüsseltechnologien . Dies bedeutet, dass Ihre Dateien ab dem Moment, an dem Sie den Upload-Vorgang starten, verschlüsselt werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Sharing-Funktion verlieren, die wir alle über Cloud-Speicher kennen und lieben. Sie können Ihre Dateien auf Tresorit so einfach wie auf Google Drive oder Dropbox freigeben. Wenn Sie jedoch eine Datei für jemanden freigeben, wird ein geheimer Schlüssel generiert, der der Person gegeben werden sollte, die auf Ihre Dateien zugreifen wird. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Dateien nicht von einer unbeabsichtigten Person abgerufen werden.

Tresorit folgt nicht nur der Zero-Knowledge-Authentifizierung . Das ist nur eine schicke Art zu sagen, dass Ihr Diensteanbieter (in diesem Fall Tresorit) keine Kennwörter und Verschlüsselungsschlüssel speichert, sodass niemand, auch nicht die Mitarbeiter von Tresorit, auf Ihre Datei zugreifen können. Es ist unnötig zu erwähnen, dass der Dienst ziemlich sicher ist und Ihre Daten in ihren Händen sind. Dies bedeutet jedoch auch, dass Sie für die Nutzung ihrer Dienste eine Prämie zahlen müssen. Für den Anfang bietet Tresorit kein kostenloses Konto an, und Sie müssen sie abonnieren, wenn Sie ihre Dienste nutzen möchten. Ich denke, es ist ein kleiner Preis für jemanden, der nach sicheren Cloud-Speicherdiensten sucht, und Tresorit ist eine der besten Google Drive-Alternativen.

Freier Speicherplatz: Nicht zutreffend, kostenlose 14-Tage-Testversion

Premium-Pläne und Preise: 20 USD / Nutzer / Monat (2-9 Nutzer) und 12 USD / Nutzer / Monat (10 oder mehr Nutzer)

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, Mac OS, Linux)

3. pCloud

pCloud ist ein Dienst, der vorher nicht so beliebt war, aber langsam an Popularität gewinnt. Denn sie bieten exzellenten Service mit flexiblen Plänen, aus denen jeder wählen kann. Die Flexibilität wird im Folgenden detailliert beschrieben, aber zuerst sehen wir uns an, was sie von anderen Cloud-Anbietern unterscheidet. Im Gegensatz zu anderen Cloud-Service-Providern, die einen dedizierten Ordner bereitstellen, kann pCloud alles, was sich auf Ihrem Desktop befindet, synchronisieren . Das bedeutet, dass pCloud keinen physischen Speicherplatz auf Ihrer Festplatte beansprucht und auch dafür sorgt, dass sich alle Ihre Dateien an den dafür vorgesehenen Stellen befinden. Natürlich können Sie die Dateien auswählen, die Sie synchronisieren möchten, und dies ist sehr einfach.

PCloud bietet nun die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Speicherplänen zu wählen, und seine Pläne beginnen bei Preisen von bis zu 3, 99 $ / Monat für 500 GB Speicherplatz . Sie können „pCloud Crypto“ auch separat erwerben, was dieselbe Verschlüsselung mit militärischem Grad und einen Schutz ohne Wissen bietet, die von Tresorit bereitgestellt wird. In Anbetracht der Tatsache, dass pCloud ein Schweizer Unternehmen ist, überrascht der Fokus auf Sicherheit nicht. Over the pCloud ist stark gewachsen und verfügt mittlerweile über mehr als zwei Millionen zahlende Kunden, unter anderem mit Marken wie Coca-Cola, Uber, Twitter und LinkedIn . Sie erhalten auch 20 GB freien Speicherplatz, wenn Sie sich anmelden (pCloud Crypto ist nicht kostenlos). Wenn Sie nach sicheren und flexiblen Cloud-Speicheranbietern suchen, ist pCloud die beste Alternative für Google Drive.

Freier Speicherplatz: 20 GB

Premium-Pläne und Preise: 500 GB für 3, 99 USD / Monat und 2 TB für 7, 99 USD (3, 99 USD / Monat für pCloud Crypto)

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, Mac OS, Linux)

4. OneDrive

Bei den Mainstream-Cloud-Storage-Anbietern ist OneDrive derjenige, der sowohl Google Drive als auch Dropbox einen harten Wettbewerb verleiht. Obwohl es sich um ein Produkt von Microsoft handelt, ist der Dienst nicht auf Windows-Benutzer beschränkt und verfügt über einen Client für Android und Apple (iOS und Mac). Es kann eine der besten Google Driver-Alternativen sein, da es eine ähnliche Funktionalität bietet, plattformübergreifende App-Unterstützung bietet und die Synchronisierung schnell und augenblicklich erfolgt. Der größte Vorteil der Verwendung von OneDrive besteht jedoch möglicherweise darin, dass Sie, wenn Sie sich entscheiden, ein kostenpflichtiges Mitglied zu werden, ohne zusätzliche Kosten Zugriff auf die gesamte Office-Suite erhalten . Wenn Sie jemand sind, der bereits für das Office 365-Abonnement bezahlt, ist dies für Sie kein Kinderspiel.

Abgesehen von Office 365 erhalten Sie auch Zugriff auf OneNote, eine der besten Apps, die Notizen machen. Das bedeutet, dass Sie mit OneDrive viele Gratisangebote erhalten, die Sie sonst viel Geld gekostet hätten. OneDrive ist auch günstiger als Google Drive oder Dropbox. Die kostenlose Version ist etwas eingeschränkt und bietet Ihnen 5 GB freien Speicherplatz, was weder viel noch weniger ist. Die kostenpflichtige Version beginnt jedoch bereits bei Preisen ab 1, 99 US-Dollar (50 GB) und Sie zahlen nur 7, 99 US-Dollar pro Monat für 1 TB Speicherplatz .

Freier Speicherplatz: 5 GB

Premium-Pläne und Preise: 50 GB für 1, 99 $ / Monat, Office 365 Home mit Premium-OneDrive-Funktionen für 99, 99 $ / Jahr und Office 365 Personal mit Premium-OneDrive-Funktionen für 69, 99 $ / Jahr.

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, Mac OS, Linux)

5. Sync.com

Lassen Sie sich nicht von dem Namen täuschen und denken Sie, dass Sync.com nur eine Webplattform ist, da es native Apps für alle wichtigen Plattformen wie Windows, MacOS, Android und iOS gibt. Sync.com eignet sich am besten für Benutzer, die nach einem Service suchen, der ein Gleichgewicht zwischen der Sicherheit von Tresorit und der Benutzerfreundlichkeit von Google Drive bietet. Wie Tresorit verschlüsselt es alle Ihre Dateien und verfügt auch über eine Zero-Knowledge-Authentifizierung . Es ist auch ziemlich einfach zu navigieren, da es der gleichen Benutzerinteraktion folgt, die von populären Diensten wie Dropbox oder Google Drive verwendet wird. Wahrscheinlich ist das Beste an Sync.com, wie einfach es die Zusammenarbeit mit anderen Menschen macht. Sie können nicht nur Dateien freigeben, sondern auch ganze Ordner für Personen freigeben, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten .

Genau wie bei Google Drive können Sie auch festlegen, welchen Zugriff Sie den Personen geben möchten, für die Sie Ihre Dateien freigegeben haben (nur Ansicht, Anzeigen und Bearbeiten usw.). Dies macht die Zusammenarbeit auf Sync.com wirklich einfacher als bei einem sicheren Dienst wie Tresorit. Der Dienst bleibt seinem Namen treu und bietet blitzschnelle Synchronisierungsfunktionen. Mit dem Dienst können Sie auch Bandbreiten für die Uploadgeschwindigkeit zuweisen. Dies ist praktisch, wenn Sie eine langsame Verbindung aufbauen und nicht möchten, dass der Dienst alles nutzt. Der Service ist auch recht günstig, da Sie für nur 8 USD / Monat auf 2 TB Daten zugreifen können. Dank der günstigen Pläne und der Sicherheitsfunktionen ist Sync.com eine der besten Google Drive-Alternativen auf dem Markt.

Freier Speicherplatz: 5 GB

Premium-Pläne und Preise: 2 TB für 8 USD / Monat (persönlich) und 1 TB für 5 USD / Monat / Benutzer (Business)

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, macOS)

6. Box

Box ist einer dieser Anbieter von Cloud-Storage-Diensten, der sich mehr auf Geschäftsbenutzer als auf einzelne Benutzer konzentriert . Wenn Sie also nach einem Cloud-Speicherdienst für Ihren persönlichen Gebrauch suchen, sollten Sie sich wahrscheinlich davon fernhalten. Wenn Sie jedoch ein Geschäftsbenutzer sind und nach einem Service suchen, der Ihre Daten nicht nur in der Cloud speichert, sondern Ihren Mitarbeitern die einfache Zusammenarbeit ermöglicht, ist dies der richtige Weg. Box bietet eines der besten Tools für die Zusammenarbeit auf dem Markt. Dies wird durch die Integration verschiedener Apps von Drittanbietern erreicht. Zum Beispiel verfügt Box über eine integrierte Office-Suite von Microsoft, mit der Sie Ihre Dokumente online bearbeiten können, ohne sie herunterladen zu müssen .

Nicht nur, dass Ihr Team in Echtzeit an einem Dokument zusammenarbeiten kann. Es gibt auch einen Chat-Support, mit dem Sie mit Personen chatten können, die an dem Dokument mitarbeiten, ohne es zu verlassen . Genau wie Office 365 ist Box in zahlreiche Drittanbieter integriert, sodass eine Vielzahl von Dateitypen unterstützt wird, die Sie zusammen mit Ihrem Team online speichern, anzeigen und bearbeiten können. Wenn Sie nach einer teamorientierten Cloud-Speicherplattform suchen, ist Box die richtige Wahl.

Freier Speicherplatz: 10 GB, Kostenlose Testversion

Premium-Pläne und Preise: 100 GB für 5 US-Dollar / Monat und unbegrenzter Speicherplatz für 15 US-Dollar / Monat.

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, macOS)

7. Mega

Wenn Sie auf der Suche nach einem Cloud-Service sind, für den Sie keinen Cent zahlen müssen, ist Mega möglicherweise die einzige Option. Mit einem kostenlosen Tarif erhalten Sie zwar nur begrenzten Speicherplatz, aber im Gegensatz zu anderen, bei denen die Anzahl der kostenlosen Benutzer auf maximal 20 GB beschränkt ist, verdoppelt Mega diesen Speicherplatz und bietet Ihnen satte 50 GB freien Speicherplatz . Nun, es ist vielleicht nicht genug für Sie und mich, aber es gibt Benutzer, die Cloud-Speicher verwendet haben, um ihre Songs, Fotos und eine ungerade Datei hier und dort hochzuladen. Für sie kann Mega eine großartige Lösung sein, da sie dafür nicht bezahlen müssen.

Neben diesem kostenlosen Angebot bietet Mega eine durchgängige Verschlüsselung Ihrer Dateien sowie einfache Tools für die Zusammenarbeit . Weder die Verschlüsselung noch die kollaborativen Tools können mit Diensten wie Tresorit oder Box verglichen werden. Trotzdem erhalten Sie hier viele Funktionen kostenlos. Wenn Sie sich für ein kostenpflichtiges Abonnement entscheiden, können Sie sich für Pläne entscheiden, die bei 200 GB beginnen. Dies ist das Beste für Menschen, die nach kostenlosen Google Drive-Alternativen suchen.

Freier Speicherplatz: 50 GB

Premium-Pläne und Preise: 200 GB für 4, 99 €, 500 GB für 9, 99 EUR, 2 TB für 19, 99 EUR und 4 TB für 29, 99 EUR.

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, Mac OS, Linux)

8. SpiderOak One

SpiderOak One ist ebenso wie Tresorit ein weiterer Anbieter von Cloud-Storage-Diensten, bei dem die Sicherheit im Vordergrund steht . Es verfügt über alle Sicherheitsfunktionen, die wir von einer sicheren Cloud-Speicherplattform erwarten, einschließlich End-to-End-Verschlüsselung und Zero-Knowledge-Authentifizierung . SpiderOak bietet seinen Benutzern auch eine genauere Kontrolle über ihre Dienste. Dies bedeutet jedoch auch, dass SpiderOak etwas schwieriger zu bedienen ist und als Dienste wie Google Drive oder Dropbox nicht einfach ist. Ein großer Nachteil bei der Verwendung von SpiderOak ist, dass Ihre Privatsphäre in den USA nicht vor dem Staat geschützt ist, sondern durch die Dienste, die EU-basierte Server verwenden. Außerdem bietet SpiderOak mehr eine auf Unternehmen basierende Lösung und daher könnten einzelne Benutzer hier benachteiligt sein. Bis jetzt hat der Dienst jedoch eine hervorragende Erfolgsbilanz aufrechterhalten, und Sie sollten es überprüfen.

Freier Speicherplatz: Kostenlose 21-Tage-Testversion mit 250 GB Speicherplatz

Premium-Pläne und Preise: 100 GB für 5 US-Dollar / Monat, 250 GB für 9 US-Dollar / Monat, 1000 GB für 12 US-Dollar / Monat, 5000 GB für 25 US-Dollar / Monat

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, Mac OS, Linux)

Verwenden Sie den Code "Beebom15" für einen zusätzlichen Rabatt von 15%.

9. Backblaze

Einige Benutzer verwenden Cloud-Speicher für Backups und nicht zum Speichern von Dateien für den einfachen Zugriff und die gemeinsame Nutzung. Diese Benutzer benötigen einen Dienst, der ihnen unbegrenzten Speicherplatz bietet, ohne Einschränkungen hinsichtlich der Dateigröße der hochgeladenen Materialien. Backblaze bietet seinen Benutzern beide Funktionen zu einem sehr nominellen Preis. Alle Dateien auf Ihrem System werden automatisch gesichert, ohne dass Sie etwas tun müssen. Benutzer können auch das Hochladen von Dateien in die Cloud einschränken.

Wenn Sie also einige sensible Dateien haben, können Sie sie nicht in die Cloud hochladen. Sobald Sie den Dienst eingerichtet haben, geschieht alles automatisch, ohne dass Sie etwas tun müssen. Das einzige Problem bei diesem Dienst tritt auf, wenn Sie Ihre Daten wiederherstellen möchten, da Ihre Sicherung im Laufe der Zeit sehr umfangreich werden kann und der Download aller Daten sehr lange dauern kann. Abgesehen davon ist Backblaze eine der besten Google Drives-Alternativen für Benutzer, die Cloud-Speicher als Backup-Lösung für ihre Primärdaten verwenden möchten.

Freier Speicherplatz: Kostenlose Testversion - 15 Tage

Premium-Pläne und Preise : Unbegrenzter Speicherplatz für Dateien und Fotos für 50 US-Dollar / Jahr

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, macOS)

10. Jottacloud

Wenn Sie unbegrenzten Speicherplatz zu einem günstigen Preis wünschen, aber nicht für Backups, sondern normalerweise als normalen Cloud-Speicher verwenden, ist Jottacloud eine gute Option für Sie. Jottacloud bietet nur zwei Pläne an. Mit der Basisversion oder der kostenlosen Version erhalten Sie nur 5 GB freien Speicherplatz, während die kostenpflichtige Version unbegrenzten Speicherplatz bietet . Der Dienst bietet Ihnen auch einige zusätzliche Funktionen wie das Sichern und Synchronisieren all Ihrer Fotos. Auf diese Weise ähnelt es Googles neuem Angebot „Backup and Sync“. Sie erhalten jedoch unbegrenzten Speicherplatz, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass diese Fotos Ihren gesamten Speicherplatz zerstören. Als norwegisches Unternehmen konzentriert sich der Service auch stark auf den Datenschutz . Dies ist am besten für jemanden, der nicht zu viel Zeit damit verbringen will, sich für einen Plan zu entscheiden und sich mit dem unbegrenzten zu einem sehr günstigen Preis zufrieden zu geben.

Freier Speicherplatz: 5 GB

Premium-Pläne und Preise : Unbegrenzter Speicherplatz für Dateien und Fotos für 9, 99 $ / Monat

Besuch: Website (Android, iOS, Windows, macOS)

Die besten Google Drive-Alternativen, die Sie erhalten sollten

Wie aus diesem Artikel hervorgeht, gibt es viele gute Cloud-Storage-Anbieter. Sie unterscheiden sich jedoch in ihrer Kernstrategie leicht voneinander. Einige konzentrieren sich mehr auf die Sicherheit, während andere sich auf Zusammenarbeit, Unternehmen und Preisgestaltung konzentrieren. Sie sollten diesen Artikel unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen lesen und die Alternative zu Google Drive wählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Lesen Sie also den Artikel noch einmal unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen und sagen Sie uns im Kommentarfeld unten, welches das Beste für Sie ist. Wenn Sie bereits einen großen Cloud-Dienstanbieter verwenden, der Ihrer Meinung nach auf der Liste stehen sollte, lassen Sie ihn auch fallen.

Top