Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

10 Beste Android Music Player, die Sie verwenden können

Moderne Android-Telefone (und iPhones) verfügen über hervorragende Audiofunktionen. Es gibt Geräte mit Stereolautsprechern, Dolby Atmos-Unterstützung und was nicht. Kein Wunder also, dass der größte Teil unseres Musikkonsums über unsere Smartphones erfolgt. Zwar gibt es eine Menge großartiger Musik-Streaming-Apps, aber nicht jeder mag es, wegen der Datennutzung zu streamen. Wenn Sie also über eine eigene Musiksammlung verfügen und nach dem besten Musikplayer für Android suchen, haben Sie Glück, denn im Play Store stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Auswahl. Damit Sie sich besser entscheiden können, finden Sie hier eine Liste der 10 besten Musik-Player für Android, die Sie verwenden können:

1. GoneMAD Music Player

Der GoneMAD Music Player ist möglicherweise nicht so beliebt wie andere Player auf dieser Liste, aber er ist sicherlich einer der besten Player auf Android. GoneMAD bietet ein schlankes und schnelles Erlebnis und bietet eine Vielzahl von Funktionen. All dies in einer gut aussehenden und übersichtlichen Benutzeroberfläche. Der Musik-Player unterstützt fast alle Musikformate, einschließlich aac, flac, adts usw. Er enthält verschiedene Audioeffekte, mit denen Sie die gewünschte Audioqualität erzielen können. Es gibt 16 integrierte Equalizer-Voreinstellungen sowie Optionen wie DSP-Limiter, automatische Tonhöhenkorrektur, Gain- und Audio-Balance-Steuerung und mehr. Darüber hinaus enthält die App Funktionen wie lückenlose Wiedergabe, Sleep-Timer, Überblendung, Cuesheet, Tag-Bearbeitung, intelligente Wiedergabelisten und Text-Apps.

Abgesehen von den Musikwiedergabemöglichkeiten möchte jeder einen gut aussehenden Musikplayer. Hier kommen die verschiedenen Anpassungsoptionen von GoneMAD zum Tragen. Die App bietet mehr als 250 Anpassungsoptionen . Sie können aus verschiedenen Materialdesign- und Holo-Themen oder aus mehr als 1000 Themen auswählen. Es gibt Optionen zum Neuordnen der Registerkarten in der App sowie verschiedene andere Anpassungsoptionen.

Installieren: (14-tägige Testversion, Vollversion 3, 99 $)

2. Poweramp Music Player

Wenn Sie ein Android-Gerät längere Zeit verwendet haben, müssen Sie von Poweramp gehört haben. Die Poweramp Music Player-App ist einer der beliebtesten Musikplayer auf Android, wenn nicht der beliebteste. Während die Oberfläche für manche als komplex erscheint, macht die Liste der soliden Features dies mehr als wett. Poweramp unterstützt fast alle verschiedenen Playlistformate und Musikformate, die Sie sich vorstellen können, wie Alac, Flac, WMA, WAV, OGG, M3U, PLS usw. Der Musik-Player bietet eine Vielzahl von Audioverbesserungsfunktionen wie einen 10-Band-optimierten grafischen Equalizer, Bass- und Höheneinstellung, Stereo-EXpansion, Mono-Mixing, Balance und mehr.

Der Musik-Player unterstützt auch lückenlose Wiedergabe, Crossfade, Wiedergabegewinn, dynamische Verstärkung, Text, .cue-Dateien, Last.fm-Scrobbling, Tag-Editor und vieles mehr. Neben den zahlreichen Funktionen enthält die Einstellungsseite von Poweramp verschiedene Optionen, mit denen Sie spielen können . Es gibt Optionen zum Anpassen des Erscheinungsbilds der App, Albumcover, Audio, Bildschirm sperren und mehr.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn Sie den leistungsstärksten Musikplayer auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet verwenden möchten, sollten Sie den Poweramp-Musikplayer erwerben. Die App ist für eine kostenlose Testversion von 14 Tagen verfügbar. Danach müssen Sie die Vollversion erwerben.

Installieren: (Kostenlose Testversion, Vollversion 3, 99 $)

3. BlackPlayer Music Player

Der BlackPlayer ist eine meiner Lieblings-Apps für Musikplayer, dank der perfekten Kombination von Funktionen und Benutzeroberfläche. Die App sieht durch ihr dunkles und minimales Design, das Layout mit Registern und die schlanken Übergänge fantastisch aus . Außerdem können Sie alles anpassen. Sie können den Stil der Farben, der Schrift, der Animationen ändern und das Aussehen der aktuell wiedergegebenen Seite oder des verschiebbaren Menüs ändern.

Wenn es um die Funktionen geht, unterstützt die App die meisten Standardformate, einschließlich flac. Der BlackPlayer verfügt über einen integrierten Equalizer. Sie können jedoch auch einen externen Equalizer verwenden . Die App unterstützt außerdem Bassboost- und 3D-Surround-Virtualizer, lückenlose Wiedergabe, ID3-Tag-Editor, Sleep-Timer, Crossfading und die Möglichkeit , eingebettete Texte anzuzeigen und zu bearbeiten . Außerdem gibt es einige wirklich coole Widgets, mit denen Sie die Wiedergabe unterwegs steuern können.

BlackPlayer ist in einer kostenlosen Version verfügbar, seine Funktionen sind jedoch etwas eingeschränkt. Während Sie einige Funktionen durch Aktivieren von Anzeigen in der App freischalten können, müssen Sie die Blackplayer EX-App kaufen, um alle Funktionen freizuschalten.

Installieren Sie: (Kostenlos, Premium $ 2.49)

4. Pi Music Player

Ein weiterer Musik-Player, den Sie für Ihre musikalischen Bedürfnisse berücksichtigen können, ist der Pi Music Player. Die App bietet eine Benutzeroberfläche, die Sie sicherlich interessieren wird. Es sieht umwerfend aus und die Übergänge sind eine Augenweide . Wenn es um Audiowiedergabefunktionen geht, enthält es einen eingebauten 5-Band-Equalizer mit Bassverstärkung, 10 fantastische Presets, Virtualizer und 3D-Reverb-Effekte . Darüber hinaus gibt es Funktionen wie Sleep-Timer, erweiterte Ordneransicht, Unterstützung von Gesten, die Möglichkeit, Metadaten zu bearbeiten, verschiedene Designs und vieles mehr.

Neben einigen leistungsstarken Musikplayer-Funktionen und einer schönen Benutzeroberfläche bietet die App einige einzigartige Funktionen, die sie in der Masse hervorheben. Es gibt einen Klingelton-Cutter und eine Pi Power Share-Funktion, einen plattformübergreifenden Dienst, um Musiktitel mit anderen zu teilen. Pi ist in einer kostenlosen, von Anzeigen unterstützten Version verfügbar. Sie können jedoch einen In-App-Kauf tätigen, um Anzeigen zu entfernen.

Installieren: (Kostenlos, mit In-App-Käufen)

5. Phonograph Music Player

Phonograph Music Player ist ein ziemlich neuer, aber beliebter Musikplayer, der dank seiner besonderen Schönheit und Einfachheit zum Einsatz kommt . Die Entwickler hinter der App sagen, dass es "wahrscheinlich der am besten aussehende Musik-Player auf dem Markt ist" und sie haben recht. Die Oberfläche ist großartig, vor allem der gerade spielende Bildschirm. Außerdem können Sie die Startseite, das Design, die Farben, das Erscheinungsbild der Albumcover und vieles mehr anpassen. Es enthält auch Funktionen wie lückenlose Wiedergabe, Equalizer, Last.fm-Unterstützung für Scrobbling, Tag-Editor, Sleep-Timer usw.

Der Phonograph Music Player ist für Leute gedacht, die einen unkomplizierten Musikplayer mit allen grundlegenden Funktionen und einem mit Augenschmuck gefüllten Interface suchen. Die App ist kostenlos verfügbar, aber wenn Sie es mögen, können Sie die Entwicklung der App durch In-App-Käufe unterstützen.

Installieren Sie: (kostenlos)

6. Stellio Music Player

Das Beste am Stellio Music Player ist die Tatsache, dass sich das App-Design je nach Farbe des Albums ändert . Ja, also wenn sich eine Spur ändert, ändert sich auch das Design der App, abhängig von der Cover-Art-Farbe. Klingt cool, richtig? Die App enthält außerdem zahlreiche Funktionen wie Crossfade, lückenlose Wiedergabe, Bearbeitung von Tags, Scrobbling usw. Neben den Standard-Audioformaten unterstützt Stellio verlustfreie, seltene Formate . Es enthält außerdem einen 12-Band-Equalizer und 13 Audioeffekte wie VolumeAmp, Balance, Reverb, Flanger, AGC, Z-Bass, Z-Treble usw.

Es gibt viel mehr Optionen und der Musik-Player unterstützt die Wiedergabesteuerung von Android Wear- Uhren. Wenn Sie danach suchen, ist Stellio der perfekte Musik-Player für Sie. Die App ist in einer kostenlosen, werbefähigen Version verfügbar, aber Sie können die werbefreie Premium-Version erhalten, die auch einige coole Themen freischaltet.

Installieren Sie: (Kostenlos, Premium 1, 90 $)

7. CloudPlayer von doubleTwist

Wenn Sie Musik abspielen möchten, die in Ihrem Dropbox- , Google Drive- oder OneDrive-Konto gespeichert ist, ist der CloudPlayer von doubleTwist die richtige App. Mit CloudPlayer können Sie Musik von Ihren Cloud-Konten streamen oder herunterladen. Neben dem hervorragenden Backup und der Synchronisierung von Wiedergabelisten in der Cloud bietet die App einige wirklich coole Funktionen, darunter die Unterstützung von Chromecast und AirPlay, die Unterstützung von verlustfreien Hi-Fidelity-Formaten (flac und alac) und mehr. Die App enthält außerdem einen 10-Band-Equalizer mit 17 Voreinstellungen und Verstärker sowie die SuperSound- Funktion, mit der Sie Kopfhörer-Verbesserungen, Bass-Boost und Erweiterungseffekte einstellen können. Schließlich bietet die App verschiedene Anpassungsoptionen und Unterstützung für Android Auto und Android Wear .

Die grundlegenden Funktionen von CloudPlayer sind kostenlos verfügbar, die meisten wichtigen Funktionen sind jedoch in der Premium-Version der App verfügbar. Sie können eine kostenlose Testversion der Premium-Version für 30 Tage erhalten, indem Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden. Sie können auch einfach einen In-App-Kauf tätigen.

doubleTwist bietet auch eine kostenlose Musik-Player-App an, die einfach als DoubleTwist Music Player bezeichnet wird und alle Funktionen des CloudPlayer ohne Cloud-Speicher bietet. So können Sie das auch überprüfen.

Installieren Sie: (Kostenlose 30-Tage-Testversion mit In-App-Kauf von 0, 99 US-Dollar für Premium)

8. Minima

Der Minima-Musikplayer ist ein neuer Musikplayer, der von den Leuten bei XDA entwickelt wurde. Er ist fantastisch. Im Vergleich zu anderen leistungsstarken Musikplayern fehlt der Musikplayer etwas, aber wegen der frischen Erfahrung, die er bietet, sollte man sich trotzdem etwas genauer ansehen. Die App öffnet sich mit einer Coverflow-Benutzeroberfläche, die Ihnen verschiedene Kategorien wie Musik, Alben, Genres, Wiedergabelisten usw. bietet. Jede Kategorie verfügt über eine wunderschön aussehende Benutzeroberfläche mit einer Mischung aus Material Design und anderen Oberflächenelementen. Die Now Playing-Seite verdient jedoch eine besondere Erwähnung, da das Ringdesign einfach toll aussieht.

Auf der Vorderseite der Funktionen gibt es einen Sleep-Timer, einen Streifzug zum Schließen des Players, verschiedene Anpassungsoptionen und vieles mehr. Wie Sie sicherlich bemerkt haben, ist Minima immer noch ein aufstrebender Musikplayer, aber wenn Sie damit leben können, erhalten Sie einen fantastisch aussehenden Musikplayer. Minima Music Player ist kostenlos verfügbar und die Entwickler haben in regelmäßigen Updates neue Funktionen versprochen, sodass Sie es ausprobieren können.

Installieren Sie: (kostenlos)

9. Shuttle Music Player

Der Shuttle Music Player ist ein weiterer sehr beliebter Musikplayer, der Ihre Aufmerksamkeit verdient. Das Material Design mit Music Player kann als eine bessere Version von Google Play Music bezeichnet werden . Die App bietet eine einfache, aber ansprechende Benutzeroberfläche, die sich offensichtlich mit Themen an den Griff anpassen lässt. Es bietet Unterstützung für lückenlose Wiedergabe, eingebettete Texte, Sleep-Timer, Scrobbling usw. sowie einen integrierten 6-Band-Equalizer mit Bassverstärkung.

Shuttle ist in einer kostenlosen Version verfügbar, aber die kostenpflichtige Shuttle + -Version bietet Funktionen wie Chromecast-Unterstützung, ID3-Tag-Bearbeitung, Durchsuchen von Ordnern und zusätzliche Themen. Nun, der Shuttle-Musikplayer bietet eine großartige Balance zwischen intuitiven und nützlichen Funktionen, die einen Versuch wert sind. Allerdings haben die Entwickler anscheinend aufgehört, an Updates für Shuttle zu arbeiten, was bei einigen möglicherweise nicht gut ankommt, insbesondere nachdem Sie für Shuttle + bezahlt haben.

Installieren Sie: (kostenlos, plus 0, 99 $)

10. Pulsar Music Player

Der Pulsar Music Player hat dank der leichtgewichtigen und intuitiven App viel Traktion gewonnen. Der Musik-Player verfügt über eine saubere Benutzeroberfläche, die der Sprache der Material Design-Benutzeroberfläche folgt und einige wirklich coole Übergänge enthält. Sie können die Benutzeroberfläche mit einigen coolen Themen weiter anpassen. Wenn es um die Funktionen geht, bietet die App Unterstützung für die lückenlose Wiedergabe, eingebettete Texttexte, Sleep-Timer, schnelle Suche usw. Außerdem gibt es einen integrierten Tag-Editor. Die App synchronisiert automatisch fehlende Alben und Künstlerbilder .

Der Pulsar Music Player ist möglicherweise nicht so viele Funktionen wie andere Player auf dieser Liste, aber er liefert die wichtigsten Funktionen. Plus, es funktioniert einwandfrei und ist kostenlos, also sollten Sie es auf jeden Fall versuchen.

Installieren Sie: (kostenlos)

Beste Musik-Player für Android für alle Ihre Musikanforderungen

Nun, das war unsere Liste der besten Android-Player, die Sie für alle Ihre Musikbedürfnisse verwenden können. Die Google Play Music-App wurde nicht mitgeliefert, da sie auf den meisten Android-Smartphones vorinstalliert ist. Möglicherweise verwenden Sie sie bereits, suchen jedoch nach einem Ersatz. Es gibt auch andere großartige Musik-Player für Android, wie Musixmatch, der Ihnen Texte für fast alle Songs und Floating-Texte für andere Musik-Apps, PlayerPro, bietet, die erweiterte Funktionen in einer etwas veralteten Benutzeroberfläche bieten. Die oben genannten Musik-Player-Apps für Android sind jedoch zweifellos die besten Android-Musik-Player, die Sie jetzt verwenden können.

Probieren Sie sie aus und lassen Sie uns wissen, was Sie über Ihren Lieblingsmusikplayer wissen. Erzählen Sie uns auch von großartigen Musikspielern, die wir möglicherweise verpasst haben. Sound unten in den Kommentaren.

Top