Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen CA und CPA

Es gibt einige Karrieremöglichkeiten für Studierende, die in den Bereichen Rechnungswesen, Finanzen, Wirtschaft, Steuern usw. nach besseren Beschäftigungsmöglichkeiten und guter Bezahlung suchen. Unter verschiedenen Kursen ist CA, dh Chartered Accountant, ein weltweit anerkannter Titel, der einem qualifizierten Wirtschaftsprüfer verliehen wird und dem CPA (Certified Public Accountant) der Vereinigten Staaten entspricht.

Der Hauptunterschied zwischen CA und CPA besteht darin, dass die frühere Bezeichnung den qualifizierten Wirtschaftsprüfern in verschiedenen Ländern wie Australien, Kanada, Indien, Südafrika, dem Vereinigten Königreich, Neuseeland usw. zugewiesen wird, während letztere eine Bezeichnung ist, die der qualifizierte Wirtschaftsprüfer in den Vereinigten Staaten.

Durch die Verfolgung der beiden Kurse kann ein Einzelner Fachwissen in den Bereichen Wirtschaft, Buchhaltung und Finanzen erwerben und in verschiedenen Bereichen arbeiten. In diesem Artikel finden Sie die wichtigen Unterschiede zwischen CA und CPA im Detail.

Vergleichstabelle

VergleichsgrundlageCACPA
BedeutungChartered Accountant (CA) ist ein Abschluss, der qualifizierten Wirtschaftsprüfern in Indien angeboten wird.Certified Public Accountant (CPA) ist eine Buchhaltungsbezeichnung, die an qualifizierte Wirtschaftsprüfer in den Vereinigten Staaten vergeben wird.
LeitungsgremiumInstitut für Wirtschaftsprüfer IndiensAmerikanisches Institut der Wirtschaftsprüfer
KursdauerMindestens 4 JahreInnerhalb eines Jahres
Wer ist berechtigt?Studenten, die die 10 + 2-Prüfung bestanden haben, können an der Stiftungsprüfung teilnehmen.Nun, die Berechtigung variiert je nach Staat oder Gerichtsbarkeit. In der Regel werden jedoch 150 Semesterstunden von den Staaten benötigt.
Untersuchungsmuster3 Prüfungsstufen4 Prüfungen
PrüfungsstilGeschriebenOnline
PrüfungszyklusLevel 1 - Juni & Dezember, Level 2 & 3 - Mai & November4 Testfenster in einem Jahr.
StudienmaterialVom Institut zur Verfügung gestellt.Nicht zur Verfügung gestellt
KostenNiedrigVergleichsweise hoch

Über Wirtschaftsprüfer (CA)

Chartered Accountant ist Mitglied des offiziell anerkannten Institute of Chartered Accountants of India, einem professionellen Rechnungsprüfungsgremium. Es handelt sich um einen professionellen Rechnungslegungsabschluss in Indien, der an diejenigen vergeben wird, die den Kurs Chartered Accountancy absolvieren und die vom Institut auf drei Stufen durchgeführte Prüfung qualifizieren. Die Zertifizierungsstelle ist hauptsächlich in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Steuern, Beratungsdienste usw. tätig.

Um ein Wirtschaftsprüfer zu werden, muss der Student zunächst die Einstiegsprüfung bestehen, die vom als Common Proficiency Test (CPT) durchgeführten Institut durchgeführt wird. Danach kann sich der Student für die zweite Stufe als Intermediate Professional Competence Course (IPCC) anmelden, die in zwei Gruppen unterteilt ist. Nach der Qualifizierung der ersten Gruppe muss sich der Schüler drei Jahre lang ausbilden lassen. Anschließend kann er in der Abschlussprüfung abgelegt werden, die ebenfalls in zwei Gruppen unterteilt ist.

Informationen zum Wirtschaftsprüfer (CPA)

Certified Public Accountant ist Mitglied der weltweit größten professionellen Rechnungslegungsbehörde, dem American Institute of Certified Public Accountants (AICPA). Es ist ein gesetzlicher Titel für Buchhalter in den Vereinigten Staaten, die zusammen mit der erforderlichen staatlichen Ausbildung und Erfahrung die Uniform Certified Public Accountants Exam abgelegt haben. Die CPA arbeitet in den Bereichen Buchhaltung, Business, Finanzen, Finanzberichterstattung, Beratung usw.

Um ein CPA zu werden, muss der Kandidat über die erforderlichen Qualifikationen verfügen. In einem Jahr gibt es vier Testfenster. Die Prüfung wird nur in englischer Sprache abgehalten. Der Kandidat sollte im Prüfungsfenster vier Prüfungen zu folgenden Themen bestehen:

  • Prüfung und Bescheinigung (AUD)
  • Geschäftsumfeld und Konzepte (BEC)
  • Finanzbuchhaltung und Berichtswesen (FAR)
  • Verordnung (REG)

Hauptunterschiede zwischen CA und CPA

Die signifikanten Unterschiede zwischen CA und CPA sind unten aufgeführt:

  1. Der Abschluss an qualifizierte Wirtschaftsprüfer in Indien ist als Chartered Accountants (CA) bekannt. Certified Public Accountant (CPA) bezeichnet die Buchhaltungsbezeichnung, die den Wirtschaftsprüfern in den Vereinigten Staaten von Amerika erteilt wird.
  2. Der CA-Kurs wird von der weltweit zweitgrößten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, dem Institute of Chartered Accountants of India (ICAI), geleitet. Konversations-CPA wird von der weltweit größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, dem American Institute of Certified Public Accountants, reguliert.
  3. Der CA-Kurs dauert mindestens vier Jahre, während die CPA innerhalb eines Jahres abgeschlossen werden kann.
  4. Nach dem Bestehen der 10 + 2-Prüfung kann jede Person im Falle einer Zertifizierungsstelle an der Einstiegsprüfung teilnehmen. Im Gegensatz zu CPA unterscheidet sich die Berechtigung je nach Staat oder Gerichtsbarkeit, aber 150 Semesterstunden sind die grundlegenden Kriterien für eine maximale Anzahl von Staaten.
  5. Um ein Wirtschaftsprüfer zu werden, muss eine Person drei Stufen der Prüfung qualifizieren. Auf der anderen Seite kann eine Person durch die Qualifizierung von vier Prüfungen zum CPA werden.
  6. Zertifizierungsprüfung für Stufe 1 - Juni & Dezember, Stufe 2 & 3 - Mai & November. Im Gegensatz zu CPA gibt es vier Testfenster pro Jahr.
  7. Die Kosten und Aufwendungen für die Verfolgung der CPA sind höher als bei CA.
  8. Das Institut stellt Studienmaterial zur Verfolgung von CA zur Verfügung, dies ist jedoch bei CPA nicht der Fall.

Fazit

Wenn es darum geht, welcher Kurs zwischen den beiden besser ist, kann ich sagen, dass beide die besten sind. Wenn Sie CA verfolgen, werden Sie die indischen Gesetze und Standards kennenlernen. Wenn Sie sich für CPA entscheiden, werden Sie internationale Gesetze, Prinzipien und Standards durchlaufen. Beide haben eine Akkreditierung durch international anerkannte Institute erhalten. Der Prozentsatz der CPA ist jedoch weitaus besser als bei CA. Aber CA ist einer der wirtschaftlichen Kurse.

Top