Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Visa und MasterCard

Eines unserer weit verbreiteten Missverständnisse über die beiden großen Zahlungsabwickler Visa und MasterCard besteht darin, dass sie Kreditkarten ausgeben. Tatsache ist jedoch, dass sie keine Kartenaussteller sind, da sie Vermittler zwischen Banken und Kunden sind. Diese beiden multinationalen Unternehmen bieten ihren Kunden eine umfassende Anzahl von Dienstleistungen über Banken an und haben keine Interaktion mit den Kunden. Während drei verschiedene Service-Levels von MasterCard angeboten werden, gibt es nur zwei Service-Levels, die von Visa Card angeboten werden.

Da die beiden Unternehmen dem Karteninhaber ähnliche Vorteile bieten, die beide Unternehmen bieten, ist es schwierig, zu ermitteln, welches der beiden Konkurrenzsysteme dem anderen voraus ist. Schauen Sie sich den Artikel unten an, in dem wir den Unterschied zwischen Visa und MasterCard für Sie vereinfacht haben.

Vergleichstabelle

VergleichsgrundlageVisaMasterCard
BedeutungVisa Inc. ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das die elektronische Überweisung von Geldern weltweit erleichtert.Die MasterCard Corporation ist ein Technologieunternehmen in der internationalen Zahlungsbranche, das Zahlungen abwickelt.
Höhe des NutzensZweiDrei
Marktkapitalisierung192, 34 Milliarden106, 92 Milliarden
Einnahmen14, 39 Milliarden10, 19 Milliarden
Nettoeinkommen5, 56 Milliarden3, 86 Milliarden

Definition von Visa

Visa Inc. ist ein Technologieunternehmen für Zahlungen. das sichert den weltweiten Geldtransfer. Es ist ein multinationaler Konzern mit Sitz in Foster City, Kalifornien, USA. Das Finanzdienstleistungsunternehmen ist dafür bekannt, Privatpersonen und Geschäftskunden Kredit-, Debit- und Prepaidkarten zur Verfügung zu stellen.

Visa Inc. erteilt ihren Kunden keine Kreditkarten oder Kredite direkt, sondern arbeitet mit Banken und Finanzinstituten zusammen und stellt ihnen Zahlungsprodukte unter dem Markennamen "Visa" zur Verfügung. Die Banken und das Finanzinstitut nutzen diese Produkte, um ihren Kunden verschiedene Möglichkeiten wie Debit, Credit, Prepaid usw. anzubieten. Das ausstellende Unternehmen legt daher die Zinsen, Gebühren, Prämien usw. für die von Visa angebotenen Visa-Karten und auch die Kunden, denen die Karten angeboten werden, fest.

Immer wenn der Kunde die Zahlung mit Visa-Karte tätigt, erhält das ausstellende Unternehmen die Zahlung und nicht Visa Inc. Die Einnahmequelle für das Kreditkartenunternehmen besteht jedoch darin, dass Händler und Unternehmen für die Annahme von Visa-Karten einen geringen Prozentsatz in Rechnung stellen als Zahlungsmethode.

Definition von MasterCard

MasterCard ist ein multinationales Unternehmen für Zahlungstechnologie, das mit Banken und Finanzinstituten zusammenarbeitet, um Kreditkarten zu erstellen, um Zahlungen abzuwickeln. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Harrison, New York, USA und war früher unter dem Namen Interbank und Mastercharge bekannt.

Das Finanzdienstleistungsunternehmen bietet verschiedene Produkte wie Kredit-, Debit-, Prepaid- und Abbuchungskarten unter dem Markennamen "MasterCard" an, die von allen Händlern weltweit akzeptiert werden. MasterCard stellt keine Kreditkarten aus und gewährt den Kunden kein Guthaben. In der Tat hat es keine direkte Interaktion mit den Kunden. Es ist jedoch die Bank oder das Finanzinstitut, mit dem das Unternehmen zusammenarbeitet, und verteilt die Finanzprodukte an die Kunden. Die Gebühren, Zinsen und Belohnungen werden also von der Bank selbst festgelegt. Darüber hinaus trifft die Bank auch die Entscheidung, an wen die Karte ausgestellt werden soll.

Wie bei Visa Inc. verdient MasterCard auch Geld, indem sie einen geringen Prozentsatz an die Verkäufer für die Annahme von MasterCard-Karten als Zahlungsmethode berechnet.

Hauptunterschiede zwischen Visa und MasterCard

Folgende Punkte sind bemerkenswert, wenn es um den Unterschied zwischen Visa und Mastercard geht:

  1. Visa Inc. ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das die elektronische Überweisung von Geldern weltweit erleichtert. Die MasterCard Corporation ist ein Technologieunternehmen in der internationalen Zahlungsbranche, das Zahlungen abwickelt.
  2. Die Visa-Karte bietet ihren Kunden zwei Vorteile: Basis-Niveau und Visa-Signatur. Auf der anderen Seite bietet MasterCard drei Vorteile: Basis-Level, World und World Elite MasterCard.
  3. Die Gesamtkapitalisierung von MasterCard im August 2016 beträgt 106, 92 Milliarden, während die Gesamtkapitalisierung von Visa 192, 34 Milliarden beträgt.
  4. Die von Visa Inc. erzielten Einnahmen betragen 14, 39 Milliarden, die von MasterCard 10, 19 Milliarden.
  5. Das Nettoeinkommen von Visa Inc. und MasterCard beträgt 5, 56 Milliarden bzw. 3, 86 Milliarden.

Ähnlichkeiten

Sowohl Visa Inc. als auch MasterCard sind ein börsennotiertes multinationales amerikanisches Unternehmen, das im Finanzdienstleistungssektor tätig ist. Bei diesen beiden handelt es sich um ein Zahlungssystem, das weltweit akzeptiert wird. Sie bieten ihren Kunden Finanzprodukte an und vermitteln zwischen Bank und Kunde.

Fazit

Da diese beiden Finanzdienstleistungsunternehmen Konkurrenten sind, ist ihre Branche, Branche, Geschäftstätigkeit und Akzeptanz dieselbe. Diese beiden bieten Vorteile wie Einkaufsrabatt, Autoversicherung, Schutz vor Betrug und ähnliche Umstände.

Top