Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Deaktivieren Sie die Gadgets-Plattform in Windows 7

Die Gadgets-Plattform ist eine Anwendung, auf der Windows-Gadgets auf Ihrem Desktop ausgeführt werden. Die Windows-Gadgets sind nicht mehr wie in Windows Vista auf die Sidebar beschränkt und können kostenlos auf dem Desktop des Benutzers verwendet werden.

Es kann jedoch Zeiten geben, in denen es sinnvoll sein kann, die Gadgets-Plattform zu deaktivieren, wodurch die Verwendung von Gadgets verboten wird. Erfahren Sie, wie Sie die Gadgets-Plattform in Windows 7 deaktivieren.

Warum sollten Sie Gadgets in Windows 7 deaktivieren?

Die Gadgets-Plattform wurde erstmals in Windows Vista eingeführt und bietet Benutzern die Möglichkeit, kleine Anwendungen auf ihren Desktops zu platzieren, um wichtige Informationen in Reichweite zu halten. Leider finden viele Benutzer von Windows Gadgets nicht als wichtigen Bestandteil ihres alltäglichen Computers.

Abgesehen von einer Uhr und einigen anderen nützlichen Anwendungen kritisieren viele Leute, dass Gadgets Zeit- und Platzverschwender sind. Viele gewerbliche Benutzer, die Windows als Computerplattform einsetzen, deaktivieren oder deinstallieren die Gadgets-Plattform, um die Mitarbeiter davon abzuhalten, sie für die Verschwendung von Unternehmenszeit zu verwenden.

Glücklicherweise hat Microsoft das Deaktivieren der Gadgets-Plattform vereinfacht, sodass Benutzer eines PCs keine Gadgets unter Windows 7 verwenden können. Bevor Sie sich entscheiden, Gadgets in Windows 7 zu deaktivieren, sollten Sie sich unbedingt mit den Benutzern des Computers in Verbindung setzen. Einige von ihnen können sich auf Standard- oder benutzerdefinierte Gadgets verlassen, um ihre Arbeit zu erledigen.

Deaktivieren Sie die Gadget-Plattform in Windows 7

Zunächst müssen Sie sich mit einem Konto mit Administratorrechten bei Windows 7 anmelden. Klicken Sie dann auf Start> Systemsteuerung> Programme> Programme und Funktionen . Schauen Sie ganz links im Fenster " Programme und Funktionen" nach . Dort finden Sie einen Link mit dem Titel Windows-Funktionen ein- oder ausschalten . Klicken Sie darauf, um das Fenster Windows-Funktionen ein- oder ausschalten zu öffnen.

In diesem Fenster können Sie Funktionen im Betriebssystem Windows 7 hinzufügen oder deaktivieren. Hier können Sie auch Windows anweisen, die Gadgets-Plattform von Ihrem PC zu deinstallieren.

Suchen Sie einen Ordner mit dem Namen Gadgets Platform und beachten Sie, dass ein Häkchen daneben angezeigt wird. Das Häkchen zeigt an, dass die Plattform derzeit installiert ist und von jedem genutzt werden kann, der ein Konto auf dem PC hat.

Deaktivieren Sie den Ordner, klicken Sie auf die Schaltfläche OK und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Je nachdem, wie Sie Ihren PC eingerichtet haben, müssen Sie möglicherweise die UAC-Berechtigungen erhöhen, um mit der Deinstallation fortzufahren. Wenn dies abgeschlossen ist, kann kein Benutzer des PCs Gadgets in Windows 7 verwenden.

Die Gadgets-Plattform ist eine Plattform, auf der Gadgets unter Windows 7 ausgeführt werden. Kleine, schwebende Anwendungen können Gadgets für einige Benutzer des Betriebssystems leicht stören. Systemadministratoren deinstallieren die Gadgets-Plattform häufig, sodass die Mitarbeiter während der Arbeitszeit keine Zeit mit Gadgets verlieren.

Denken Sie daran, dass durch das Deaktivieren der Gadgets-Plattform Gadgets für alle Benutzer eines PCs nicht nur für Ihr Konto verfügbar sind. Einige Benutzer, die sich auf Gadgets verlassen, um ihre Arbeit zu erledigen, können dies möglicherweise nicht tun, wenn Sie die Gadgets Platform deinstallieren. Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit allen Benutzern eines PCs in Verbindung setzen, bevor Sie ihn ausschalten.

Top