Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Galaxy A8 Star vs. OnePlus 6: Schneller Vergleich

Samsung hat kürzlich das Galaxy A8 Star in Indien auf den Markt gebracht. Das Smartphone wurde heute bei Amazon zu einem Preis von Rs verkauft. 34, 990. Bei diesem Preis konkurriert das Telefon mit der Basisvariante von OnePlus 6, die bei Rs erhältlich ist. 34.999. Also haben wir uns entschlossen, die beiden Telefone gegeneinander auszuspielen und zu sehen, wie sie aufeinander abgestimmt sind.

Designen und Bauen

Das Galaxy A8 Star spricht vom Design und der Bauqualität dieser beiden Telefone und entscheidet sich für ein randloses Display ohne Einkerbung, wobei das Seitenverhältnis von 18: 9 auf der Vorderseite beibehalten wird. Das OnePlus 6 hingegen verfügt über ein gekerbtes Display mit einem Seitenverhältnis von 19: 9.

Abgesehen davon ist das OnePlus 6 mit einem Metall- und Glas-Gehäuse ausgestattet, das wirklich gut aussieht und obwohl das Glas offensichtlich anfällig für Fingerabdrücke ist, fühlt es sich äußerst hochwertig an. Das gilt auch für den A8-Stern, der auch in Metall und Glas erhältlich ist .

Beide Telefone verfügen über einen rückseitig angebrachten Fingerabdruckscanner, einen USB-C-Anschluss zum Aufladen und für die Datenübertragung sowie einen Kopfhöreranschluss. Auf beiden Fronten sieht es also gut aus.

Obwohl keines der Telefone mit einer IP-Einstufung ausgestattet ist, verfügt das OnePlus 6 über eine tägliche Wasserfestigkeit, was bedeutet, dass es bei Regen absolut sicher ist. Für das Galaxy A8 Star gibt es keine derartigen Garantien.

Anzeige

Das Display des Galaxy A8 Star verfügt über ein 6, 3-Zoll-SuperAMOLED- Display mit einer Auflösung von 1080 × 2220 Pixeln. Das OnePlus 6 verfügt über ein 6, 28-Zoll-OpticAMOLED- Display mit einer Auflösung von 1080 × 2280 Pixeln.

Da beide AMOLED-Panels mit fast ähnlichen Spezifikationen sind, ist es schwierig, einen Gewinner zu wählen. Immerhin macht Samsung einige der besten AMOLED-Displays auf dem Markt, aber das OnePlus 6-Display ist auch kein Spaß.

Kameras

In Bezug auf Kameras verfügt das Galaxy A8 Star über eine duale 24- Kamera-Kamera mit 24 MP / 1, 7 + 16 MP / 1, 7 MP, die laut Angaben des Unternehmens für großartige Aufnahmen sowohl bei Tageslicht als auch bei Lowlight optimiert ist. Der OnePlus 6 hingegen ist mit einer 16-Megapixel- Kamera ( 1, 7 MP) und einer 20 MP- Kamera ( 1, 7 MP) ausgestattet.

Auf der Vorderseite ist das Galaxy A8 Star mit einem 20 MP f / 2.0-Shooter ausgestattet, während das OnePlus 6 mit einer 16 MP f / 2.0-Kamera geliefert wird .

Beide Telefone sind in der Lage, 4K-Videos mit 30 FPS aufzunehmen . Während das OnePlus 6 jedoch OIS + EIS an der Rückfahrkamera besitzt, verfügt das Galaxy A8 Star nicht über OIS an den Rückfahrkameras, und EIS wird auch nicht erwähnt auch.

Das OnePlus 6 unterstützt den Portrait-Modus sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite. Das Galaxy A8 Star verfügt jedoch nur über den Portrait-Modus auf der Rückseite.

Performance

Wenn es einen Ort gibt, an dem beide Telefone einen großen Unterschied aufweisen, dann ist es die Leistung.

Während das Galaxy A8 Star und das Basismodell des OnePlus 6 mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher ausgestattet sind, ist das Galaxy A8 Star mit einem Snapdragon 660- Prozessor ausgestattet, während das OnePlus 6 mit dem Flaggschiff von Qualcomm, dem Snapdragon 845, ausgestattet ist . Dies wird definitiv einen großen Einfluss auf die Leistungsunterschiede der beiden Telefone haben. Ganz zu schweigen von der Experience UI von Samsung, wird der A8 Star noch träger sein.

Der Snapdragon 660 ist keinesfalls ein zu wenig leistungsfähiger Prozessor, aber in Bezug auf die Leistung ist er dem Snapdragon 845 nicht annähernd ähnlich.

Software

Auf der Softwarefläche ist das OnePlus 6 mit OxygenOS unter Android 8.1 Oreo ausgestattet, während das Galaxy A8 Star mit der Experience UI von Samsung mit Android 8.0 Oreo ausgestattet ist .

OxygenOS ist eine sehr gute Annäherung an das gängige Android-Gerät mit einigen nützlichen Tricks im Ärmel. Dazu gehören Gesten-Navigation, Gesichtsentriegelung, versteckte Apps, Dual-Apps und mehr. Die Experience-Benutzeroberfläche von Samsung bietet auch eine Vielzahl von Funktionen, die jedoch selbst bei bester Hardware langsam und träge sind .

Batterie

Das Galaxy A8 Star wird mit einem 3.700 mAh-Akku geliefert, der die Dinge am Laufen hält. Dies ist definitiv besser als der 3.300 mAh-Akku, den Sie im OnePlus 6 finden würden . Das OnePlus 6 unterstützt jedoch Dash Charge, eine der schnellsten Ladetechnologien, die es gibt (direkt neben der Super Charge-Technologie von Huawei).

Das Galaxy A8 Star erwähnt nicht das schnelle Aufladen, aber ich denke, es muss Unterstützung für das schnelle Aufladen geben. Samsung verwendet jedoch auch bei der Note 9 noch Quick Charge 2.0-Ladegeräte, so dass der A8 Star ohne Zweifel die Ladegeschwindigkeit des OnePlus 6 nicht erreicht.

Konnektivität

In Bezug auf die Konnektivität verfügt das OnePlus 6 über ein Dual-SIM-Fach, das keine externen microSD-Karten unterstützt. Das Galaxy A8 Star wird jedoch mit einem 3-select-2-Hybrid-SIM-Fach geliefert, das entweder zwei SIM-Karten oder eine einzelne SIM-Karte zusammen mit einer microSD-Karte mit einer Kapazität von bis zu 400 GB aufnehmen kann.

Sowohl OnePlus 6 als auch Galaxy A8 Star unterstützen die WLAN-Standards b / g / n / ac und 2, 4-GHz + 5-GHz-WiFi-Netzwerke sowie Bluetooth 5.0 . Es gibt auch einen Kopfhöreranschluss an beiden Telefonen, so dass Sie keine Dongles mit Ihren beliebten kabelgebundenen Kopfhörern verwenden müssen.

Galaxy A8 Star vs OnePlus 6: Das Samsung Phone fällt zu kurz

Während das Samsung Galaxy A8 Star mit einem ziemlich tollen Build, all der erforderlichen Konnektivität und einem großartigen Akku ausgestattet ist, fällt es im Vergleich zum OnePlus 6 in mancher Hinsicht zu kurz. Es hat einen Snapdragon 660 im Vergleich zum Snapdragon 845 von OnePlus 6, es hat kein OIS an der Hauptkamera, es ist nicht schnell genug (wenn vorhanden) und kommt nicht an Dash Charge des OnePlus 6 heran Erfahrung UI, die meiner Erfahrung nach (verzeihen Sie das Wortspiel) ziemlich schlecht ist.

Wenn Sie nach einem Telefon in der Rs suchen. Die Preisklasse 35.000 ist der OnePlus 6 (beginnt bei Rs. 34.999).

Wenn Sie jedoch das Galaxy A8 Star kaufen möchten, ist das Telefon jetzt bei Amazon für Rs erhältlich. 34, 990. Wieder einmal würde ich davon abraten.

Top