Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

10 kostenlose Online-Ressourcen zum Erlernen von Linux

Linux galt früher als kompliziert und schwer zu erlernen. Sie sind wahrscheinlich mit dem Klischee vertraut, das nur Hardcore-Freaks damit umgehen konnten und wollten.

Aber die Zeiten haben sich geändert, es sind viele verschiedene Linux-Distributionen aufgetaucht, und das Internet mit seinen zahlreichen kostenlosen und qualitativ hochwertigen Ressourcen ermöglichte es jedem, etwas über Linux zu lernen. Seien wir ehrlich - wir haben es so viel einfacher als Linux-Anfänger vor zehn oder zwanzig Jahren. Alle Informationen sind online schnell verfügbar, und wir können jederzeit Fehlermeldungen von Google erhalten und in Foren nach Hilfe fragen, wenn wir nicht weiterkommen.

Die Verwendung von Linux erfordert zwar eine etwas andere Einstellung als bei der Verwendung von Windows, ist aber nicht so schwierig. Schließlich ist es eine Fertigkeit wie jede andere, und sie kann ohne großen Aufwand erlernt werden. Viele neue Benutzer werden irritiert, wenn ihnen empfohlen wird, mehr über Linux zu lesen und eigenständig zu recherchieren. Dies ist jedoch der beste Weg, um zu lernen.

Haben Sie also keine Angst, eine Linux-Distribution zu erwerben, ein Tutorial herunterzuladen und erste Schritte mit einem neuen Betriebssystem zu unternehmen. Das Beherrschen von Linux ist eine unglaublich nützliche Fähigkeit, mit der Sie Ihre Karriere vorantreiben und Ihre allgemeinen Computerkenntnisse verbessern sowie kreatives Denken und Fähigkeiten zur Problemlösung entwickeln können. Was auch immer Ihr Grund für die Wahl von Linux sein mag, wir haben einige großartige Online-Ressourcen ausgewählt, die Sie sich ansehen sollten.

1. Berechnen Sie frei

Compute Freely ist eine großartige Website, um jemanden schnell mit Linux vertraut zu machen und ihn zu überzeugen, von Windows umzusteigen. Es richtet sich an Menschen, die nur sehr wenig oder gar keinen Kontakt mit Linux hatten, sodass es nicht zu tief geht. Compute Free erklärt in einer einfachen, klaren Sprache, warum Sie ein Open Source-Betriebssystem verwenden sollten, beschreibt einige beliebte Linux-Distributionen und schlägt Alternativen zu Windows-Anwendungen vor.

Besuche hier

2. Der ultimative Linux Newbie Guide

Der Titel sagt alles: Dieser Linux-Leitfaden ist für Anfänger gedacht, und die einfache, einfache Website macht es Ihnen leicht, den Inhalt schnell zu finden. Sie können zu ausgewählten Kapiteln der Anleitung springen oder sie nacheinander lesen. Der Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie eine Distribution installieren, und gibt Tipps und Anleitungen zur Verwendung von Linux im täglichen Leben. Es ist eine relativ kurze Anleitung, aber es erklärt die wichtigsten Konzepte und gibt gute Tipps zur Wahl Ihrer ersten Linux-Distribution.

Besuche hier

3. MakeUseOf Guide für Linux

Dieses Handbuch ist eine kurze, einseitige Zusammenfassung von allem, was Sie erwarten können, wenn Sie tiefer in Linux einsteigen. Es führt Sie in die Grundbegriffe ein und erläutert, wie Sie mit Linux beginnen. Es ist großartig für Leute, die zuerst eine Linux-Distribution installieren und später die Dokumentation erkunden möchten. Das Handbuch kann als PDF oder ePub heruntergeladen werden und enthält nützliche Links zu externen Quellen, die Ihnen helfen, mehr über Linux zu erfahren, wenn Sie sich für den nächsten Schritt entscheiden.

Besuche hier

4. Geek University

Die Geek University bietet kostenlose Online-Kurse zu verschiedenen technischen Themen an. Eine Einführung in Linux ist eine davon. In einer Reihe von Artikeln, die durch Screenshots illustriert werden, führt dieser Kurs Sie vom theoretischen Hintergrund über Distributionen und den Unterschieden zwischen Unix und Linux zu praktischen Tipps zur Installation von Linux-Anwendungen, zum Verwalten von Benutzern und Berechtigungen sowie zum Bearbeiten von Dateien. Sie können den Kurs Schritt für Schritt verfolgen oder zu den Teilen springen, die Sie am meisten interessieren.

Besuche hier.

5. Distro-spezifische Anleitungen

openSUSE Sprung

Dieser (inoffizielle) Leitfaden zur neuesten Neuheit von openSUSE - der openSUSE Leap 42.1-Distribution - erklärt die Grundlagen von Linux selbst gut. Sie finden einige überzeugende Gründe für den Wechsel zu Linux sowie einen kurzen Überblick über häufig verwendete Terminalbefehle. Der Rest des Handbuchs erläutert, wie die eigentliche Leap-Distribution installiert, eingerichtet und gewartet wird, und es ist für frühere openSUSE-Benutzer ebenso hilfreich wie für Neuankömmlinge.

Arch Linux Wiki - Anfängerhandbuch

Arch Linux wird oft als eine der fortschrittlichsten oder schwierigsten Distributionen beschrieben, die installiert und gewartet werden muss, ist aber gleichzeitig (zumindest meiner Meinung nach) die am besten dokumentierte Linux-Distribution. Das Arch Linux-Wiki ist eine erstaunliche Quelle für Linux-Kenntnisse, die nicht nur für Arch gilt, sondern für die meisten, wenn nicht alle Distributionen. Ihr Anfängerhandbuch macht die Installation viel einfacher zu verstehen und durchzuführen. Das Wiki enthält außerdem eine umfassende Liste von Systemmanagement-Tipps und App-Empfehlungen.

Ubuntu-Hilfe

Da Ubuntu die am weitesten verbreitete Distribution unter Anfängern ist, würde man von einer zugänglichen und detaillierten Dokumentation ausgehen. Und Ubuntu liefert. Es gibt die offizielle Dokumentation mit herunterladbaren Desktop-Handbüchern für alle derzeit unterstützten Versionen von Ubuntu. Das Community-Wiki ist jedoch die wahre Schatztruhe, da es detaillierte, schrittweise durchgeführte Themen-Tutorials bietet. Hier erfahren Sie, wie Sie Hardware einrichten, Netzwerkprobleme beheben und die Sicherheit Ihres Computers verbessern. In den meisten Fällen gelten die Hinweise in diesem Wiki auch für Ubuntus Derivate. Dies ist beispielsweise für Benutzer von Linux Mint und Elementary OS von Nutzen.

Das Debian-Administratorhandbuch

Debian hat ein Wiki, aber interessanter ist das Debian Administrator's Handbook, eine bekannte und angesehene Ressource für jeden, der Linux-Systemadministrator werden möchte oder einfach mehr über Linux erfahren möchte. Dieses Buch behandelt alles, was Debian betrifft: von der Installation über das Packen und die Problembehandlung bis zum Einrichten von Servern und zum Verwalten von Netzwerken. Sie können die E-Book-Version herunterladen oder online lesen. Das Debian-Administratorhandbuch ist kostenlos. Sie können jedoch gerne für dieses großartige Projekt spenden.

RHEL Online-Dokumentation

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist kein Name, den Sie häufig von einem normalen Linux-Benutzer hören. Wenn Sie jedoch eine ernsthafte Karriere in Linux aufbauen möchten, werden Sie davon erfahren und werden sie wahrscheinlich irgendwann verwenden müssen. Sie sind also in guten Händen, denn RHEL verfügt über ein fantastisches Online-Dokumentationssystem mit Artikeln, die als PDF und ePub für die Fälle heruntergeladen werden können, in denen Sie keinen Internetzugang haben. Es gibt ein Handbuch zur Systemadministration, Tipps zur Energieverwaltung und zur Linux-Sicherheit sowie Hinweise zum Einrichten und Verwalten von Linux-Servern.

Die RHEL-Dokumentation kann die Theorie des Linux-Systems, seiner Apps, Dienste und Prozesse wirklich gut erklären. Sie werden feststellen, dass eine Menge Material für alle Linux-Distributionen gilt, sodass Sie Ihre allgemeinen Linux-Kenntnisse vertiefen können, unabhängig davon, ob Sie ein RHEL-Benutzer sind.

Weitere Distributionen mit erwähnenswerten Wiki-Seiten sind Manjaro Linux, Gentoo, CentOS und Fedora.

6. Tutorials zur Befehlszeilenschnittstelle (CLI)

Der Befehlszeilen-Crash-Kurs

Ein weiterer Online-Kurs, der Ihnen zeigen möchte, dass Sie in wenigen Tagen etwas über das CLI lernen können. Offensichtlich deckt dieser Kurs nicht jeden einzelnen Befehl und jedes Detail ab - und muss nicht. Sie sollen Sie mit den Grundlagen vertraut machen und Ihnen beim Einstieg in das Terminal helfen. Die Lektionen sind kurz und jeder wird in einem Abschnitt "Sie haben dies gelernt" zusammengefasst, gefolgt von einem Vorschlag von Übungen, die Sie tun sollten, um das Wissen in Ihrem Kopf frisch zu halten. Dieser Kurs konzentriert sich hauptsächlich auf die Arbeit mit Dateien, bietet jedoch Empfehlungen, was als nächstes zu lernen ist und welche anderen, detaillierteren Ressourcen zu verwenden sind.

Die Shell lernen

Das Erlernen der Shell behandelt die wichtigsten Konzepte der Befehlszeilenumgebung und ihrer Fähigkeiten in 10 relativ kurzen Kapiteln. Kapitel (Lektionen) werden im Frage / Antwort-Format mit Beispielen für die tatsächliche Code- und Befehlsausgabe dargestellt. Sie erfahren, wie Sie die wichtigsten Linux-Befehle verwenden, wie Sie zwischen Ordnern wechseln, Dateien erstellen und verwalten und einige wirklich nützliche Verknüpfungen ausführen. Diese Ressource ist ein Beweis dafür, dass das Erlernen der Bedienung des Terminals nicht beängstigend oder schwierig ist und dass alles in einfachen Worten erklärt werden kann, ohne den Inhalt zu stören.

7. Linux.com

Die Wahl von Linux.com als Ausgangspunkt für alle Ihre Linux-Anforderungen ist eine kluge Idee. Sie können mit den Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben, neue Linux-Apps entdecken und einen Weg finden, der Community beizutreten und Beiträge zu leisten. Wichtiger noch: Sie können alles über Linux lernen, indem Sie hilfreiche Tipps, Anleitungen und Antworten auf verschiedene Fragen anderer Benutzer erhalten. Absolute Anfänger sollten auf der Seite "New User Guides" beginnen, auf der der gesamte Prozess der Neueinführung eines Linux-Benutzers erläutert wird. Anleitungen und Antworten haben ihre eigenen Abschnitte; Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Artikel auf Linux.com gehostet werden. Einige haben nur die Einführung und einen Link zur ursprünglichen Website.

Linux.com, das an die Linux Foundation angeschlossen ist, bietet auch Online-Kurse und -Schulungen für Heimanwender, Systemadministratoren und Entwickler an. Wenn Sie sich für den Einstieg in Linux interessieren, sollten Sie einen Blick auf „Introduction to Linux“ werfen, den kostenlosen Online-Kurs, den Sie bei edX besuchen können.

Besuche hier

8. Free Technology Academy

Die Free Technology Academy bietet allgemein Kurse zu Linux und zu freier Software an. Letztere sind tatsächlich in der Mehrheit. Sie lernen rechtliche und wirtschaftliche Aspekte freier Software sowie die Entwicklung und Bereitstellung von freier Software in verschiedenen Umgebungen kennen. Wenn Sie jedoch nur an Linux interessiert sind, können Sie einen der beiden Kurse - Grund- und Fortgeschrittenenkurs - wählen oder an beiden teilnehmen.

Der Grundkurs vermittelt Ihnen die Installation und Verwendung einer Linux-Distribution und führt Sie in die Konzepte von Runlevels und Befehlszeilen-Dienstprogrammen ein. Der Fortgeschrittenenkurs führt tiefer in die Linux-Verwaltung ein und bietet weitere Konfigurationshinweise. Beide Kurse sind als PDF-Bücher zum Herunterladen verfügbar. Blättern Sie einfach zum Abschnitt "Materialien" und klicken Sie auf das Bild, um das Buch herunterzuladen. Gleiches gilt für andere Kurse zu Freier Software.

Besuche hier

9. IBMs Learn Linux 101

Sie haben vielleicht von LPIC gehört. Wenn nicht, lassen Sie mich kurz erklären: LPIC ist ein Zertifizierungsprogramm für Linux-Benutzer, das vom Linux Professional Institute verwaltet wird. Es funktioniert genau wie andere professionelle Zertifizierungen - Sie müssen einen Test bestehen, um Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und ein Zertifikat zu erwerben, das Ihrer Karriere hilft. Dieses Zertifikat verfügt über mehrere Stufen, die den Umfang und die Komplexität der Themen erhöhen. Dies ist ein wichtiger Schritt beim Aufbau einer Linux-Sysadmin-Karriere, und es ist oft eine Voraussetzung für verschiedene technische Jobpositionen.

Warum erzähle ich dir das alles? Obwohl die Prüfung etwas teuer ist, sind die Dokumentation und das Material für die LPIC-Prüfung online verfügbar, und Sie können sie sogar kostenlos finden. IBM developerWorks bietet eine Reihe von Lernprogrammen mit dem Namen "Learn Linux, 101", die Sie auf die erste Stufe von LPIC vorbereiten.

Sie können diese großartige Ressource jedoch verwenden, um einfach über Linux zu lernen, ohne Prüfungen ablegen zu müssen. Die Themen sind in nummerierte Abschnitte unterteilt und decken alle wichtigen Linux-Aktivitäten ab: Installation, Paketverwaltung, Terminalbefehle, Einrichten von Display-Managern, Drucker- und Netzwerkkonfiguration. Jede Lektion wird anhand von Beispielen veranschaulicht und bietet eine Reihe relevanter Links, um Ihre Kenntnisse zu vertiefen Wissen. Die meisten Lektionen können als PDF-Dateien heruntergeladen werden.

Besuche hier

10. DigitalOcean-Tutorials

DigitalOcean bietet Dutzende von qualitativ hochwertigen Tutorials an, von denen die meisten fortgeschrittene Themen betreffen. Die „Getting Started with Linux“ -Serie ist ein kurzes, aber schönes Tutorial, das Sie von den Grundlagen der Terminal- und Dateiverwaltung bis hin zu fortgeschrittenen Aktionen wie dem Verwalten von Dateiberechtigungen und dem Umleiten von Eingabe und Ausgabe führt. Daher ist dieser Leitfaden nicht für Anfänger gedacht, sondern für Benutzer, die mehr über die Verwaltung und Programmierung von Linux-Systemen erfahren möchten. Diese Benutzer können auch von DigitalOcean-Tutorials profitieren, wie Sie Linux-Prozesse und -Dienste verwalten, Server einrichten und schützen und vieles mehr. Verwenden Sie einfach das Suchfeld oder durchsuchen Sie die Liste der Tutorials, die Sie nach Datum und Beliebtheit sortieren können.

Dies ist nur eine bescheidene Auswahl an Linux-Lernressourcen aus dem gesamten Web. Es gibt viele weitere hochwertige Kurse, Tutorials und Bücher. Das ist großartig für Sie, denn Sie können diejenigen auswählen, die am besten zu Ihnen passen, und Anleitungen befolgen, mit denen Sie in einem komfortablen Tempo arbeiten können. Das Erlernen von Linux ist nicht auf die englische Sprache beschränkt, daher können Sie in anderen Sprachen auch kostenlose Unterrichtsmaterialien finden. Seien Sie natürlich immer vorsichtig, um die Zuverlässigkeit Ihrer Quellen zu bewerten, fügen Sie keine Befehle in das Terminal ein, wenn Sie sich nicht sicher sind, was sie tun, und verwenden Sie nur die Ressourcen, auf die Sie sich verlassen können.

Besuche hier

Welche anderen Linux-Lern-Websites können Sie in diesem Sinne empfehlen? Was ist mit kostenlosen Linux-Büchern? Kennen Sie Podcasts für Linux-Anfänger? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten Ihre Favoriten mit.

Bildquellen: Linux-Wochen, Bücher und Zeitschriften von library_mistress, MuseScore 2.0 Linux-Pakete von MuseScore.

Top