Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Social Media reagiert auf Big Billions Day Sale von Flipkart

Der E-Commerce-Gigant in Indien, Flipkart, war an einem der größten Tage unterwegs, die er auf seiner kleinen, aber ereignisreichen Reise erlebt hatte. Der Big Billion Day Sale wurde in diesen Tagen nicht weniger als ein Bollywood-Film befördert, aber er ähnelt dem Schicksal der meisten Bollywood-Filme, die zu viel für Werbung ausgeben. Auch Flipkart fiel auf den Kopf und tat wirklich weh. Autsch!

Flipkart behauptete, der Big Billion Day Sale würde die größten Preisnachlässe bieten, die das Land je für Marken erlebt hat, die sie kaufen möchten, aber im Gegenteil geschah etwas. Die meisten Produkte waren entweder nicht auf Lager, überteuert als üblich und wenn schon alles schiefgegangen war; Ihre Website stürzte ständig ab, als die Zahlungsdetails gemacht wurden.

So reagieren die Social Media auf die Erfahrungen ihres Big Billion Day Sale.

Vielleicht hat Amazon viele Leute rekrutiert, um alles von Flipkart heute zu kaufen, das sie später in Amazon verkaufen können.

- Ramesh Srivats (@rameshsrivats) 6. Oktober 2014

X. Board: 404 nicht gefunden JEE-Ergebnisse: 404 nicht gefunden CAT-Eigenschaften: 404 nicht gefunden Flipkart-Verkauf: 404 nicht gefunden Das Leben ist eine Suche nach 404

- GabbbarSingh (@GabbbarSingh) 6. Oktober 2014

Das erstaunlichste an Flipkart ist, dass, bevor Sie es könnten, jemand anderes den Deal macht.

- Keh Ke Peheno (@coolfunnytshirt) 6. Oktober 2014

Flipkart Flipkart Ja Papa Billiger verkaufen Ja Papa Erzählen lügt Nein Papa Wo gibt es die Angebote? Hahaha

- Biku Rajput (@biku_rajput) 6. Oktober 2014

Die folgenden Reaktionen stammen aus diesem Reddit-Thread, in dem die Leute über ihre gemischten Erfahrungen beim Big Billion Day Sale von Flipkart sprechen: -

Flipkart hat den Respekt der Menschen genossen wie kein anderer E-Commerce-Riese im Land. Aber an Tagen wie diesen versucht Flipkart, die gleichen Leute zu rauben, die sie gebaut haben; es ist in der Tat sehr traurig. Vielleicht in einem Markt, der sich gerade über Oligopoly hinaus bewegt hat; Snapdeal gab Flipkart in der heutigen führenden Zeitung eine passende Antwort, eine starke Botschaft für jeden, der zwischen den Zeilen lesen konnte.

Vielleicht sagen sie deshalb, dass Sie niemals versuchen, die Hand zu rauben, die Sie zu dem gemacht hat, was Sie heute sind.

Empfohlen: Mit steigender Nachfrage nach Ziegen auf Bakra Eid begannen die Leute mit dem Verkauf von OLX

Aktualisieren:

Heute stellte Flipkart fest, dass der Verkauf von Big Billion-Tagen für die Kunden keine sehr angenehme Erfahrung war, und schrieb daher diesen Entschuldigungsbrief, der direkt von den Gründern Sachin Bansal und Binny Bansal stammt. Hier ist der Screenshot desselben:

Top