Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

5 beste Tech News-Apps, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben

Es gibt keine Branche, die so schnelle Übergänge durchmacht wie die Technologieindustrie. Jeden Monat sehen wir neue Produkteinführungen, die die Konkurrenz verblassen, bis es Zeit ist, sich im Schatten eines neuen Produkts niederzulassen. Ehrlich gesagt, ist es schwierig, mit all den neuen Ereignissen in der Welt der Technik Schritt zu halten. Aber wir Techno-Liebhaber wollen die neuesten und besten Veröffentlichungen nicht verlieren. Deshalb brauchen wir etwas, das uns über alle Änderungen auf dem Laufenden hält. Wir brauchen eine gute Tech-Nachrichten-App. Um dieses Bedürfnis aller Technologieliebhaber zu verstehen, haben wir eine Liste von Apps zusammengestellt, mit deren Hilfe Sie immer auf dem neuesten Stand der Technik bleiben können. Hier sind die 5 besten technischen Nachrichten-Apps für Android und iPhone, die Sie heute erhalten können:

1. Beebom

Ja, wir haben unsere eigene App im Play Store und vertrauen mir, wenn ich sage, dass theGadget-Info.comapp die einzige App ist, die Sie für alle technologiebezogenen Updates benötigen. Zunächst bringt Ihnen die App alle Neuigkeiten aus der Tech-Welt in einem knackigen Format, sodass Sie im Handumdrehen lesen können. Wenn Sie jedoch die ganze Geschichte lesen möchten, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche "Mehr lesen" in der unteren Leiste, um eine detaillierte Geschichte der gleichen Nachrichten zu erhalten. Außerdem gibt es den beliebten Abschnitt „Trending Today“ und einige wirklich coole Gesten. Sie können nach links und rechts streichen, um durch verschiedene Nachrichten zu blättern, und nach unten, um zum Startbildschirm zu gelangen. Diese Gesten sind super praktisch.

Mit der neuenGadget-Info.comapp v2.0 erhalten Sie nicht nur Nachrichten, sondern auch exklusive Porträtvideos, die knackig sind und wirklich gut aussehen. Auch hier gibt es Gesten.

Abgesehen von den wirklich coolen Videos bietet die App die Option "Dark Mode", was viele Leute lieben. Es gibt noch viel mehr, z. B. die Möglichkeit, Artikel wie Artikel usw. mit einem Lesezeichen zu versehen und all dies in einem werbefreien Materialdesign-Erlebnis. Außerdem ist die App kostenlos . Wenn Sie ein eifriger Leser aller technischen Dinge sind, sollten Sie die Gadget-Info.comApp installieren.

Installieren Sie: Android (kostenlos)

2. Appy Geek

Die Leute von News Republic, die eine der beliebtesten Nachrichten-Apps entwickelt haben, eroberten die Herzen von Tech-Enthusiasten, als sie eine technische News-App namens Appy Geek lancierten. Obwohl ich denke, sie hätten den Namen der App besser auswählen können, gibt es nichts anderes, was ich ändern möchte. Die App verfügt über eine schöne Dark UI mit noch besseren Animationen. Die Animationen sind fließend und beschämen selbst die am besten konzipierten Apps. Das Beste an dieser App ist, dass sie auf verschiedenen Technologie-Websites vorab abonniert ist, sodass Sie die App sofort nach der Installation verwenden können. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Abonnements im Einstellungsmenü zu verwalten, sodass Sie den Feed nach Ihren Wünschen anpassen können.

Egal, ob Sie nach kurzen Nachrichten suchen oder nach ausführlichen Artikeln suchen, mit Appy Geek haben Sie die richtige Lösung gefunden. Während Sie die Nachrichtenartikel im Home-Bereich der App finden, enthält der Digest-Bereich redaktionelle Artikel, die Bewertungen von Produkten und Gadgets enthalten. Eine weitere coole Funktion ist, dass Sie direkt in der App selbst einen Kommentar zu allen Quellen-Websites posten können. Neben Englisch werden auch verschiedene regionale Sprachen wie Espanol, Französisch, Spanisch und Chinesisch unterstützt . Sie können die App entweder kostenlos mit Anzeigen nutzen oder die Pro-Version kaufen, um sie zu entfernen.

Installation: Android, iOS (kostenlos, mit In-App-Käufen)

3. Feedly

Im Gegensatz zu Flipboard ist Feedly ein richtiger RSS-Feed-Reader, mit dem Sie Ihre bevorzugten Technologiequellen ganz einfach abonnieren können. Wenn Sie die App starten, können Sie einfach die Tech-Option auswählen und erhalten eine Liste mit beliebten Tech-News-Publishern, die Sie abonnieren können. Wenn Sie Ihre bevorzugte Quelle nicht in der Liste finden können, suchen Sie sie einfach nach und fügen Sie sie der Liste hinzu. Eine meiner Lieblingsfunktionen von Feedly ist, dass Sie mehrere persönliche Feeds erstellen können . Dadurch kann ich separate Bereiche für verschiedene Kategorien von Artikeln erstellen. Zum Beispiel habe ich verschiedene Feeds für iOS-, Android- und Windows-Artikel erstellt.

Zu den weiteren coolen Funktionen gehören ein dunkler Modus, die Funktion zum automatischen Lesen von Marken, das Lesen späterer Apps von Drittanbietern (Pocket, Evernote, Instapaper und OneNote) sowie Optionen für das Teilen von sozialen Medien. Mein einziger Kritikpunkt bei Feedly war die Preisstrategie. Es folgt einem Abonnementmodell und hat es so angewendet, dass Sie nur mit der kostenlosen Version davonkommen können. Auch die Preise sind etwas höher. Sie können alles darüber lesen, indem Sie diesen Link besuchen. Wenn Sie diese Tatsache überwinden können, wird es Ihnen Spaß machen, die App zu nutzen.

Installieren Sie: Android, iOS (Kostenlos, Pro-Version ab 5, 41 $ / Monat)

4. Tech News Tube

Tech News Tube ist eine einfache App, mit der Sie verschiedene Websites abonnieren und deren Inhalte über ihre App bereitstellen können. Es ist eine ziemlich einfache Anwendung, eignet sich jedoch gut zum Extrahieren der Feeds. Eine der einzigartigen Funktionen der App ist, dass Sie nicht nur den schriftlichen Inhalt der Artikel anzeigen, sondern auch alle Audioinhalte, die auf den Websites veröffentlicht werden, denen Sie folgen . Es hat auch einen eingebauten dunklen Modus . Ihre Stärken enden jedoch hier.

Das größte Problem bei dieser App besteht darin, dass Sie beim Tippen auf den Artikel zur Artikel-Website weitergeleitet werden. Es gibt keine eingebaute Parsing-Funktion, Das ist in Apps wie Feedly verfügbar. Außerdem ist es sehr schwer in Anzeigen und kostet viel mehr als es wert ist, die Anzeigen zu entfernen. Es ist eine App, die besser als Informationsaggregator und nicht als Leser verwendet wird.

Installation: Android, iOS (kostenlos, mit In-App-Käufen)

5. Drippler

Drippler wird zwar nicht strikt in die Kategorie der Tech-News-Apps fallen, aber wir haben es in unsere Liste aufgenommen, weil es einem ganz bestimmten Zweck dient und wir glauben, dass es für unsere Leser hilfreich sein wird. Während es die neuesten Nachrichten und Trends in der Technologiebranche abdeckt, ist dies nicht seine Hauptfunktion. Der Hauptfokus der App besteht darin, Ihnen Tipps und Tricks zu Ihrem mobilen Gerät zu liefern, damit Sie das Beste daraus machen können. Ich war überrascht zu sehen, wie schnell das Modell meines Handys, die Betriebssystemversion und der von mir verwendete Netzwerkanbieter erkannt wurden. Die App ist einfach zu bedienen, aber die Benutzeroberfläche fühlt sich etwas überfüllt an. Sie sollten dies ausprobieren, wenn Sie neue Tipps und Tricks für Ihr Gerät entdecken möchten. Es ist kein Schaden, da es völlig frei ist.

Erhalten Sie Tech News-Updates mit diesen Tech News-Apps

Technologie ist eine sich ständig verändernde Landschaft. Es ist schwer, mit allen neuen Entwicklungen in der Welt der Technik Schritt zu halten. Ich wage sogar zu sagen, dass es unmöglich ist, über alles auf dem Laufenden zu bleiben. Wir können jedoch versuchen, auf dem neuesten Stand der Technologie zu bleiben, die für uns am meisten von Bedeutung ist. Laden Sie diese großartigen Tech-News-Apps herunter und passen Sie sie an, um die Updates zu erhalten, die in Ihrem Feed angezeigt werden sollen. Nutzen Sie also diese Apps und teilen Sie uns mit, welche Ihrer Favoriten ist. Erzählen Sie uns von jeder anderen App, die Sie gerade genießen, wir werden sie gerne ausprobieren.

Top