Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

JioPhone 2 vs JioPhone: Warum es kein großes Upgrade ist

Das JioPhone 2 wurde als Nachfolger des JioPhone vorgestellt, dem ersten intelligenten Funktionstelefon von Reliance Jio im letzten Monat. Das Ziel ist dasselbe - das Internet den Massen zugänglich zu machen, aber dieses Mal hat sich unter anderem der Formfaktor geändert.

Nun, das JioPhone 2 (2.999 Rupien) verändert das Design und die Ästhetik mit einem horizontalen Display und einer QWERTY-Tastatur. Aber reicht das aus, um dies als Upgrade zu bezeichnen? Ich habe das JioPhone in der Vergangenheit verwendet und habe das JioPhone 2 im letzten Monat verwendet. Ich habe das Gefühl, dass das neue Modell kein großes Upgrade darstellt:

Design und Bauqualität

Sowohl beim JioPhone als auch beim JioPhone 2 gibt es zwar offensichtliche Unterschiede im Design, sie weisen jedoch einen ähnlichen Kunststoffaufbau auf und haben ein mattes Finish.

Das JioPhone verfügt über ein elegantes Candy Bar-Design mit einem T9-Tastenfeld (dazu müssen Sie jede Taste mehrmals drücken, um Zeichen oder Zahlen einzugeben), während das JioPhone 2 diese durch eine physische QWERTY-Tastatur in voller Größe ersetzt. Letzteres ist kürzer und etwas breiter, aber das Gerät ist immer noch recht kompakt und handlich.

Obwohl beide Geräte ziemlich klobig sind, haben sie ein gleichermaßen gutes Gefühl in der Hand und sind auch über längere Zeiträume bequem zu bedienen. Sie müssen sich jedoch erst nach dem Tippen auf Glas an die T9- und QWERTY-Tastatur gewöhnen, wenn Sie von einem Smartphone kommen.

Sie haben auf beiden Geräten exakt die gleichen Anschlüsse (microUSB und 3, 5-mm-Kopfhörerbuchse), aber das JioPhone 2 bringt eine Speichererweiterung von bis zu 128 GB mit einer microSD-Karte mit sich.

Anzeige

Reliance Jio hat es klug gemacht, und beide JioPhones verfügen im Wesentlichen über dasselbe Display, abgesehen von der Platzierung auf dem Gerät. Beide verfügen über ein 2, 4-Zoll-QVGA-TFT-Display mit einer Bildschirmauflösung von 240 × 320 Pixeln beim ursprünglichen JioPhone und 320 × 240 Pixeln beim JioPhone 2.

Die Bildschirme beider Geräte sind brauchbar und werden hell genug, selbst bei hellem Tageslicht, jedoch glaube ich, dass Reliance Jio mit dem JioPhone 2 einige Ecken geschnitten hat. Das Display des JioPhone sieht also besser aus und hat im Vergleich zum Nachfolger eine überlegene Farbwiedergabe das wäre meine Wahl.

Software & Leistung

Apropos Spezifikationen: Reliance Jio hat sich an der Innenseite nicht sehr verändert, abgesehen von dem Prozessor, wie es scheint. Das JioPhone 2 verfügt über einen 1, 2-GHz-Dual-Core-Prozessor, während das JioPhone nur einen 1-GHz-Dual-Core-Prozessor enthält, der auf beiden Geräten mit 512 MB RAM und 4 GB internem Speicher gekoppelt ist.

Während die Spezifikationen für ein Feature-Telefon anständig aussehen können, ist die Leistung der Telefone nicht zu groß . Mit dem 4G-LTE-Netzwerk von Jio können Sie problemlos im Internet surfen. Die langsamen Animationen und die langsame Benutzererfahrung können Smartphone-Benutzer jedoch deaktivieren.

Das Silberfutter ist, dass Telefonanwender, die zum ersten Mal mit dem JioPhone ins Internet kommen, keine Probleme bemerken werden.

Bei der Software werden beide JioPhone-Geräte von KaiOS betrieben, das über viele Funktionen verfügt und eine sympathische Benutzeroberfläche bietet. Es verfügt über eine Vielzahl intelligenter Funktionen, darunter mehrere Jio-Apps und Google Assistant.

Es ist jedoch wirklich schwierig, eines der JioPhone-Geräte als täglichen Treiber zu akzeptieren, da einige der beliebtesten Apps wie WhatsApp oder YouTube fehlen . Facebook und Google Maps haben ihren Weg zu KaiOS gefunden, reichen aber nicht aus, um die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich zu ziehen.

Kameras

Die 2-MP-Rückfahrkamera und der 0, 3-MP-Selfieshooter des JioPhone 2 sind jedoch genauso wie beim Vorgänger . Die Fotoqualität ist für ein Smartphone mit intelligenten Funktionen akzeptabel und würde ausreichen, um Erinnerungen zu erfassen oder über WhatsApp an Freunde zu senden (wenn und wann sie über KaiOS gestartet wird).

Sie können die Details auf diesen Fotos nicht genau sehen, und sie sind vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen voller Rauschen . Der winzige Bildschirm würde ohnehin nicht viel Details zeigen, aber die Übertragung der Fotos auf einen PC über Bluetooth kann Ihnen tatsächlich dabei helfen, die Qualität zu beurteilen. Wir bezweifeln jedoch, dass irgendjemand dies tun würde. Hier können Sie einige der Kamerabeispiele in JioPhone 2 direkt ausprobieren.

Batterie

Sowohl das JioPhone als auch das JioPhone 2 verfügen über einen ausreichend großen 2.000 mAh-Akku, der bei geringer bis mittlerer Beanspruchung problemlos den ganzen Tag halten kann. Ich habe jedoch festgestellt, dass beim Surfen, Ansehen von YouTube und bei Verwendung der Kamera der Akku schnell erschöpft ist und das Telefon innerhalb weniger Stunden abstirbt.

Und es ist besonders frustrierend, wenn es passiert, weil beide Telefone eine Ewigkeit benötigen, um vollständig aufgeladen zu werden. Seit wir uns an das schnelle Aufladen gewöhnt haben, ragt ein Feature-Telefon, das es nicht hat, wie ein Daumen. Es dauert ungefähr 3 Stunden, bis die JioPhones vollständig aufgeladen sind.

JioPhone 2 vs JioPhone: Spezifikationen Vergleich

Um alles für Sie zusammenzufassen, hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Spezifikationen der beiden JioPhone-Geräte:

GerätJioPhoneJioPhone 2
Anzeige2, 4-Zoll-QVGA-TFT (240 x 320 Pixel)2, 4 QVGA TFT-Display (320 x 240 Pixel)
Prozessor1, 2 GHz SPRD 9820A / QC8905 Dual Core Prozessor1 GHz Dual Core
RAM512 MB512 MB
Lager4GB4GB
Rückfahrkameras2MP2MP
Vordere Kamera0, 3 MP0, 3 MP
Batterie2.000 mAh2.000 mAh
SoftwareKAI OSKAI OS
PreisRs. 1, 499Rs. 2.999

SEHEN SIE AUCH - JioPhone 2 zum Anfassen: Ein mit Smarts vollgepacktes Feature-Telefon!

JioPhone 2 vs JioPhone: Warum ist es kein großes Upgrade?

Es ist nicht zu bestreiten, dass JioPhone die Verfügbarkeit von 4G verbessert und seine Akzeptanz in ganz Indien erhöht hat, wodurch das Internet für die breite Masse verfügbar ist. Das JioPhone 2 wird nur einen weiteren Beitrag zu dieser Mission leisten. Sie können jedoch deutlich erkennen, dass das Upgrade im Vergleich zum JioPhone nicht massiv ist.

Der einzige markante Unterschied zwischen den beiden JioPhone-Geräten besteht im Formfaktor, ohne dass sich die Funktionalität ändert. Die Nichtverfügbarkeit populärer Social- und Messaging-Apps auf beiden Geräten, insbesondere des aktualisierten JioPhone 2, ist enttäuschend und macht Android Go-Handys (nur etwas teurer) ansprechender.

Wie ist Ihre Meinung zum JioPhone 2? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Top