Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So streamen Sie Kodi von Android oder PC auf Chromecast

Google Chromecast ist ein wunderbares Medien-Streaming-Gerät. Google Media-Apps wie YouTube unterstützen das Gerät, Media Center-Apps wie Kodi jedoch nicht. Wenn Sie also gerne Inhalte auf Kodi sehen und Kodi gerne zu Chromecast streamen möchten, gibt es keine native Methode. Sie sind jedoch nicht vollkommen unglücklich, da Kodi auf Chromecast streamen kann. Sie können dies über ein Android-Smartphone oder -Tablet oder sogar über Ihren PC oder Mac tun. Es gibt drei Möglichkeiten, Kodi zu Chromecast zu streamen, und wir listen alle Möglichkeiten auf, so dass Sie auswählen können, was Ihnen am besten passt . Also, ohne weiteres, hier sind die Wege:

Beste Methode: Verwenden Sie ein Android-Gerät, auf dem Kodi im Hintergrund ausgeführt wird

Dies ist die beste Methode, um Kodi-Inhalte zu Chromecast zu streamen, da die Batterie Ihres Android-Geräts schwach ist. Bei dieser Methode wird das Streaming-Video auf Ihrem Chromecast-Gerät auch dann abgespielt, wenn das Gerät gesperrt ist, im Gegensatz zu den anderen unten aufgeführten Methoden. Darüber hinaus ist das Video-Streaming auf dem angeschlossenen Chromecast-Fernsehgerät bei dieser Methode einwandfrei. Also, wie es geht:

1. Zunächst müssen Sie einige Apps auf Ihrem Android-Gerät installieren: Kodi, LocalCast und ES File Explorer (oder eine Dateimanager-App, mit der Sie versteckte Dateien anzeigen können).

2. Laden Sie diese .xml-Datei mit der Bezeichnung PlayerFactoryCore herunter, nachdem Sie alle diese Apps installiert haben . Öffnen Sie nach dem Download den ES File Explorer, gehen Sie in die Hamburger Navigationsleiste und tippen Sie auf "Einstellungen". Aktivieren Sie unter „ Anzeigeeinstellungen “ die Option „ Ausgeblendete Dateien anzeigen “.

3. Wechseln Sie dann zum Ordner „ Downloads “ und suchen Sie nach der heruntergeladenen Datei PlayerFactoryCore.xml, und kopieren Sie sie. Fügen Sie die Datei in den Ordner Android-> Data-> org.xbmc.kodi-> files ->. Kodi-> userdata ein .

4. Öffnen Sie nach dem Einfügen der Datei die Kodi-App und spielen Sie ein Video ab . Wenn Sie weitere Casting-Apps installiert haben, werden Sie von Android aufgefordert, eine App auszuwählen . Wählen Sie „LocalCast“ . Wenn Sie keine andere Casting-App als LocalCast verwenden, wird das von Ihnen ausgewählte Kodi-Video automatisch geladen.

5. Wählen Sie dann Ihr Chromecast-Gerät aus und drücken Sie dann auf Play, um Ihr Kodi-Video auf dem mit Chromecast verbundenen Fernsehgerät abzuspielen.

Hinweis : Um weitere Videos zur Wiedergabeliste hinzuzufügen, verwenden Sie einfach die Option " Zur Warteschlange hinzufügen".

Sie können dann die LocalCast-App problemlos minimieren und Ihr Android-Gerät sperren, während Sie das Video bequem auf Ihrem Chromecast-Gerät ansehen. Ganz einfach, richtig?

Methode 2: Verwenden der Chromecast-App auf Ihrem Android-Gerät

Eine weitere sehr einfache Methode zum Streamen von Kodi zu Chromecast ist die Verwendung der Bildschirmspiegelungsfunktion der Google Cast-App auf Ihrem Android-Smartphone. So kannst du es machen:

1. Für diese Methode müssen Sie Kodi und die offizielle Google Cast-App auf Ihrem Android-Gerät installieren.

2. Öffnen Sie die Google Cast-App, tippen Sie auf das Hamburger-Menü oben links und wählen Sie die Option „ Cast-Bildschirm / Audio “. Sie sollten dann die folgende Aufforderung erhalten: "Screen Casting ist für dieses Gerät nicht optimiert. Ihre Erfahrung kann variieren. “ Ignorieren Sie es und wählen Sie „ OK “.

3. Anschließend sucht die App nach Chromecast-Geräten, wählt Ihr Chromecast-Gerät aus und die Benutzeroberfläche Ihres Geräts sollte auf Ihr mit Chromecast verbundenes Fernsehgerät gespiegelt werden.

4. Öffnen Sie jetzt Kodi und spielen Sie das gewünschte Video ab . Das Video sollte dann auf Ihrem Android-Gerät und auf Ihrem Fernsehgerät abgespielt werden.

Hinweis: Während diese Methode funktioniert und Sie Kodi zu Chromecast streamen können, ist dies nicht wirklich machbar, da Sie Ihr Telefon nicht sperren oder Anrufe auf Ihrem Android-Gerät tätigen können. In unseren Tests verlief die Videowiedergabe auf unserem Android-Gerät einwandfrei, aber der Stream zu Chromecast war ziemlich langsam.

Methode 3: Verwenden der Chromecast-App auf Ihrem PC oder Mac

Diese Methode ist der vorherigen Methode sehr ähnlich, da Sie die Google Cast-Erweiterung in Chrome verwenden können, um den gesamten Bildschirm Ihres PCs auf einem mit Chromecast verbundenen Fernsehgerät oder Bildschirm zu spiegeln. So können Sie Kodi über einen PC nach Chromecast streamen:

1. Installieren Sie den Kodi-Client auf Ihrem PC oder Mac. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Chrome zusammen mit der Google Cast Chrome-Erweiterung installieren.

Hinweis : Windows-Benutzer müssen möglicherweise den Chromecast-Setup-Client installieren, wenn Sie zum ersten Mal eine Verbindung zu Chromecast herstellen.

2. Starten Sie Chrome und klicken Sie auf die Google Cast-Erweiterung . Nun sollte eine Option mit der Überschrift "Diese Registerkarte in ... umwandeln" angezeigt werden. Daneben sehen Sie eine sehr kleine Dropdown-Schaltfläche . Klicken Sie darauf. Klicken Sie im Menü auf die Option „ Cast screen / window (experimentell) “.

3. Sie erhalten dann die Optionen zum Freigeben Ihres „ gesamten Bildschirms “ oder der verschiedenen in Chrome geöffneten Registerkarten. Wählen Sie Gesamter Bildschirm.

4. Öffnen Sie einfach Kodi, und spielen Sie jedes gewünschte Video ab. Das Video sollte auf Ihrem PC und dem an Chromecast angeschlossenen Fernsehgerät problemlos wiedergegeben werden.

Wie bei der vorherigen Methode müssen Sie den Kodi-Client auf Ihrem PC im Vordergrund laufen lassen. Außerdem können Sie Ihren PC oder Mac offensichtlich nicht ausschalten oder sperren. Also nicht die beste Methode, aber sie funktioniert, wenn Sie eine Präsentation oder etwas anderes einem größeren Publikum präsentieren müssen.

Alles eingestellt, um Ihre Lieblingsvideos von Kodi nach Chromecast zu streamen?

Obwohl alle oben genannten Methoden funktionieren, empfehlen wir die erste Methode, wenn Sie von einem Android-Gerät streamen möchten, da hier die Wiedergabe fehlerfrei ist und Sie auf Ihrem Android-Gerät Multitasking durchführen können. Also, probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, wenn Sie Probleme mit den oben genannten Methoden haben. Wir helfen Ihnen gerne! Wenn Sie einen Amazon Fire Stick besitzen, lesen Sie auch unseren Beitrag zur Installation von Kodi auf dem Amazon Fire Stick.

Top