Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So stellen Sie den Sleep-Timer für Musik auf Android und iPhone ein

Viele von uns lieben es, unsere Lieblingsmusik, ein Hörbuch oder sogar einen Podcast auf unserem Smartphone zu hören, um sich vor dem Einschlafen zu entspannen. Manchmal führt dies jedoch auch dazu, dass wir während der Audiowiedergabe in den Schlaf wechseln. Dies kann ein Ärgernis sein, da der Ton Sie später im Tiefschlaf stören wird, während der Akku Ihres Smartphones entladen wird. Wenn Sie sich also gefragt haben, ob Sie auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone einen Sleep-Timer für Musik einstellen können, lautet die Antwort: Ja, das können Sie! So können Sie den Sleep-Timer für iOS und Android einstellen:

Stellen Sie den Sleep Timer auf Android ein

Wenn Sie ein Android-Smartphone besitzen, auf dem Android nicht läuft, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Gerätehersteller die Sleep-Timer-Funktion in seiner Musik-Player-App implementiert hat. Im Lieferumfang von Android ist jedoch Google Play Music enthalten, das sich im Gegensatz zu seinem iOS-Pendant nicht in einen Sleep-Timer einfügt, was sehr schade ist.

Die gute Nachricht ist, dass es eine Reihe von Sleep-Timer-Apps im Play Store gibt, mit denen Sie das Audio nach einer bestimmten Zeit von einer beliebigen Anwendung aus stoppen können. Sie können im Play Store einfach nach „Sleep-Timer-Apps“ suchen, und Sie sollten verschiedene anständige Apps finden. Am beliebtesten ist jedoch der Sleep Timer (Musik ausschalten), der in einer kostenlosen Version erhältlich ist. So können Sie mit der App den Sleep-Timer für Musik auf Android einrichten:

1. Nachdem Sie die App auf Ihrem Gerät installiert haben, können Sie einfach Audiodateien von jeder Musikplayer-App, Hörbuch-App oder Podcast-App abspielen und den Timer über das kreisförmige Symbol in der App einstellen . Sie können dann auf die Schaltfläche " Start " tippen, um den Timer zu starten. Sobald Sie den Timer starten, haben Sie die Möglichkeit, den Timer auf "Sleep Now" oder "Stop" zu setzen.

2. Sie können die Musik auch direkt über die App mit der Schaltfläche „ Start & Player “ abspielen. Sie können den Timer auch vom Benachrichtigungscenter aus „ stoppen “ oder „verlängern“.

Wenn der Timer abläuft, schaltet die App Ihr ​​Gerät in den Ruhezustand, stoppt die Musik und es ist nicht abrupt. Stattdessen wird der Ton glatt ausgeblendet, was eine großartige Note ist.

Ansonsten können Sie die Drei-Punkt-Menüschaltfläche oben rechts in der App drücken und zu " Einstellungen " gehen, um Optionen wie Shake zum Erweitern zu prüfen, den Standard-Player zum Starten über die App und die Erweiterungslänge festzulegen. Daneben gibt es Optionen, um eine bestimmte Aktion auszuführen, sobald das Audio gestoppt ist, Wartezeiten nach dem Ausblenden und mehr. Darüber hinaus umfasst die App die Integration mit Tasker. Wenn Sie über ein gerootetes Gerät verfügen, können Sie die Root-Funktionalität in „Advanced“ aktivieren, um mehr Kontrolle zu haben.

Während die App gut funktioniert, werden einige Musik-Player nur dann stummgeschaltet, wenn Sie über ein nicht gerootetes Gerät verfügen. Wir haben die App jedoch auf verschiedenen Musik-Playern getestet und die Audioausgabe gestoppt. Wenn Sie keinen separaten Sleep-Timer wünschen, können Sie einfach einen Musik-Player eines Drittanbieters mit Sleep-Timer-Unterstützung installieren.

Stellen Sie den Sleep Timer auf dem iPhone oder iPad ein

Nicht viele Leute wissen, dass iOS die Möglichkeit hat, den Sleep-Timer für Musik einzustellen. Es ist ziemlich einfach und hier sind die Schritte, um es einzuschalten:

1. Öffnen Sie einfach die Uhr-App auf Ihrem iOS-Gerät und wechseln Sie zur Registerkarte „ Timer “. Stellen Sie hier die Zeit ein, nach der die Musikwiedergabe gestoppt werden soll. Drücken Sie dann die Option “ When Timer Ends ” und blättern Sie nach unten, und wählen Sie “ Stop Playing ”. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „ Set “.

2. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Start- Taste im Timer und spielen Sie die Musik von der Musik-App oder einer anderen Musik-, Podcast- oder Hörbuch-App ab. Wenn der Timer auf Null steht, wird die Wiedergabe automatisch beendet.

Wenn Sie die native Clock-App-Methode unter iOS nicht mögen, können Sie eine Musikplayer-App eines Drittanbieters installieren, die die Sleep-Timer-Funktion in der App bereitstellt. Die meisten funktionsreichen Apps für Musik (Google Play Music, Pandora) und Hörbücher (Audible) enthalten die Sleep-Timer-Funktion, sodass Sie sich für eine der Apps von Drittanbietern entscheiden können.

Bereit, den Sleep-Timer für Audios in iPhone und Android einzustellen?

Nun, auf diese einfache Weise können Sie den Sleep-Timer sowohl für Android als auch für iOS einstellen. Probieren Sie sie auf Ihrem Gerät aus, stellen Sie einen Sleep-Timer für Ihre Musik ein und schlafen Sie in Ruhe, ohne sich Sorgen zu machen, dass die ganze Nacht Musik gespielt wird. Wenn Sie Zweifel haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren weiter unten mit.

Top