Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So sperren Sie Apps mithilfe des Fingerabdrucksensors auf Ihrem Samsung Galaxy S7

Der Fingerabdrucksensor eines Android-Handys ist kein Luxus mehr, sondern eine Notwendigkeit. Einige sehen es als eine einfachere Möglichkeit, das Telefon zu entsperren, ohne sich an den PIN oder das Kennwort zu erinnern, andere sehen es als zusätzliche Einheit eines Hardware-Eingabegeräts, mit der Sie so viel mehr erledigen können. Während der erstere Ihr Gerät weniger anfällig macht, da Sie nicht vor jedem die PIN oder das Entsperrmuster eingeben müssen, ist der Telefonapparat so viel mehr.

Obwohl einige Benutzer der Meinung sind, dass der Sperrbildschirm für neugierige Augen und böse Eindringlinge ausreicht, können sich andere Meinungen äußern und Drittanbieter-Apps zum Sperren anderer wichtiger Apps wie WhatsApp oder der Galerie verwenden. In den meisten Android-Handys funktionieren diese Apps nur mit einer PIN oder einem Pattern. Ihr Galaxy S7 kann jedoch die Eingabe von PIN-Code abnehmen und durch den Fingerabdruckleser ersetzen.

Es gibt eine Reihe von Apps, mit denen Sie andere Apps mit Fingerabdrucksicherheit auf einem Samsung Galaxy-Gerät sperren können. Wie Sie wissen, bringen wir jedoch immer das Beste für Sie mit. Hier sind die ersten beiden.

App Locker: Fingerabdruck

Dies ist eine sehr einfache App, die das, was sie verspricht, sofort liefert. Nachdem Sie die App über den Play Store installiert haben, werden Sie aufgefordert, den Fingerabdruck zu authentifizieren. Dabei werden die Daten von den im System konfigurierten übernommen. Nach erfolgreicher Authentifizierung werden Sie aufgefordert, zwei Einstellungen zu aktivieren. Zunächst müssen Sie die Berechtigung " Accessibility Settings" ( Zugriffsberechtigungseinstellungen) erteilen, um Zugriff auf andere laufende Apps zu erhalten und die Kontrolle der Geräteadministratoren als Teil des Deinstallationsschutzes zu aktivieren.

Nachdem Sie alle erforderlichen Berechtigungen erhalten haben, listet die App alle auf Ihrem Gerät installierten Apps auf. Die Liste der Apps enthält neben den von Ihnen heruntergeladenen und installierten auch die System-Apps. Um die Fingerabdrucksicherheit für eine App zu aktivieren, schalten Sie einfach die Schaltfläche um und aktivieren Sie sie.

Wenn Sie anschließend eine dieser Apps starten, werden Sie aufgefordert, Ihren Fingerabdruck zu authentifizieren, bevor die App gestartet werden kann. Die App funktioniert einwandfrei und es gibt keine Anzeigen und man kann nicht einmal einen Blick auf die letzten Apps werfen. Das einzige Problem mit der App ist, dass sie vollständig auf den Fingerabdrucksensor angewiesen ist und keine Ausfallsicherheit besteht. Was ist, wenn Sie sich in den Finger geschnitten haben und eine Pflasterhilfe haben? Oder Sie sind nicht am Telefon und Ihr Ehepartner bittet Sie, Ihr Telefon zu entsperren?

In solchen Szenarien möchten Sie möglicherweise nach einer Alternative suchen, die als Nächstes besprochen wird.

Download: App Locker: Fingerabdruck

App Lock: Fingerabdruck und Passwort

Dieses ist ein bisschen poliert und hat einige zusätzliche Funktionen, die es wert sind, darüber zu diskutieren. Die App kann auf jedem Gerät installiert und verwendet werden, um die anderen Apps zu sperren. Die Sicherheitsfunktion für Fingerabdrücke ist jedoch nur mit Samsung-Geräten kompatibel. Mit der App können Sie ein Muster oder eine Nadel verwenden, wenn der Fingerabdrucksensor den Fingerabdruck nicht erfassen kann. Auf diese Weise können Sie die App verwenden, um andere Apps zu sperren und Ihre PIN anschließend an jemanden weiterzuleiten, dem Sie vertrauen.

Die App liest die gespeicherten Fingerabdrücke und Sie können die Option in den Einstellungen aktivieren. Sie können auch auswählen, ob Sie die kürzlich entsperrten Apps sofort wieder sperren möchten oder einige Zeit warten möchten, da dies die meisten Irritationen minimiert. Um die Apps ein- oder auszuschalten, genügt es, eine App zu sperren oder zu entsperren.

Dann gibt es einen Deinstallationsschutz, damit niemand ohne Ihr Einverständnis eine App (einschließlich App Lock) von Ihrem Telefon entfernen kann. Das einzige, was fehlt, ist, dass die App-Sperre für System-Apps nicht funktioniert, aber das ist sowieso schon ziemlich fortgeschritten. Sie können die App als Geräteadministrator aktivieren, um eine zusätzliche Sicherheitsebene zu erhalten.

Download: App Lock: Fingerabdruck und Passwort

Machen Sie noch mehr mit Marshmallow

Die beiden Apps decken alles ab und machen Ihr Samsung Galaxy S7 sicherer, indem Sie für einige der Apps, die Sie schützen möchten, die 2-Faktor-Authentifizierung hinzufügen. Denken Sie auch daran, dass das Samsung Galaxy S7 mit Marshmallow ausgestattet ist, wodurch es mit Nexus Imprints kompatibel ist. Das bedeutet, dass Sie den Fingerabdrucksensor direkt in Apps wie PayPal, LastPass usw. verwenden können, um sie sicherer zu machen, ohne Drittanbieter-Apps zu verwenden.

Top