Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Outlook 2007 bis 2016-Erinnerung kann nicht gelöscht werden

Kann eine Erinnerung in Outlook 2007, 2010, 2013 oder 2016 nicht gelöscht werden? Ich hatte vor kurzem dieses sehr seltsame Problem, als ich in Outlook ein Kalenderereignis mit einer Erinnerung erstellt hatte. Das Ereignis war jedoch vergangen. Ich habe die Erinnerung verworfen, aber es würde nicht verschwinden! Die Erinnerung wurde bei jedem Öffnen von Outlook angezeigt.

Nicht nur das, ich habe das Kalenderereignis gelöscht, weil ich dachte, dass es die Erinnerung loswerden würde. Die Erinnerung bleibt also erhalten, obwohl es keine Veranstaltung für sie gibt! Seltsam!

Schließlich habe ich herausgefunden, wie man die Erinnerung aus einem Forumsbeitrag entfernt und es ist ziemlich verrückt, was man tun muss, um die Outlook-Erinnerung zu löschen.

Löschen Sie die Outlook-Erinnerung

Schritt 1: Laden Sie MFCMAPI (Microsoft Exchange Server MAPI Editor) von der Website von Stephen Griffin herunter und installieren Sie sie . Leider ist es nicht mehr bei Microsoft erhältlich.

Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie im oberen Menü auf Sitzung, und wählen Sie Anmelden und Store-Tabelle anzeigen aus .

Schritt 3: Wählen Sie " Outlook" im Dialogfeld " Profil auswählen" . OK klicken.

Schritt 4: Doppelklicken Sie nun auf das Profil mit der Aufschrift " Mailbox" "Your Name ".

Schritt 5: Ein neues Fenster wird geöffnet. Erweitern Sie "Root" "Mailbox und suchen Sie nach Erinnerungen . Wenn es sich nicht direkt unter der Wurzel befindet, kann es sich unter Finder befinden . Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Inhaltstabelle öffnen .

Schritt 6: Finden Sie nun die Erinnerung, die Sie nicht löschen können, und löschen Sie sie hier. Sie sollten die Erinnerung anhand der Felder Von, Bis und Betreff erkennen können.

Schritt 7: Wenn Sie aus irgendeinem Grund die nicht rückgängig gemachte Erinnerung hier nicht finden können, können Sie einfach den gesamten Ordner "Erinnerungen" unter dem Stammordner löschen. Der Ordner "Erinnerungen" wird beim Start von Outlook erneut erstellt.

Wenn Sie den Ordner "Erinnerungen" löschen, wählen Sie NICHT " Hartes Löschen " aus, wenn das Warnfenster angezeigt wird. Das ist es! Nun wird die Erinnerung nicht mehr in Outlook angezeigt und Sie werden nicht mehr diese nervigen Popups erhalten, die besagen, dass Sie den Termin verpasst haben! Genießen!

Top