Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Fix "Sie benötigen die Berechtigung, um diese Aktion auszuführen" Fehler

Microsoft hätte Windows Vista einfach nicht veröffentlichen sollen, anstatt uns den Schmerz ertragen zu lassen, ein beschissenes Betriebssystem zu verwenden. Oder zumindest sehr nervig. Probleme, die ich noch nie unter Windows XP hatte, zeigen sich jetzt in ganz Vista.

Eines dieser nervigen Probleme ist die Tatsache, dass die Sicherheit unter Windows Vista so eng ist, dass Sie die Hälfte der Zeit, in der Sie normale Aktivitäten ausführen können, nicht zulässt! Es gibt beispielsweise mehrere Male, wenn ich versuche, eine einfache Aufgabe in Vista auszuführen, beispielsweise ein Programm zu installieren, und am Ende die folgende Meldung angezeigt wird:

 Du brauchst eine Erlaubnis um diese Aktion auszuführen. 

Warum brauche ich eine Erlaubnis, wenn ich dem zugestimmt habe, als der andere nervige UAC-Dialog auftauchte und mich danach fragte! Seltsam ist, dass selbst wenn Sie ein Administrator sind, bestimmte Aufgaben oder Aktionen von Windows gesperrt werden.

Der beste Teil ist, dass Sie diesen Fehler nicht auf einer konsistenten Basis erhalten. Er kann auftauchen, wenn Sie versuchen, einen Ordner zu löschen, einige Dateien zu kopieren, ein Programm zu installieren usw. usw. Es kommt alles bis nicht über die richtigen Sicherheitsberechtigungen.

Beachten Sie, dass sich die Benutzerkontensteuerung (UAC) normalerweise nicht auf dieses Problem auswirkt. Gehen Sie daher nicht aus und deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung automatisch. Wenn Sie die Benutzerkontensteuerung deaktivieren, können Sie beispielsweise keine Drucker freigeben usw., es ist also am besten, mit ihr zu leben.

Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie tun können, um bei dem Problem "Sie sind nicht berechtigt, diese Aktion auszuführen" zu helfen. Wenn es sich um eine bestimmte Datei oder einen Ordner handelt, den Sie löschen möchten, können Sie sich einfach die vollständigen Zugriffsrechte für die Datei erteilen.

Aber bevor wir uns dem widmen, versuchen Sie eine andere Methode, die vielleicht etwas schneller ist. Gehen Sie zu Start, Programme, Zubehör und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen .

Geben Sie nun an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein:

 Netzbenutzeradministrator / aktiv: Ja 

Drücken Sie die Eingabetaste und starten Sie Ihren Computer neu. Versuchen Sie nun, die Aufgabe erneut auszuführen, bei der Sie die Fehlermeldung "Sie haben keine Berechtigung" erhalten haben. Wenn dies nicht funktioniert, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Dateiberechtigungen zu ändern.

Um die Sicherheitsberechtigungen für eine Datei zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Eigenschaften . Klicken Sie dann auf die Registerkarte Sicherheit .

Klicken Sie nun unten auf die Schaltfläche Erweitert und dann auf die Registerkarte Besitzer .

Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten, klicken Sie auf Andere Benutzer und Gruppen, geben Sie den Namen Ihres Benutzerkontos ein und klicken Sie auf Namen überprüfen .

Bildquelle : Vista4Beginners

Klicken Sie auf "OK" und aktivieren Sie auf der Registerkarte " Eigentümer " das Kontrollkästchen " Eigentümer bei Untercontainern und Objekten ersetzen ". Wählen Sie nun Ihr Benutzerkonto aus der Liste auf der Registerkarte Sicherheit aus und klicken Sie auf Bearbeiten . Klicken Sie neben Vollzugriff auf Zulassen, und klicken Sie auf OK.

Hoffentlich behebt dies ein sehr ärgerliches Problem mit Windows Vista. Ich habe bemerkt, dass ein Upgrade auf SP1 dazu beigetragen hat, das Auftreten dieses Fehlers zu reduzieren. Wenn Sie SP1 noch nicht installiert haben, gehen Sie auf Windows Update. Genießen!

Top