Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Problembehandlung und Behebung von Office-Problemen bei der Reparatur

Wenn Sie Probleme mit einem Office-Programm wie Word, Excel oder Outlook haben, können Sie immer eine Reparatur durchführen. Dabei werden alle Probleme behoben, die möglicherweise nicht ordnungsgemäß geladen werden, oder ein anderes Problem.

MS Office reparieren

Um Office zu reparieren, müssen Sie zuerst die Systemsteuerung öffnen und dann auf Programme und Funktionen klicken.

Klicken Sie auf die Office-Version, die Sie installiert haben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ändern .

Klicken Sie anschließend auf die Optionsschaltfläche Reparieren und klicken Sie auf Weiter. Dadurch wird der Reparaturvorgang gestartet.

In Office 2016 ist der erste Bildschirm, der angezeigt wird, wenn Sie auf Ändern klicken, das Reparatur-Office-Dialogfeld. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine schnelle Reparatur oder eine Online-Reparatur durchzuführen. Die Online-Reparatur ist praktisch, da die neuesten Updates zur Behebung des Problems heruntergeladen werden.

Die Reparatur nimmt einige Zeit in Anspruch. Sobald die Reparatur abgeschlossen ist, wird eine Meldung angezeigt, dass die Konfiguration von Office 2013 abgeschlossen ist. Sie müssen dann den Computer neu starten, damit die Reparatur abgeschlossen werden kann.

Reparieren ist ein großartiges Office-Tool, das ich in vielen früheren Versionen von Office verwendet habe, um Dinge wie die in Word geänderte Normal.dot-Vorlage, Outlook PST- und E-Mail-Probleme usw. zu beheben. Wenn Office langsam ausgeführt wird oder ein anderes Problem auftritt, versuchen Sie es Reparatur durchführen und hoffentlich das Problem beheben. Genießen!

Top