Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Copy.com wird heruntergefahren: Top 7 zu verwendende Alternativen

Wir alle nutzen heutzutage (einen oder mehrere) Cloud-Speicherdienste. Und angesichts der Fülle an Funktionen (z. B. Verfügbarkeit von Dokumenten überall, Teilen), die sie anbieten, gibt es kaum einen Grund, dies nicht zu tun. Heute gibt es viele großartige Cloud-Speicherdienste, von denen Barracuda Networks im Besitz von Copy.com ist. Aber es wird bald nicht mehr da sein!

Stimmt. Vor kurzem wurde in einem offiziellen Blog-Post angekündigt, dass Copy.com (sowie das geschäftsorientierte CudaDrive) mit Wirkung zum 1. Mai 2016 eingestellt wird . Natürlich machen sich dies bestehende Benutzer von Copy.com Sorgen, die jetzt nach einem neuen Zuhause suchen, um ihre Dokumente und Dateien zu speichern.

Wenn Sie dabei sind, ist diese Auflistung der besten Copy.com-Alternativen genau das, was Sie brauchen. Bevor Sie jedoch dazu kommen, sollten Sie ein wenig über die Übertragung Ihrer Dateien von Copy in den Cloud-Storage-Service erfahren, den Sie als Ersatz auswählen.

Verwenden Sie „Mover“, um Dateien zwischen Cloud-Speicherdiensten zu verschieben

Mover ist ein Onlinedienst, mit dem Sie Dateien, die in einem Cloud-Speicherdienst gespeichert sind, problemlos zu einem anderen migrieren können. Die Verwendung von Mover ist extrem einfach und Sie benötigen nur ein kostenloses Konto, um loszulegen. Verbinden Sie einfach den Quell-Cloud-Dienst (in diesem Fall Copy.com) mit dem Zieldienst. Der Rest erledigt den Rest. Mover unterstützt fast alle gängigen Cloud-Speicherdienste wie Box, Google Drive und OneDrive.

Beste Copy.com-Alternativen

1. Dropbox

Dropbox ist zweifelsohne der beliebteste Cloud-Storage-Dienst auf dem Markt und eignet sich perfekt für die Speicherung all Ihrer Dokumente. Obwohl es auf der kostenlosen Stufe nur winzige 2-GB-Speicher bietet, können Sie durch Verweise und durch Ausführen einiger einfacher Aufgaben (z. B. Hochladen einer Datei) problemlos bis zu 16 GB verdienen . Dropbox bietet alle Funktionen, die Sie von einem zuverlässigen Cloud-Speicher-Service erwarten, wie Dateifreigabe, Revisionsverlauf, unbegrenzte Datei-Upload-Größe (über Desktop-Client) sowie plattformübergreifende Anwendungen und Synchronisierungsclients. Apropos, Dropbox hat auch einen ziemlich guten Linux-Sync-Client, was ihn zu einer praktikablen Copy-Alternative macht (da Copy für seinen Linux-Sync-Client bekannt war).

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP, Mac OS X 10.6 und höher, Linux (Desktop); iOS, Android, Windows Phone, Blackberry, Kindle (Mobil)

Preisgestaltung: Die kostenpflichtigen Pläne beginnen bei 9, 99 US-Dollar pro Monat für 1 TB Speicher.

Besuche die Website

2. Google Drive

Google Drive ist einfach und zuverlässig einer der besseren verfügbaren Cloud-Speicherdienste. Wenn Sie häufig andere Produkte von Google (z. B. Google Mail) verwenden, ist dies aufgrund der Integration mit anderen Google-Diensten durchaus sinnvoll. Es bietet 15 GB Speicherplatz auf der kostenlosen Stufe und ermöglicht das Hochladen von Dateien mit einer Größe von bis zu 5 TB. Genau wie beim Kopieren bietet Google Drive eine Vorschau für eine Vielzahl von Dateien, z. B. für Office-Dokumente (z. B. Tabellenkalkulationen), Bilder und MP3-Dateien. Andere Funktionen umfassen den Dateiversionsverlauf, die gemeinsame Nutzung von Dateien und vieles mehr. Es gibt jedoch kein Empfehlungssystem, um mehr Platz zu erhalten, was ein Reinfall ist.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP, Mac OS X 10.7 und höher (Desktop); iOS, Android (Mobil)

Preisgestaltung: Die kostenpflichtigen Pläne beginnen bei 1, 99 GB pro Monat bei 1, 99 US-Dollar.

Besuche die Website

3. Hubic

Für diejenigen, die sich um die Vertraulichkeit ihrer Daten sorgen, ist Hubic genau das, was Sie brauchen. Der in Frankreich ansässige Cloud-Speicherdienst bietet beeindruckende 25 GB auf freiem Niveau, und Sie können diese über Empfehlungen auf 50 GB verdoppeln . Hubic ist extrem einfach zu bedienen und bietet eine Reihe von Funktionen, die von der einfachen Dateifreigabe bis zur Synchronisierung mehrerer Daten reichen. Darüber hinaus können Sie mit der einzigartigen Datensicherungsfunktion Ihre wichtigen Dateien regelmäßig archivieren. Hubic hat nicht nur auf allen Plattformen verfügbar, sondern hat auch einen schönen Sync-Client für Linux, allerdings in der Beta- Phase . Wenn Sie also Copy.com unter Linux verwenden, ist Hubic definitiv eine erwägenswerte Alternative.

Plattformverfügbarkeit: Windows, Mac OS X, Linux (Desktop); iOS, Android, Windows Phone (Mobil)

Preise: Die kostenpflichtigen Pläne beginnen bei 1 GB für 100 GB Speicherplatz ab 1 € pro Monat.

Besuche die Website

4. pCloud

PCloud ist ein Cloud-Storage-Service mit Sitz in der Schweiz, der die Sicherheit Ihrer Daten sehr ernst nimmt. Die Tatsache, dass es einen Hackwettbewerb gibt (derzeit 128 Tage) , der jedem, der die Verschlüsselung auf Kundenseite verletzen kann, eine Belohnung von 100.000 US-Dollar bietet. Die clientseitige Verschlüsselung ist jedoch eine kostenpflichtige Funktion, die in Verbindung mit den Speicherplänen von pCloud angeboten wird. Aber auch ohne das ist pCloud eine eindrucksvolle Alternative von Copy.com. Es bietet 10 GB Speicherplatz auf der kostenlosen Stufe, die durch Empfehlungen und einige einfache Aufgaben auf 20 GB erhöht werden kann . Standardfunktionen wie File-Sharing und plattformübergreifende Apps (einschließlich eines Linux-Clients) sind ebenfalls vorhanden. Außerdem können Sie Inhalte von einer Handvoll Diensten wie OneDrive, Facebook und Picasa auf Ihrem pCloud-Konto sichern .

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP, Mac OS X 10.8 und höher, Linux (Desktop); iOS, Android (Mobil)

Preisgestaltung: Die kostenpflichtigen Pläne beginnen bei 3, 99 US-Dollar pro Monat für 500 GB Speicher.

Besuche die Website

5. OneDrive

OneDrive ist eine robuste Cloud-Speicherlösung, die eine Vielzahl von Funktionen bietet. Wenn Sie andere Produktivitätswerkzeuge von Microsoft wie Office 365 und Outlook verwenden, wird OneDrive aufgrund der nahtlosen Integration noch besser. Es ist erwähnenswert, dass OneDrive von Copy.com als bevorzugte Alternative empfohlen wird. Die kostenlose Stufe gewährt 5 GB freien Speicherplatz, und Sie können zusätzliche 5 GB durch Verweise erhalten . und Sie können Dateien mit einer Größe von bis zu 10 GB hochladen. Sie können die hochgeladenen Dateien problemlos für andere Benutzer freigeben und die Anzeige- und Bearbeitungsberechtigungen konfigurieren. OneDrive-Startgelder sind jedoch nicht so viel wert.

Hinweis: Auch wenn der freie OneDrive-Speicher auf 5 GB beschränkt ist, wurden in unserem Testkonto 15 GB (Speicherplan vor den letzten Änderungen der OneDrive-Speicherzuweisungsrichtlinie) als freier Speicher angezeigt. Dies könnte ein Fehler sein.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7 und Vista, Mac OS X 10.9 und höher (Desktop); iOS, Android, Windows Phone (Mobil)

Preisgestaltung: Die kostenpflichtigen Pläne beginnen bei 1, 99 GB pro Monat bei 1, 99 US-Dollar.

Besuche die Website

6. Amazon Cloud-Laufwerk

Was Amazon Cloud Drive von den übrigen Einträgen dieser Liste unterscheidet, ist, dass es keine kostenlose Stufe gibt . Es ist in erster Linie für die Speicherung von (unbegrenzten) digitalen Fotos gedacht, bietet aber auch 5 GB Speicherplatz zum Speichern anderer Dateien (nach dem bezahlten Startplan). Die maximale Dateigröße, die hochgeladen werden kann, ist auf 2 GB beschränkt, was jedoch nicht zu groß ist. Alles in allem ist Amazon Cloud Drive vielleicht nicht der aufregendste Cloud-Storage-Dienst auf der Welt, aber es lohnt sich zu prüfen, ob Ihre primäre Nutzung das Hochladen von Fotos ist und natürlich auch, wenn Sie nicht auch ein paar Dollar ausgeben.

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP, Mac OS X 10.6 und höher (Desktop); iOS, Android, Kindle (Mobil)

Preisgestaltung: Die bezahlten Pläne beginnen bei 11, 99 US-Dollar pro Jahr für unbegrenzte Fotos und 5 GB für andere Dokumente.

Besuche die Website

7. Yandex Disk

Yandex Disk stammt aus dem Haus des russischen Internet-Giganten und bietet eine Reihe von Funktionen. Ein kostenloses Konto bringt Ihnen 10 GB Speicherplatz ein, und Sie können diesen Wert durch Verweise auf 20 GB erhöhen. Sie können fast jede Art von Datei (en) hochladen, die Sie möchten, und es gibt eine Vorschau für zahlreiche Dateitypen (z. B. Bilder, MP3s) , genau wie beim Kopieren . Die Dateifreigabe ist einfach (über eindeutige URLs). Yandex Disk verfügt über native Synchronisationsclients auf fast allen Plattformen, einschließlich Linux. Es gibt sogar eine Chrome-Erweiterung, mit der Sie Bilder und Dateien direkt auf Ihrer Yandex Disk speichern / freigeben können

Plattformverfügbarkeit: Windows 10, 8, 7, Vista und XP, Mac OS X 10.6 und höher, Linux (Desktop); iOS, Android, Windows Phone (Mobil)

Preisgestaltung: Die bezahlten Pläne beginnen bei einem Speicherplatz von 10 GB ab 1 US-Dollar.

Besuche die Website

Vergleichstabelle

DropboxGoogle DriveHubicpCloudEine FahrtAmazon Cloud-LaufwerkYandex Disk
Kostenlose Lagerung2 GB15 GB25 GB10 GB5 GBKeiner10 GB
Preisgestaltung9, 99 $ / Monat - 1 TB1, 99 USD / Monat - 100 GB1 € / Monat - 100 GB$ 3, 99 / Monat - 500 GB1, 99 USD / Monat - 50 GB11, 99 US-Dollar / Jahr - unbegrenzte Fotos und 5 GB-Dokumente1 USD / Monat - 10 GB
Max. Upload-Limit der DateigrößeKeine / 300 MB für Uploads über die Website5 TBKeine / 1 GB für Uploads über die WebsiteKeiner10 GB2 GB10 GB
Gesamter Speicher, der über Verweise erreichbar ist16 GigabyteN / A50 GB20 GB10 GBN / A20 GB

Bringen Sie Ihre von Copy.com gehosteten Dateien in Bewegung

Die oben diskutierten Cloud-Speicherdienste sind alle äußerst nützliche Alternativen (oder Ersetzungen, wenn Sie es so ausdrücken möchten) für Copy.com dank der ausgewogenen Funktionen, die jeder von ihnen verwendet. Daher fällt es uns schwer, einen oder zwei Favoriten auszuwählen. Aber was ist mit dir? Probieren Sie sie alle aus und lassen Sie uns wissen, in welchen Kommentaren Sie das Beste finden.

Top