Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Smart Boost am OnePlus 6T: Funktioniert es wie angekündigt?

Heutzutage gibt es auf dem Markt eine Unmenge an Flaggschiff-Android-Geräten, die mit High-End-Spezifikationen zu unterschiedlichen Preisen aufwarten. Die OnePlus-Flaggschiff-Geräte sind jedoch in puncto Leistung eine Klasse für sich. Das OnePlus 6, das Anfang des Jahres eingeführt wurde, ist ein großartiges Smartphone für sich. Es bietet eine der besten, wenn nicht sogar die beste Leistung zum Preis. Das kürzlich eingeführte OnePlus 6T ist nicht anders.

Der neue OnePlus 6T knüpft an das Erbe des OnePlus 6 an und behauptet, eine noch bessere Leistung als sein Vorgänger zu bieten. Das Gerät verfügt zwar über den gleichen SoC und die gleiche Menge an RAM, bringt jedoch eine neue Softwaretechnologie mit, die laut OnePlus die App-Startgeschwindigkeit um 5 bis 20 Prozent verbessern wird.

OnePlus nennt es Smart Boost und nutzt den System-RAM, um die App-Startzeiten zu verbessern. OnePlus ist der Meinung, dass es am besten mit häufig verwendeten Apps funktioniert, die große Mengen an Eingabe- / Ausgabedaten erfordern. Die neue Smart Boost-Technologie wird derzeit auf eine Reihe von Spiele-Apps angewendet. OnePlus verspricht in naher Zukunft mehr Kompatibilität, Updates und Verbesserungen.

Das alles klingt erstaunlich (oder auch nicht, je nachdem, wen Sie fragen), aber es wird keinen Unterschied machen, wenn sich die App-Startzeiten nicht wesentlich verbessern. Um dies zu testen, haben wir die App-Startzeiten des OnePlus 6T mit dem OnePlus 6 verglichen und keinen merklichen Unterschied zwischen den App-Startzeiten nach einem Kaltstart festgestellt.

Um die Smart Boost-Technologie zu testen, haben wir beliebte Spiele wie PUBG Mobile, Asphalt 9 und Shadowgun Legends verwendet. In allen Fällen konnte der ältere OnePlus 6 mit dem OnePlus 6T mithalten. Schauen Sie sich das Video unten an und überzeugen Sie sich selbst:

Da wir uns bei den Apps, die OnePlus für die Smart Boost-Technologie optimiert hat, nicht wirklich sicher sind, können wir nicht sicher sein, ob die Funktion überhaupt mit den getesteten Spielen funktioniert. Da OnePlus jedoch die Unterstützung weiterer Apps versprochen hat, können wir den Unterschied feststellen, wenn das Telefon die Nutzer erreicht. Im Moment scheint Smart Boost auf dem OnePlus 6T keinen wirklichen Einfluss auf das App-Erlebnis zu haben.

Top