Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So erstellen Sie ein eigenes Emoji: 5 Emoji Maker-Apps

Emojis sind wahrscheinlich die beste Art, Emotionen in Botschaften zu vermitteln, weshalb sie heutzutage der letzte Schrei sind. Egal wie viele Emojis von Unicode hinzugefügt werden, es gibt immer einen Mangel an Emojis. Ich meine, vor kurzem wurden 69 neue Emojis vorgeschlagen, und ich bin mir sicher, dass sie noch immer nicht genug für alle Menschen sind, die Emojis häufig verwenden. Und selbst wenn es genügend Emojis gibt, haben sie niemals die persönliche Note eines Emoji, den Sie selbst gemacht haben. Wenn Sie schon immer ein eigenes Emoji erstellen wollten, haben Sie hier 5 Emoji-Maker-Apps zum Erstellen eigener Emojis:

Erstellen Sie Ihr eigenes Emoji mit Bitmoji

Bitmoji ist eine der meistbenutzten Emoji-Apps, die auf der ganzen Welt Apps erstellen. Seit Snap Inc. Bitmoji erworben und in Snapchat integriert hat, sodass Benutzer Bitmojis als Aufkleber für Snaps hinzufügen können, hat die App zudem noch mehr an Zugkraft gewonnen, insbesondere unter den jugendlichen Zuschauern, die die große Mehrheit der Snapchat-Benutzer ausmachen. Mit Bitmoji können Benutzer einen Avatar erstellen, der dann in verschiedenen Aufklebern und Emojis verwendet wird.

  • Das Erstellen von Bitmojis ist sehr einfach. Benutzer können ihren Avatar erstellen, indem sie Dinge wie Frisur, Augenbrauenform und -farbe und andere Details auswählen . Die Benutzer werden dann aufgefordert, den Körpertyp für ihren Avatar auszuwählen.

  • Benutzer können dann aus einer Vielzahl von Outfits für ihren Avatar auswählen . Sobald der Benutzer mit dem Aussehen seines Avatars zufrieden ist, kann er oben rechts auf die Schaltfläche "Tick" tippen.

Bitmoji erstellt dann verschiedene Emojis für den Benutzer, basierend auf dem erstellten Avatar. Diese können dann auf sozialen Medien oder auf einer Reihe von Messaging-Plattformen freigegeben werden.

Installieren Sie: Android , iOS (kostenlos)

Machen Sie Ihr eigenes Emoji mit Moji Maker

Moji Maker ist eine der besten Emoji Maker-Apps, mit denen Sie benutzerdefinierte Emojis erstellen und mit Ihren Freunden teilen können. Leider ist die App nur für iOS-Nutzer verfügbar. Moji Maker bietet viel Kontrolle über jeden Aspekt Ihres Emoji, sodass Sie genau das Emoji erstellen können, das Sie möchten.

  • Wenn Sie die App starten, können Sie einfach ein neues Emoji erstellen und mit der Basisvorlage für Ihr Emoji beginnen. Für Anfänger ist es besser, die Basis-Emoji-Basis zu verwenden und später Details hinzuzufügen .

  • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf "Fertig". Sie können dann das Emoji speichern oder nicht.

  • Das Teilen von Emojis aus Moji Maker ist ebenfalls einfach. Sie können einfach auf das Emoji tippen und dann auf "Teilen".

Sie können sogar die Größe des Emoji, den Sie senden möchten, aus der App selbst auswählen . Dies ist definitiv eine großartige Funktion, da Sie damit Emojis in verschiedenen Größen senden können, je nachdem, was Sie benötigen.

Installieren Sie: iOS ( 0, 99 $ zu 50% im Moment)

Andere Apps zum Erstellen eines eigenen Emoji

  • Makemoji

Makemoji ist eine weitere iOS-App, mit der Sie jedes denkbare Emoji erstellen können. Die App ist unglaublich einfach zu bedienen. Sie müssen lediglich die Basisvorlage für das gewünschte Emoji auswählen und dann Ebenen mit allen verschiedenen Details hinzufügen, die Sie in Ihrem Emoji wünschen. Es ist sehr intuitiv und der schichtbasierte Ansatz macht die Bearbeitung wirklich einfach.

Installieren Sie: iOS ( kostenlos)

  • Bobble-Tastatur

Bobble Keyboard ist eine App, die Bitmoji sehr ähnlich ist. Sie erstellt Sticker und Emojis aus Ihrem Avatar. Es unterscheidet sich sehr von Bitmoji, da es Ihr Selfie verwendet, um Ihren Cartoon-Avatar zu erstellen, und dann mehrere Aufkleber, GIFs und sogar Geschichten daraus erstellt. Es ist eine sehr lustige Anwendung, und Sie sollten es auf jeden Fall ausprobieren.

Installieren Sie: Android , iOS (kostenlos)

  • EmojiFace

EmojiFace ist eine weitere iOS-App, die Ihr Gesicht in eine Reihe von Emojis umwandelt, indem Sie Ihr Selfie mit Emoji-Effekten überlagern. Die App ist einfach zu bedienen und kann aus Ihrem Gesicht einige wirklich tolle Emojis erzeugen. Die mit EmojiFace erstellten Emojis haben eine persönliche Note, da sie alle Ihre Bilder sind, nur mit einigen Emoji-Funktionen, die überlagert sind, wodurch sie ganz anders aussehen.

Installieren Sie: iOS (kostenlos, mit In-App-Käufen)

Machen Sie Ihre eigenen Emojis mit diesen Emoji Maker Apps

Das Erstellen eigener Emojis klingt vielleicht nach einer schwierigen Aufgabe, aber diese Apps machen die Erstellung eigener Emojis definitiv einfacher. Apps wie Bitmoji und Bobble können verwendet werden, um Emojis Ihrer eigenen Selfies oder Ihrer Avatare zu erstellen, während Apps wie Moji Maker und Makemoji verwendet werden können, um mit Leichtigkeit einige wirklich detaillierte Emojis zu erstellen. Egal welche Art von Emoji Sie erstellen möchten, in dieser Liste von Emoji Maker-Apps finden Sie definitiv eine geeignete App. Wollten Sie schon immer Ihr eigenes Emoji machen? Wenn ja, welche App hast du benutzt? Wenn Sie von einer anderen Emoji-Hersteller-App wissen, in der Sie Ihre eigenen Emojis erstellen, von denen Sie glauben, dass sie es verdienen, auf dieser Liste zu stehen, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit.

Top