Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

7 beste Alternativen zu Microsoft Outlook

Microsoft Outlook ist der beliebteste E-Mail-Client für private und geschäftliche Benutzer. Es kostet jedoch sehr viel (110 US-Dollar). Es gibt viele realisierbare Alternativen, die völlig kostenlos sind. Daher haben wir eine Liste von 7 der besten E-Mail-Apps zusammengestellt, die Microsoft Outlook ersetzen könnten.

Beste Aussichtsalternativen

1. Mailbird

Mailbird ist eine neue E-Mail-App im Vergleich zu den anderen Apps auf dieser Liste. Es enthält jedoch einige wirklich gute Funktionen, auf die Sie unbedingt achten sollten. Am wichtigsten ist die Integration mit mehreren beliebten Produktivitäts-Apps wie Google Calendar, Evernote, Google Docs und vielen mehr. Es gibt sogar einen Platz für Facebook, Twitter und WhatsApp, mit dem Sie Kontakten per E-Mail senden oder sie von einer App aus per E-Mail versenden können. Diese Eigenschaften und ein gutes, sauberes Design (inspiriert von Sparrow für Mac) zeichnen MailBird von den anderen auf dieser Liste aus.

Pros

  • Gut gestaltet und anpassbar
  • Integriert sich nahtlos in mehrere Produktivitätsanwendungen
  • Einfach zu konfigurieren und zu verwenden
  • Unterstützt POP3 / IMAP und mehrere E-Mail-Clients

Con

  • Nicht völlig kostenlos für alle Funktionen (Pro-Version kostet 45 US-Dollar)

2. Web Mail

Wie wäre es mit altmodischer Web Mail? Sie müssen nichts installieren, geben Sie einfach die Adresse Ihres E-Mail-Clients (Gmail.com, Yahoomail.com, Outlook.com usw.) in Ihren Browser ein und melden Sie sich an, um auf Ihren Posteingang zuzugreifen. Die meisten E-Mail-Anbieter, wenn nicht alle, verfügen über eine Art Webmail, die Sie verwenden können. Dies ist meine bevorzugte Methode zum Überprüfen meiner E-Mails, wenn ich auf dem Desktop bin, da ich keine dedizierten Apps für alles installieren möchte. Einige Dinge lassen sich am besten über den Browser erledigen. Dies ist jedoch nicht ohne Nachteile, wie Sie unten sehen werden.

Pros

  • Sie können von jedem Computer aus mit allen modernen Browsern auf Ihre E-Mails zugreifen
  • Wirklich schnell und einfach zu bedienen. Sie müssen nichts installieren
  • Die meisten Kunden bieten kostenlosen Zugang zu Webmail

Cons

  • Möglicherweise müssen Sie sich häufig anmelden
  • Sie können nicht auf Ihren Posteingang zugreifen, wenn Sie offline sind
  • Funktionen sind im Vergleich zu dedizierten E-Mail-Apps normalerweise gering
  • Die Funktionalität ist nicht so robust wie Desktop-Software

3. Windows 8 / 8.1 / 10 Mail

Die Windows Mail-App hat im Rahmen der Windows 10-Version ein neues Aussehen erhalten, und obwohl sie nicht der am besten ausgestattete E-Mail-Client auf dem Markt ist, ist sie dennoch eine gute Alternative zu Outlook, wenn Sie einfache Anforderungen haben. Es handelt sich um eine Metro-App, die für Tablets und Touchscreens optimiert ist und Unterstützung für iCloud, Office365, Exchange, POP / IMAP und mehr bietet. Es ist völlig kostenlos und wird zusammen mit Windows 10 geliefert. Dies ist möglicherweise ein guter Grund für ein Upgrade, falls Sie dies nicht getan haben.

Pros

  • Komplett frei
  • Einfach einzurichten und zu verwenden
  • Schöne Benutzeroberfläche

Cons

  • Bug-ritten
  • Mailbenachrichtigungen sind nicht zuverlässig

4. Mozilla Thunderbird

Mozilla Thunderbird ist eine der stabileren Alternativen zu Outlook. bietet zahlreiche Erweiterungen und verfügt über ein gutes Sicherheitssystem, das es ideal für Geschäftsanwender oder für Personen geeignet, die mit dem Datenschutz ihrer Daten befasst sind. Es ist eine erweiterte E-Mail-App, daher gibt es viele Funktionen, von denen einige sogar Outlook nicht unterstützen. Die verschiedenen Erweiterungen und Designs machen Thunderbird zu einem der am besten anpassbaren E-Mail-Clients, die verfügbar sind, und sollte in der Lage sein, Ihre Anforderungen ohne Probleme zu erfüllen.

Pros

  • Komplett frei
  • Sehr anpassbar
  • Integriertes Sicherheits- und Datenschutzsystem
  • Viele erweiterte Funktionen
  • Ermöglicht den Import von mehreren E-Mail-Clients

Cons

  • Standardmäßig nicht sehr gut aus
  • Kann eine zu konfigurierende Herausforderung sein

5. eM-Client

eM Client ist eine von vielen angesehene App und verfügt über die wichtigsten Funktionen einer guten E-Mail-Anwendung. Es ist sehr gut gestaltet und hat standardmäßig einen schönen, modernen Look. Sie können es anpassen, indem Sie die Fensterbereiche neu anordnen oder verschiedene Designs herunterladen, wenn Sie mit dem Standard-Erscheinungsbild nicht zufrieden sind. Es unterstützt auch alle wichtigen E-Mail-Clients (wie Google Mail, Outlook usw.). Darüber hinaus verfügt es über einen integrierten Kalender- und Kontaktmanager, der es zu einem sehr qualifizierten Ersatz für Microsoft Outlook macht.

Pros

  • Die kostenlose Version enthält alle wichtigen Funktionen
  • Sehr anpassbar
  • Unterstützt eine gute Auswahl an E-Mail-Diensten

Cons

  • Pro-Version (£ 29, 95) für kommerzielle Nutzung erforderlich
  • Technischer Support nur in der Pro-Version enthalten

6. Inky

Inky ist eine weitere neue E-Mail-App, die ein sauberes und modernes Design sowie viele nützliche Funktionen bietet. Es ist sowohl für Windows als auch für Mac OS X und iOS verfügbar, jedoch nicht für Android. Es ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre geschäftlichen und persönlichen E-Mails auf einem einzigen Bildschirm. Dies vereinfacht die E-Mail-Verwaltung und es stehen zahlreiche Filter für die Organisation Ihres Posteingangs zur Verfügung. POP- und IMAP-Konten werden gut unterstützt, und für die beliebten E-Mail-Dienste gibt es eine automatische Einrichtungsfunktion, die sich hervorragend für Anfänger eignet. Insgesamt ist Inky eine gut aussehende E-Mail-App, die potenziell eine der zukunftsfähigsten Alternativen darstellt.

Pros

  • Einfach einzurichten und zu verwenden
  • Mobile App für iOS verfügbar
  • Unterstützt POP und IMAP

Cons

  • Keine Exchange-Unterstützung
  • Fehlende erweiterte Funktionen für den geschäftlichen Einsatz

7. Apple Mail

Der Standard-E-Mail-Client unter Mac OS X ist auch eine solide Option für Microsoft Outlook-Alternativen. Es hat eine einfache Benutzeroberfläche und ist leicht zu navigieren und zu verwenden. Apple Mail funktioniert gut mit allen gängigen E-Mail-Diensten wie iCloud, Gmail, Microsoft Exchange, AOL, Yahoo und mehr und macht die Verwaltung mehrerer E-Mail-Konten schnell und einfach. Es gibt auch eine Kalender- und Kontaktfunktion, mit der Sie Ihren Zeitplan verwalten und Ihre Kontakte direkt über diese App auf dem neuesten Stand halten können.

Pros

  • Kostenlos und einfach einzurichten und zu verwenden
  • Unterstützt schnelle Wischbewegungen
  • Unterstützt alle gängigen E-Mail-Clients

Cons

  • Es fehlen fortgeschrittene Funktionen

Wie Sie sehen, haben alle oben aufgeführten Aussichtsalternativen ihre Vor- und Nachteile und bieten verschiedene Funktionen. Für den durchschnittlichen Benutzer reicht die Web Mail-Benutzeroberfläche oder einfache E-Mail-Apps wie Inky und Windows Mail aus. Fortgeschrittene Benutzer bevorzugen die Flexibilität und Erweiterbarkeit von Mozilla Thunderbird, eM Client und Mailbird.

Da sie alle kostenlos sind, können Sie jeden herunterladen und testen, um herauszufinden, welcher Ihren Anforderungen entspricht. Vergiss nicht, uns in den Kommentaren unten mitzuteilen, was du denkst.

Top