Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

7 Beste DJI Spark-Alternativen, die Sie kaufen können

Wenn es um Drohnen geht, können nur wenige das Niveau erreichen, das DJI an den Tisch bringt. Diesmal gelang es dem weltweit führenden Hersteller von Verbraucherdrohnen, sich selbst zu übertreffen, als das Unternehmen seine erste Mini-Drohne auf den Markt brachte, die sogar noch kleiner ist als die revolutionäre Mavic Pro-Drohne des Vorjahres. Es heißt DJI Spark und ist vollgepackt mit innovativen intelligenten Funktionen, die es am einfachsten zu fliegen machen.

Der DJI Spark ist zwar ein Game-Changer, aber der Preis von 499 US-Dollar könnte einige Verbraucher enttäuschen, die sich auf den Kauf einer Mini-Drohne freuen, die erschwinglich ist. Dieser Preis ist eher für professionelle Drohnen als für eine Mini-Drohne geeignet. Vielleicht möchten Sie sich also anderweitig nach einer günstigeren Mini-Drohne umsehen. Nun, wir werden dir dabei helfen. Werfen wir einen Blick auf die 7 besten DJI Spark-Alternativen, die Sie kaufen können

1. Yuneec Breeze 4K

Auf den ersten Blick sieht der Yuneec Breeze wie eine kräftigere Version des DJI Spark aus. Es verfügt möglicherweise nicht über alle intelligenten Funktionen des Spark, wird jedoch dort eingesetzt, wo es am wichtigsten ist. Ja, wie Sie dem Namen entnehmen können, ist der Yuneec Breeze in der Lage, 4K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufzunehmen . Nun, das fehlt dem DJI Spark völlig, denn er kann nur bis zu 1080p aufnehmen. Der Breeze verfügt über eine beeindruckende 13-Megapixel-Kamera, die Bilder mit höherer Auflösung aufnehmen kann als die 12-Megapixel-Kamera des Spark.

Der Yuneec Breeze hat auch einen guten Anteil an intelligenten Funktionen . Dazu gehören fünf automatisierte Flugmodi wie Pilot, Selfie, Orbit, Journey und VisionTrack, sodass Sie sich zurücklehnen und entspannen können, während die Drohne das schwere Heben übernimmt. Genau wie der DJI Spark verfügt der Breeze über Propeller-Protektoren, die nur im Falle eines Absturzes als letztes Mittel betrachtet werden können. Breeze kann Ihnen eine Flugzeit von bis zu 12 Minuten versichern, die deutlich niedriger ist als die 16-minütige Flugzeit des Spark. Wind kann jedoch die Flugzeit des Spark beeinflussen.

Die Drohne hat einen Preis von ungefähr 375 US-Dollar, was erheblich niedriger ist als der, was DJI nach ihrer neuesten Drohne verlangt, und genau deshalb betrachten wir den Breeze als die beste Alternative zum DJI Spark.

Bei Amazon kaufen: (374, 99 $)

2. Heiliger Stein F181

Während der Holy Stone F181 möglicherweise keine intelligenten Funktionen wie den DJI Spark bietet, zwingt uns die schiere kompakte Größe dazu, ihn mit der neuesten und intelligentesten Mini-Drohne auf dem Markt zu vergleichen. Unterschätzen Sie die Drohne jedoch nicht, da sie über eine Kamera verfügt, die 720p HD mit 6-Achsen-Gyro-Stabilisierung aufnehmen kann, die für den günstigen Preis ausreicht.

Der Holy Stone F181 richtet sich an Anfänger und ist mit einem Schlüsselrücklaufsystem und einem Headless-Sicherheitssystem ausgestattet, das verhindert, dass die Piloten ihre Drohnen verlieren. Es hat eine anständige Flugzeit von 8 Minuten und eine maximale Reichweite von 100 Metern, was für den Preis von $ 110 beeindruckend ist. Die Drohne wurde kürzlich mit einer Höhenhaltefunktion aufgerüstet, was sie noch verlockender macht. Wenn Sie ein Anfänger sind und einfach nur Drohnen ausprobieren möchten, ist der Holy Stone F181 definitiv einer der besten, mit denen Sie beginnen können.

Bei Amazon kaufen: (109, 99 $)

3. Hubsan H501S X4

Dies ist sicherlich eine der verlockendsten Drohnen in dieser Liste, besonders für die Features, die es in seiner Preisklasse bietet. Die Goldakzente dieser Drohne, besonders bei der schwarzen Farbvariante, können definitiv einige Köpfe auslösen, wenn Sie sie zum Fliegen herausnehmen. Die Drohne verfügt über mehrere intelligente Funktionen wie Headless-Modus, Follow-Me-Modus, Return to Home, Halten der GPS-Position und Barometer Altitude Hold, die Sie von einer Drohne in dieser Preisklasse nicht erwarten können.

Wir sind nicht nur von den intelligenten Funktionen beeindruckt, denn der Hubsan H501S X4 ist in der Lage, 1080p Full HD-Videoaufnahmen mit 30 Bildern pro Sekunde auszuführen, genau wie der DJI Spark. Mit einer Flugzeit von bis zu 20 Minuten übertrifft sie deutlich die 16-minütige Flugzeit der neuesten Drohne von DJI. Darüber hinaus erreicht die Flugentfernung eine Höhe von etwa 300 m, was von anderen Drohnen in diesem Segment nicht erreicht werden kann. Mit einem Preis von ungefähr 265 US-Dollar ist der Hubsan H501S zweifellos ein wahres Schnäppchen für fast alle Anfängerpiloten, die sich auf den Kauf einer neuen Drohne freuen.

Bei Amazon kaufen: (264, 81 $)

4. Papageien-Bebop 2

Parrot ist einer der führenden Hersteller von Mini-Drohnen und richtet sich in der Regel an das Budgetsegment, in dem sich die Menschen auf den Kauf ihrer ersten Drohne freuen. Die Bebop 2 ist sicherlich eine der besten Anfänger-Drohnen, die Sie kaufen können. Sie verfügt über eine beeindruckende 14-Megapixel-Kamera, die Standbilder aufnehmen kann, die höher aufgelöst werden können als die 12-Megapixel-Kamera von DJI Spark. Die Kamera kann Videomaterial mit Full HD 1080p aufnehmen, genau wie der Spark. Die 3-Achsen-Bildstabilisierung der Drohne ist eine willkommene Ergänzung, um sicherzustellen, dass das Filmmaterial stabil ist.

Die unzuverlässige Wi-Fi-Verbindung, die häufig abbricht, ist einer der größten Nachteile des Bebop 2. Allerdings bietet sie eine maximale Reichweite von 300 Metern und eine Flugzeit von über 20 Minuten, die den Spark leicht überstrahlt . Bei 499 US-Dollar ist der Preis genauso hoch wie für den DJI Spark selbst. Denken Sie jedoch daran, dass das Bebop 2 mit einem Controller und einem FPV-Headset geliefert wird . Wenn Sie die FPV-Brille von DJI kaufen wollten, müssen Sie weitere 449 $ zahlen, was fast die Kosten für die Drohne selbst sind.

Bei Amazon kaufen: (499 $)

5. DJI Mavic Pro

Im Ernst, was könnte eine bessere Alternative zum DJI Spark sein als die eigene Drohne aus dem vergangenen Jahr? Bei der Einführung machte der Mavic Pro die gesamte Branche um sich und veränderte die Art und Weise, wie Drohnen eingesetzt werden sollten. Sicher, der Mavic Pro ist größer als der Spark, aber das faltbare Design macht den Spark zu Schande. Obwohl Sie größer sind, können Sie den Mavic Pro in Ihre Tasche stecken, was Sie mit dem Spark nicht tun können. Abgesehen davon übertrifft sie ihre neueste Drohne in Bezug auf Videoqualität leicht, was jedoch zu erwarten ist, wenn man bedenkt, dass es sich bei diesem Preis eher um eine professionelle Drohne handelt.

Der Mavic Pro verfügt über eine 12-MP-Kamera , die Aufnahmen mit einer Auflösung von 4K aufzeichnen kann . Der Kardanrahmen am Mavic bietet eine 3-Achsen-Stabilisierung, während der Spark auf eine 2-Achsen-Stabilisierung beschränkt ist. In Anbetracht dessen, dass dies eine DJI-Drohne ist, können Sie fast alle intelligenten Funktionen erwarten, die die neuesten Spark-Drohnen des Unternehmens enthalten, wie z. B. die Möglichkeit, Kollisionen zu vermeiden und mithilfe des GPS-Signals automatisch nach Hause zu gelangen .

Mit einer Flugzeit von ca. 27 Minuten ist das deutlich mehr als das, was der Spark bietet. Alles in allem übertrifft der Mavic Pro den Spark in fast allen Aspekten, mit Ausnahme der Größe und des Preises. Für einen Preis von fast einem Grand können Sie zwei Sparks zum Preis von einem Mavic kaufen, bedenken Sie jedoch, dass Sie in Bezug auf die Funktionalität eine viel bessere Drohne erhalten. Wenn Sie also das Geld haben und nach einer professionelleren Mini-Drohne suchen, ist die Mavic Pro bei weitem die beste.

Bei Amazon kaufen: (978 $)

6. AirSelfie

Eine Drohne, die kleiner ist als die heutigen Smartphones . Wie cool kann das sein? Nun, der AirSelfie ist, wie der Name schon sagt, in erster Linie eine Drohne für Selfies, aber wir wollten ihn wegen seiner geringen Größe mit DJI Spark vergleichen. Die AirSelfie-Drohne soll in naher Zukunft Selfie-Sticks ersetzen können. Sie ist in der Lage, 5 MP-Standbilder aufzunehmen, aber auch 1080p Full HD-Videos . Jetzt reden wir. Sicher, DJI Spark kann es besser, aber können Sie es in Ihrer Tasche tragen? Absolut nicht.

Auf der anderen Seite wird die Flugzeit von 3 Minuten die meisten Benutzer enttäuschen, aber das ist der Preis, den Sie für eine Drohne bezahlen, die sich mit einem Koffer direkt auf Ihrem Smartphone befindet. Allerdings ist dieser Fall auch ein tragbares Ladegerät. Wenn Sie keinen Saft mehr haben, können Sie ihn direkt in den Koffer schnappen und sofort mit dem Aufladen beginnen. Was die Nutzung anbelangt, können Sie Ihre Drohne mit Ihrem Telefon verbinden und die Aufnahme per Bluetooth vollständig steuern.

Bei Amazon kaufen: (319 $)

7. Papagei-Mambo

Es ist an der Zeit, dass Sie die billigste Drohne auf dieser Liste treffen. Dies ist so ziemlich eine Spielzeugdrohne, die sich in erster Linie an Kinder richtet, die an fliegenden Drohnen interessiert sind. Wir stehen dem DJI Spark aus zwei Gründen gegenüber: Größe und Preis. Wie zu erwarten, ist die Drohne noch kleiner als der DJI Spark. Es verfügt über eine maximale Flugreichweite von ca. 60 Metern und eine Flugzeit von 9 Minuten . Über Bluetooth 4.0 LE wird eine Verbindung zu Ihrem Smartphone hergestellt, um den Drohnenflug vollständig steuern zu können.

Da es sich um eine Spielzeugdrohne handelt, verfügt sie über Autopilot-Technologie, sodass die Drohne stabil bleibt und in der Luft schwebt, auch wenn Sie den Controller nicht in der Hand haben. Abgesehen davon ist der Spielzeugaspekt dieser Drohne die Fähigkeit, Kanonenkugeln zu schießen und leichte Gegenstände mit Hilfe einer Halterbefestigung anzuheben. Auf der anderen Seite verfügt es über eine enttäuschende 0, 3-Megapixel-Kamera, die nur Standbilder aufnehmen kann. Für einen Preis von etwa 98 US-Dollar ist dies wahrscheinlich eine der besten Mini-Drohnen, die Sie für Ihre Kinder kaufen können.

Bei Amazon kaufen: (97, 12 $)

Die besten DJI Spark-Alternativen, die Sie kaufen können

Wie bereits erwähnt, ist der DJI Spark wahrscheinlich die beste Mini-Drohne, die Sie im Moment kaufen können, aber der Preis wird die meisten von uns enttäuschen, denn er kostet genauso viel wie DJIs eigene professionelle Phantom 3-Drohne, die über 4K-Fähigkeiten verfügt . Da mehrere Mitbewerber ähnliche Funktionen in einer kompakten Größe zu einem viel günstigeren Preis anbieten, werden wir uns diese Alternativen unbedingt ansehen. Wenn Sie also der Meinung sind, dass der DJI Spark für Sie unerreichbar ist und Sie eine Drohne zu einem günstigen Preis erwerben möchten, sind dies die besten, die Sie erreichen können. Teilen Sie uns dies bitte mit, wenn Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, indem Sie einfach ein paar Wörter in den Kommentarabschnitt unten fallen lassen.

Top