Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So gruppieren Sie FaceTime auf iPhone und Mac

Nachdem die Benutzer eine ganze Weile gewartet hatten, konnte Apple endlich die Möglichkeit geben, FaceTime-Gruppenanrufe mit den neuesten Updates für iOS 12 und macOS Mojave zu tätigen. Mit dieser neuen Funktion können Benutzer jetzt Gruppen-FaceTime-Anrufe mit bis zu 32 Personen tätigen. Ich liebe auch Apples Implementierung der Gruppe FaceTime, da der Anrufer, der gerade spricht, automatisch in den Vordergrund gerückt wird, so dass Sie immer wissen, wer spricht. Mit Apple können Sie die FaceTime-Gruppenanrufe auf verschiedene Weise initiieren. In diesem Artikel werden wir alle diese Methoden sehen, während wir Ihnen zeigen, wie Sie Gruppen-FaceTime-Anrufe auf iPhone und Mac tätigen können.

Telefonieren mit Group FaceTime auf iPhone und Mac

Wie gesagt, es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie einen FaceTime-Gruppenanruf auf Ihrem iPhone und Mac starten können, und wir werden all diese Methoden durchgehen. Zuerst sehen wir die Schritte, die Sie mit Ihrem iPhone unternehmen können, um FaceTime-Gruppenanrufe zu tätigen. Danach werden wir auf den Mac wechseln.

So führen Sie Gruppen-FaceTime-Anrufe auf iPhone und iPad durch

Ich werde zwar Screenshots verwenden, die auf einem iPhone erstellt wurden, um diese Schritte zu veranschaulichen, sie funktionieren jedoch auch auf Ihrem iPad. Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder ein iPad verwenden, können Sie einen FaceTime-Anruf in der Gruppe initiieren.

Starten des Group FaceTime-Anrufs mithilfe der FaceTime-App

Das Starten eines Gruppen-FaceTime-Anrufs mit der FaceTime-App ist wahrscheinlich der einfachste Weg, um einen Gruppen-FaceTime-Anruf zu starten. Mit FaceTime können Sie entweder den Gruppen-FaceTime-Anruf auf einmal starten oder Sie können zuerst einen FaceTime-Anruf starten und später weitere Teilnehmer hinzufügen . So funktionieren beide von ihnen:

  • Starten eines Group FaceTime-Anrufs

  1. Starten Sie zuerst die FaceTime-App und tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „+“, um einen FaceTime-Anruf zu starten. Tippen Sie nun im Feld „An:“ auf die Schaltfläche „+“, um Kontakte hinzuzufügen.

2. Wählen Sie den Kontakt aus, den Sie anrufen möchten, indem Sie auf dessen Namen tippen. Tippen Sie nun erneut auf die Plus-Schaltfläche, um einen weiteren Kontakt hinzuzufügen, um ihn zu einem Gruppen-FaceTime-Anruf zu machen . Sie können diesen Vorgang wiederholen, bis Sie alle Teilnehmer hinzugefügt haben oder das Limit von 32 Anrufern erreicht haben. Wenn Sie alle Kontakte hinzugefügt haben, tippen Sie auf die Video-Schaltfläche, um den Anruf zu tätigen.

Pro Tipp: Sie müssen nicht unbedingt auf das Pluszeichen im Kontaktfeld tippen und die Kontakte nacheinander auswählen. Sie können den Namen des Kontakts direkt eingeben und aus dem Suchfeld auswählen.

  • Einen FaceTime-Anruf starten und andere Mitglieder zum Beitritt einladen

Starten Sie Ihren FaceTime-Anruf wie gewohnt. Tippen Sie nun auf das Drei-Punkt-Menü . Tippen Sie hier auf die Schaltfläche "Person hinzufügen", um Ihrem Anruf weitere Anrufer hinzuzufügen. Wählen Sie nun die Person aus, die Sie dem Anruf hinzufügen möchten.

Starten eines Gruppen-FaceTime-Anrufs mithilfe der Nachrichten-App

Mit der Nachrichten-App können Sie ganz einfach einen Gruppen-FaceTime-Anruf initiieren. Wenn Sie eine feste Gruppe von Freunden oder Familienmitgliedern anrufen, zu denen Sie immer Anrufe tätigen, ist es einfacher, diesen Anruf über Ihre Nachrichten-App zu initiieren als die FaceTime-App. So kannst du es machen:

  1. Tippen Sie auf den Gruppenchat, zu dessen Mitgliedern Sie eine FaceTime-Gruppe anrufen möchten, und tippen Sie anschließend auf den Bereich "Mitglieder", der im Bild unten markiert ist .

  1. Jetzt müssen Sie nur noch auf die FaceTime-Schaltfläche "Video" tippen und der Gruppen-FaceTime-Anruf wird gestartet.

So führen Sie Gruppen-FaceTime-Anrufe auf dem Mac durch

Genauso wie Sie Gruppen-FaceTime-Anrufe auf einem iPhone oder iPad tätigen können, können Sie Ihren Mac verwenden, um Gruppen-FaceTime-Anrufe zu tätigen. Es ist ähnlich, wie Sie die Anrufe auf Ihrem iPhone tätigen, und so wird es gemacht:

  1. Starten Sie die FaceTime-Anwendung auf Ihrem Mac und fügen Sie die Kontakte hinzu, indem Sie entweder nach Namen suchen oder die Telefonnummer oder E-Mail-ID der Kontakte hinzufügen . Fügen Sie bis zu 32 Kontakte hinzu und klicken Sie auf die Schaltfläche „Video“, um den Anruf zu starten.

Das ist alles, was dazu gehört. Leider ist es hier nicht möglich, einen FaceTime-Gruppenanruf über eine iMessage-Gruppe auf dem Mac einzuleiten . Sobald Sie jedoch einen FaceTime-Anruf für eine Gruppe tätigen, wird dieser in Ihrem letzten Anrufverlauf gespeichert, sodass Sie sich mit der gesamten Gruppe verbinden können, ohne den oben genannten Vorgang immer wieder durchlaufen zu müssen.

FaceTime mit mehreren Kontakten mithilfe von Group FaceTime

Während Apple zu dem Videoanrufspiel in der Gruppe zu spät kam, ist seine Implementierung eine der besten, die ich je gesehen habe. Ich mag es wirklich, wie das Video eines Menschen größer wird, wenn er anfängt zu sprechen, da es bei der Identifizierung hilft. Dies ist besonders praktisch, wenn viele Leute beim FaceTime-Anruf sind. Ich hoffe, Sie finden dieses Tutorial leicht zu folgen. Wenn Sie Probleme haben, kommentieren Sie bitte unten und ich werde alle Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten.

Top