Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

So leiten Sie Anrufe auf Android ohne Drittanbieter-Apps weiter

Die Anrufweiterleitung ist bei vielen Gelegenheiten sehr nützlich. Wenn Sie dies nicht wissen, ist die Anrufweiterleitung eine Funktion, mit der Sie Anrufe, die zu Ihrer Nummer kommen, an eine andere Nummer umleiten können. Sie sind zum Beispiel im Urlaub und möchten Ihre Arbeitsanrufe in Ihr Büro umleiten oder sagen, Sie sind nicht erreichbar, möchten aber Anrufe unter einer anderen Nummer entgegennehmen. Dazu können Sie die Anrufweiterleitung verwenden. Kein Wunder, wenn Sie sich fragen, wie Sie Anrufe auf einem Android-Smartphone weiterleiten können. Nun, wir sind hier, um Ihnen genau das zu sagen. So aktivieren Sie die Anrufumleitung auf Android:

Anrufe auf Android nativ weiterleiten

1. Gehen Sie auf Ihrem Gerät zur Telefon-App, drücken Sie in der App die dreipunktige Menütaste und tippen Sie auf Einstellungen .

2. Gehen Sie in den Telefoneinstellungen zu " Anrufe " und tippen Sie anschließend auf " Anrufweiterleitung ".

3. Hier finden Sie Optionen zur Aktivierung der Anrufumleitung für alle Anrufe oder wenn Ihre Nummer besetzt ist, nicht beantwortet wird oder nicht erreichbar ist . Sie können einfach auf eine der Optionen tippen und dann die Nummer eingeben, zu der Sie Anrufe umleiten möchten.

4. Nach der Eingabe wird die Anrufweiterleitung aktiviert, und es wird eine permanente Benachrichtigung angezeigt, die Sie darauf hinweist, dass die Anrufweiterleitung aktiv ist.

5. Das ist es! Wenn Sie fertig sind, werden alle Anrufe auf Ihrer Nummer umgeleitet, je nachdem, welche Optionen Sie gewählt haben. Sie können die Anrufumleitung mit den gleichen Einstellungen deaktivieren . Es gibt auch eine Option zum Aktualisieren der Nummer, an die Anrufe weitergeleitet werden sollen.

Hinweis : Bei einigen Android-Smartphones sind möglicherweise die Anrufweiterleitungsoptionen in den Betriebssystemeinstellungen und nicht in der Telefon-App verfügbar.

Aktivieren / Deaktivieren der Anrufweiterleitung über USSD-Codes

Alle Netzbetreiber unterstützen auch USSD-Codes, mit denen Sie die Anrufweiterleitung einfach aktivieren oder deaktivieren können. Hier sind einige Codes, die Sie verwenden können:

AnrufweiterleitungAktivierenDeaktivieren oder Status prüfen
Alle Anrufe* 21 * [Telefonnummer] ### 21 #
Wenn beschäftigt* 67 * [Telefonnummer] ### 67 #
Wenn nicht beantwortet* 61 * [Telefonnummer] ### 61 #
Wenn nicht erreichbar* 62 * [Telefonnummer] ### 62 #

Wenn die oben genannten Codes für Sie nicht funktionieren, können Sie einfach nach dem spezifischen Code Ihres Betreibers im Web suchen. Es gibt auch Apps von Drittanbietern im Play Store, die angeblich die Anrufweiterleitungsfunktionen anbieten, aber die meisten von ihnen sind veraltet.

Anrufe auf Android mit diesen Methoden umleiten

So leiten Sie Anrufe auf einem Android-Smartphone weiter. Wir haben es auf unserem Telefon ausprobiert und es funktioniert einwandfrei. Sie sollten also keine Probleme haben. Wenn Sie jedoch Fragen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich mit.

Top