Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Googles Meine Tracks werden heruntergefahren: 7 zu verwendende Alternativen

Google hat die Angewohnheit, Apps zu schließen, die viele Menschen lieben (Google Reader, Wave, Buzz usw.), und der Trend hält an. Der Suchgigant hat kürzlich bekannt gegeben, dass er seine My Tracks Mapping-App ab dem 30. April 2016 herunterfährt, was einige treue Nutzer der App sicherlich betrübt hat. My Tracks wurde 2009 eingeführt und war nicht unbedingt eine beliebte App, aber dank der Kartenprotokollierungsfunktionen hatte es einige religiöse Anhänger gefunden. Die Möglichkeit, Routen zu protokollieren, ist auf jeden Fall nützlich, wenn Sie unterwegs sind oder sich in einer neuen Stadt befinden und Sie müssen den Weg zurück finden, von dem Sie gekommen sind.

Es gibt eine Reihe von Funktionen, die My Tracks speziell machen, einschließlich der Möglichkeit, Marker, Fotos zu Tracks, Routenstatistiken wie Geschwindigkeit, Entfernung, Zeit und Wiedergabe von Tracks mit Satellitenbildern in Google Earth hinzuzufügen. Die Zuverlässigkeit und der geringere Akkuverbrauch machten die App zudem für viele Benutzer beliebt, wenn es um das Kartenprotokoll ging. Aber die App war nicht ohne Mängel wie das stagnierende Interface, wenige Fitness-Features, fehlerhafte Google Earth-Integration usw. In den letzten Monaten war es offensichtlich, dass sich das Ende von My Tracks fast zu Ende befand und es hat sich als richtig erwiesen .

Zum Glück gibt es einige wirklich gute Alternativen zu Meine Tracks, die nicht nur zu den Features von My Tracks passen, sondern manchmal auch besser sind. Es gibt eine Vielzahl von Fitness-Apps im Play Store, aber nur wenige bieten die GPS-Protokollierungsfunktionen, mit denen sie sich gegen Meine Tracks richten.

Beste meine Tracks-Alternativen

1. GeoTracker

GeoTracker ist wohl die am besten geeignete Alternative zu Meine Tracks . Es ist der Google-App in fast allen Aspekten sehr ähnlich, sei es die Benutzeroberfläche, der niedrige Batterieverbrauch oder die Funktionen. GeoTracker basiert auf der Yandex Maps API und bietet ähnliche Funktionen wie "Meine Tracks", z. B. Kartenaufzeichnung mit Markern sowie Werte wie Höchst- und Durchschnittsgeschwindigkeit, Zeit, Entfernung, Höhe, Neigung usw. Es zeichnet Tracks auf, die im GPX- oder KML-Format vorliegen Anzeigen der Tracks in Google Earth unter anderen Apps. Es gibt keine Unterstützung für Google Fit-, Android Wear- und Fitness-Sensoren. Wenn Sie jedoch ein einfaches Angebot für die Aufnahme Ihrer Tracks wünschen, ist GeoTracker die perfekte Wahl.

Installieren : (Kostenlos bei In-App-Käufen)

2. Gehen Sie mit Map My Walk

Im Gegensatz zu "Meine Tracks" ist "Walk With Map My Walk" eine sehr reichhaltige App, die Trackaufzeichnungen und jede Menge anderer Fitness-Funktionen enthält . Mit der App können Sie Tracks aufnehmen und protokollieren. Obwohl Sie keine Textmarkierungen hinzufügen können, können Sie mit Fotos auskommen. Sie erhalten Statistiken wie Kalorienverbrauch, Tempo, Höhe, Distanz, Zeit usw. Wie bei Meine Tracks werden Sie von der App benachrichtigt, wenn Sie eine bestimmte Distanz oder Geschwindigkeit zurücklegen. Abgesehen davon ist die App weit mehr als nur eine Alternative für My Tracks mit Features wie Gear Tracker, mehr als 600 Fitnessaktivitäten, Aktivitätsdiagramm, Herausforderungen und Unterstützung für Google Fit, MyFitnessPal und einer Reihe von Fitness-Tracking-Geräten wie Jawbone, Fitbit, Garmin usw .

Walk With Map My Walk ist in einer kostenlosen Version erhältlich, es gibt jedoch eine MVP-Version auf Abonnementbasis, die Live-Tracking, Herzfrequenzanalyse, Audio-Coaching und mehr bietet. Map My Fitness, das Unternehmen, das sich hinter Map My Walk befindet, bietet eine Vielzahl weiterer Apps wie Map My Hike, Map My Ride, Map My Workout usw., die auf verschiedene Aktivitäten abzielen, sodass Sie sie entsprechend ausprobieren können.

Installation : (Kostenlose Version; MVP-Abonnement beginnt bei 5, 99 $ / Monat)

3. GPS-Logger

Wie der Name vermuten lässt, richtet sich GPS Logger basierend auf OpenStreetMap an Personen, die ihre Tracks protokollieren möchten. Die App ist ziemlich einfach zu bedienen, mit Funktionen, die genau auf Ihre GPS-Logging-Anforderungen zugeschnitten sind, sie hat jedoch auch einige Mängel. Die batteriefreundliche, leichte App läuft im Hintergrund und ermöglicht es Ihnen, einen Spaziergang, eine Wanderung oder sogar eine Fahrt zu protokollieren. Während die App keine Webansicht hat, zeigt sie Ihnen Ihren Standort mit Koordinaten sowie Statistiken wie Höhe, Geschwindigkeit, Richtung und Genauigkeit an. Außerdem können Sie Ihrem Track Marker und Fotos hinzufügen. Es unterstützt verschiedene Dateiformate für aufgenommene Tracks wie GPX, KML, CSV, NMEA und Nur-Text. Sie können es also problemlos in anderen Apps wie Google Earth anzeigen.

Darüber hinaus unterstützt es die Integration von Dropbox, Google Drive, OpenGTS und FTP, damit Sie Ihre Tracks problemlos teilen können. Im Gegensatz zu My Tracks ist GPS Logger eine voll funktionsfähige Protokollierungs-App. Es gibt also jede Menge anderer Funktionen. Wenn die fortgeschrittene GPS-Protokollierung Ihre Priorität ist und Sie keine Webansicht übersehen können, sollten Sie GPS Logger einen Schuss geben.

Installieren Sie: (kostenlos)

4. Fahren Sie mit GPS

Die Fahrt mit dem GPS könnte wie eine App für Radfahrer aussehen, ist aber auch eine solide GPS-Logging-App, die sie zu einer Alternative für meine Tracks macht. Im Gegensatz zu My Tracks verfügt Ride with GPS über eine moderne Benutzeroberfläche, die einfach und sauber aussieht. Mit der App können Sie Tracks aufzeichnen und Fotos als Marker hinzufügen. Außerdem können Sie Statistiken wie Entfernung, Dauer, Durchschnittsgeschwindigkeit, Höhenunterschied usw. anzeigen. Die aufgenommenen Tracks werden als GPX-, KML- oder TCX-Dateien gespeichert, sodass Sie sie problemlos in eine andere App importieren können wie Google Earth und betrachten Sie es.

Die App ist in einer kostenlosen Version erhältlich, es gibt jedoch ein Basis- / Premium-Abonnement, das Funktionen wie Fahrradprofile, Routennavigation, Live-Protokollierung, Offline-Karten und vieles mehr enthält. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ride with GPS eine großartige GPS-Protokollierungs-App mit einigen einzigartigen Funktionen ist.

Installation : (Kostenlose Version, Basis- / Premium-Abonnement beginnt bei $ 6 / Monat)

5. Strava

Strava ist eine sehr beliebte Fitness-Tracking-App, die sich an Läufer und Radfahrer richtet. Sie bietet eine Vielzahl von Fitness-Funktionen sowie Track-Aufnahmen und Statistiken, die wir von My Tracks gewohnt sind . Mit der App können Sie Tracks aufnehmen und Fotos hinzufügen, obwohl Sie keine Marker hinzufügen können. Es gibt weitere Funktionen wie Auto-Pause, Audio-Hinweise, Sensorunterstützung und Live-Statistiken. Zu den Statistiken zählen Entfernung, Geschwindigkeit, Tempo, Höhe, verbrannte Kalorien usw. sowie ein Trainingsprotokoll mit Verbesserungen. Die funktionsreiche App unterstützt Android Wear-Uhren mit GPS und anderen Fitness-Tracking-Geräten.

Zu den weiteren Funktionen der App gehören Routenerkennung, soziales Training, Herausforderungen usw. sowie Unterstützung für Dienste wie Google Fit, MyFitnessPal und Garmin. Es gibt eine kostenlose Version der App sowie eine Premium-Version für Sportler mit Funktionen wie Trainingsvideos, Fortschrittszielen, persönlichen Heatmaps und mehr.

Installieren Sie : (kostenlose Version, Premium-Abonnement für 5, 59 USD / Monat)

6. Google Fit

Bei den GPS-Protokollierungsfunktionen ist Google Fit möglicherweise keine gute Alternative zu My Tracks. Die Fitness-Funktionen sprechen jedoch möglicherweise Personen an, die sich auf My Tracks verlassen. Die App zeichnet Ihre Tracks auf und misst Entfernung, Geschwindigkeit, Höhe, Kalorien sowie Echtzeit-Statistiken für Ihren Lauf, Spaziergänge und Fahrten. Andere Funktionen der App umfassen Ziele, verschiedene Aktivitäten, Krafttraining, die Möglichkeit, Daten aus den meisten Fitness-Apps wie My Tracks selbst, Strava, Runtastic, Withings usw. zu importieren. Als Google-App verfügt sie über eine schöne Benutzeroberfläche und unterstützt die meisten Fitnessgeräte einschließlich Android Wear, Mi-Bands und mehr. Mit Google Fit können Sie Ihre Fitnessdaten auch von überall aus prüfen, sei es auf Ihrem Android-Smartphone, Tablet, Uhr oder im Internet.

Installieren Sie : (kostenlos)

7. Ortskarte

Locus Map ist eine voll funktionsfähige Karten-App, die einige Funktionen von My Tracks enthält. Mit der App können Sie Tracks (KMZ, KML, GPX usw.) zum Gehen, Laufen oder Radfahren aufnehmen und Markierungen in Form von Audios, Videos oder Fotos hinzufügen. Es zeigt Ihnen Statistiken wie Geschwindigkeit, max. Geschwindigkeit, Zeit, Entfernung, Abfahrt und Kartendaten. Sie können auch neue Routen hinzufügen oder sogar eine Route direkt auf der Karte zeichnen und die Entfernung messen. Die Tracking-Funktionen sind in der kostenlosen Version von Locus verfügbar. Wenn Sie jedoch Mapping-Funktionen wie Offline-Karten, Navigation, Geocaching, POI usw. benötigen, müssen Sie die Pro-Version erwerben. Wenn Sie also nach einer Alternative für Meine Tracks mit anderen erweiterten Mapping-Funktionen suchen, sollten Sie Locus Map unbedingt ausprobieren.

Installieren Sie : (Kostenlos, Pro 6, 47 $)

Nehmen Sie Ihre Tracks mit diesen My Tracks-Alternativen auf

Diese Alternativen sind die beste, wenn Sie alle Funktionen berücksichtigen, die Sie auf Meine Tracks geliebt haben müssen. Meine Tracks waren eine großartige App, aber diese GPS-Logging- und Fitness-Apps stellen sicher, dass Sie sie leicht austauschen können. Außerdem ist das Importieren der GPS-Protokolle aus Meine Tracks in diese Apps relativ einfach. Schauen Sie sich also diese Apps an und lassen Sie uns wissen, welche App als die beste Alternative zu My Tracks die richtige ist. Sound unten in den Kommentaren.

Top