Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Top 10 Squarespace-Alternativen zum Erstellen Ihrer Website

Früher gab es eine Zeit, in der es so hart war, eine Online-Präsenz zu bekommen. Abgesehen davon, dass Sie Ihre Domain kaufen, hosten und mit einem Website-Builder verbinden, benötigen Sie noch ein funktionierendes Wissen über die Website-Entwicklung, wenn Sie eine anständig aussehende Website wünschen. Heute sind die Dinge einfacher geworden, da es viele Website-Builder gibt, mit denen Sie Ihre Website ohne Programmierkenntnisse erstellen können. Squarespace ist ein solcher Website-Builder und er ist ziemlich gut darin, was er tut. Es hat jedoch eigene Mängel. Es wurde entdeckt, dass der Dienst eine langsamere Seitenladezeit bietet, der E-Commerce-Bereich ist ziemlich einfach und das integrierte Website-Builder-Tool ist nicht so intuitiv. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um eine der teuersten Plattformen weltweit handelt, müssen Alternativen gesucht werden. Und ehrlich gesagt gibt es einige gute, die Sie verwenden können. Wenn Sie also in der Stimmung sind, Ihre eigene Website zu erstellen, sind hier die Top-10-Squarespace-Alternativen, die Sie zum Erstellen Ihrer Website verwenden können:

1. Wix

Wix ist eine großartige Squarespace-Alternative und einer der beliebtesten Website-Entwickler, und das aus gutem Grund. Sie haben über 510 professionell gestaltete Vorlagen und einen intuitiven und benutzerfreundlichen Website-Builder. Die Vorlagen sind in verschiedene Kategorien eingeteilt, sodass Sie leicht diejenige auswählen können, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Ihre Drag & Drop-Tools sind eine der einfachsten, die den Dreh raus bekommen. Alle Websites, die Sie mit Wix erstellen, reagieren auf alle Geräte, einschließlich Mobilgeräte. Was mir an Wix am besten gefällt, ist die Tatsache, dass es wirklich leicht ist, den Dreh raus zu bekommen. Ich habe mich innerhalb einer Stunde mit den Tools zum Erstellen von Websites vertraut gemacht und konnte die Website innerhalb eines Tages veröffentlichen. Natürlich war die Website nur nackte Knochen und Sie werden mehr Zeit benötigen, um Ihre perfekte Website zu erhalten, aber die Tatsache, dass ich eine Website innerhalb eines Tages veröffentlichen konnte, zeigt Ihnen, wie einfach es ist, eine Website mit Wix zu erstellen.

Aber das Beste an Wix ist eindeutig das Entwicklungsteam. Sie fügen ständig neue Funktionen und Tools hinzu, mit denen Sie immer auf Ihrer Website bleiben können. Alle Funktionen, von denen Sie glauben, dass sie fehlen, werden in den nächsten Monaten sicher implementiert. Zum Beispiel wurde vor kurzem Wix ADI (Artificial Design Intelligence) auf den Markt gebracht, mit dem die gesamte Website für Sie erstellt wird. Sie müssen nur einige Fragen beantworten, damit das System Ihre Anforderungen versteht und dann die Website für Sie erstellt. Sie müssen nur den Inhalt der Website durch Ihren eigenen ersetzen, und Sie können loslegen. Dies ist eine phänomenale Funktion, denn egal wie Anfänger Sie sind, Sie können Ihre eigene Website in kürzester Zeit erstellen. Sie haben auch einen ausgezeichneten Kundenservice, der Sie auf Ihrem Weg zum Aufbau Ihrer Website unterstützt. Schließlich ist die Preisgestaltung von Wix auch recht günstig und fängt nur bei 5 Dollar pro Monat an.

Das einzige große Problem bei Wix ist, dass Sie mit der von Ihnen gewählten Vorlage hängen bleiben . Wenn Sie die Vorlage ändern möchten, müssen Sie Ihre Website von Grund auf neu erstellen. Ich glaube jedoch nicht, dass jemand seine Vorlage ändert, nachdem er eine Website erstellt hat. Es spielt keine Rolle, welchen Builder er verwendet. Dennoch ist es am besten, sich in der Testphase für die Vorlage zu entscheiden, bevor Ihre Website live geschaltet wird. Ansonsten hat Wix keine überragenden Mängel. Wenn Sie nach einer Website suchen und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, ist Wix meiner Meinung nach der richtige Ort für Sie.

Besuch (kostenlos, 5 bis 25 $ / Monat)

2. Weebly

An zweiter Stelle auf unserer Liste steht Weebly, ein sehr guter Website-Builder. In der Tat sind die Drag & Drop-Tools von Weebly am einfachsten zu erlernen und sich daran zu gewöhnen. Obwohl Weebly keine so große Vorlagen-Sammlung hat wie Wix, sind die Vorlagen sehr modern und minimalistisch. Neben Themes oder Vorlagen verfügt Weebly über 40 vorgenerierte und anpassbare Seiten . Während Themen das Gesamtbild Ihrer Websites bestimmen, landen die Zuschauer tatsächlich auf verschiedenen Seiten und interagieren mit ihnen. Zum Beispiel gibt es auf jeder Website eine „About“ -Seite. Mit Weebly können Sie zwischen verschiedenen „About“ -Seiten wählen. Sie müssen keine neue Seite erstellen, wenn Sie nicht möchten. Auf diese Weise können Sie auch eine einzelne Seite eines von Ihnen bevorzugten Themas ändern. Die einfache Auswahl der Seiten und das Erstellen der Seiten ist nicht nur von Grund auf möglich, sondern macht sie auch sehr einfach zu bedienen.

Genau wie bei Squarespace können Sie mit Weebly Ihre Vorlage auf Knopfdruck ändern . Alle Ihre Inhalte werden ohne Probleme in die neue Vorlage übertragen, eine Funktion, die in Wix fehlt. Die Preise sind auch angemessen und liegen zwischen Wix und Squarespace. Mit Weebly können Sie auch auf den HTML- und CSS-Code einer Vorlage zugreifen, um Änderungen vorzunehmen, wenn Sie etwas Code kennen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Website auf eine Weise zu personalisieren, die nicht nur mit einem Website-Builder-Tool möglich ist. So bekommen Sie das Beste aus beiden Welten. Es bietet auch Apps für iOS und Android, mit denen Sie Ihre Website unterwegs steuern können. Ich würde jedoch empfehlen, keine großen Änderungen an Ihrer Website auf mobilen Geräten vorzunehmen.

Aber wie andere Website-Entwickler auf der Liste hat auch Weebly einige Nachteile. Um das Drag & Drop-Tool benutzerfreundlicher zu gestalten, reduziert der Service den Umfang der Anpassungen, die ein Benutzer durchführen kann. Sie können den Code zum Anpassen der Website verwenden, was jedoch den Zweck der Verwendung eines Website-Generators beeinträchtigt. Services wie Squarespace und Wix bieten Ihnen weitaus mehr Kontrolle über die Anpassbarkeit einer Website ohne Code. Obwohl Weebly sich im Laufe der Jahre verbessert hat, bleibt es bei Aktualisierungen und dem Hinzufügen neuer Funktionen immer noch hinter Squarespace zurück. Ich denke, Weebly ist am besten für jemanden, der nicht viel Zeit in seine / ihre Website investieren möchte, aber dennoch etwas braucht, was schön aussieht. Es gibt immer eine Option zum Anpassen der Website mithilfe des Codes, wenn Sie ernst werden.

Besuch (Kostenlos, 8 bis 25 $ / Monat)

3. Shopify

Jeder hat andere Bedürfnisse, wenn es um die Veröffentlichung einer Website geht. Einige nutzen es für das persönliche Bloggen, einige, um ihrem Unternehmen eine Online-Präsenz zu verleihen, und andere, um ihre Produkte online zu verkaufen. Der obige Website-Builder, einschließlich Squarespace, verfügt über eine Art E-Commerce-Unterstützung. Wenn Sie jedoch Ihren Online-Shop ernst nehmen, sollten Sie sich einen Service anschauen, der sich auf dieses Angebot spezialisiert hat. Derzeit ist Shopify die beste Option. Shopify ist ein Website-Builder, der sich ausschließlich auf E-Commerce-Websites konzentriert . Es gibt über 400.000 Online-Shops, die die Shopify-Software verwenden. Mit Shopify ist es sehr einfach, Ihre E-Commerce-Website zu erstellen und zu veröffentlichen, sodass Ihr Geschäft in nur wenigen Tagen online gehen kann.

Es hat über 100 wunderschöne Themen (Vorlagen), die speziell für den E-Commerce entwickelt wurden. So können Sie Ihren Online-Shop von anderen unterscheiden. Die Drag-and-Drop-Tools sind einfach genug, um sich durchzusetzen und das Beste, was Sie nicht brauchen, um das Backend Ihres Shops zu handhaben. Alles von der Online-Zahlung über die Auftragserteilung bis zur Rechnungserstellung wird von der Software nahtlos abgewickelt. Das mit Abstand größte Feature, das Shopify gegenüber den anderen einen Vorteil verschafft, ist der eigene App Store. Der Shop Store von Shopify umfasst mehr als 14.000 Apps mit integrierter Integration. Mit den Apps können Sie verschiedene Funktionen in Ihren Online-Shop integrieren. Sie können beispielsweise einen virtuellen Bot und digitale Produkte hinzufügen, Ihre Einträge von anderen E-Commerce-Websites (eBay, Amazon usw.) usw. importieren.

Sie können Ihren Shop dazu bringen, alles zu tun, was Sie möchten. Sie werden hier keine Funktionalität vermissen. Das einzige, was Sie als Nachteil betrachten können, ist die Preisgestaltung. Abgesehen von der Erhebung einer monatlichen Abonnementgebühr nimmt der Service auch 0, 5 bis 2% Ihres Verkaufswerts in Anspruch, wenn Sie nicht sein eigenes Zahlungsgateway verwenden. Die Tatsache, dass das Payment Gateway nur für Benutzer in den USA und Kanada existiert, macht es noch schmerzlicher. Ich möchte jedoch argumentieren, dass ihre Preispläne für die von Shopify angebotenen Dienstleistungen angemessen sind. Wenn die Kosten Sie zurückhalten, können Sie E-Commerce-Websites mit Services wie Squarespace und Wix zu günstigeren Preisen erstellen, die jedoch nicht mit einem Shopify konkurrieren können, der mit Shopify erstellt wurde. Wenn Sie mit der Preisgestaltung einverstanden sind, sollten Sie diese Plattform zum Starten Ihres Online-Shops verwenden.

Besuch (kostenlos, 29 bis 299 $ / Monat)

4. Auffallend

Wenn Sie eine einfache Website erstellen möchten, die nicht über viele Seiten und Inhalte verfügt, kann Strikingly eine gute Option für Sie sein. Wie Squarespace können Sie hier jede Art von Website erstellen, aber auffallend ist das Erstellen von einseitigen Websites . Wenn Sie Ihrem Unternehmen nur eine Online-Präsenz mit einer schönen Zielseite bieten möchten, hilft Strikingly Ihnen dabei. Die Drag & Drop-Tools sind sehr einfach zu erlernen und zu implementieren. Alle Websites, die Sie mit diesem Service erstellen, sind ansprechend und sehen überall gut aus. Auffallend ist der Fokus hauptsächlich auf einseitigen Landing-Pages und bietet hervorragende Vorlagen, die modern sind und die Parallax-Scrolling-Effekte nutzen. Der Service verfügt außerdem über eine robuste SEO-Integration und ein hervorragendes 24/7-Kundensupport- Team, das Ihnen jederzeit zur Verfügung steht.

Aber alle oben genannten Funktionen, die das Erstellen einer einfachen Website auffallend gut machen, machen sie auch für andere Zwecke schlecht. Sie haben kaum Kontrolle über die Bearbeitung und sind nicht für Websites mit vielen Seiten und Inhalten geeignet. Auch die E-Commerce-Integration ist nur für den Namensvetter gedacht. Verwenden Sie diesen Service nicht, wenn Sie eine komplexe und stark anpassbare Website erstellen möchten. Dies ist nur für Personen oder Unternehmen gedacht, die eine Online-Präsenz mit einer schönen Website haben möchten, ohne viel zu tun.

Besuch (kostenlos, 8 bis 16 $ / Monat)

5. Voog

Voog ist ein sehr einfacher Website-Builder mit Fokus auf mehrsprachiger Unterstützung, mit dem Sie Websites in mehreren Sprachen erstellen können. Das ist die größte Stärke dieser Website. Derzeit unterstützt die Website etwa 10 Sprachen, darunter Finnisch, Deutsch und andere europäische Sprachen . Wenn Sie eine Website in Ihrer eigenen Sprache erstellen möchten oder eine bessere Präsenz im Ausland haben möchten, ist dies möglicherweise der Website-Builder für Sie. Sie können mit nur einem Klick zwischen den Sprachen wechseln. Abgesehen von seiner Schlagzeile ist es auch eine anständige Website-Builder-Plattform. Die Drag & Drop-Tools sind einfach zu verstehen und zu verwenden. Wenn Sie einmal nicht weiterkommen, gibt es auch einen 24/7 Kundendienst, der Ihnen hilft.

Die Plattform verfügt auch über eingebaute SEO-Optimierungswerkzeuge, aber ich kann das nicht kommentieren, da dies nur über eine lange Nutzungsdauer abgeleitet werden kann. Die Vorlagenauswahl ist geringer als erwartet, aber zumindest alle sind modern und sehen gut aus. Es gibt einen separaten Vorlagenbereich für Blogger, der für Leute hilfreich sein könnte, die einen Blog starten möchten. Alle Websites sind mobil, was erwartet wird. Es hat auch E-Commerce-Unterstützung, aber es gibt nur 4 verschiedene Vorlagen, um es zu nutzen. Es ist von keinem Standard her billig, da der Preis mit anderen Bauherren auf der Liste vergleichbar ist. Sie sollten es nur dann tun, wenn eine mehrsprachige Website ein wichtiges Kriterium ist.

Besuch (kostenlos, ca. 7 bis 44 USD pro Monat)

6. Formatieren

Format bietet sich als Website- Plattform für Kreative an . Egal, ob Sie Künstler, Designer oder Fotograf sind, Format hilft Ihnen, Ihr Online-Portfolio mit Leichtigkeit zu erstellen. Aufgrund der Art der Kunden, die es bedient, ist es verständlich, dass sich Format auf die Erstellung von Websites mit hohem Image-Image spezialisiert hat . Wenn Sie ein Profi sind, der zu einem der oben genannten Felder gehört, hilft Ihnen Format bei der Erstellung einer Website, die Ihr Portfolio in seiner ganzen Pracht zeigt. Alle Vorlagen sind so gestaltet, dass Bilder über Text angezeigt werden. Seit kurzem bietet der Service Ihrer Plattform auch E-Commerce-Funktionen an, mit denen Sie Ihre Produkte direkt über Ihre Website verkaufen können.

Es hat auch eine eingebaute Blog-Unterstützung, die sich als nützlich erweisen kann, wenn Sie Ihre Arbeit mit schriftlichen Artikeln unterstützen. Es unterstützt auch die direkte Veröffentlichung von Adobe Lightroom . Sie können Wasserzeichen auch direkt von Ihrer Website aus an Ihre Arbeit anhängen. Es gibt eine Reihe von Funktionen, die sich speziell auf kreative Fachleute beziehen, wie das Proofing und das Verwalten Ihrer Arbeit, das Teilen von privaten Fotogalerien und vieles mehr. Um ehrlich zu sein, ich weiß nicht viel über diese Dinge, also sollten Sie sich die Website selbst ansehen. Ich kann Ihnen nur sagen, dass das Erstellen von Websites ein einfacher Prozess ist und alle Websites reagieren. Auch der Preisplan ist ziemlich echt und nicht übertrieben. In der Tat ist dies eine der billigeren Optionen auf dieser Liste. Wenn Sie also die Benutzerkriterien erfüllen, die dieser Dienst anstrebt, probieren Sie es aus.

Besuch (Kostenlos, 6 bis 44 $ / Monat)

7. ukit

Dies ist eine der Plattformen, die sich vor allem auf kleine Unternehmen konzentriert, die eine einfache Landing Page für ihr Unternehmen benötigen, um eine Online-Präsenz zu erhalten. Die enthaltenen Tools sind einfach zu verstehen und die Drag & Drop-Funktion scheint ziemlich intuitiv zu sein. Alle Websites sind responsiv und werden trotz des verwendeten Geräts überall gut aussehen. Eine einzigartige Funktion ist die einfache Integration mit verschiedenen Social-Media-Kanälen und anderen Diensten. Dies ist nicht nur für das Teilen von Inhalten, sondern auch für das Importieren von Inhalten gedacht. Sie können beispielsweise einen Song auf SoundCloud hosten und Benutzern das Streamen von Ihrer eigenen Website mithilfe des SoundCloud-Widgets ermöglichen.

Es gibt auch viele Vorlagen zur Auswahl. Ich war wirklich überrascht von ihren Vorlagenentscheidungen, da ich nicht erwartet hatte, dass sie so viele enthalten, wie sie haben. Der Hauptnachteil bei der Verwendung dieses Tools besteht darin, dass Sie Ihre Website nicht so anpassen können, wie dies bei Services wie Squarespace der Fall ist. Außerdem konzentriert sich die Website nur auf das Geschäft, sodass sie sich nicht für einzelne Benutzer eignet, die Blogs oder andere Websites außer Landing Pages erstellen möchten. Wenn Sie ein kleines Unternehmen besitzen, kann dies dazu beitragen, dass Ihr Unternehmen online präsent ist. Der Preis ist auch recht günstig und im Vergleich zu anderen Spielern dieser Liste recht günstig.

Besuch (kostenlos, $ 4 bis $ 12 / Monat)

8. WordPress

Es gibt einen Grund, warum mit WordPress 28% der Websites im Internet betrieben werden. Es ist anpassbar, zuverlässig, günstig und die vielseitigste Website-Builder-Plattform auf dem Markt. Sie haben buchstäblich Tausende von Vorlagen zur Auswahl (bezahlt und kostenlos), und Sie können diese Vorlagen wieder an Ihre Herzenswünsche anpassen. Wenn Sie möchten, können Sie von vorne anfangen und keine Vorlage verwenden. Die Preisgestaltung ist auch im Vergleich zu anderen Dienstleistungen auf der Liste sehr günstig. Auch die WordPress-Community ist riesig und jedes Problem, das Sie bei der Erstellung Ihrer Website feststellen, kann durch eine einfache Google-Suche gelöst werden. Es bietet auch die größte Unterstützung für Plugins, mit der Sie Funktionen zu Ihren Websites hinzufügen können, die ansonsten nicht möglich gewesen wären.

Wenn es so gut ist, warum es sich an 8. Stelle unserer Liste befindet, könnten Sie fragen. Nun, das ist, weil es nicht die Art von Website-Builder-Tool ist, an das Sie denken, wenn Sie nach einer Squarespace-Alternative suchen. WordPress bietet weder Drag & Drop-Tools zum Bearbeiten Ihrer Website noch ist es einfach zu erlernen. Sie müssen über gute Kenntnisse der Website-Entwicklung verfügen, wenn Sie sogar daran denken, WordPress zu verwenden. WordPress gibt Ihnen unendlich viel Kraft, aber nur, wenn Sie wissen, wie man es zähmen kann. Ich habe WordPress in diese Liste nur für die wenigen von Ihnen aufgenommen, die eine Website erstellen möchten, auf der sie 100% ige Kontrolle über alles haben. Wenn Sie so etwas möchten, ist WordPress Ihre einzige Option. Um sie zu nutzen, müssen Sie entweder über Kenntnisse in der Webentwicklung verfügen oder Sie müssen Ihre Arbeit auslagern.

Besuch (kostenlos, 2, 99 $ bis 24, 92 $ / Monat)

9. Pixpa

Stellen Sie sich Pixpa eher als eine Alternative zu Format als Squarespace vor, was bedeutet, dass sich dieser Service auch speziell auf kreative Fachleute wie Designer, Fotografen und Künstler konzentriert. Ähnlich wie Format sind alle Vorlagen bildlastig und zeigen Ihre Kreationen in all ihrer Pracht. Ihr Tool zum Erstellen von Websites ist einfach genug und alle Websites reagieren darauf. Pixpa bietet auch einen E-Commerce-Support, mit dem Sie Ihre Produkte direkt von Ihrer Website aus verkaufen können. Genau wie Format ermöglicht auch dieses die Integration von Social Media-Kanälen, wodurch Inhalte importiert werden können. Sie können beispielsweise einen eigenen Block für die Anzeige Ihres Instagram-Feeds auf Ihrer Website einrichten. Die Preisgestaltung ist auch anständig. Sie können es als Alternative zu Format prüfen, bevor Sie sich für das Commit entscheiden.

Besuch (kostenlos, 6 bis 16 $ / Monat)

10. Carrd

Wenn Sie nur eine einzige Seiten-Website benötigen und Ihr Budget sehr knapp ist, besuchen Sie unser Carrd. Es gibt viele Vorlagen zur Auswahl, die alle schön aussehen. Die Website, die mit diesem Dienst erstellt wird, wird ziemlich nackig sein. Erwarten Sie keine vollwertige Website. Sie erhalten hier nicht viel Anpassungsmöglichkeiten. Was Sie in der Demo sehen, ist sehr wahrscheinlich, wie Ihre End-Website aussehen wird. Auf der anderen Seite ist der Service wesentlich günstiger als alle anderen auf der Liste aufgeführten Dienste. Carrd kostet Sie ein ganzes Jahr, was andere für einen oder zwei Monate kosten . Wenn Sie den billigsten Website-Builder möchten, ist dies das Richtige.

Besuch (kostenlos, 19 $ / Jahr)

Verwenden Sie diese Alternativen, um Ihre eigene Website zu veröffentlichen

Squarespace ist eine großartige Website-Builder-Plattform. Wenn Sie sie bereits verwenden und damit zufrieden sind, müssen Sie nicht umsteigen. Wenn Sie jedoch gerade erst anfangen, gibt es viele andere Optionen, die billiger und leichter zu erlernen sind als Squarespace. Wählen Sie nicht nur eines aus, sondern nur die Merkmale und Preise, und berücksichtigen Sie auch Ihre eigenen Anforderungen. Squarespace ist gut, aber es schadet nicht, sich umzusehen, bevor Sie sich für einen Service entscheiden. Lasst uns im Kommentarbereich unten wissen, für welche der oben genannten Optionen Sie sich entscheiden werden.

Top