Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So erhalten Sie Facebook Chat Heads für WhatsApp, Skype und ähnliche Apps

Facebook hat vor langer Zeit Chat-Köpfe in Messenger eingeführt und ist nach wie vor unser Lieblingsfeature der Messaging-App. Die Aufforderung auf dem Bildschirm zu neuen Unterhaltungen, die Option, sie aus dem Popup zu lesen und darauf zu antworten, selbst wenn Sie eine andere App verwenden, erhöht die Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie Chat-Heads lieben, müssen Sie daran gedacht haben, die Kommunikations-Apps auf Ihrem Smartphone wie WhatsApp, Gmail, Hangouts, Skype usw. zu verwenden. Die gute Nachricht ist, dass Sie Chat-Heads für all Ihre Konversations-Apps erhalten.

Mit der Android-App können Sie Chat-Köpfe für die meisten Messaging- und E-Mail-Apps auf Ihrem Smartphone aktivieren. Hier ist unser Leitfaden, um mit Notifly zu beginnen und Chat-Heads für verschiedene Kommunikations-Apps zu aktivieren:

Wie bekomme ich Chat-Adressen für Android-Apps mit Notifly?

1. Laden Sie zunächst Notifly aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie es. Es funktioniert für Android 4.4 KitKat und höher.

2. Um zu beginnen, müssen Sie Notifly Zugriff auf den Benachrichtigungsinhalt auf dem Telefon gewähren . Aktivieren Sie dazu den Umschalter im Bildschirm Berechtigungen (wird beim Starten der App angezeigt). Aktivieren Sie im Bildschirm " Benachrichtigungszugriff " das Kontrollkästchen " Notifly " und tippen Sie auf " OK ", wenn Sie nach " Notifly aktivieren?"

3. Auf dem Begrüßungsbildschirm der App finden Sie die Liste aller Apps, die mit Notifly kompatibel sind.

4. Wählen Sie nun die Apps aus, für die Chat-Köpfe aktiviert werden sollen. Sie können Chat-Köpfe für eine App aktivieren oder deaktivieren, indem Sie den Kippschalter neben ihnen ein- oder ausschalten . Sie können dann auf " Einstellungen " tippen, um das Erscheinungsbild, die Funktionen, den Filter und das System des Chat- Heads anzupassen.

Funktionen, die Notifly bietet

  • Mehrfachnennung

Wenn Sie diese Option aktivieren, können Sie mehr als eine Antwort auf eine Konversation über die Chat-Köpfe senden.

Chat-Kopf-Funktionen : Für Messaging-Apps wie Whatspp, Telegram und Messenger werden möglicherweise zusätzliche Optionen im Chat-Kopf angezeigt. Wenn Sie beispielsweise auf den Chat-Kopf tippen, erhalten Sie eine Unterhaltungsvorschau, Optionen zum Schließen des Chat-Kopfs und zum Öffnen der App oder zum Sperren des Chat-Kopfs eines bestimmten Kontakts. Diese Optionen können sich von App zu App unterscheiden.

Hinweis : Wenn Sie Chat-Köpfe für bestimmte Kontakte blockiert haben, können Sie die Sperrung über die Notifly-Einstellungen aufheben. Wählen Sie die App aus Notifly aus, tippen Sie auf " Einstellungen " und unter der Kategorie " Filter " finden Sie die Liste der gesperrten Konversationen. Löschen Sie den Kontaktnamen, für den Chat-Köpfe entsperrt werden sollen.

  • Aussehen:

Farbe: Standardmäßig wird für jede App eine Farbe für den Chat-Kopf definiert. Es gibt jedoch auch andere Farboptionen, Sie müssen jedoch auf Notifly Plus (ein In-App-Kauf von 1, 16 US-Dollar) aufrüsten.

Theme: Das Light Theme ist standardmäßig in der App aktiviert und es gibt eine Option, um zum Dark Theme zu wechseln. Die Funktion ist jedoch auch für Plus-Benutzer verfügbar.

Badge- und Badge-Farbe: Sie können sich für den Chat-Kopf ein Badge anzeigen lassen, das die Anzahl der ungelesenen Nachrichten anzeigt. Wenn das Abzeichen aktiviert ist, kann eine Farbe dafür ausgewählt werden.

  • System:

Bildschirm ein: Wenn diese Option aktiviert ist, wird der Bildschirm eingeschaltet, wenn ein Chat-Kopf von Notifly angezeigt wird.

Gebot für Benachrichtigung: Diese Option stellt sicher, dass die Köpfe der Chats verschwinden, sobald die Benachrichtigungen aus der Statusleiste entfernt werden.

Benachrichtigung abbrechen: Über diese Option würden nur Benachrichtigungen und keine Benachrichtigungen in der Statusleiste für die aktivierten Apps angezeigt.

Benachrichtigung entfernen : Wenn der Notifly-Chatkopf für eine App entfernt wird, wird die Benachrichtigung automatisch aus der Statusleiste entfernt.

Hinweis : Für Anwendungen wie Hangout und Posteingang wird möglicherweise ein Watch-Symbol in der Notifly-App angezeigt. Dies bedeutet, dass das Gerät mit Android Wear verbunden sein muss, damit die Chat-Köpfe angezeigt werden.

Holen Sie sich Chat-Köpfe für ein besseres Chat-Erlebnis

Durch das Angebot von Facebook wie Chat-Heads für fast alle Kommunikations-Apps kann das Lesen und Beantworten von Nachrichten und E-Mails ganz einfach sein. Die Optionen zum Anpassen der Chat-Köpfe sind beeindruckend und sie können eine Menge tun, um Benachrichtigungen auszusortieren. Probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, ob Sie mit Notifly die Chat-Köpfe genießen.

Top